Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 17.480 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3400
Beate ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2015 21:13
Folgen 2281 - 2290 Antworten

Folge 2281 19.08.2015
Während Charlotte Friedrich vorwirft, den Ärger über seinen Misserfolg im Wahlkampf bei seiner Tochter abzuladen, stellt Friedrich ihre Loyalität in Frage. Doch Charlotte bleibt loyal und behält gegenüber Luisa das Geheimnis ihres Mannes für sich. Und mehr noch: Sie verkündet, dass sie im Falle eines Sieges die Wahl nicht annehmen wird. Damit hätte Friedrich den Sieg in der Tasche ... Sebastian will Luisas Kündigung nicht akzeptieren und mobilisiert David, die Schuld für den Unfall auf seine eigene Kappe zu nehmen. Als Friedrich trotz Davids Intervention hart bleibt, droht Sebastian, den Fall an die Öffentlichkeit zu bringen. Da Poppy gegenüber Michael weiterhin auf Distanz bleibt, konzentriert sich dieser auf "Luft und Liebe". Doch als er mit Werner aneinandergerät, wirft er alles hin. Während Alfons ahnt, dass er Hildegards Kurbekanntschaft kennt. Doch als auf einmal Kommissar Meyser bei den Sonnbichlers auftaucht und sich als Hildegards "Kurschatten" entpuppt, ist er trotzdem verblüfft. Während Curd abreist, muss Rosalie zu ihrem Entsetzen feststellen, dass sich die Kunstwelt nicht für sie interessiert.

Folge 2282 20.08.2015
André ist von Michaels Ausstieg aus dem Projekt "Luft und Liebe" nicht begeistert und setzt seine letzte Hoffnung auf Natascha. Während Michael weiterhin entschlossen bleibt, nicht mehr mit Werner weiterzuarbeiten, bringt Natascha ihn auf eine Idee ... Sebastian ist sich seiner Gefühle sicher und gesteht Luisa seine Liebe. Luisa ist darüber so glücklich, dass sie einwilligt, mit ihm ein neues Leben anzufangen. Derweil redet Beatrice ihr ein, aufgrund von Sebastians Morbus Geiger-Erkrankung nie Kinder mit ihm haben zu können. Sebastian ist irritiert, als sich Luisa immer verkrampfter im Umgang mit ihm zeigt. Nach der Stimmabgabe im Wahllokal feiern Charlotte und Friedrich ihre Versöhnung. Als Kommissar Meyser den Sonnbichlers sein Herz ausschüttet, will Alfons ihn auf die Wahlparty mitnehmen. Während Charlotte und Friedrich den Wahlausgang vor Liebesglück verschlafen, unterhält Meyser die Partygesellschaft mit einem Gitarrensolo. Derweil hat Tina einen romantischen Tagtraum von David, nachdem dieser sie vor André in Schutz genommen hat. Rosalie ist inzwischen klargeworden, dass durch Friedrichs Wahlniederlage auch ihr Deal mit dem Investor für das Möbelhaus platzen wird. Wieder einmal steht sie mittellos da.

Folge 2283 21.08.2015
Luisa erzählt Sebastian beschämt von ihren sexuellen Erfahrungen in der Vergangenheit. Doch es gelingt ihr, ihre Ängste zu überwinden und Sebastians Nähe zuzulassen. Nach ihrer ersten gemeinsamen Nacht schlägt Luisa ihm im Glücksrausch vor, an den Bodensee zu ziehen. Derweil erinnert Beatrice Luisa erneut an Sebastians Erbkrankheit. Luisa lässt sich davon nicht aus der Ruhe bringen und äußert vor Beatrice den Wunsch, dass sie ihr Hermanns Uhr, die er vor langer Zeit Luisas Mutter geschenkt hat, überlässt. Sie ahnt nicht, dass sie Beatrice damit auf eine hinterlistige Idee bringt ... Nach Michaels Erpressungsversuch stellt Werner klar, dass er auf Michael als Nataschas Gesangspartner verzichten wird. Schließlich sieht auch André ein, dass ein neuer Gesangspartner für Natascha gefunden werden muss. Während Tina schmerzlich erkennt, dass David sie nicht wahrnimmt, soll Norman im Zuge seines Polizeipraktikums einen Einbruch aufklären. Derweil verspricht Charlotte Alfons und Hildegard, vor deren Haus eine Tempo-30-Zone einzurichten.

Folge 2284 24.08.2015 KW 35
Während Sebastian sofort dazu bereit ist, Luisa zu heiraten, will sie nichts überstürzen. Nachdem sie Beatrice um Hermanns Uhr gebeten hat, überlässt ihr diese auch Hermanns Jackett. Hinterlistig schlägt sie Luisa vor, es Sebastian als Glücksbringer für sein Vorstellungsgespräch am Bodensee zu geben. Luisa glaubt Sebastian, dass er die Telefonnummer eines Notars, die Beatrice absichtlich in seiner Jackentasche deponiert hat, Hermann zuliebe herausgesucht hatte. Da plant Beatrice bereits ihre nächste Intrige: Mit Davids Hilfe sorgt sie dafür, dass Sebastian die Traumwohnung, die er mit Luisa beziehen will, alleine besichtigen muss. Luisa erhält einen Anruf von ihm mit der Bitte, sich in seinem Zimmer nach seinen Unterlagen umzusehen ... Der Plan von Werner, einen passenden Ersatz für Michael zu finden, schlägt fehl. Natascha ist viel mehr daran interessiert, den wahren Grund für ihre berufliche Trennung öffentlich zu machen und Werner damit unter Druck zu setzen. Als Norman dem Jahre zurückliegenden Einbruch in Alfons Garage nachgeht, stellt sich Tina als die damalige Übeltäterin heraus und hofft, dass ihr der geklaute Werkzeugkasten nicht zum Verhängnis wird.

Folge 2285 25.08.2015
Natascha und Michael planen, Poppys Seitensprung mit Michael als Trennungsgrund bekannt zu geben. Nicht nur Poppy, sondern auch André verurteilt ihr Vorhaben aufs Schärfste. Während sich Michael gegen Andrés Vorwürfe wehrt, Werners und Poppys Ehe zerstören zu wollen, versucht Poppy ihre Schwester zu überreden, sich mit einem neuen Gesangspartner zu arrangieren. Tatsächlich erklärt sich Natascha dazu bereit, den Sänger Sam Eckmann zu treffen ... Während Sebastian alleine zum Bodensee unterwegs ist, zerbricht sich Luisa den Kopf darüber, warum er Hermanns Testament vor ihr geheim gehalten hat. Aufgelöst erzählt sie Beatrice von ihrem Verdacht, dass Sebastian nur wegen des Erbes eine Beziehung mit ihr führt. Beatrice tröstet Luisa gespielt betroffen und rät ihr, eine Erklärung seitens Sebastians abzuwarten. Während Charlotte sich nicht vorstellen kann, dass Sebastian ein Heiratsschwindler ist, wird Friedrichs Misstrauen gegenüber Sebastian aufgrund des Vorfalls erneut geweckt. Tina sieht sich gezwungen, den Diebstahl von damals aufzudecken, und entschließt sich dazu, einen neuen Werkzeugkasten vor das Haus der Sonnbichlers zu legen. Doch Norman ist längst klar, dass Tina die Diebin ist.

Folge 2286 26.08.2015
David macht gegenüber Sebastian Anspielungen, dass Luisa ihren gemeinsamen Zukunftsplänen inzwischen skeptisch gegenüberstehen könnte. Als Sebastian am nächsten Morgen auf Luisa trifft, muss er feststellen, dass Friedrich, Charlotte und Beatrice bereits von dem Fund des Testaments wissen und ihm mit Ausnahme von Charlotte einen Heiratsschwindel zutrauen würden. Ihm wird klar, dass nur Beatrice und ihr Sohn hinter der Intrige stecken können. Luisa ist derweil zu verunsichert, um Beatrice zu durchschauen ... Werner sieht ein, dass das Projekt "Luft und Liebe" nicht mehr zu retten ist. Währenddessen konfrontiert Michael Natascha mit seiner Vermutung, aufgrund ihrer Gefühle für ihn keinen neuen Gesangspartner akzeptieren zu wollen. Natascha will Sam daraufhin eine Chance geben, sich im Duo mit ihr zu beweisen. Norman will Tina vor Alfons und Hildegard nicht als mögliche Diebin nennen. Doch als die Sonnbichlers ihm von einem weiteren Jugendstreich Tinas berichten, hat Norman eine Idee.

Folge 2287 27.08.015
Nach dem Streit zwischen David und Sebastian rät Charlotte Sebastian, nach Wien zu fahren und dort im Namen des "Fürstenhofs" eine Auszeichnung an ein Romantikhotel zu verleihen. Während Sebastian darauf eingeht, um die Situation zu entspannen, sucht David Luisas Nähe. Daraufhin bittet Charlotte Beatrice, ihren Sohn auf Distanz zu Luisa zu halten. Als Charlotte Beatrice dabei ertappt, wie sie das Gegenteil tut, erkennt sie, dass Sebastians Verdacht begründet war ... Nach dem Angriff von Sebastian auf David stellt sich Luisa auf Davids Seite, der den Vorfall zu ihrer Erleichterung nicht an die große Glocke hängen will. In ihrer Verunsicherung kommt es Luisa gelegen, dass sie noch am selben Tag ein Vorstellungsgespräch in Konstanz hat. Als sich Sebastian mit einem Kuss von ihr verabschieden will, stößt sie ihn überfordert von sich. Norman überredet seinen Vater dazu, die Nacht zum Tag zu machen, um Nils drohender Midlife Crisis ein Ende zu setzen. Doch der Ausflug von Vater und Sohn hat unerwartete Konsequenzen für Norman. Poppy erfährt eine beunruhigende Nachricht, die ihr ungeborenes Kind gefährden könnte.

Folge 2288 28.08.2015
Als Luisa aus Konstanz zurückkehrt, trifft sie zufällig auf Sebastian. Während Luisas Misstrauen ihm gegenüber groß ist, zeigt sich Sebastian entschlossen, die wahren Betrüger zu entlarven. Mit einem Bluff gelangt er schließlich ans Ziel: Er lässt David in dem Glauben, dass dieser ein tödliches Gift zu sich genommen hat, und will ihm das Gegengift nur gegen ein Geständnis aushändigen. Luisa ist fassungslos, als sie erfährt, wie Sebastian an Davids Geständnis gekommen ist, und will nichts mehr mit ihm zu tun haben ... Charlotte weist ihre Schwester in die Schranken, als diese einen emotionalen Erpressungsversuch startet. Während Beatrice sich daraufhin zerknirscht an Friedrich wendet, setzt sich David bei Charlotte für seine Mutter ein und gaukelt ihr vor, wie sehr sie unter der angespannten Situation leidet. Charlotte geht einen Schritt auf Beatrice zu, macht ihr aber gleichzeitig klar, dass sie nicht mehr von ihr bedrängt werden möchte. Als Charlotte weiterhin an der Unschuld Sebastians festhält, heuchelt Beatrice Verständnis für ihre Schwester. Während Poppy sich immer mehr in ihre Panik vor einer Fehlgeburt hineinsteigert, versucht Werner sich auf seinen Managerposten von "Luft und Liebe" zu konzentrieren. Als Poppy bei einer Fitnesseinheit plötzlich ein leichtes Ziehen im Bauchbereich spürt, ruft Nils umgehend Michael an. Als dieser Entwarnung gibt, fällt Poppy ihm impulsiv um den Hals, was Werner mit wenig Begeisterung verfolgt.

Folge 2289 31.08.2015 KW 36
Obwohl Sebastian mit seinem Bluff vor Luisa aufgeflogen ist, hat seine Aktion bei David Spuren hinterlassen. Beatrice fordert ihren Sohn dazu auf, Contenance zu bewahren und sich auf ihren gemeinsamen Plan bezüglich Luisa zu konzentrieren. Als David sich von ihr nicht ernst genommen fühlt und ihre "Zusammenarbeit" spontan beendet, erinnert ihn seine Mutter vorwurfsvoll daran, dass er für den Tod seines Vaters verantwortlich ist. Daraufhin ist David völlig durch den Wind und vertraut sich in einem schwachen Moment Tina an, nicht ahnend, wie verlogen Beatrice in Wahrheit ist ... Während die tief enttäuschte Luisa versucht, mit der Situation klarzukommen, wird Sebastian von Charlotte zur Rede gestellt . Als Sebastian vor Charlotte seinen Fehler eingesteht und freiwillig von seinem Geschäftsführerposten zurücktritt, bewirkt sie gegen Friedrichs Willen, dass er wieder als Kellner im "Fürstenhof" arbeiten darf. Sebastian ist ihr zwar dankbar dafür, kann jedoch seinen Schmerz bezüglich Luisa nicht verbergen. Unterdessen bereiten sich Natascha und Sam im Hause Sonnbichler auf ihren ersten gemeinsamen Auftritt vor. Zunächst scheint alles harmonisch zu verlaufen, bis Sam als überzeugter Veganer die Essgewohnheiten von Hildegard und Alfons kritisiert. Doch die Wogen können geglättet werden und die Sonnbichlers lassen sich darauf ein, der veganen Küche eine Chance zu geben.

Folge 2290 01.09.2015
Luisa und David sind entsetzt darüber, dass Sebastian weiterhin im "Fürstenhof" arbeitet. Gleichzeitig macht Sebastian Beatrice und David klar, dass sie ihn nicht vertreiben können. Die beiden treiben derweil ihren Plan weiter voran und versuchen Luisa dazu zu bringen, Hermanns Erbe anzunehmen. Als auch noch Friedrich auf Luisa einwirkt, ringt sich diese dazu durch, das Erbe anzunehmen. Als Sebastian mitbekommt, wie sehr Luisa Beatrice vertraut, warnt er sie erneut vor ihrer Hinterlist, und die beiden geraten in einen heftigen Streit ... Werner und Michael sind erleichtert, dass Nataschas und Sams Auftritt ein voller Erfolg gewesen ist. Doch Michael versetzt es einen Stich, als er mitbekommt, wie sehr Sam für Natascha schwärmt. Obwohl Michael endgültig Entwarnung bezüglich des Rhesusfaktors gibt, will Poppy kein Risiko eingehen. Hildegard zeigt sich daraufhin verständnisvoll und gibt ihr Tipps, wie sie sich mehr entspannen kann. Werner ist amüsiert, als Poppy Hildegards Vorschläge sofort in die Tat umsetzt. Tina ist betroffen über Davids Geständnis. Doch als sie sich vor Beatrice verplappert, ist David alles andere als begeistert und fordert absolute Diskretion von Tina.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz