Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 9.477 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2900
Beate ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2015 19:02
Folgen 1911 - 1920 antworten

Folge 1911 27.02.2015
Eliane hofft, in den Briefen ihres ausgewanderten Urgroßvaters einen Hinweis auf ihre deutsche Abstammung zu finden, doch die Briefe sind in Sütterlin verfasst. Johanna kann helfen - aber Torben hat Zweifel, ob die privaten Briefe amtlich anerkannt werden.
Drechsler ist erschüttert, dass Jeanette von ihm fordert, sich aus dem Jagdschloss-Umbau komplett rauszuhalten, und dreht ihr eiskalt den Geldhahn zu. Jeanette ist gezwungen, ihre Forderungen zurückzunehmen - dafür hasst sie ihn!
Jana hingegen ist sehr glücklich mit Maurice, auch wenn dadurch die Freundschaft mit Sebastian unmöglich ist.
Die Polizei geht der feigen Erpressung gegen Carla mangels Beweisen nicht nach. Torben versucht, seine Frau zu beruhigen. Aber die muss erfahren, dass der Erpresser seine Macht demonstriert.
Als Udo ohne Inge von Mallorca zurückkommt, bringt das Erikas und Johannas Fantasie so richtig in Schwung.
Merle wird vom Trödelfieber gepackt, als Gunter ihr anbietet, sich durch die Dachboden-Fundstücke des Jagdschlosses zu wühlen.

Folge 1912 02.03.2015 KW 10
Gunter soll überraschend Kulturpreisträger der Stadt Lüneburg werden. Das spornt ihn an, das Jagdschlösschen entsprechend umzugestalten. Mit Entsetzen reagiert er jedoch auf die Vermutung, beim Entrümpeln achtlos einen großen Kunstschatz entsorgt zu haben.Eliane ist überzeugt, ihre Ausweisung jetzt nicht mehr aufhalten zu können. Sie fügt sich in ihr Schicksal, bis Nathalie sie überredet, ein letztes Mal auf Ben zuzugehen. Torben macht sich Sorgen wegen Carlas Erpressung und will einen Security-Dienst engagieren. Carla lehnt dies ab, bis der Erpresser ihr plötzlich die Daumenschrauben anlegt.
Fabian weiß nicht mehr, wie er es Nathalie recht machen soll. Nathalie hingegen sieht in dem Vater ihres Kindes nur einen leichtsinnigen Typen ohne Verantwortung. Theo gibt gegenüber Frauke den großen Womanizer, doch ohne Erfolg. Seine illegale Würstchenbude droht währenddessen aufzufliegen. Erika und Johanna kümmern sich um den vermeintlich verlassenen Udo. Doch der hat eine sehr einfache Erklärung für seine Rückkehr ohne Inge.

Folge 1913 03.03.2015
Eliane versucht ohne viel Hoffnung, auf Ben zuzugehen, fühlt sich aber abgewiesen und geht unverrichteter Dinge. Sie weiß nicht, was schlimmer ist: der Verlust ihrer Liebe oder ihrer neuen Heimat. Ben geht unterdessen auf geheime Mission, über die er alle im Dunkeln lässt - und hat Erfolg.
Gunter, Thomas und Merle versuchen verzweifelt, den entsorgten alten Meister, einen Brueghel, zu finden und sind überglücklich, als sie bei Theo auf das wertvolle Gemälde stoßen. Entspannt gehen sie zu Thomas´ Empfang, der als OB Gunter mit dem Lüneburger Kulturpreis ehrt. Und endlich wird Aylin auch offiziell als Thomas´ Lebensgefährtin eingeführt.
Jana freut sich, dass die erste Hautcreme unter ihrem neuen Label fertig ist. Auf dem Empfang fällt ihr auf, dass Sebastian und Jeanette flirten. Als sie bemüht locker bei Sebastian nachfragt, macht der ihr deutlich, dass sie das nichts angeht: Sie sind getrennt.
Carla weicht Torbens Fragen aus, doch schließlich muss er fassungslos erfahren, dass Carla den Erpresser bezahlt hat.

Folge 1914 04.03.2015
Maurice überrascht Jana mit dem Antrag, ihre Ehe als Zeichen ihrer Verbundenheit erneut zu besiegeln. Jana empfindet dies zunächst als zu gewollt, aber nach Sebastians Flirt mit Jeanette nimmt sie den Antrag an - demonstrativ in Sebastians Anwesenheit.
Trotz des Erfolgs nagt es an Drechsler, dass Jeanette zunehmend eigene Wege geht. Dafür trifft sie sich mit Sebastian, was Fabian auf den Gedanken bringt, sein Vater plane eine neue Affäre.
Bei Gunter taucht die Kunstexpertin Nicole Grote auf, die sein Brueghel-Gemälde untersuchen will. Gunter hat ihren guten Ruf recherchiert und überlässt ihr die Expertise. Der in Aussicht gestellte Millionenwert verleitet Gunter sogar, Drechsler die Auszahlung der Teilhaberschaft anzubieten.
Ben hat durch seine Recherche im Hamburger Auswanderer-Museum Eliane vor der Ausweisung gerettet! Die Glückliche geht jetzt natürlich davon aus, dass er dies aus Liebe zu ihr getan hat und sie ein Paar sind.
Auf der Suche nach Gesellschaft bewirtet Johanna Erika, Udo, Thomas und Aylin mit einem leckeren Essen.

Folge 1915 05.03.2015
Jeanette berichtet Jana von ihren Münchener Verkaufserfolgen mit der neuen Creme-Serie. Sie macht sich Hoffnungen auf eine Teilhaberschaft und damit größere finanzielle Unabhängigkeit von Drechsler. Doch den zieht es nicht mehr sonderlich nach München
Sebastian hatte geglaubt, über Jana hinweg zu sein, und wird angesichts ihrer Liebeserklärung an Maurice eines Besseren belehrt. Während Jana nicht wahrhaben will, dass sie mehr für Sebastian als für Maurice empfindet, nutzt Sebastian die Freundschaft zu Jeanette aus, um Jana näherzukommen.
Gunter will mit dem Verkauf des Brueghel-Gemäldes Drechsler aus dem Jagdhotelvertrag herauskaufen. Nicole allerdings stellt fest, dass der vermeintliche Brueghel eine Fälschung ist. Da hat Gunter jedoch Drechsler den Vertrag bereits überhastet aufgekündigt.
Carla tut sich schwer mit der Untätigkeit, zu der sie der Erpresser durch sein beharrliches Schweigen verdammt. Als sie auch noch einen Zivilpolizisten für den Erpresser hält, wird deutlich, wie sehr sie unter diesem Psychoterror leidet.

Folge 1916 06.03.2015
Merle beschließt, in der Gärtnerei eine zusätzliche Kraft einzustellen. Erika fühlt sich durch den verlorenen Führerschein schuldig an diesen Mehrkosten und ist fast froh, dass der erste Bewerber wohl nicht infrage kommt. Doch als Merle den Mann sieht, erlebt sie einen Magic Moment - und verfällt ihm auf den ersten Blick
Als Jeanette entdeckt, dass Drechsler heimlich ihre Münchner Villa zum Verkauf anbietet, ist sie strikt dagegen, und die Ehe bekommt einen weiteren Knacks. Drechsler muss eine andere Finanzierungsmöglichkeit suchen, um den Solarpark kaufen zu können. Muss er sogar seine Gelder in der Schweiz angreifen?
Jana bereitet die Präsentation ihrer Creme-Serie "Menara-Skin" vor und freut sich schon auf wichtige Gäste, als die Druckerei die Umverpackungen nicht liefert. Was nun?
Carla steht unter Dauerstrom, weil der Erpresser sich nicht meldet. Was hat er vor? Als Torben und andere Gäste im "Carlas" zusammenbrechen, fällt es ihr wie Schuppen von den Augen: ein Gift-Anschlag!

Folge 1917 09.03.2015 KW 11
Carla beruhigt es nicht, dass der Erpresser ihren Gästen "nur" ein Schlafmittel verabreicht hat. Jana verfolgt auf eigene Faust die Spur des Erpressers. Als sie ihn als Carlas gefeuerten Beikoch identifiziert hat, ist der schon in die Wohnung der schlafenden Carla eingedrungen und steht maskiert an ihrem Bett.
Hingerissen verabreden sich Merle und Justus für den Abend. Den Tag verbringt Merle wie auf Wolken, bekräftigt Erika gegenüber noch einmal ihre Entscheidung für den ungelernten Kiwi-Pflücker - und dann gibt es kein Halten mehr.
Jana übersieht, irritiert durch Sebastians Flirterei mit Jeanette, fatalerweise einen Fehler in der Druckvorlage der "Menara-Skin"-Cremepackung. Jeanette ist glücklich, als Jana endlich ihrer Teilhaberschaft zustimmt. Ehemann Drechsler kocht allerdings sein eigenes Süppchen und beginnt, Theo heimlich zu instrumentalisieren.
Nathalie reagiert zurückhaltend auf Fabians Ankündigung, nicht nach Japan fliegen zu wollen. Dann aber überrascht sie ihn, als sie eine gemeinsame Kuschelnacht zulässt.

Folge 1918 10.03.2015
Merle und Justus haben nicht lange gefackelt und gleich miteinander geschlafen. Nun liegen sie glücklich nebeneinander. Beide hats ehrlich erwischt.
Für Jana geht es nach Carlas Rettung vor dem Erpresser um die Presse-Präsentation ihrer Pflege-Linie. Noch ist Jana nicht aus der Ruhe zu bringen, wäre da nicht immer wieder Sebastian, der ihr Gleichgewicht empfindlich stört. Der Schock ist jedoch groß, als sich herausstellt, dass die Angaben auf der Verpackung falsch sind.
Aylins Vater Orkan hat sich angekündigt, er will Thomas kennenlernen. Überrascht stellt er fest: Der Oberbürgermeister wohnt mit drei Frauen in einer WG. Aber Orkan hat weniger Vorbehalte als gedacht und outet sich als humorvoller Zeitgenosse.
Drechsler braucht für ein Investment in Solarenergie Geld von seinen Schweizer Konten. Theo willigt gegen Bezahlung ein, das Schwarzgeld zu holen. Als Jeanette davon erfährt, droht sie Drechsler mit Scheidung!

Folge 1919 11.03.2015
Die "Menara Skin"-Präsentation wird dank Janas Überraschungscoup ein voller Erfolg! Jana und Jeanette können stolz sein. Doch Sebastian beglückwünscht Jeanette für Janas Geschmack eine Spur zu intensiv.
Drechsler muss doch Theo bitten, sein Schwarzgeld in der Schweiz abzuholen. Und natürlich weiß Theo finanziellen Vorteil aus der risikoreichen Situation herauszuschlagen. Alles scheint verschwiegen abzulaufen, doch dann stößt Jeanette auf Drechsler und Theo beim Umladen der brisanten Scheine.
Erika stellt schnell fest, dass Justus nicht zum Gärtner taugt, doch mit Charme und Geschäftstüchtigkeit schafft er es, sie zu besänftigen. Merle ist ohnehin hin und weg von ihm. So sehr, dass sie ihm spontan anbietet, bei ihr einzuziehen.
Orkan nimmt Thomas seinen Sprung ins Fettnäpfchen nicht übel. Sie lernen sich schneller kennen, als Aylin lieb ist.
Nathalie ist geknickt. Kein Autohersteller will sie für ihr Hausarbeits-Praktikum ins Werk lassen. Doch dann kann Fabian einen erfolgreichen Kontakt zum Autotycoon Japans herstellen.

Folge 1920 12.03.2015
Jeanette ist tief enttäuscht von Drechsler, weil der Theo für seine Zwecke ausgenutzt hat. Sie intensiviert ihren Flirt mit Sebastian. Jana ist sich sicher, dass ihr das nichts ausmacht - ihre Zeit mit Sebastian ist vorbei - bis sie zufällig Zeugin einer leidenschaftlichen Liebesnacht zwischen Sebastian und Jeanette wird.
Frauke ist sauer auf Theo, weil sie Jeanette für ihn angelogen hat. Dennoch schafft es Theo, Frauke zu beschwichtigen, und nach einem ausgelassenen Abend, den Theo von seinen durch den Trip verdienten "500 Euro" bezahlt, kommt es zu einer ausgelassenen Liebesnacht - bis Frauke zufällig ein Geldbündel mit 20.000 Schweizer Franken bei Theo entdeckt.
Orkan ist fest davon überzeugt, dass Aylin und Thomas heiraten müssen. Johanna zieht ihm diesen Zahn sanft und Orkan kann Thomas symbolisch in seine Familie aufnehmen - mit einem Geschenk, das Thomas veranlasst, gleich wieder ins nächste Fettnäpfchen zu treten.
Erika plant Großes: Mit ihren Urban-Knitterinnen will sie dem Rathaus einen Strickschal verpassen.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor