Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 26.380 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3400
Beate ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2014 15:24
Folgen 2091 - 2100 Antworten

Folge 2091 / 16.10.2014
Nataschas Schwester kommt an den "Fürstenhof". Julia hofft auf Sebastians Genesung. Coco will sich bessern. Tina hilft Nils, so gut sie kann. Alfons kehrt zurück.
Der bedeutende Plattenboss Christian Falk steigt im "Fürstenhof" ab. Natascha will ihn kontaktieren, weil sie hofft, mit ihrer CD bei seinem Label unterzukommen. Sie ahnt noch nicht, dass die junge Frau, die für einen Auftritt im "Fürstenhof" gebucht wurde, für sie zur ernstzunehmenden Konkurrenz wird ...
Julia erzählt niemandem, warum sie sich von Sebastian getrennt hat. Sein Gesundheitszustand hat sich verschlechtert, doch Julia ist fest entschlossen, Sebastians teure Therapie fortzusetzen. Während sich die Geschwister wieder versöhnen, will Niklas von "Sophie" wissen, ob sie sich wegen ihm von Sebastian getrennt hat.
Coco kann die Blindverkostung mit Rosalies Hilfe erfolgreich hinter sich bringen. Nach ihrem erschummelten Sieg über Niklas entscheidet sich Coco für eine Zusatzausbildung zur Sommelière.
Nils' Zustand wird immer besorgniserregender, weil er zu viel trinkt. Tina hilft ihm zwar, aber der Alkohol wird allmählich ein ständiger Begleiter für Nils.
Alfons kommt von seiner Motorradtour aus Lettland zurück und bekommt plötzlich viele Anrufe und Nachrichten von lettischen Damen.
Hintergrund
Sexy, liebesbedürftig und unfreiwillig komisch - in Folge 2091 kommt Birte Wentzek als Penelope "Poppy" Schweitzer an den "Fürstenhof"! Sie ist schön und immer gut gelaunt - aber leider auch sehr naiv und unbedarft. Ihre Schwester Natascha ist alles andere als begeistert, als sie im "Fürstenhof" plötzlich auf Poppy trifft. Denn die erinnert sie an das eine oder andere Detail aus ihrer wenig glanzvollen Vergangenheit ...
Eigentlich wollte der Plattenboss Christian Falk Musiker werden, aber sein Talent reichte dafür nicht aus. Doch aus ihm wurde ein erfolgreicher Musikverleger und Produzent. In Folge 2091 steigt Gabriel Raab als Christian Falk im "Fürstenhof" ab und trifft dort auf die vermeintliche Sophie Stahl, mit der er einst eine Affäre hatte. Doch er weiß nicht, dass Sophies beste Freundin Julia ihre Identität angenommen hat ...

Folge 2092 / 17.10.2014
Julia trifft auf Sophies frühere Affäre. Poppy setzt sich für Natascha ein. Alfons war ein treuer Ehemann. Werner und Friedrich haben dasselbe Ziel. Nils lässt sich nichts sagen.
Julia streitet zwar ab, dass sie sich wegen Niklas von Sebastian getrennt hat, aber Niklas spürt, dass sie ihm nicht die Wahrheit sagt. Er merkt auch, dass sich Tina nicht mehr wohl fühlt mit ihm in der WG. Doch er ahnt nicht, dass Tina die ganze Wahrheit über Julia weiß. Die lernt währenddessen vollkommen ahnungslos den Plattenboss Christian Falk kennen, der in Thailand eine Affäre mit Sophie hatte ...
Für Natascha ist das Auftauchen ihrer Schwester Poppy sehr unangenehm. Doch sie unterschätzt sie: Poppy setzt sich bei Christian Falk für sie ein und bittet ihn, Natascha unter Vertrag zu nehmen.
Hildegard ist beruhigt: Alfons und Alexander haben in Lettland lediglich die Bikes einer weiblichen Motorradgang repariert.
Friedrich bekommt mit, dass Pauline in Wien investieren will und deswegen gedenkt, ihre "Fürstenhof"-Anteile an Werner zu verkaufen. Um das zu verhindern, nimmt Friedrich Kontakt zu Pauline auf und macht ihr ein Angebot.
Nils nimmt derweil nach Cocos Blindverkostung die übriggebliebenen Flaschen an sich. Als Tina ihm ins Gewissen redet, wird er wütend.

Folge 2093 / 20.10.2014 KW 43
Charlotte ist in Bezug auf den geplanten Verkauf von Paulines Anteilen auf Friedrichs Seite, da sie sich nach den schwierigen Zeiten mit ihm wünscht, dass ihre Ehe wieder auf festem Boden steht. Als Pauline beschließt, die Entscheidung den verbleibenden Anteilseignern zu überlassen, ist Werner frustriert und glaubt, das Rennen sei nun zugunsten von Friedrich entschieden. Doch dann trifft Charlotte auf Poppy und erfährt, dass Friedrich sie in Bezug auf Natascha angelogen hat …
Sebastian versucht Julia dazu zu überreden, offiziell wieder mit ihm zusammen zu sein - doch das kommt für Julia nicht in Frage. Patrizia erfährt von Niklas Umzugsplänen und schlägt ihm vor, zusammenzuziehen. Auch die Sonnbichlers bieten Niklas ein Zimmer an. Unterdessen beginnt Falk, offensiv mit Julia zu flirten. Sebastian weiß seine Annäherungsversuche jedoch zu verhindern.
Poppy träumt davon, auch so eine tolle Karriere zu starten wie Natascha. Die aber macht Poppy klar, dass sie zwar eine ganz passable Tänzerin ist, ihre Gesangskünste aber sehr bescheiden sind.

Folge 2094 / 21.10.2014
Niklas nimmt das Angebot der Sonnbichlers an und zieht bei ihnen ein. Am nächsten Tag sucht Sebastian nach einem Streit mit Patrizia ein versöhnliches Gespräch und verspricht ihr, sich in Zukunft mehr zurückzunehmen. Als Patrizia ihm jedoch jegliche Hoffnung nimmt, dass aus ihnen beiden irgendwann ein Paar werden könnte, bricht Sebastian aufgrund seines geschwächten Gesundheitszustands zusammen …
Friedrich ist wegen Charlottes Entscheidung völlig fassungslos. Als er ihr endlich erzählt, dass er Natascha für Spionagedienste gegen Patrizia entlohnt hat, hängt der Haussegen zwischen den beiden mächtig schief.
Ihr Job an der Bar geht Rosalie immer mehr auf die Nerven. Doch es ist für sie keine Option, den "Fürstenhof“ mit Jo zu verlassen - bis sie plötzlich eine unerwartete Seite an ihm entdeckt, die sie sehr aufregend findet.
Werner hat seinen unerwarteten Erfolg über Friedrich indirekt Poppy zu verdanken. Deswegen macht er ihr aus einem gewissem Übermut heraus das Angebot, eine CD von ihr zu finanzieren!

Folge 2095 / 22.10.2014
Friedrich findet Sebastian gerade noch rechtzeitig und rettet ihn. Als Friedrich sieht, wie erleichtert Julia ist, glaubt er, dass seine Tochter noch Gefühle für Sebastian hat. Kurz darauf bekommt Coco eine Auseinandersetzung zwischen Sebastian und Patrizia mit, bei der er ihr heftige Vorwürfe macht. Für Coco ist es daher ein Problem, dass Niklas Patrizia zum Abendessen mitbringt. Im Verlauf des Abends kommt es zwischen den beiden Frauen zum Eklat …
Rosalie ist hingerissen, wie Jo ihr auf Französisch vorliest und entscheidet sich spontan dazu, mit ihm nach Frankreich zu gehen. Kurz vor ihrer Abreise macht sie Michael klar, dass sie sich ihn bei ihrem nächsten Wiedersehen zurückholen wird.
An seinem letzten Abend im Altenheim hat Jonas eigenmächtig bei einem Quiz als Hauptpreis ein Wochenende in der Fürstensuite angeboten. Die Sonnbichlers sind entsetzt darüber. Doch Jonas will die Einlösung des Preises aus eigener Tasche finanzieren. Dafür braucht er jedoch einen Job im Fürstenhof!
Der betrunkene Nils passt auf Monti auf, während Werner mit Poppy ein Aufnahmestudio besucht. Er lässt Monti versehentlich entwischen, so dass Werner und Poppy ihn nach ihrer Rückkehr suchen müssen. Sie finden ihn zwar wieder, aber die Freude wird schnell getrübt - denn die Besitzerin von Monti taucht auf.
Auf dem russischen Walfänger erstreitet sich André den Posten als Schiffskoch.

Folge 2096 / 23.10.2014
Patrizia erfindet vor Niklas eine plausible Erklärung für ihren heftigen Streit mit Sebastian. Unsicher wendet sich Niklas an Julia, die sich jedoch in seine Beziehung zu Patrizia nicht einmischen möchte. Sebastian ist Patrizia mittlerweile hoffnungslos verfallen, doch seine Eifersucht kocht immer wieder hoch. Ein öffentlicher Kuss von Patrizia und Niklas bringt das Fass zum Überlaufen …
Julia muss einsehen, dass Patrizia für Niklas immer wichtiger zu werden scheint. Sie bittet Friedrich um eine Versetzung in die Geschäftsleitung - angeblich, um ihren kranken Ex-Freund Sebastian zu unterstützen.
Die Aussicht darauf, Paulines Anteile kaufen zu können, lässt Werners den Verlust von Monti schnell wieder vergessen. Poppy kauft Werner einen großen Stoffhund, der ihm bei den Kreditverhandlungen mit seiner Bank Glück bringen soll.
Dank Alfons bekommt Jonas einen Job in der "Fürstenhof“-Küche. Er muss gleichzeitig erkennen, dass Tinas Herz ihm nicht so leicht zufliegt.

Folge 2097 / 24.10.2014
Tina muss eine Verabredung mit Jonas absagen, weil sie eine der Romantikhütten putzen soll. Als Coco Jonas den Rat gibt, bei Tina nicht lockerzulassen, hofft Jonas vergeblich auf ein Liebesgeständnis von Tina. Als Tina Jonas in der Romantikhütte besucht, wo er gerade die Elektrik repariert, greift er zu unkonventionellen Mitteln, um ihr ein Liebesgeständnis zu entlocken …
Patrizia gibt gegenüber Niklas zu, dass sie eine Affäre mit Sebastian hatte. Niklas geht auf Abstand zu ihr und Patrizia macht Sebastian klar, dass sie nichts mehr mit ihm zu tun haben will. Sebastian schwört Patrizia, ab jetzt alles zu tun, was sie von ihm verlangt. Auch wenn es um Mord geht.
Anlässlich seiner Übernahme von Paulines Anteilen gibt Werner einen Empfang für die Angestellten des "Fürstenhofs", worüber Friedrich nicht begeistert ist. Poppy überrascht Werner mit einer Gesangseinlage auf dem Empfang, die Werner gezwungenermaßen beklatscht. Poppy erwartet deshalb weiterhin von Werner, dass er ihre CD finanziert.

Folge 2098 / 27.10.2014 KW 44
Weder Julia noch Niklas ahnen etwas von dem teuflischen Pakt, den Sebastian und Patrizia geschlossen haben. Anders als ihr Bruder identifiziert sich Julia immer mehr mit Sophies Familie und versucht, die Konflikte innerhalb der Familie Stahl zu lösen. Doch dann bekommt sie Post aus ihrem alten Leben: Ein Karton mit persönlichen Dingen, die sie bei ihrer Ankunft beim Zoll zurücklassen musste, wird ihr zugesandt. Julia merkt nicht, wie ein Buch aus dem Karton fällt, in dem ein brisantes Lesezeichen steckt…
Bevor sich Jonas und Tina in der Romantikhütte in die Arme fallen können, werden sie von Alfons gestört, der Jonas bei seinen Reparaturarbeiten helfen will. Wenig später können sie endlich in Tinas Wohnung ihre Liebe genießen.
Geschockt bekommt Poppy mit, wie Werner Natascha erzählt, dass er nichts von Poppys Gesangstalent hält. Friedrich spendet ihr Trost und hat eine perfide Idee.
Coco glaubt, dass Niklas sich mit Patrizia ins Unglück stürzen wird. Michael rät ihr, sich nicht in Niklas Angelegenheiten einzumischen.

Folge 2099 / 28.10.2014
Tapfer erklärt sich Nils bereit, Sabrinas Posten eventuell mit Poppy zu besetzen. Er widersteht der Versuchung zu trinken, bis Tina ihm ein Päckchen mit einem Belegexemplar von Tims Autobiographie vorbeibringt. Ohne an seinen vollen Terminkalender im "Fürstenhof" zu denken, öffnet er eine Flasche Wodka. Hildegard will ihn zur Vernunft bringen, doch Nils Verzweiflung ist zu groß. Entschlossen, Nils nicht seinem Schicksal zu überlassen, kippt Hildegard seinen Alkohol weg …
Patrizia heuchelt vor Julia Anteilnahme für Sebastian und verspricht, das dunkle Geheimnis der Geschwister für sich zu behalten. In dieser angespannten Lage feiert Sebastian mit Julia im Geheimen ihren Geburtstag. Zu ihrer Freude schenkt Niklas Julia ahnungslos an ihrem Ehrentag einen Blumenstrauß.
Empört lehnt Poppy Friedrichs Angebot ab, ihr eine CD zu finanzieren, wenn sie im Gegenzug für ihn herausfindet, was Werner für dubiose Geldgeschäfte betreibt. Natascha und Poppy geraten wenig später so sehr aneinander, dass Poppy beinahe beschließt, Bichlheim wieder zu verlassen. Doch Hildegard muntert sie wieder auf und Poppy ist bereit dazu, sich auf Friedrichs Plan einzulassen.

Folge 2100 / 29.10.2014
Charlotte ist verwundert über Werners Idee, mit Poppy eine ehemalige Striptease-Tänzerin als Fitness-Assistentin im "Fürstenhof“ zu beschäftigen. Nichtsahnend, was sich hinter der Geschichte mit Poppy verbirgt, wird ihr Fokus aber auf einen Streit zwischen Niklas und Friedrich gelenkt. Denn Friedrich hat den Scheck sperren lassen, den er Natascha für ihre Spionagedienste ausgestellt hat. Julia gelingt es, Vater und Sohn zu einer Aussprache zu bewegen. Währenddessen fragt sich Charlotte, warum Friedrich und Werner in der Angelegenheit Poppy an einem Strang ziehen …
Nils ist geschockt darüber, dass er Hildegard körperlich und verbal angegangen ist und nimmt das Angebot seiner Ex-Frau Tanja, sie in Italien zu besuchen, an. Währenddessen zweifelt Tina daran, ob es eine gute Idee war, Poppy bei sich einziehen zu lassen. Jonas verwechselt bei seinem Versuch, eine Herztorte für seine Herzdame Tina zu backen, Salz mit Zucker.
Patrizia hat zwar Sebastian unter Kontrolle, aber Niklas nicht. Als Niklas sie zu einem Familientreffen mitbringt, ist Patrizia alles andere als begeistert.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz