Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 13.194 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3100
sally ( gelöscht )
Beiträge:

23.06.2014 11:42
Folgen 1781 - 1790 Antworten

Folge 1781 / 06.08.14
Gunter und auch Merle sind nach dem Spontankuss in der Klinik verwirrt. Doch jeder der beiden zieht daraus sehr unterschiedliche Schlüsse. Ole quält sich mit einer Andeutung, die Malte bei seinem Abgang gemacht hat. Hatte Lisa wohlmöglich eine Affäre mit Malte? Thomas freut sich, als er von einem geplanten Besuch Aylins in Lüneburg erfährt.
Doch Aylin will ihn eigentlich überraschen und reagiert verschnupft. Der von Carla organisierte Kostümball war ein voller Erfolg. Im Gespräch mit Gunter entwickeln sie die Idee einer langfristigen Eventreihe. Gunter hofft insgeheim, dass Carla ihren Job als Geschäftsführerin verlängert, doch Torben sieht das eher skeptisch. Ben und Britta machen eine unschöne Entdeckung: In ihrer Dachwohnung sitzt der Hausbock. Als es darum geht, wer die nötige Dachsanierung bezahlt, kommt es zum Streit mit Johanna. Auch zwischen Inge und Erika bricht ein alter Streit aus, als es um die Zwischenlagerung von Inges Hausstand geht.

Folge 1782 / 07.08.14
Auf der Suche nach Indizien, ob Lisa eine Affäre mit Malte hatte, durchwühlt Ole ihre Sachen und findet die unangetasteten Antidepressiva. Das Ausmaß von Lisas Lügen schockt ihn. Er stellt sie barsch zur Rede, aber Lisa reagiert anders als erwartet. Merle ist verletzt über Gunters klare Absage an eine neue Beziehung und will ihn aus ihrem Leben streichen.
Tine bittet Merle, nichts zu überstürzen. Woraufhin Merle den erleichterten Gunter auf reine Freundschaft einschwört. Thomas ist enttäuscht von Aylins vermeintlicher Abfuhr und beschließt, den Umwelt-Workshop einfach hinter sich zu bringen. Doch bei einer Podiumsdiskussion ist er sich sicher: Aylin flirtet mit ihm. Britta und Johanna suchen eine preiswerte Variante, den Hausbock mit biologischen Mitteln zu vertreiben. Britta soll mit Lilly solange ausziehen. Hannes bietet zu Bens Missfallen spontan die WG an. Tine packt für ihren Umzug nach Dänemark und freut sich auf ihre neue alte Stelle bei Paulson. Doch da erreicht sie ein Anruf: Die Firma ist insolvent, der Umzug nach Dänemark ist geplatzt.

Folge 1783 / 08.08.14
Lisa hat sich aus Kalkül von Ole getrennt und hofft, dass der Schock ihn zurück in ihre Arme treibt. Doch Pustekuchen: Ole akzeptiert Lisas vermeintlichen Schlussstrich und konfrontiert sie mit der Vermutung, dass Malte der Vater ihres Babys ist!
Tine hat den Job bei Paulsen verloren, aber er vermittelt ihr den Kontakt zu einem Dänischen Modehaus, das eine Designerin sucht. Tine fragt sich jedoch, was Oles Trennung für sie bedeutet: Gibt es für ihre alte Liebe eine neue Chance?
Diese Frage stellt sich auch Merle, die plötzlich gar nicht mehr sicher ist, ob sie Gunter wirklich nur noch als "Guten Freund" sehen will. Gunter gewinnt den Preis für die Trabrennbahn des Jahres und will dies mit einem Fest feiern, das Carla ausrichten soll. Torben ist wenig begeistert: Er fürchtet, dass Carla unter dem ständigen Arbeits-Stress geradewegs auf einen Burnout zusteuert.
Thomas setzt alles daran, Aylins Herz zu gewinnen, aber sie lässt ihn abblitzen. Es beginnt ein Katz- und Maus-Spiel, das schließlich doch noch in einem Kuss endet.

Folge 1784 / 11.08.14 KW 33
Ole bekommt - von Lisa eingefädelt - in einem Telefonat mit, dass Lisa große Probleme hat. Als er ihr seine Hilfe anbietet, weist Lisa ihn brüsk zurück. Als Ole dann erfährt, dass Lisa ihr Baby ohne seine Einwilligung zur Adoption freigeben will, stellt er die Frage, ob er überhaupt der Vater ist. Jetzt forciert Lisa ihren Plan und behauptet, das Kind sei aus einer Vergewaltigung entstanden.
Thomas kommt überraschend zu einer ersten romantischen Nacht mit Aylin, doch ihn befallen Zweifel, ob sie es ernst mit ihm meint. Denn er bekommt mit, dass Aylin einen Polterabend organisiert und von einem Herrn Blumen geliefert bekommt.
Ben genießt es, Britta und Lilly noch eine Weile in der WG zu haben, da sich die Sanierung des Dachgeschosses hinzieht. Obwohl er Torben gegenüber leugnet, wieder mit ihr zusammenkommen zu wollen, gehen angesichts der Nähe die Gefühle mit Ben durch, und er versucht, Britta zu küssen.

Folge 1785 / 12.08.14
Torben erfährt fassungslos, dass Carla über die Verlängerung ihres Arbeitsvertrages als Hotel-Geschäftsführerin nachdenkt. Doch Carla wiegelt ab: Überzeugt, dass sie und Torben die Zeit gut überstehen, unterzeichnet sie den Vertrag. Für Torben eine ernste Belastungsprobe ihrer Ehe.
Bens verwirrte Gefühle für Britta gipfeln in einem Kuss. Und enden mit Brittas klarer Absage: Sie sind getrennt, und das ist gut so!
Thomas ist erleichtert: Es gibt keinen anderen Mann in Aylins Leben. Ob er Platz darin findet, ist allerdings fraglich …
Ole glaubt Lisa nicht, dass sie vergewaltigt wurde. Zu oft hat sie ihn manipuliert und belogen. Inge, Udo und Merle, die Lisa schnell mit ihrem Opferspiel überzeugt hat, sind entsetzt. Auch Tine gerät ins Grübeln, als sie Lisas Verzweiflung erlebt.
Inspiriert vom Schicksal des alten Pferdes "Seewolf", beschließen Udo und Inge, aus ihrem Eichenhof einen Gnadenhof für betagte Tiere zu machen.

Folge 1786 / 13.08.14
Ole setzt Lisa wegen der von ihr behaupteten Vergewaltigung so unter Druck, dass sie Anzeige bei der Polizei erstattet. Und dabei ihre Rolle so perfekt spielt, dass auch Ole kurz den Gedanken zulässt, Lisa könnte tatsächlich vergewaltigt worden sein. Aber mit Torbens Hilfe bringen sie dann doch Lisas Lügengeschichte zu Fall - und sie gesteht, wer der wirkliche Vater ist.
Torben fällt aus allen Wolken, als sich ein potenzieller Mandant als Dirk Drechsler herausstellt - der Mann, der Torbens Ex-Frau geheiratet und Torbens Söhne aufgezogen hat. Torben lehnt Drechsler als Mandanten rigoros ab - aber er freut sich, dass auch sein Sohn Lutz in der Stadt ist, um sich als Anwalt bei einer Hamburger Kanzlei vorzustellen.
Carla will sich Torben zuliebe noch einmal Gedanken darüber machen, ob sie das Jobangebot von Gunter wirklich annimmt, und lässt sich schließlich zwei freie Wochenenden im Monat vertraglich zusichern. Ganz glücklich ist Torben trotzdem nicht.

Folge 1787 / 14.08.14
Nachdem ihre Lügen aufgeflogen sind, verliert Lisa den Boden unter den Füßen. Und auch Tine und Ole müssen den Wahrheitsschock über ihre Partner erst einmal verdauen. Aber Tine sieht auch Lisas tiefe Verzweiflung und bittet Ole, ihr eine Perspektive zu geben, indem er anerkennt, dass Lisa Anteile am Carbon-Light-Projekt zustehen.
Mit Auftauchen von Drechsler und Lutz setzt sich für alle Beteiligten ein Gefühlskarussell in Gang. Torben freut sich, dass Lutz bei ihm und Carla wohnt und Drechsler darüber verstimmt ist. Und Drechsler freut sich, dass Lutz mit Problemen zu ihm kommt und Torben deswegen irritiert ist.
Dauernd liegt eine latente Anspannung zwischen Erzeuger und Erziehervater in der Luft. Und Lutz steht dazwischen. Ben bewirbt sich bei Drechsler um die Wartung des neuen Stadtmobiliars, legt aber einen schlechten Auftritt hin.
Gunter will die Auszeichnung zur "Trabrennbahn des Jahres" mit einem großen Fest feiern. Carla übernimmt die kurzfristigen Vorbereitungen, überfordert sich aber bei ihrem Einsatz und bricht zusammen.

Folge 1788 / 15.08.14
Thomas und Aylin fühlen sich mehr und mehr als Paar. Doch beiden ist nicht wohl beim Gedanken an eine Fernbeziehung. Thomas wäre sogar bereit, sich nach einem Job in Genf umzuhören - aber Aylin lehnt seinen Vorschlag rigoros ab.
Carla hat sich bei ihrem Sturz das Bein gebrochen und Gunters Party droht ins Wasser zu fallen. Spontan übernimmt Torben mit Lutz die Organisation - was Drechsler unwohl registriert.
Ole bietet Lisa an, ihr einen Anteil an Carbon Light auszuzahlen, damit sie ein neues Leben aufbauen kann. Lisa kapiert, dass sie Ole verloren hat, und will mit Arianes Hilfe und neuer Zuversicht nach England gehen.
Auch Ariane steht vor der Entscheidung: Kunstakademie oder Hotelausbildung? Nach einem Gespräch mit Tine wird ihr klar, dass sie doch eher der kreative Typ ist.
Johanna ist noch immer sauer auf Ferdi. Doch der plant schon die nächste Versöhnungsaktion.
Inge zieht es immer wieder in die Gärtnerei, sie vermisst Erika. Udo hat dafür Verständnis, denn auch er hat plötzlich einen neuen Job: als Barmann auf Gunters Party.

Folge 1789 / 18.08.14 KW 34
Tine lässt den Gedanken an eine Zukunft mit Ole zu - irgendwann, wenn sie Lisa und Malte vergessen haben. Doch schon beim gemeinsamen Kochen kommen sie sich nahe. Als Ole gesteht, dass sie die Frau seines Lebens ist, ist Tine bereit, sich auf ihn einzulassen. Umso härter trifft es sie, als Ole jedoch eine gemeinsame Zukunft kategorisch ausschließt. Auch Thomas muss akzeptieren, dass Aylin momentan keinen Platz für eine Beziehung in ihrem Leben hat. Doch beide wissen insgeheim, dass Aylins Abschied nach Genf nicht das Ende der Geschichte ist. Carla kann das Arbeiten nicht lassen - trotz Beinbruch. Dank Brittas Einwirken verordnet sie sich sechs Wochen Hotelentzug bei Nicos auf Korfu. Lutz lehnt wider Erwarten Torbens Angebot ab, in seine Kanzlei einzusteigen, was er nicht weiß, dass er diese Absage Dirk Drechsler zu verdanken hat. Ferdi organisiert für Johanna eine Lesung auf dem Rollfeld, um sie zu versöhnen. Johanna lässt Ferdi zappeln - doch am Ende geht sie auf seinen faulen Wohnkompromiss im Burgenland ein.

Folge 1790 / 19.08.14
Dirk Drechsler wird keine Loge in der Trabrennbahn zugelost, aber er gibt nicht auf und versucht bei Gunter, durch Bestechung sein Ziel zu erreichen. Als dies nicht fruchtet, kauft er einem Mitglied des Konsortiums dessen Trabrennanteil und damit einen Logenzugang ab. Unverhohlen warnt er Gunter davor, ihm je wieder im Wege zu stehen. Tine ist durch Oles barsche Ablehnung sehr verletzt und will umgehend nach Dänemark aufbrechen.
Erst durch Merle gelingt den beiden ein klärendes Gespräch und ein Abschied ohne Groll. Als Ariane von Ferdis kleiner Schlitzohrigkeit hört, greift sie zu einer List. Sie gaukelt ihm vor, Johanna plane ihre Wochenenden in Dänemark mit einem Herrn Lynggaard zu verbringen. Ferdis wachsende Eifersucht und ein Gespräch mit Hannes bewegen ihn schließlich dazu, einzulenken. Johanna ist glücklich. Um seine Chancen auf einen Auftrag von Drechsler zu erhöhen, wirft Ben das gemeinsame Interesse für Motorräder in die Waagschale. Drechsler macht zwar deutlich, dass er sein Manöver durchschaut, aber er lässt Ben Hoffnung.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor