Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 9.011 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2500
sally ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2014 01:26
Folgen 1741 - 1750 antworten

Folge 1741 / 11.06.2014
Johannas Roman-Manuskript ist verschwunden, sicher steckt wieder die unsägliche Frau Klostermann dahinter! Zu allem Unglück reagiert Ferdi zunehmend genervt, als Johanna ihm von ihren Anschuldigungen erzählt. Es trifft sie daher wie ein Schlag, als sie ihr Manuskript in ihrer eigenen Reisetasche wiederfindet.
Lisa kann Ole von ihrem Mutterpass mit dem untrüglichen Ergebnis, dass er nicht der Vater sein kann, ablenken. Sie erfindet einen Rötelntest - doch Ole stellt fest, dass der Test nicht im Pass steht.
Tine hält an ihrer Distanz zu Malte fest, während Petrov ihn weiter zu illegalem Schmuggel mit Seltenen Erden überreden will. Er bringt Malte in eine prekäre Situation, als er die Brosche, die Tine Malte zurückgegeben hat, wieder bei Tine deponiert.
Carla kommt aus Griechenland zurück und stellt fest, dass Micks Umstrukturierungen am Image des Hotels kratzen. Zudem hat Mick Gunter noch immer nichts von seinem Dänemark-Projekt erzählt.

Folge 1742 / 12.06.2014
Malte will sich nicht weiter von Petrov erpressen lassen und überredet Lisa, ihn gemeinsam hinzuhalten. Da Petrov droht, sich im Falle von Maltes Verweigerung an Tine zu rächen, will Malte sie durch ein paar Tage Urlaub bei Inge auf Mallorca aus der Schusslinie bringen. Bei der Abreise wird Tine am Bahnhof von einem Unbekannten attackiert und sackt in Oles Armen zusammen. Malte ist schockiert.
Nachdem Johanna entdeckt hat, dass sie Frau Klostermann zu Unrecht beschuldigt hat, muss sie sie um Entschuldigung bitten. Doch Frau Klostermann verzeiht Johanna nicht so einfach. Ob eine Einladung zum Wiener Opernball sie besänftigt?
Britta fällt es schwer, die Endgültigkeit der Trennung von Ben zu akzeptieren. Als sie erfährt, dass Ben seiner Familie noch nichts von der Trennung erzählt hat, macht sie sich insgeheim Hoffnungen, dass es ihm ähnlich gehen könnte.
Mick sieht alarmiert, dass Gunter mit Dudek Geschäfte macht. Auch wenn ihm der Bauunternehmer Diskretion zusichert, kann Mick nicht mehr verheimlichen, dass es im Hotel Probleme gibt.

Folge 1743 / 13.06.2014
Mick verliert zunehmend die Kontrolle über das Hotel. Sein Stresspegel steigt, als seinetwegen das Housekeeping nicht mehr funktioniert. Carla und er müssen einspringen und werden dabei von Gunter erwischt.
Nach dem Überfall auf Tine ahnt Malte, dass Petrov der Drahtzieher ist, was sich kurz darauf bestätigt. Lisa gerät in Panik - sie will nur noch vor Petrov fliehen und forciert die Urlaubspläne mit Ole.
Thiago bekommt ein lukratives Angebot von Benfica Lissabon und gerät damit in eine Zwickmühle: Karriere oder Ariane? Als er sieht, dass auch Ariane nach neuen Ufern strebt, bittet er sie, ihn nach Portugal zu begleiten.
Britta will ihr neues Leben ohne Ben allein und selbstbewusst stemmen und findet dabei in Carla eine Stütze. Ben hingegen ist verwirrt, als er merkt, dass Britta auch im Alltag inzwischen auf eigenen Füßen steht.
Hannes organisiert auf der "Goldenen Scholle" im Rahmen der Fußball-WM 2014 ein "Public-Viewing".

Folge 1744 / 16.06.2014 KW 25
Ole findet Tine als Folge des Messerstichs bewusstlos in ihrer Wohnung. Mit einer Blutvergiftung muss Tine sofort in die Notaufnahme. Ole weicht Tine im Krankenhaus nicht von der Seite, beide kommen sich wieder näher. Doch dann macht er klar, dass sie ihre Chance verpasst haben und es keine gemeinsame Zukunft sie gibt. Mick kann sich nicht überwinden, Gunter die Wahrheit über sein Dänemark-Projekt zu erzählen.
Auch Carla kommt dadurch in die Bredouille und droht Mick, dass sie Gunter von Dänemark erzählt, wenn er es nicht tut. Ariane ist von Thiagos Wunsch hin- und hergerissen, schließlich entscheidet sie sich dafür. Thiago ist überglücklich und auch Ariane ist davon überzeugt, das Richtige zu tun. Hannes' Bedenken schlägt sie in den Wind. Erika erfährt, dass Bauunternehmer Dudek Verbindungen zum Wiener Opernball hat, und gibt Johanna einen Tipp. Denn Dudek versucht vergeblich, Doppeldeckerflugzeuge für einen Betriebsausflug zu organisieren. Da könnte Johanna helfen, gegen die begehrten Karten .

Folge 1745 / 17.06.2014
Britta ist sauer auf Ben, weil sie erst durch die Krippe erfährt, dass Lilly gar nicht mit ihm unterwegs ist. Aber als Ben Lilly wegen Magen-Darm-Verdacht im Rosenhaus betreut, kommen er und Britta sich unverhofft wieder näher. Tine akzeptiert schweren Herzens Oles Bekenntnis zu Lisa. Malte, der die Nähe zwischen Ole und Tine beobachtet hat, macht Tine eine Liebeserklärung, bei der er erstmals Schwäche zeigt.
Tine ist gerührt. Petrov hat Wind davon bekommen, dass Malte und Lisa ihn austricksen wollten. Er zitiert sie zu sich und zwingt sie, erneut die Seltenen Erden aus China zu schmuggeln. Thiago freut sich auf Portugal mit Ariane. Doch bei der Abschiedsfeier kommen beiden Zweifel, ob Ariane Thiago genau so liebt wie er sie. Während Ariane beschließt, Thiago abzusagen, hat er schon seinen Koffer gepackt und ist allein abgereist. Und Ariane erhält einen wunderschönen Abschiedsbrief. Mick fürchtet, dass Gunter ihn kündigt. Gunter ist aber nicht nur auf Mick sauer, sondern auch auf Carla und Torben, weil sie Mick gedeckt haben.

Folge 1746 / 18.06.2014
Um ihre Liebe zu retten, will Malte reinen Tisch mit Tine machen. Den Kontakt zu Petrov verschweigt er jedoch weiterhin. Erst als er sieht, wie sehr sich Tine mit der Frage quält, wer sie mit dem Messer angegriffen hat und warum, steht Malte vor der Gewissensfrage: Soll er gestehen, dass es Petrovs Mann war, und dadurch riskieren, Tine unwiederbringlich zu verlieren? Ben und Britta geraten nach ihrer gemeinsamen Nacht ins Grübeln.
Bedeutet der vertraute Umgang eine Rückkehr in alte Verhältnisse? In der Aussprache darüber können sie aber noch einmal die Gründe für ihr Scheitern verstehen und sind sich dennoch sehr nahe. Mick ist bemüht, seine Fehler im "Drei Könige" wiedergutzumachen. Gunter hinterfragt unterdessen Micks Finanzierungsmodell und möchte ihn vor Schaden bewahren. Aber Mick wehrt sich gegen Gunters Einmischung. Torben, Erika und Hannes wollen das jährliche Laubenpieper-Dartturnier in Hannes' Garten auszurichten. Leider übersieht Torben dabei, dass das angesetzte Datum mit Carlas Geburtstag kollidiert.

Folge 1747 / 19.06.2014
Tine ist entsetzt, als sie erfährt, dass Petrov hinter dem Überfall auf sie steckt und Malte dies von Anfang an wusste. Sie will nicht ständig in Angst und Schrecken leben und fordert deshalb von Malte, Petrov anzuzeigen. Nicht zuletzt, um Tine zurückzugewinnen, beschließt Malte nach langem Zögern, den Weg zur Polizei zu wagen. Nach der Aussprache mit Mick fährt Gunter im Hotel eine klare Linie.
Er wünscht sich hundertprozentigen Einsatz für das "Drei Könige". Das bekommt Carla zu spüren, als Gunter nicht sie mit dem Catering des Euro-Championats betraut, sondern das Alsterschloss in Hamburg. Erika ernennt Hannes endlich zum Nachtwächter der "Goldenen Scholle", so darf er wieder in seiner Laube wohnen. In letzter Zeit häufen sich dort Fälle von Vandalismus. Oder treiben etwa Wölfe nachts in den Gärten ihr Unwesen? Torben steckt in der Zwickmühle und hofft, dass er erst das Laubenpieper-Turnier abhalten kann, um danach mit Carla nach Paris zu fliegen. Doch die hat die Flüge dorthin längst storniert.

Folge 1748 / 20.06.2014
Ben fühlt sich Britta nahe und lädt sie ein, mit ihm zur WM nach Brasilien zu fahren. Als er aber begreift, dass Britta sich Hoffnungen macht, in Rio ihre Ehe zu retten, kommt es zu einem weiteren Eklat. Britta ist zutiefst verletzt. In Gedanken beim Streit mit Ben unterläuft ihr ein Behandlungsfehler bei einem Notfall-Patienten - mit tödlichen Folgen. Nach Maltes Entschluss, mit Petrov reinen Tisch zu machen, kommen sich Tine und Malte wieder zaghaft näher.
Doch dann erfährt Tine von Yvonne, dass sie einen "Deal" mit Malte hatte - er sollte einen Kollegen in Misskredit bringen, um Yvonne eine Beförderung zu verschaffen. Tine ist erneut schockiert über Maltes Skrupellosigkeit. Als Mick es schafft, den Showact für Gunters Championat zu besorgen, entspannt sich die Situation zwischen den beiden etwas. Mick wird unterdessen von seinem Banker geraten, das Renditeversprechen seines Fonds zu erhöhen. Mick hat Skrupel - er weiß, die neun Prozent Rendite wird er niemals erwirtschaften.

Folge 1749 / 23.06.2014 KW 26
Tines Ängste verstärken sich, als der Plan der Polizei misslingt, Petrov bei seiner Landung in Uelzen festzunehmen. Der neue Plan gefällt ihr gar nicht: Malte soll als Köder für Petrovs Festnahme herhalten. Britta befürchtet, einen Patienten durch einen Behandlungsfehler getötet zu haben. Sie macht sich heftige Vorwürfe, wegen ihres Streits mit Ben unprofessionell gehandelt zu haben und lehnt sein Hilfsangebot schroff ab.
Auch Yvonne kann sie nicht davon abbringen, ihren Arbeitsplatz zu räumen. Carla fasst es nicht, dass Torben lieber ein Dartturnier im Schrebergarten spielt, als mit ihr Geburtstag zu feiern und fordert ihn wütend zum Dart-Duell heraus. Dank eines Profi-Coachings schafft Carla das Unmögliche: Sie gewinnt - und darf bestimmen, wo und wie sie und Torben die nächsten 52 Wochenenden verbringen. Der Wolf, den Hannes leibhaftig gesehen hat, soll mit der selbst gebauten Lebendfalle im Garten gefangen werden. Erika und Hannes liegen in der Laube auf der Lauer und verschlafen ihren großen Fang.

Folge 1750 / 24.06.2014
Als Ferdi auf Johannas Empfehlung Anteile an Micks Fonds kaufen will, bekommt Mick Skrupel und korrigiert die überhöhte Renditeerwartung. Gunter ahnt, dass Mick das Wasser bis zum Hals steht und rät zur Verschiebung des Projektes. Mick wehrt stolz ab, aber als Bauunternehmer Dudek auf seinen Vertrag oder aber auf Entschädigung besteht, bittet Mick Gunter um Hilfe.
Tine fürchtet, dass Petrov weiter eine Gefahr ist, aber Petrov sagt den China-Deal ab und taucht unter. Malte ist zuversichtlich, dass zwischen ihm und Tine jetzt alles wieder in Ordnung kommt. Aber Tine stellt klar, dass er außer Freundschaft nichts erwarten kann. Britta ist nach dem neuen Streit mit Ben und dem Verlust ihres Patienten ziemlich durcheinander und wendet sich Yvonne zu, mit deren Verbitterung sie sich identifiziert. Yvonne will nach wie vor Malte ruinieren.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor