Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 8.647 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2600
sally ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2014 08:22
Folgen 1721 - 1730 antworten

Folge 1721 / 12.05.2014 KW 20
Lisas merkwürdiges Verhalten, Ole vom Container im Hafen fernzuhalten, macht ihn misstrauisch. Lisa braucht aber die Zeit, um mit Malte die Schmuggelware zu sichern. Als Ole schließlich ankommt, um die CarbonLight-Rahmen auszuladen, findet er ein Kettchen, das Lisa dort verloren hat. Für Mick bricht eine Welt zusammen, als Rieke ihm den "Verrat" bei den Kaufverhandlungen beichtet.
Dass sie ihn nur vor unüberlegten Zusagen schützen wollte, kann und will Mick nicht wahrhaben. Ihre Beziehung droht nun endgültig zu scheitern. Die leidenschaftliche Stimmung zwischen Ben und Britta hält nicht lange an. Schon am Morgen danach verfallen beide wieder in den Alltagstrott und einen neuen Streit. Carla würde gern mit Torben verreisen - am liebsten nach Portugal. Aber warum Portugal, wo sie doch ein Haus in der Bretagne haben? Udo will die Praxis auf Mallorca behalten, aber Inge sucht nach einem Grund, weiter in Lüneburg zu bleiben.

Folge 1722 / 13.05.2014
Lisa hat Mühe, sich herauszureden, als Ole sie mit dem Armband konfrontiert, das er am Container gefunden hat. Um Oles Verdacht zu zerstreuen, verliert sie absichtlich ein nachgekauftes Kettchen bei Ariane. Aber Ole hat in der Zwischenzeit durch Merle von Maltes Kongoflug erfahren und konfrontiert ihn mit seinem Verdacht, in der Lieferung für "Radsport Wolff" Waffen nach Deutschland geschmuggelt zu haben.
Mick ist kurz davor, von seinem riskanten Hotelprojekt in Dänemark zurückzutreten, als sich ein vermögender Hotel-Mogul meldet. Wird er Mick helfen, seinen Traum zu realisieren? Ben und Britta ist klar, dass es mit ihrem Dauerstreit nicht so weitergehen kann. Die beiden verabreden sich zu einer Aussprache in Merles Ferienhaus an der Müritz und sehen dem Gespräch mit gemischten Gefühlen entgegen. Inge hat es sich zum Ziel gemacht, Erika und Hannes zu verkuppeln, und schreibt ihm einen anonymen Liebesbrief. Doch ihre Bemühungen fruchten kaum - Inge ist frustriert.

Folge 1723 / 14.05.2014
Mick findet endlich den nötigen Investor für sein Hotelprojekt und ist überglücklich, als nun auch Rieke ihr Vermögen in den Aufbau des Golfhotels stecken und ihm nach Dänemark folgen will. Doch dann entdeckt Mick eine Mail Riekes, die alles wie ein Kartenhaus zusammenbrechen lässt. Ole ist mit seiner Vermutung, dass Malte und Lisa etwas im Container aus China geschmuggelt haben, gefährlich nah auf der Spur.
Erst im letzten Moment gelingt es Malte, ihn mit einer Gefälligkeitsbestätigung aus China zu beruhigen. Ben und Britta wollen ein Wochenende an der Müritz verbringen, um sich über ihre Ehekrise auszusprechen. Carla und Torben kommen als Verstärkung mit. Doch dann sind es diese beiden, die in eine Aussprache geraten - und in die Versöhnung. Ben und Britta wollen sich ein Beispiel daran nehmen. Erika stellt Mutmaßungen an, wer der Verfasser der heimlichen Liebesbriefe ist - und ist entsetzt, als alles auf Hannes hindeutet. Da zieht Udo die Reißleine und outet sich und Inge als Briefeschreiber. Erika ist fassungslos.

Folge 1724 / 15.05.2014
Rieke ist geschockt, als Mick einen Trennungsstrich zieht und behauptet, sie nie geliebt zu haben. Erst Merle sorgt dafür, dass die beiden sich aussprechen, bevor Rieke aus tiefer Verletzung die Flucht ergreift. Ben und Britta glauben sich mit ihrem Deal "Familie geht vor" auf einem guten Weg. Torben und Carla ahnen jedoch, dass die beiden sich etwas vormachen.
Um Carlas Wunsch nach mehr Gemeinsamkeit zu erfüllen, kauft Torben das Haus an der Müritz. Aber Carla ist sauer, weil sie nicht gefragt wurde. Aus Rache für den gefälschten Liebesbrief macht sich Erika einen Spaß daraus, Inge mit ihrem unsichtbaren Freund Harvey zu foppen, so dass Inge erschrocken fürchtet, ihre Schwester in den Wahnsinn getrieben zu haben. Merle und Ole schwelgen nostalgisch in alten Zeiten und bedauern, dass ihr One Night Stand damals die Freundschaft der drei zerstört hat. Auch Oles Verdacht um den Containerschmuggel scheint entkräftet - bis Ariane die Quittung für das Kettchen findet und begreift, dass Lisa sie für eine Scharade vor Ole benutzt hat.

Folge 1725 / 16.05.2014
Ole und Merle planen, ihren Stamm-Club von damals für eine Nacht wieder aufleben zu lassen, um Tine mit der Zeitreise zu überraschen. Und zu versöhnen. Dabei umarmen sie sich freundschaftlich - und bemerken nicht, dass die heimkehrende Tine beim Anblick der innigen Umarmung erstarrt. Rieke verschiebt ihren Flug und nimmt ihren ganzen Mut zusammen, um sich vor ihrer Abreise mit Mick auszusöhnen. Carla ist sauer auf Torben.
Wieso kauft er ein langweiliges Ferienhaus, wenn sie aufregende Städtetrips will? Doch Torben will vor allem eins: eine gute Zeit mit Carla. Die Streithähne Ben und Britta ahnen dadurch, was ihrer Ehe fehlt: Verständnis. Erika entlockt Inge ihre wahre Motivation für die Verkupplungs-Versuche: Sie brauchte vor Udo einen Vorwand, um länger in Lüneburg bleiben zu können. Verrückt, aber wahr - und es gibt eine einfache Lösung. Lisa buhlt um Arianes Gunst, doch die bleibt misstrauisch auf Distanz. Bis Lisa ihr mit großem Aufwand ein heißbegehrtes Leder besorgt und Ariane nicht anders kann, als ihr dankbar zu sein.

Folge 1726 / 19.05.2014 KW 21
Mick ist verblüfft, als plötzlich seine Ex-Verlobte Annett vor ihm steht. Sie vertritt ihren Vater bei den Verhandlungen über Micks dänisches Golfresort. Mit charmanter Bewunderung für Mick bringt sie ihn fast dazu, den Investment-Vertrag zu unterschreiben - bis er im letzten Moment realisiert: Sie wollen das Hotel-Projekt, aber ohne ihn.
Tine ist schwer irritiert, als sie Merle und Ole bei einer Umarmung erwischt. Daher reagiert sie recht verhalten auf den Plan der beiden, eine Strawberry-Club-Revival-Party zu organisieren. Johanna ist zurück in Lüneburg, denn sie braucht Carlas Unterstützung, um etwas über Gastronomie zu lernen. Ferdis Wirtschaft im Burgenland steckt in Schwierigkeiten und braucht neuen Schwung. Aber Carla will ihre Rezepte nicht verraten.
Im Hause Berger gibt es neuen Streit über Termin-Prioritäten. Ihre Ehe ist ernsthaft in Gefahr, was das Paar mit wachsender Verzweiflung spürt.
Torben sucht einen Kompromiss in der Ferienhaus-Diskussion und entdeckt "Ferien durch Wohnungstausch".

Folge 1727 / 20.05.2014
Merle und Tine vertragen sich wieder und Tine sagt zu, am Abend in den Strawberry-Club zu kommen. Malte kommt notgedrungen mit, auch wenn Merle gut auf ihn verzichten könnte. Der Abend wird ein voller Erfolg - bis Merle Tine vorhält, dass sie nur so fest zu Malte steht, weil sie immer noch in Ole verliebt ist.
Mick ist entsetzt! Um ein Haar wäre er auf Annett reingefallen und ihr Vater hätte ihm "sein" Hotel in Dänemark weggeschnappt. Er schmiedet nun den Plan, Annett zu umgarnen und sie so auf seine Seite zu ziehen.
Erika wundert sich über Johanna, die vorgibt, für ihren Roman zum Thema Restaurantführung zu recherchieren. Als Erika Johanna beobachtet, wie sie im "Carlas" eine Speisekarte klaut, gesteht Johanna, dass sie sich an Carlas Ideenreichtum bedienen wollte, um der Wirtschaft auf Ferdis Weingut zu neuem Schwung zu verhelfen.
Bei Ehepaar Berger hängt wieder der Haussegen schief. Als sich Ben abends heimlich davonschleicht, um in den Strawberry-Club zu gehen, ist Britta sehr irritiert, als sie wach wird und Ben weg ist.

Folge 1728 / 21.05.2014
Annett scheint von Micks Avancen bezaubert, doch Mick bleibt vorsichtig und lässt von Torben den angeforderten Handelsregisterauszug überprüfen. Den hat Annett gefälscht und gibt so Mick die Gelegenheit für eine kleine Erpressung.
Alle sind sauer auf Merle, die auf der Revival-Party ausposaunt hat, dass Tine noch Gefühle für Ole hat. Tine hat alle Mühe, Malte zu beruhigen, und Lisa verlangt von Ole, dass er die Zusammenarbeit mit Tine im Eine-Welt-Laden aufgibt. Als Merle bei ihrer Aussage bleibt, kommt es zwischen den Frauen zum Bruch.
Erika und Hannes sind entsetzt. Laut "Paragraphen-Schulze" darf nur Vorsitzender im Kleingartenverein werden, wer auch Pächter einer Parzelle ist. Damit ist Erikas Wiederwahl vom Tisch.
Nach dem erfolgreichen Verkauf ihres "Mustangs" ist Ariane liquide. Jetzt fehlt nur noch die Zusage ihres Business-Angels, und ihr Shop kann online gehen. Aber der sagt ab, weil Arianes Teilhabe bei "Hedelund" wegen Tines Kredit zu wenig Sicherheit verspricht. In Ariane wächst der Ärger!

Folge 1729 / 22.05.2014
Nach den zermürbenden Streitereien mit Britta muss sich Ben die Frage gefallen lassen, ob er sie überhaupt noch liebt. Tieftraurig verneint er dies vor sich selbst - und erklärt vor der bestürzten Britta ihre Ehe für gescheitert.
Tine wird von Ariane unter Druck gesetzt, den Kredit an Malte zurückzufordern, um "Hedelund" solide dastehen zu lassen und so den Zuschuss des Business-Angels zu ermöglichen.
Lisa beißt bei Ole mit ihrer Forderung, die gemeinsame Arbeit mit Tine im Eine-Welt-Laden zu beenden, auf Granit. Also wechselt sie ihre Taktik und unterstreicht ihr Vertrauen in ihn. Die beiden freuen sich daraufhin unbeschwert auf ihren Nachwuchs.
Mick erpresst Annett mit der Drohung, ihre Dokumentenfälschung auffliegen zu lassen, so dass sie den Vertrag zu Micks Gunsten unterschreibt. Als Torben jedoch an sein Gewissen appelliert, kommen ihm erste Zweifel an der Richtigkeit seines Tuns.
Erika braucht eine eigene Parzelle. Als Hannes mitbekommt, dass Carla von Torbens Kleingärtner-Dasein genervt ist, hat er eine Idee.

Folge 1730 / 23.05.2014
Tine muss sich eingestehen, dass Merle mit ihrer Vermutung, sie liebe Ole immer noch, nicht ganz Unrecht hat. Auch Malte spürt dies und macht Tine, um sie nicht zu verlieren, einen Heiratsantrag. Tine fühlt sich überrumpelt - als Ole ihr jedoch sagt, wie glücklich er über Lisas Schwangerschaft ist, will Tine sich nicht in sinnlosen Gefühlen für Ole verlieren und nimmt kurzerhand Maltes Antrag an.
Britta ist geschockt, als Ben in die WG zieht. Dennoch will Ben sich um Lilly kümmern wie zuvor, für Britta ein Hoffnungsschimmer.
Mick kann sich nicht recht freuen, dass Annetts Unterschrift auf dem Knebel-Vertrag über die Investition in sein dänisches Hotel prangt. Sein Gewissen plagt ihn, weil er sie erpresst hat. Und er möchte nicht mit den gleichen Methoden arbeiten wie ihr Vater.
Erika braucht einen eigenen Garten, dann kann sie Vereins-Vorsitzende bleiben. Hannes spekuliert auf Torbens Garten und verbündet sich mit Carla, der das Kleingarten-Wesen ein Dorn im Auge ist. Doch Torben lehnt ab.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor