Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 21.361 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2900
sally ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2014 07:48
Folgen 1941 - 1950 antworten

Folge 1941 / 11.03.2014
Nachdem Daniel erfahren hat, dass Brenner ein Zimmer im "Fürstenhof" reserviert hat, bewirbt er sich für eine kurzfristig ausgeschriebene Stelle als Ingenieur in Frankreich. Um ihn zu testen, stellen die Franzosen eine schwierige technische Aufgabe, an der Daniel zu scheitern droht. Überraschend bietet ihm Leonard seine Hilfe an und gemeinsam können sie die Aufgabe bewältigen. Kurz darauf bekommt Daniel die Zusage aus Frankreich. Was bedeutet das für seine Beziehung mit Pauline?
Goran ist überglücklich, als Coco ihm ihre Gefühle offenbart. Eine leidenschaftliche Nacht zwischen den beiden bahnt sich an - doch dann stolpert Goran beim Versuch, Coco in sein Zimmer zu tragen und Coco muss ins Krankenhaus gebracht werden.
Mit Andrés Hilfe bereitet Michael ein Dinner für ihn und Katharina vor. Als André gehen will, begegnet er Katharina in der Tür. Überrascht stellen die beiden fest, dass sie sich kennen - denn Katharina hat früher als Beiköchin mit André in Halle zusammengearbeitet.
Nach einem Flirt mit einem viel jüngeren Gast stellt Natascha frustriert fest, dass dieser nicht ihre Kragenweite hat. Niedergeschlagen klagt Natascha Charlotte daraufhin ihr Leid - denn seit Konstantin findet sie einfach keine interessanten Männer mehr. Charlotte rät ihr, es einmal mit einem gestandenen Mann zu versuchen.

Folge 1942 / 12.03.2014
Leonard kommt nur schwer damit klar, dass Pauline mit Daniel nach Frankreich gehen will. Als er sieht, dass Daniel einen Brief von Chris Brenner bekommt und dadurch sehr verstört ist, folgt Leonard ihm heimlich und beobachtet, wie Daniel den Brief wütend zerreißt und wegwirft. Hat Daniel ihm und Pauline nicht doch etwas Entscheidendes verschwiegen, was mit Chris Brenner und seiner Frau zusammenhängt?
Coco und Goran haben ihre erste Liebesnacht im Krankenhaus nachgeholt und sind glücklich miteinander. Richtig genießen kann Coco Gorans Fürsorge nach der Entlassung aus dem Krankenhaus nicht - denn sie quält das schlechte Gewissen gegenüber Tina. Die versichert Coco glaubwürdig, dass sie sich für die beiden freut. Doch insgeheim leidet Tina sehr unter der neuen Situation.
Währenddessen lädt Friedrich Charlotte zu der Premiere eines neuen Musicals ein. Charlotte sagt zunächst zu, bekommt dann aber einen Anruf von Robert aus Verona. Da Valentina die Röteln hat, beschließt Charlotte, nach Verona zu fahren, um Robert und Eva zu unterstützen. Während Werner Charlotte begleitet, entschließt sich Friedrich dazu, Natascha zu der Musical-Premiere einzuladen.
Katharina lädt André und Michael zu der Geburtstagsparty ihres Sohnes ein. Michael hofft zwar, dass André absagt - doch der denkt gar nicht daran und offenbart Michael stattdessen, dass er sich ebenfalls für Katharina interessiert.

Folge 1943 / 14.03.2014
Leonard findet es verdächtig, dass er in Chris Brenners Brief an Daniel das Wort "Mörder" entziffern kann. Unterdessen drängt Daniel Pauline zu einer raschen Abreise nach Paris. Als Leonard Daniel auf Chris Brenners Brief anspricht, ist dieser verärgert, dass Leonard ihm nachspioniert hat. Leonard weiht daraufhin Pauline ein, die bestürzt darüber ist, dass Leonard den Brief gelesen hat. Sie findet den Gedanken, dass Daniel etwas mit einem Mord zu tun haben könnte, völlig abwegig. Doch Leonards Worte lassen ihr keine Ruhe und so stellt sie Daniel kurz darauf zur Rede …
Goran bittet Tina darum, eine Nacht in seinem Zimmer bei den Sonnbichlers zu schlafen, damit er mit Coco einen ungestörten Abend verbringen kann. Tina findet unterdessen bei den Sonnbichlers keinen Schlaf, weil ihr Goran nicht aus dem Kopf geht. Um Tina aufzumuntern, geht Martin schließlich mit ihr Schlittschuhlaufen. Die Stimmung zwischen den beiden ist so ausgelassen, dass Tina Martin schließlich zärtlich küsst.
Voller Vorfreude fährt Natascha mit Friedrich zur Musical-Aufführung nach München. Dann erinnert er sie unabsichtlich an den tragischen Verlust ihrer Stimme. Der Abend scheint ruiniert, doch Friedrich gelingt es, seinen Fehler wiedergutzumachen. Natascha schwärmt Sabrina daraufhin vor, dass Friedrich wesentlich einfühlsamer ist, als sie gedacht hatte.
Michael nimmt André das heimliche Treffen mit Katharina übel und spielt bei einem weiteren Treffen zwischen den beiden die eifersüchtige "Ehefrau“. Als Katharina dadurch erfährt, dass die beiden noch offiziell verheiratet sind, sucht sie das Weite. Michael ahnt jedoch nicht, dass Katharina André zuvor verraten hat, dass sie eigentlich nur an Michael interessiert ist.

Folge 1944 / 17.03.2014 KW 12
Friedrich bietet freundlicherweise an, Natascha zum Flughafen zu fahren - denn dort wartet Marlene auf sie, die aufgrund einer Zwischenlandung ein paar Stunden Aufenthalt hat. Als Friedrichs Wagen unterwegs eine Panne hat, kann der kaputte Keilriemen glücklicherweise durch Nataschas Strumpf ersetzt werden und sie schafft es rechtzeitig zu dem Treffen mit ihrer Tochter. Als Natascha Friedrich ein kleines Dankesgeschenk von Marlene überreicht, beginnt es zwischen den beiden zu funken. Doch plötzlich kehrt Charlotte früher als erwartet aus Italien zurück …
Leonard muss zugeben, dass er Daniel mit seinen Verdächtigungen Unrecht getan hat. Nach diesem erneuten Desaster mit Leonard ist Pauline zwar froh, mit Daniel bald abreisen zu können. Doch der hochemotionale Abschied von ihren WG-Mitbewohnerinnen wühlt sie noch einmal auf. Dann bekommt sie mit, dass Daniel in Bezug auf seine neue Arbeit gelogen hat. Als Daniel schließlich zugibt, dass er ihre Abreise bewusst beschleunigt hat, um Brenner nicht über den Weg laufen zu müssen, ist Pauline entsetzt.
Der Kuss mit Martin ist Tina unfassbar peinlich. Doch Martin reagiert zu ihrer großen Erleichterung überaus nachsichtig. Indessen steigert sich Goran immer mehr in seine Liebe zu Coco hinein und macht ihr eine überschwengliche Liebeserklärung. Währenddessen liebäugelt Sabrina mit einer neuen Frisur - von der Nils überhaupt nicht begeistert ist. Natascha rät Sabrina jedoch, sich nicht ihr Äußeres von Nils diktieren zu lassen.

Folge 1945 / 18.03.2014
Pauline lässt Daniel alleine abreisen, da sie seine Lügen nicht erträgt. Doch als Daniel kurz darauf wieder vor ihrer Tür steht, möchte Pauline von ihm endlich die Wahrheit bezüglich Brenner und seiner Frau wissen. Daniel erzählt, dass er damals eine Affäre mit Yvonne Brenner gehabt habe und deshalb Brenner nicht begegnen möchte. Erleichtert glaubt Pauline, nun endlich die ganze Wahrheit zu kennen. Unterdessen begrüßen die Sonnbichlers im "Fürstenhof" den berühmten Volksmusik-Sänger Chris Brenner. Der gibt sich überaus charmant und flirtet sogar mit Tina. Unangenehm berührt muss Daniel mit ansehen, wie Brenner ihn und Pauline äußerst nett begrüßt. Dann bittet Brenner ihn aber um eine Aussprache …
Natascha bricht den Kuss mit Friedrich ab. Obwohl die beiden sich bemüht unbefangen geben, schöpft Charlotte Verdacht und will von Natascha wissen, ob sie eine Affäre mit Friedrich hat. Natascha streitet das wahrheitsgemäß ab. In ihrer Not weiht Charlotte Natascha in den Verdacht ein, Friedrich könnte der Vater von Patrizias Kindern sein. Natascha beruhigt Charlotte und versichert ihr, dass Friedrich während ihrer Abwesenheit absolut treu war.
Coco ist tief bewegt von Gorans selbstgeschriebenem Gedicht für sie. Doch dann möchte Goran sich das Gedicht plötzlich auf den Rücken tätowieren lassen.
Alfons erklärt sich widerwillig bereit, als Gastprediger einzuspringen, da Martin erkältet ist. Nach anfänglicher Unsicherheit gelingt es ihm, sein Lampenfieber zu überwinden.

Folge 1946 / 19.03.2014
Friedrich wirft Charlotte vor, dass er immer mehr das Gefühl hat, ihr nichts recht machen zu können. So sucht er das Gespräch mit ihr und lädt sie zum Abendessen in der romantisch hergerichteten Almhütte ein. Wieder im "Fürstenhof" glaubt er, dass er bei Charlotte auf dem richtigen Weg ist, bis er unbemerkt Zeuge eines Gesprächs zwischen Natascha und Charlotte wird …
Daniel weist seinen Exfreund Chris Brenner resolut in die Schranken, als dieser ihm eine Liebeserklärung macht. Gegenüber Tina und den Sonnbichlers gibt sich Brenner jedoch weiterhin als charmanter Schlagersänger. Pauline vermutet, Brenner habe Daniel wegen des Todes seiner Frau schwere Vorwürfe gemacht. Aber Brenner versichert Pauline, dass Daniel nicht die geringste Schuld daran trifft. Stattdessen mimt er selbst den Schuldigen und behauptet, dass er nicht gemerkt habe, wie sehr seine depressive Frau damals in Daniel verliebt gewesen sei. Als Daniel Brenner auffordert, Pauline mit seinen Lügen zu verschonen, kündigt dieser an, den "Fürstenhof" bald wieder verlassen zu wollen. Doch in Wirklichkeit möchte er länger bleiben, als ursprünglich geplant.
Coco kann verhindern, dass sich Goran das Gedicht eintätowieren lässt und versichert ihm, dass sie an die Zukunft ihrer Liebe glaubt. Unterdessen werden Goran und Sabrina dazu auserkoren, Modell zu stehen für die romantischen Fotos in der Almhütte, die Werner für die Wahl des "Fürstenhofs" zum besten Romantikhotel machen lassen möchte - und Nils soll die beiden ablichten. Sabrina weiß, wie sie die Situation ausnutzen kann, um Nils eifersüchtig zu machen.
Goran ist derweil so von seinen Qualitäten als Schauspieler überzeugt, dass er dies am nächsten Tag ausgerechnet Tina beweisen will.

Folge 1947 / 20.03.2014
Daniel verrät Pauline, dass er Brenners tote Frau Yvonne damals nach ihrem Selbstmord gefunden hat. Indessen erfährt Brenner von Daniels Plänen, nach Paris zu gehen. Derweil erzählt Tina Brenner von ihrer WG mit Pauline. Kurz beschwört Daniel Brenner, Pauline auf keinen Fall in Daniels homosexuelle Vergangenheit einzuweihen - sonst würde er Chris in aller Öffentlichkeit outen. Pauline ist überrascht, als Chris Brenner plötzlich am nächsten Morgen vor der Tür der Mädels-WG steht …
Nachdem Friedrich Zeuge ihres Lobliedes auf Julius geworden ist, ringt sich Charlotte dazu durch, einen Schritt auf Friedrich zuzugehen. Doch Friedrich fragt sich, ob eine Beziehung mit Charlotte unter diesen Voraussetzungen überhaupt noch Sinn macht.
Obwohl sie weiß, dass Gorans Kuss nur Mittel zum Zweck war, schwebt Tina auf Wolke Sieben. Derweil gibt Coco gegenüber Goran zu, dass sie tatsächlich eifersüchtig ist auf Sabrinas Foto-Shooting mit Goran. Goran freut sich über Cocos Liebesbeweis und sichert ihr zu, dass seine Küsse ab sofort nur noch für sie reserviert sind.
Hildegard springt für André ein, der keine Lust hat, eine Schulung an der Hotelfachschule in Bitterfeld abzuhalten. André freut sich, dass Hildegard ihn vertreten wird - bis er erfährt, dass die Schulung in einem schönen Wellness-Hotel in St. Moritz stattfindet.

Folge 1948 / 21.03.2014
Friedrich befürchtet gegenüber Leonard, dass die Beziehung zwischen Charlotte und ihm nicht mehr zu retten ist. Derweil verkündet Werner aufgeregt, dass er einen der Juroren für die Wahl zum besten Romantik-Hotel Bayerns dazu bringen konnte, sich vor Ort ein Bild vom "Fürstenhof" zu machen. Die Geschäftsleitung und das Personal tun daraufhin alles, um Juror Friedemann Maier einen unvergesslichen Aufenthalt im Hotel zu bereiten - doch Maier entpuppt sich als verklemmter Bürokrat ohne jeglichen Sinn für Romantik. Bei einem Romantik-Dinner auf der Almhütte zeigt Natascha vollen Einsatz und umwirbt Maier. Mit Erfolg - denn der verliebt sich prompt in sie. Charmant kommt Friedrich der völlig überrumpelten Natascha zu Hilfe und gibt sich als ihr Partner aus …
Daniel reagiert feindselig, als Chris plötzlich in der Mädels-WG auftaucht. Doch Chris gibt vor, mit seinen Rosen lediglich Tina danken zu wollen, die ihn beim Texten eines neuen Songs inspiriert hat. Als Pauline ihn auf sein merkwürdiges Verhalten anspricht, erklärt Daniel dieses mit seiner Eifersucht auf Brenner. Während Pauline glaubt, eine neue Seite an ihrem Freund entdeckt zu haben, sucht Chris gezielt die Annäherung an Tina, die sich durch das Interesse des berühmten Volksmusiksängers geschmeichelt fühlt. Sie bemerkt nicht, dass Chris sie geschickt manipuliert, um Lügen über Daniel zu verbreiten.
Hildegard sorgt für die Zeit ihrer Abwesenheit vor und deponiert die tiefgefrorenen Reste einer Gans im Kühlschrank. Gleichzeitig will Goran Coco bekochen, und Martin gestattet ihm, sich an seinen Vorräten aus dem Sonnbichlerischen Kühlschrank zu bedienen. Als Alfons heimkommt, bemerkt er, dass die Gans von Goran und Coco verspeist wurde.

Folge 1949 / 24.03.2014 KW 13
Pauline merkt intuitiv, dass Chris Brenner einen Keil zwischen sie und Daniel treiben will. Sie vermutet, dass er Daniel die Affäre mit seiner Frau Yvonne immer noch nicht verziehen hat. Während Daniel gerührt ist, dass ihm Pauline so sehr vertraut, ändert der frustrierte Chris seine Strategie. Um Daniels Mitgefühl zu erregen, gibt er sich reumütig - und tatsächlich akzeptiert Daniel seine Entschuldigung. Pauline denkt daraufhin, dass sich der Sturm gelegt hat und besucht mit Leonard die Gala, auf der dem "Fürstenhof" der Preis als Romantik-Hotel des Jahres verliehen wird. Beschwingt kommen die beiden nach Hause und es kommt zu einem innigen Moment. Am nächsten Morgen wird Leonard Zeuge einer Umarmung zwischen Daniel und Chris ...
Natascha und Friedrich beginnen eine heimliche Affäre. Friedrich genießt die ungewohnte Unbeschwertheit und selbst als Charlotte bei der Preisverleihung einen versöhnlichen Schritt auf ihn zu macht, weicht er ihr aus und verbringt die Nacht lieber mit Natascha. Werner bestärkt Charlotte zwar darin, Friedrich zu vergessen, doch sie leidet unter Friedrichs Missachtung. Währenddessen stürzt sich Natascha in das Abenteuer mit Friedrich und gesteht ihrer Tochter Marlene am Telefon, dass sie sich mit ihm sogar mehr als eine Affäre vorstellen könnte.
Nils leidet unter einem unerklärlichen Schläfrigkeitsgefühl. Sabrina ist frustriert, dass er mitten in einer Unterhaltung einschläft - und auch während einer Besprechung mit Alfons fallen Nils die Augen zu.
Martin überredet Goran, sich bei Alfons mit einer selbstgekochten Gans für ihren Fauxpas zu entschuldigen. Doch während sich die Männer in der Sonnbichler-Küche ins Zeug legen, hat Coco ein schlechtes Gewissen und lädt Alfons in ein Restaurant ein.

Folge 1950 / 25.03.2014
Nils kann sich seine Schläfrigkeit nicht erklären und erhöht daher seinen Kaffeekonsum. Derweil lädt die Hotelleitung ihre Mitarbeiter zum Dank dafür, dass der "Fürstenhof" die Auszeichnung als bestes Romantik-Hotel gewonnen hat, zu einer Betriebsfeier ein. Sabrina und Goran, die durch ihre romantischen Fotos maßgeblich zum Sieg beigetragen haben, erhalten von Werner sogar ein ganz besonderes Geschenk: einen Ausflug zum Heli-Skiing; jedoch ohne den jeweiligen Partner! Goran muss sein Ticket jedoch notgedrungen an Nils abtreten, weil er beim Knobeln gegen Sabrina verloren hat. Damit auch Coco und Goran in den Genuss des Heli-Skiings kommen, sorgt Pauline dafür, dass die Belohnung auf beide Paare ausgeweitet wird. So brechen Goran, Coco, Nils und Sabrina gemeinsam in die Berge auf …
Daniel streitet Leonards Vermutung, er und Chris hätten in der Vergangenheit eine Beziehung gehabt, vehement ab. Kurz darauf sucht er die Aussöhnung mit Leonard und führt ihm souverän vor Augen, dass Pauline seiner Behauptung keinen Glauben schenken wird. Als Leonard schließlich beim Betriebsfest mit Pauline tanzt, kommt es zu einer spannungsvollen Konfrontation zwischen den beiden Rivalen. Als Pauline Leonard am nächsten Tag deswegen zur Rede stellt, deutet er aufgewühlt an, dass Daniel womöglich nicht der ist, für den sie ihn hält.
Ohne Absprache mit Michael und Martin sagt André zu, bei der Betriebsfeier des "Fürstenhofs" zu musizieren. Die beiden befürchten angesichts Andrés mangelnden Talents eine Blamage, erheben jedoch keine Einwände. Doch kurz vor dem Auftritt ist Andrés Mundharmonika plötzlich verschwunden.
Natascha erkennt, dass Charlotte immer noch auf eine Versöhnung mit Friedrich hofft. Sie macht Friedrich klar, dass er seine Beziehung zu Charlotte klären sollte, bevor es zwischen ihnen ernster wird.


© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor