Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 12.431 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2600
sally ( gelöscht )
Beiträge:

05.04.2012 14:20
Folgen 1271 - 1280 antworten

Folge 1271 / 30.05.2012
Der verleumderische Zeitungsartikel über Romans "Pfusch am Bau" macht Susann wütend, und sie ist fest davon überzeugt, dass Jule ihnen dies eingebrockt hat. Auch Lars ist tief enttäuscht über Jules "Verrat". Aber alle tun Jule Unrecht, denn sie selbst ist am meisten erschüttert, dass ihr Recherchematerial für einen derart reißerischen Artikel missbraucht wurde.
Susann hat Fenja aus Barcelona nach Hause gebeten, um ihr schonend Romans Verschwinden beizubringen. Doch zuvor erfährt Fenja es bereits von Clemens, und so macht sie ihrer Mutter große Vorwürfe, dass sie es ihr so lange verheimlicht hat. Erst Clemens gelingt es schließlich, zwischen den beiden zu vermitteln. Johanna und Thomas bleiben trotz Seefeldts Ernennung bei ihrer Entscheidung, die Leitung des "Hansetages" abzugeben. Doch als Seefeldt ihr Programm Punkt für Punkt zu kippen versucht, überzeugt Johanna das Komitee davon, am Konzept festzuhalten. Johanna triumphiert, bis Seefeldt ihr provokativ seinen Posten anbietet. Gunter ist von Merles Wunsch, mit ihm zusammenzuziehen, überrumpelt und redet sich heraus. Als Merle ihre Enttäuschung nur schwer verbergen kann, wird Gunter nachdenklich.

Folge 1272 / 31.05.2012
Susann tut alles, um ihre Tochter im Umgang mit den Familientragödien, Romans Verschwinden und Lars' Unfall, zu unterstützen. Hilfe bekommt sie dabei von Clemens, der sich rührend um Fenja und sie kümmert. Aber erst im Gespräch mit Merle wird Susann bewusst, dass hinter der Fürsorge von Clemens mehr stecken könnte.
Johanna übernimmt trotz Thomas' Einwände wieder die Leitung des "Hansetag"-Komitees. Sie kann ihn davon überzeugen, dass sie aus ihren Fehlern gelernt hat und sich nicht wieder überfordern wird.
Gunter lässt sich auf Merles Wette ein: Man einigt sich auf ein Probewohnen in Merles Wohnung. Zu ihrer Überraschung nimmt Gunter das Experiment deutlich ernster als erwartet. Carla und Britta kämpfen weiter mit "Liebesentzug" um ihre Doppelhochzeit, müssen aber bald feststellen, dass ihre Männer den Plan schon längst durchschaut haben. Während Carla und Torben darüber in Streit geraten, feiern Britta und Ben leidenschaftliche Wiedervereinigung.

Folge 1273 / 01.06.2012
Lars wird unbemerkt Zeuge eines Streits zwischen Bente und Mick und erfährt, dass seine Schwester und Vincent ein Paar sind! Sofort wächst in ihm das Misstrauen, dass Bente ihn bei "Winter-Invest" hintergeht. Als Lars dann erfährt, dass Bente eine ihm unbekannte Firma zum Subunternehmen gemacht hat, verlässt er auf eigene Faust das Krankenhaus, um die für Bente ausgestellte Geschäftsvollmacht wieder an sich zu nehmen - ein fatales Risiko, denn gleichzeitig stellt Regina anhand von Untersuchungsergebnissen fest, dass sich in Lars’ Kopf ein lebensbedrohliches Aneurysma gebildet hat, das jederzeit platzen kann!
Clemens beantwortet Susanns Frage nach dem Grund seiner Führsorge mit einer Liebeserklärung. Auf seine Gegenfrage, welche Rolle er denn in Susanns Leben spielt, stellt sie jedoch unmissverständlich klar, dass Clemens für sie der Bruder ihres Mannes ist - nicht mehr!
Britta und Carla zerstreiten sich, weil Britta beim Liebesentzug zur Durchsetzung ihrer Doppelhochzeit abtrünnig geworden ist. Ihr Glück ist jedoch wieder perfekt, als die Männer sie mit ihrem Einverständnis überraschen.
Merle erlebt eine Premiere und übergibt zum ersten Mal in ihrem Leben einem Mann ihren Wohnungsschlüssel. Doch mit Gunters Einzug prallen Welten aufeinander ...

Folge 1274 / 04.06.2012 KW 23
Lars bricht zusammen, als er im Streit mit Bente die Geschäftsvollmacht zurückverlangt. Ohne zu zögern stellt Bente ihre eigenen Interessen zurück und ruft den Notarzt. Lars wird operiert und überlebt. Es ist aber nicht sicher, ob Schäden bei ihm zurückbleiben. Susann versucht herauszufinden, was Lars veranlasst hat, das Krankenhaus zu verlassen.
Bente hält natürlich dicht. Allerdings hat Lars eine beunruhigende Nachricht auf Susanns Mailbox hinterlassen, dass seiner Schwester die Vollmacht entzogen werden muss. Bente und Vincent fürchten, dass ihre Intrigen doch auffliegen!
Für Susann überstürzen sich die Ereignisse. Die Polizei stellt die Suche nach Roman ein, da man keine Hoffnung hat, ihn noch lebend zu finden. Zu alledem muss sie feststellen, dass sie vollkommen pleite ist. Sie ist überlastet und erleidet einen Schwächeanfall in der Gärtnerei, während sich Kommissar Fichte meldet und berichtet, dass es doch ein Lebenszeichen von Roman gibt!
Erika und Pete verbringen eine Liebesnacht miteinander. Doch am nächsten Tag macht Erika einen Rückzieher und enttäuscht Pete damit maßlos. Pete zieht die Konsequenzen.

Folge 1275 / 05.06.2012
Susann bekommt die Gewissheit, dass Roman lebt! Er wurde in der Schweiz zweifelsfrei als Gast in einer Berghütte identifiziert. Susann entschließt sich, Roman dort abzuholen. Doch dann wird Clemens von Kommissar Fichte informiert, dass man Romans Handy samt Schal unter einer Brücke gefunden hat.
Clemens muss Susann die schreckliche Nachricht überbringen.
Bente und Vincent machen sich Sorgen, dass ihre Intrige auffliegt, sobald Lars aus der Narkose geholt wird. Bei beiden herrscht große Erleichterung, als er sich an die Zeit vor seinem Zusammenbruch nicht mehr erinnern kann!
Die beiden Hochzeitspaare können sich immer noch nicht auf eine Trauungszeremonie einigen. Schließlich tritt Mick als Schlichter auf und präsentiert genervt eine Alternative, mit der alle leben können. Vollkommen überrumpelt wird er zum Wedding-Planer auserkoren.
Die Arbeit als Organisatorin des "Hansetages" nimmt Johanna in Beschlag. Dr. Seefeldt bietet seine Hilfe an und will die Planungen für die Gastronomie übernehmen. Johanna nimmt das Angebot nur zögerlich an, doch Seefeldt wird seinem Ruf wieder einmal gerecht.

Folge 1276 / 06.06.2012
Susann wird mit der Nachricht konfrontiert, dass Roman sich in der Schweiz von einer Flussbrücke in den Tod gestürzt haben soll. Susann will diesen Gedanken aber nicht wahrhaben und daher mit Merle in die Schweiz fliegen. Da bekommt sie ein Päckchen mit Romans Hinterlassenschaften: sein Handy und sein Schal.
Bente hat als Letzte von Romans Selbstmord erfahren. Sie fühlt sich in die "zweite Reihe" der Familie gesetzt. Trotzig gibt sie Susann die Schuld an Romans Tod und hetzt auch Fenja gegen ihre Mutter auf.
Mick will sich wieder auf den Golfsport konzentrieren. Deswegen lehnt er das Angebot ab, den Wedding-Planer für die Doppelhochzeit zu machen. Carla engagiert Alfred. Der hat jedoch, nachdem Pete sich von Erika zurückgezogen hat, mehr Augen für Erika als für die Blumenauswahl.
Lars leidet nach seinem Unfall immer noch an Gedächtnislücken. Zum Glück für Bente kann er sich nicht erinnern, warum er ihr die Vollmacht für Winter-Invest entziehen wollte. Vincent und Bente hoffen inständig, dass sich diese Gedächtnislücke auch in Zukunft nicht schließen wird!

Folge 1277 / 07.06.2012
Susann realisiert voller Schmerz, dass Roman wohl wirklich Selbstmord begangen hat. Clemens versucht ihr beizustehen. Doch Susann fühlt sich schuldig und will ihn deshalb nicht an sich heranlassen. Auch Clemens' Nerven liegen blank. Hin und her gerissen zwischen dem Kummer über den Tod seines Bruders und dem Wunsch, Susann nah zu sein, reagiert er ausgesprochen ungerecht gegenüber Regina.
Susann möchte sich auf die Kinder konzentrieren, aber Bente und Fenja machen ihr deutlich, dass sie verantwortlich für den Tod ihres Vaters sei. Die Situation eskaliert am Krankenbett, als Lars mit einem akuten neurologischen Ausfall zusammenbricht. Susann flüchtet in Clemens' Arme.
Alfred hofft, zukünftig mehr Zeit mit Erika verbringen zu können, und gibt die Organisation der Doppelhochzeit wieder ab. Aber Erikas Herz gehört Pete, sie denkt über eine endgültige Trennung von Achim nach. Die beiden Brautpaare stehen nun ohne Wedding-Planer da und beauftragen eine professionelle Agentur. Aber die fordert als Erstes die Festlegung des Hochzeitstermins - eine erneute Zerreißprobe für das unterschiedliche Quartett.

Folge 1278 / 08.06.2012
Während Vincent wegen seiner Geschäfte in Asien ist, gerät Bente unter Druck, als sie erfährt, dass die Erinnerung bei Lars langsam zurückkehrt. Sie ergreift die Flucht nach vorn und gesteht, dass sie nach wie vor mit Vincent zusammen ist. Als Susann ihr verzeiht und sie zudem ein scheinbar wertloses Grundstück in Vietnam teuer verkaufen kann, glaubt sie sich wieder auf der Gewinnerseite. Umso geschockter ist sie, als sie nach Vincents Rückkehr erkennt, dass das verkaufte Grundstück nach Rubin-Funden Millionen wert ist …
Regina vermutet, dass Clemens wegen Romans Tod ziemlich durch den Wind ist. So lässt Clemens sie in diesem Glauben und schafft es nicht, ihr seine Gefühle für Susann zu gestehen.
Als die Doppelhochzeit zu platzen droht, bietet sich Mick zur Freude aller doch noch als Wedding-Planer an. Tatsächlich können sich die Paare schnell auf den Ort für die Zeremonie einigen, aber Micks "romantische" Deko-Ideen rufen nur Gelächter hervor.
Alfred macht sich nach Erikas Trennung von Achim Hoffnungen, aber sie denkt nur an Pete. Doch der weist sie ab, da sie vor Johanna nicht zu ihm gestanden hat. Schafft sie es trotzdem, ihn von ihrer Liebe zu überzeugen?
Merle merkt, dass das Zusammenleben mit Gunter eine viel größere Umstellung für sie bedeutet, als sie dachte. Und sie erkennt, dass sie auch mal einen Faulenzertag für sich braucht. Erika rät ihr eindringlich, mit Gunter darüber zu reden …

Folge 1279 / 11.06.2012 KW 24
Bente und Vincent bemühen sich, den abgeschlossenen Vorvertrag für das vietnamesische Grundstück zurück zu bekommen. Wenn ihnen das gelingt, wollen sie das millionenschwere Land sofort an Vincents Firma verkaufen. Aber es sickert zu Lars und Susann durch, dass Bente nicht korrekt gearbeitet hat, und Susann entzieht Bente endgültig die Vollmacht.
Damit ist das Millionengeschäft für Vincent und Bente geplatzt.
Jules Vorstellungsgespräch war erfolgreich - sie kann den Job in Hamburg bei einer Presseagentur bekommen. Aber sie hadert noch mit dieser neuen Perspektive, während sich Lars sehr wünscht, dass sie sich für Hamburg entscheidet. Pete hat den Gedanken an eine Beziehung mit Erika bereits aufgegeben, Alfred hingegen sieht Chancen, dass Erika einer Beziehung mit ihm nicht abgeneigt ist. Er will den Vorstoß wagen - und muss dabei miterleben, wie Erika vor Publikum Pete eine bezaubernde Liebeserklärung macht. Merle schafft es nicht, sich Freiräume in ihrer Beziehung mit Gunter zu verschaffen. Ja es gelingt ihr noch nicht einmal, ihn darum zu bitten. Am Ende flüchtet sie sich in das Pflanzen mehrerer Apfelbäume und genießt es, endlich einmal wieder etwas tun zu können ohne die Mitwirkung von Gunter.

Folge 1280 / 12.06.2012
Bente hat durch den Versuch, das Rubin-Grundstücks in Vietnam heimlich zu verschieben, ihr Vertrauen in der Familie verspielt und fühlt sich endgültig ausgeschlossen. Fenja und Susann beschließen, Romans vermuteten Todesort in der Schweiz aufzusuchen, um ihre Trauer zu verarbeiten.
Merle will sie dabei begleiten. Erika und Pete werden endlich ein Paar, was Alfred in eine Sinnkrise stürzt. Alfred wird klar, dass er eine neue Herausforderung im Leben braucht, die ihm das Gefühl gibt, gebraucht zu werden. Ben stellt fest, dass ihn die geplante Hochzeitsfeier finanziell überfordert. Da Carla aber keine Abstriche machen will, beschließt sie mit Torben und Mick, Ben vorzugaukeln, dass sie das teure Abschluss-Feuerwerk streichen - um es, von Torben bezahlt, doch stattfinden zu lassen. Lars und Jule gestehen sich ihre Liebe, aber im nächsten Moment macht Jule einen Rückzieher, da sie sich noch nicht offen für eine neue Beziehung fühlt. Gunter nimmt irritiert zur Kenntnis, dass Merle sich von Torben beim Pflanzen helfen lässt. Als Gunter sie fragt, warum sie sich nicht von ihm helfen lassen will, fasst Merle sich ein Herz.


© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor