Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 6.948 mal aufgerufen
 *Herzflimmern- Liebe zum Leben*
sally ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2011 08:29
Folgen 91 - 100 antworten

Folge 91 / 26.08.11
Isabelle lenkt sich nach dem Streit mit Stefan durch ihre Arbeit ab. Er wiederum redet ihr zu, sich einer neuen Beziehung zu öffnen. Isabelle wird durch Stefans gut gemeinte Ratschläge nur noch aufgebrachter. In ihrer Rage reißt sie sich von ihm los und stürzt kopfüber die Treppe hinunter. Die Familie Brettschneider versucht zu verarbeiten, dass Daniel die fatale Diagnose ALS erhalten hat. Da kommt die nächste Hiobsbotschaft: Daniel droht zu ersticken! Während die Ärzte um Daniels Leben kämpfen, schwelt der Streit zwischen den Eltern. Schließlich überzeugt Julius in einem emotionalen Appell seine Frau Pia, gemeinsam mit Daniel die Zukunft anzugehen - so schmerzvoll sie auch sein mag. Henriette fühlt sich durch Svens heftige Reaktion zunächst bestätigt: So empfindlich, wie er reagiert, wäre Sven sicher nicht der Richtige für sie gewesen. Karen beschließt, für Henriette eine Single-Party zu veranstalten. Henriette kommen indes Zweifel, ob sie Sven wirklich nicht mehr treffen will. Am nächsten Morgen spricht sie ihn an und versöhnt sich mit ihm. Webers OP muss aufgeschoben werden, da sein Fieber weiter steigt. Isabelle und Markus stellen fest, dass die Entzündung weitaus schlimmer ist, als sie angenommen hatten.



Folge 92 / 29.08.11 KW 35
Isabelle, die nach einem Streit mit Stefan die Treppe hinuntergestürzt ist, wird von ihm in die Notaufnahme gebracht. Dort stellt Marie glücklicherweise nur eine Rippenprellung fest. Ralf herrscht Stefan an, wie er so mit Isabelle umgehen könne, und eilt ihr nach. Ralf trifft sie am Empfang, wo sie mit Bauchkrämpfen zusammenklappt.
Johanna und Marie stellen vor dem schockierten Ralf fest, dass Isabelle ihr Kind als Folge des Sturzes verloren hat. Ralf kündigt in kalter Wut Stefan an, dass er für den Tod seines Kindes bezahlen wird.
Bernheimer ist erleichtert, dass es Daniel wieder besser geht. Über private Kontakte erfährt der Chirurg von dem Berliner Forschungsprojekt zu ALS. Daniel beschließt, mit seinen inzwischen versöhnten Eltern um sein Leben zu kämpfen.
Die Nachricht, dass seine Heilung einen langen Zeitraum in Anspruch nehmen wird, erwischt Weber kalt. Er fürchtet um seinen Job, denn Unternehmensberater wüten in seiner Firma. Alois, der Webers Sorge bemerkt, beschließt gemeinsam mit Ursula, sich einzuschalten und durch ein Telefonat herauszubekommen, wie Webers Stand bei seinem Arbeitgeber wirklich ist. Zu Webers Erleichterung erreicht ihn in Folge dessen nicht nur ein großer Blumenstrauß samt einem Los, sondern auch die Nachricht, dass er im Rahmen der Umstrukturierungen als Trainer des Nachwuchses eingeplant ist. Spontan schenkt Weber seinen Blumenstrauß samt Los an Ursula und Alois weiter.
Henriette ist im Zwiespalt: Sie hat sich gerade wieder mit Sven versöhnt, doch Karen besteht darauf, dass sie die Single-Party gemeinsam organisieren.



Folge 93 / 30.08.11
Stefan realisiert, dass Isabelle ihm tatsächlich Ralfs Kind unterschieben wollte. Obwohl Isabelle ihm förmlich ihr Herz zu Füßen legt, besteht er weiterhin auf die Scheidung. Die verzweifelte Isabelle droht ihm daraufhin, ihn fertig zu machen.
Mehrere Opfer eines Verkehrsunfalls werden in die Seeklinik gebracht.
Während Markus sich mit dem unter Drogen stehenden Unfallverursacher auseinandersetzt, behandeln Bernheimer und Shirley den schwerverletzten Max Stölzl.
Auf der Singleparty im Stella's liefern sich Karen und Mesut einen kleinen Flirt-Wettstreit. Henriette hingegen sieht sich plötzlich einem erbosten Sven gegenüber.
Alois und Ursula sind gespannt, ob Webers Los ihnen wirklich Glück gebracht hat. Und tatsächlich: Die beiden bekommen den Hauptgewinn!



Folge 94 / 31.08.11
Ralf versucht, Isabelle zurückzuhalten, die entschlossen ist, Sonnenberg zu verlassen.
Vicky ist ebenfalls bei dem Autounfall dabei gewesen und wird schwerverletzt in die Seeklinik eingeliefert. Shirley und Bernheimer müssen hilflos zusehen, wie Johanna und Stefan um das Leben ihrer Tochter kämpfen.
Karen ist der Meinung, dass Henriette Sven sein mieses Verhalten und den SMS-Terror nicht durchgehen lassen darf.
Ein unbekannter Mann taucht in Sonnenberg auf und erkundigt sich nach Johanna. Diese fällt aus allen Wolken, als er plötzlich bei ihr im Büro steht.



Folge 95 / 01.09.11
Markus ist verbittert über das unvermittelte Auftauchen seines Vaters.
Auch Johanna fragt sich, was Jan Severin nach all den Jahren in Sonnenberg will.
Shirley und Bernheimer sind froh, dass Vicky das Schlimmste überstanden hat. Der Zustand von Max hingegen verschlechtert sich wieder, so dass Stefan ihn ins Koma versetzen muss.
Henriette wird das Verhalten von Sven langsam unheimlich. Er spioniert ihr hinterher und belästigt sie immer vehementer mit SMS und Anrufen. Karen rät ihr, sich eine neue Nummer zuzulegen.
Alois und Ursula freuen sich über das gewonnene Cabrio und unternehmen zusammen eine Spritztour. Dabei kommt es zu einigen Turbulenzen zwischen den beiden.



Folge 96 / 02.09.11
Jan Severin, der an einem schweren Herzleiden erkrankt ist, bittet Johanna, ihn zu operieren. Als Markus mitbekommt, dass sein Vater gar nicht wegen ihm, sondern wegen seiner Krankheit nach Sonnenberg zurückgekehrt ist, ist er schwer enttäuscht.
Henriette hat sich eine neue Handynummer zugelegt und hofft, den Nachstellungen Svens somit endlich ein Ende zu machen.
Da erscheint Sven mit einer Schnittverletzung in der Klinik und will sich von Henriette behandeln lassen.
Alois und Ursula ist während ihrer Spritztour der Sprit ausgegangen. Während sie sich auf dem Weg machen, um mit einem Kanister Nachschub zu holen, wird das Cabrio abgeschleppt.
Nach und nach verbessert sich Max' Zustand. Als Stefan Vickys Frakturen bei einem routinemäßigen Eingriff operieren will, kommt es zu Komplikationen. Bernheimer verliert die Fassung und stürmt den OP.



Folge 97 / 05.09.11 KW 36
Markus ist entschlossen, seinen Vater selbst zu operieren. Johanna, die das zunächst abgelehnt hat, sichert Markus nun doch ihre Unterstützung zu. Doch noch bevor es zu der Operation kommt, kollabiert Jan nach einem Wortwechsel mit Alois.
Ralf will Isabelle in der Seeklinik halten und stellt ihr als Johannas Nachfolge den Posten als medizinische Leiterin der Seeklinik in Aussicht.
Stefan und Marie können Bernheimer nur mit Mühe davon abhalten, in Vickys OP einzugreifen. In der Zwischenzeit taucht der Unfallverursacher Robert Kröninger auf und will sich bei Max entschuldigen.
Ursula und Alois scheint das gewonnene Cabrio nichts als Ärger zu bescheren. Aus diesem Grund entschließen sie sich, den Wagen einem karitativen Zweck zu spenden.
Henriette fühlt sich immer massiver von Sven verfolgt. Karen und Marie äußern ihr gegenüber zudem einen unglaublichen Verdacht. Henriette bittet schließlich Oberschwester Ursula, sie von Svens Station abzuziehen.



Folge 98 / 06.09.11
Ralf hofft, dass Christiane Weinberger die Landratswahl gewinnt, und mit ihrer Hilfe Johanna die Klinikleitung zu Gunsten von Isabelle entzieht. Johanna hat sich schließlich doch dazu durchgerungen, Markus bei der OP seines Vaters zu unterstützen. Gemeinsam setzen sie Jan bei einer OP eine neue Herzklappe ein.
Währenddessen kommt Ehemann Thomas überraschend aus Leipzig für einen Kurzbesuch nach Sonnenberg und taucht in der Seeklinik auf.
Vicky will mit Hilfe ihrer Verletzungen Shirley dazu bringen, wieder bei ihnen zu Hause einzuziehen. Sie hofft auf diese Weise, die Scheidung ihrer Eltern verhindern zu können.
Henriette sagt Sven ohne Umschweife, dass sie keinen Kontakt mehr zu ihm will. Daraufhin entlässt er sich auf eigene Verantwortung aus der Klinik. Als Karen und Henriette abends in die WG kommen, scheint es, als sei jemand ihn ihrer Wohnung gewesen.



Folge 99 / 07.09.11
Christiane Weinberger macht ihre Aufwartung in der Seeklinik. Während Ralf die frisch gewählte Landrätin nach allen Regeln der Kunst hofiert, bemerkt er das eher angespannte Verhältnis zwischen ihr und Johanna.
Die Klinikchefin ist unterdessen bemüht, für sich und Ehemann Thomas ein wenig Zeit frei zu schaufeln und scheitert an ihrem vollen Terminkalender.
Henriette ist entschlossen, sich nicht mehr von Sven aus der Fassung bringen zu lassen.
Doch ihr Stalker scheint allgegenwärtig.
Vicky, deren Entlassung kurz bevorsteht, muss mit ansehen, wie ihre Eltern wieder einmal eine Auseinandersetzung über die Arbeit haben.
Stefan bekommt überraschend einen Anruf von einem Mitarbeiter seiner ehemaligen Hilfsorganisation. Klaus Seifried hat offensichtlich Neuigkeiten von Stefans verschollener Tochter Charly.



Folge 100 / 08.09.11
Ralf bemüht sich, Landrätin Weinberger um den Finger zu wickeln, und sie für seine Privatisierungspläne zu gewinnen.
Markus gerät immer mehr unter Druck. Zum einen belastet ihn das Schicksal des jungen Radfahrers, der mit großer Wahrscheinlichkeit gelähmt bleibt, zum anderen nimmt er seinem Vater Jan nicht ab, dass es ihm wirklich am Herzen liegt, seinen Sohn näher kennenzulernen.
Etwas widerwillig zieht Shirley wieder bei Bernheimer ein, um mehr Zeit mit Vicky verbringen zu können, die sich zuhause von dem Unfall erholt. Doch das Zusammenleben gestaltet sich schwieriger als angenommen.
Klaus Seifried, von dem sich Stefan neue Informationen über den Verbleib seiner Tochter erhofft, ist wegen eines schweren Tropenfiebers zusammengebrochen.
Der verzweifelte Stefan muss nun darauf warten, dass Seifried wieder ansprechbar ist, bevor er Gewissheit über Charlys Schicksal bekommt.
Er befürchtet das Schlimmste.




© ZDF

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor