Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 11.353 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3200
sally ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2011 23:03
Folgen 1071 - 1080 Antworten

Folge 1071 / 26.07.11
Wie erstarrt steht Henriette in der Diele des Rosenhauses und beobachtet durch einen Türspalt, wie Katja und Philipp sich in leidenschaftlichen Küssen verlieren. Überwältigt von ihren Gefühlen, ballt sie unwillkürlich die Fäuste, rafft dann alle Kraft zusammen und verlässt das Rosenhaus.
Sie hat genug gesehen! Philipp gesteht Katja, dass er sie mehr denn je liebt und nicht aus Mitleid bei Henriette bleiben will. Henriette spürt dies und weiß ihre Mittel einzusetzen.
Torben reagiert sehr verletzt auf Annes Beziehung zu Thomas und verweigert ihr seine Unterstützung im Kampf gegen Falk. Aber als er von Falk provoziert wird, entschließt er sich doch, Anne gegen diesen Mann zu helfen.
Der leicht verunglückte Harley-Ausflug von Britta und Ben endet in einer ganz speziellen Behandlung des bettlägerigen Kranken - Britta scheint ihr Herz einen Spalt zu öffnen ...
Caroline will sich nicht von Konstantin zu einem Vaterschaftstest zwingen lassen. Aber ein Gespräch mit Katja lässt sie schwanken, ob sie den Test nicht doch machen sollte.

Folge 1072 / 27.07.11
Schockiert bemüht sich Philipp, der offensichtlich bewegungsunfähigen Henriette vom Boden aufzuhelfen, und ruft Britta voller Schuldgefühle im Krankenhaus an. Katja erfährt schockiert, dass Henriette zusammengebrochen ist, und fühlt sich bestätigt, dass Henriette noch zu schwach ist, um mit Philipps und ihrer Liebe konfrontiert zu werden.
Caroline hat den Vaterschaftstest gemacht und wartet auf das Ergebnis. Sie ist erschrocken und sehr verletzt, als Konstantin ihr brüsk vorwirft, doch schon die ganzen Jahre von ihrer Mutter zu wissen, wer ihr leiblicher Vater sei - und ihr sogar verbietet, ihn bis zur Klärung 'Papa' zu nennen.
Falk kann sich Alfred nicht als Croupier in seinem Kasino vorstellen, aber Gunter setzt sich durch.
Nadine reagiert panisch, als sie bemerkt, dass kompromittierende Kontounterlagen von ihrem Laptop verschwunden sind. Sie verdächtigt Henriette, diese bei ihrem Besuch in Falks Zimmer herauskopiert und der Staatsanwaltschaft zugespielt zu haben.
Ella hat wie befürchtet ihren Praktikumsplatz verloren, als sie ihre kleine Schummelei im Lebenslauf gestand. Mick und Rajan versuchen, sie zu trösten und ihre Frustration aufzufangen, und Ella merkt, dass Rajan zu wissen scheint, worauf es im Leben wirklich ankommt.

Folge 1073 / 28.07.11
Caroline starrt geschockt auf den Befund des Vaterschaftstests: Konstantin ist eindeutig nicht ihr Vater, sondern Achim! Gunter versucht, sie aufzufangen, und rät ihr, sofort Konstantin darüber zu informieren, aber Caroline fehlen die Kräfte, ihn jetzt anzurufen. Tränen schießen in ihre Augen.
Im 'Drei Könige' steigt die Spannung, der Abend der Kasino-Eröffnung ist gekommen. Caroline verspricht Gunter, trotz des schockierenden Vaterschafts-Befundes an seiner Seite zu sein.
Anne spielt mit dem Gedanken, die Bombe der Sex-Video-Erpressung am Abend gegen Falk hochgehen zu lassen. Auch Thomas' Freundschaft zu Gunter steht wegen der Falk-Entscheidung auf der Kippe. Achim wischt Erikas Bedenken zur Seite, gemeinsam gehen sie zur Kasino-Eröffnung. Und auch Katja, die wegen Henriette und Philipp das Fest schwänzen wollte, möchte ihre 'neue Schwester' nicht allein lassen. Für Henriette bedeutet ihr glamouröser Auftritt die Rückkehr auf die gesellschaftliche Bühne. Nur Falk kann seinen Erfolg nicht ganz ungetrübt genießen, denn sein krimineller Counterpart bei der Kasino-Geldwäsche, Simon, hat sich ebenfalls angesagt und setzt ihn wegen Nadine unter Druck.

Folge 1074 / 29.07.11
Die Kasino-Eröffnung erweist sich als großer Erfolg, und Falk glaubt, schon bald im großen Stil mit der Geldwäsche beginnen zu können. Nicht gerechnet hat er jedoch damit, dass Simon aufdeckt, was er unbedingt unter der Decke halten wollte: Seine Verquickung mit Nadine, die sich um Kopf und Kragen redet, und mit dem Medikamenten-Skandal.
Simon verlangt von Falk, sie loszuwerden - und zwar 'final'.
Henriette ist fest entschlossen, Philipp nicht aufzugeben, und zieht alle Register zwischen bitteren Vorwürfen und emotionalem Leiden nach dem Attentat. Dennoch entscheidet Philipp sich, seiner Frau die Wahrheit zu sagen und sich von ihr zu trennen. Doch er hat nicht damit gerechnet, was das bei Henriette auslöst.
Achim versucht, zwischen Caroline und Konstantin zu vermitteln. Leider geht das nach hinten los: Konstantin ist nur noch wütender und auch Caroline verbittet sich jede Einmischung.
Ella sieht Rajan plötzlich mit ganz anderen Augen. Er ist so ganz anders als der spaßorientierte, ziellose Mick. In ihrem Versuch herauszufinden, welcher Lebensweg für sie der richtige ist, wird Rajan für sie ein ernsthafter Gesprächspartner.
Ben und Britta können nicht genug voneinander kriegen. Bis Ben sie offenbar verantwortungslos in einen Versicherungsbetrug verwickeln will.

Folge 1075 / 01.08.11 KW 31
Nadine setzt im letzten Moment das vergiftete Glas Caipirinha wieder ab. Etwas hat sie an dem Drink irritiert - und das rettet ihr das Leben.
Simon lässt sich nur mit Mühe von Falk halbwegs beruhigen. Philipp hat einem weiteren Komplizen im Medikamenten-Skandal ein Geständnis abgerungen, das Nadine belastet. Jetzt steht auch sie im Visier der Staatsanwaltschaft. Zieht sich die Schlinge um Falks Hals langsam zu?
Phillip lässt sich darauf ein, mit Henriette einen Neuanfang zu wagen. Katja bekommt diese Nachricht von Henriette geradezu aufgedrängt, denn um Katja zu quälen, tut Henriette so, als wolle sie Katja zur besten Freundin machen.
Ella hat durch die Gespräche mit Rajan erkannt, dass ein Pharmaziestudium für sie ein richtiger Weg sein könnte. Sie fühlt sich zunehmend zu Rajan hingezogen, was Mick etwas verwundert bemerkt.
Achim lädt Caroline zum Kaffetrinken ein, und nach anfänglichem Zögern freut sie sich immer mehr auf die Geborgenheit ihrer "neuen Familie" Katja, Achim und Ella.
Britta will Ben das Attest nicht ausstellen, weil sie glaubt, dass er die Versicherung betrügen will. Sie streiten sich deswegen, aber von Carla erfährt Ben den Grund für Brittas Zögern.

Folge 1076 / 02.08.11
Mick wird allmählich richtig eifersüchtig auf Rajan, weil Ella immer mehr Zeit mit ihm verbringt. Aber sie kann ihn beruhigen - alles reine Freundschaft.
Ben plagt sich damit, dass er Britta nicht auf eine schöne Reise einladen kann, weil die Versicherung seinen Verdienstausfall nicht zahlt. Als Ersatz schlägt er einen Kurztrip in den Harz vor - ausgerechnet an dem Tag, an dem der nächste Scheidungstermin ansteht. Wird Britta darauf verzichten?
Nach Nadines Verhaftung schärft Falk ihr dringend ein, zu schweigen und nur ihm alle Informationen zu geben, damit er die Beweise verschwinden lassen kann.
Katja zerreißt es das Herz, als sie zufällig mit ansehen muss, wie Philipp und Henriette nach Berlin abreisen. Weder Caroline noch Achim gelingt es, sie aus ihrer schweren Krise heraus zu holen.
Anne und Thomas beschließen, endlich auch in der Öffentlichkeit als Paar aufzutreten, während Torben immer noch an der Trennung von Anne leidet.
Erika hat Achim zum Essen eingeladen, doch prompt durchkreuzt Johanna, die gerade von ihrer Werbungsreise für den Hansetag 2012 aus Skandinavien zurückgekehrt ist, die traute Zweisamkeit.

Folge 1077 / 03.08.11
Katja fällt aus allen Wolken, als unerwartet ihr alter Freund Christoph vor der Tür steht! Spontan fällt sie ihm um den Hals, und ihr Liebeskummer um Philipp scheint schlagartig etwas erträglicher geworden zu sein. Achim hingegen ist über diesen Besuch aus Katjas früherem Leben eher befremdet.
Erika ist auf der Suche nach einer Reisebegleitung, traut sich jedoch nicht, Achim deswegen anzusprechen. Stattdessen fragt sie Alfred, der begeistert annimmt.
Statt in den Harz möchte Ben Britta jetzt auf einen Kurztrip zum Bikertreffen nach Paris entführen, aber die lehnt dies ab, weil ihr Scheidungstermin bevorsteht. Ben kann einfach nicht verstehen, dass Britta immer noch auf der Scheidung beharrt.
Anne überwindet ihr Zögern und nimmt Thomas´ Angebot an, zu ihm zu ziehen. Torben ist darüber tief gekränkt, denn dieser Entschluss seiner Noch-Ehefrau geht ihm viel zu schnell.
Simon droht Nadine massiv, wenn sie sich nicht schuldig bekennt. Als Nadine dadurch realisiert, dass auch Falk ihr nicht mehr helfen kann, stellt sie ihm ein Ultimatum: Sie wird Simon und Falk durch ihre Aussage auffliegen lassen, wenn sie nicht umgehend aus der Haft geholt wird.

Folge 1078 / 04.08.11
Christoph hat es geschafft, mit seiner einfühlsamen Hilfe Katja aus ihrem seelischen Tief herauszuholen. Allein das vertrauensvolle Reden über ihre unglückliche Affäre mit Philipp hat ihr gut getan, und sie freut sich sehr, dass sich auch Ellla und Achim blendend mit Christoph verstehen.
Aber auch Ella hat ein "Affärenproblem": Seit ihr klar geworden ist, dass sie sich in Rajan verliebt hat, bemüht sie sich, Mick auf Distanz zu halten, obwohl sie ihn immer noch sehr mag.
Erika erlebt einen vergnügten Abend mit gleich zwei Verehrern, Alfred und Achim, und ahnt nicht, welche Folgen sich daraus ergeben werden. Schließlich gesteht sie Johanna, dass sie sich in Achim verliebt hat!
Britta versucht Ben klar zu machen, dass für sie die Scheidung eine notwendige Voraussetzung für einen sauberen Neuanfang ist. Ben kontert mit bohrenden Fragen nach ihrem wahren Verhältnis zu Oliver.
Nadine hält Falk entschlossen vor Augen, dass auch er auffliegt, wenn ihr etwas zustoßen sollte. Sie bemüht sich, Torben als ihren Anwalt zu gewinnen, um selbst aktiv für ihre Haftentlassung zu kämpfen.

Folge 1079 / 05.08.11
Mick hat schnell gemerkt, dass sich Ella mehr zu Rajan hingezogen fühlt als zu ihm. Aber er weiß auch, dass Rajan eine feste Freundin hat. Trotzdem stellt er ihn eifersüchtig zur Rede.
Gunter bedauert die Distanz zu Thomas, dem es ähnlich geht. Bei einer Einladung zum Kaffee mit Anne und Caroline wollen sie sich wieder annähern und versuchen krampfhaft, das Streitthema Falk außen vor zu lassen. Vergeblich!
Caroline musste erschüttert über Dritte erfahren, dass Konstantin einen Schlaganfall erlitten hat. Katja kann sie trotz ihrer tiefen Sorge jedoch nicht überzeugen, eine Kontaktaufnahme zu wagen.
Erika glaubt sich chancenlos bei Achim, aber Johanna ermuntert sie, ihre Gefühle zu zeigen. Als Erika daraufhin kurzerhand Alfred von ihrer Kreuzfahrt aus- und Achim einlädt, ist Johanna sprachlos. Achim auch …
Torben hat es abgelehnt, Nadines Mandat zu übernehmen, solange sie ihm nicht die Wahrheit sagt. Dennoch nimmt er ihren Brief in Verwahrung, der ihr Wissen über Falks Machenschaften enthält. Der registriert alarmiert, dass Torben dadurch Nadines "Lebensversicherung" in Händen hält - und das Ende seines eigenen Spiels. Um Nadines Drohung zu entgehen, wendet er sich jetzt gegen Simon.

Folge 1080 / 08.08.11 KW 32
Achim konnte Christoph überreden, noch eine Nacht in Lüneburg zu bleiben, weil er sieht, wie gut Christoph seiner Tochter tut. Und auch Ella kann ihre Beziehungsprobleme wie mit einem väterlichen Freund besprechen. Katja spürt, dass sie ohne Christophs Beistand gleich wieder in ihre tiefe Traurigkeit fallen würde und springt über ihren Schatten: Sie bittet ihn, zu ihr ins Rosenhaus zu ziehen!
Ella trennt sich von Mick, weil sie gemerkt hat, dass sie mehr für Rajan empfindet - auch wenn der vergeben ist. Mick ist verletzt und versteht die Welt nicht mehr.
Britta und Ben sind endlich glücklich geschieden und fallen für den "Neuanfang" euphorisch nach dem Gerichtstermin ins Bett. Thomas und Anne sind über das Verhalten ihrer Freunde sehr irritiert: Thomas ist enttäuscht, weil Gunter mit Falk gemeinsame Geschäfte macht und Anne kann nicht begreifen, dass Torben ausgerechnet Nadine vertreten will. Oberstaatsanwalt Held findet im Fall Nadine nur noch Hinweise auf gelöschte und damit nicht verwendbare Beweise. Philipp entscheidet sich daraufhin, seinen Berlin-Aufenthalt abzubrechen und sofort nach Lüneburg zurück zu kommen. Nadine triumphiert - bald kommt sie aus dem Gefängnis und kann weiterhin wegen des bei Torben hinterlegten Briefes Druck auf Falk ausüben.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz