Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 5.667 mal aufgerufen
 *Herzflimmern- Liebe zum Leben*
sally ( gelöscht )
Beiträge:

05.04.2011 11:06
Folgen 41 - 50 antworten

Folge 41 / 01.06.11
Marie weicht einem Gespräch mit ihren Freundinnen ungewöhnlich impulsiv aus. Am nächsten Morgen verpasst sie einen Noteinsatz und wird von Johanna zu mehr Professionalität aufgefordert. Bei dem Notfall handelt es sich wieder um Kathi Breitner, die Marie erneut mit Markus zusammen behandeln muss. Aufopfernd kümmert sich Marie um ihre Patientin. Emotional mitgenommen von den Ereignissen und aufgewühlt durch die eigenen Erinnerungen findet Marie Trost bei Stefan, wodurch Markus' Eifersucht entfacht wird. Stefan und Bernheimer übernehmen gemeinsam die Operation des Profiskifahrers Anton Sternleitner. Sie erhalten Unterstützung von Isabelle, die Stefan auf Markus' latente Eifersucht aufmerksam macht. Auch in Karen regt sich die Eifersucht, als Mesut ihr von Isabelle vorschwärmt. Sie lässt ihn daraufhin bei nächster Gelegenheit auflaufen. Auch dieses Mal sorgt Henriette dafür, dass die beiden sich versöhnen.





Folge 42 / 03.06.11
Markus ist zutiefst verletzt, weil Marie sich Stefan anvertraut, aber ihn nicht an sich heran lässt. Auch gibt er seiner Mutter Johanna die Schuld an der Situation, weil sie ihn dazu gezwungen hat, Marie zu gestehen, dass er für Torbens Versetzung nach Afrika gesorgt hat. Obwohl er entschlossen ist, Marie nicht weiter zu bedrängen, wächst Markus' Eifersucht auf Stefan und er verliert die Kontrolle über sich. Isabelle erinnert Stefan fröhlich daran, dass heute ihr Hochzeitstag ist. Ausgelöst durch Maries emotionale Verfassung und die gute Zusammenarbeit mit Isabelle, wird Stefan nachdenklich. Sollte er sich und Isabelle doch noch eine Chance geben? Lucas will bei Vicky am Ball bleiben. Nach ihrem letzten Kuss hat er nichts mehr von ihr gehört und weiß nicht, was sie will. Um Vicky wieder näher zu kommen, läd Lucas sie ins Kino ein. Doch der Abend verläuft anders als geplant.





Folge 43 / 06.06.11 KW 23
Stefan weist Isabelles Annäherungsversuch sachlich, aber entschieden zurück. Er ist nicht bereit für einen Neuanfang. In Wirklichkeit haben ihn aber Isabelles Avancen mehr durcheinander gebracht, als er zugeben will. Markus' Ausraster behält Stefan diskret für sich. Doch als es endlich zu einer Aussprache zwischen Markus und Marie kommen soll, eskaliert die Situation erneut. Nach der Knieoperation verschlechtert sich der Zustand des Skifahrers Anton Sternleitner stetig. Es kommt zum Nierenversagen und der Patient muss zur Dialyse. Das Rätsel löst sich erst, als herauskommt, dass der Sportler zur Leistungssteigerung Dopingmittel genommen hat. Lucas ist durch Vickys Abfuhr verunsichert und holt sich Rat bei seinem Großvater Alois. Auch Vicky ist mit der Situation überfordert, doch ihre Eltern, Shirley und Bernheimer, sind ihr keine große Hilfe.





Folge 44 / 07.06.11
Die Auseinandersetzung zwischen Marie, Markus und Stefan spricht sich schnell im Krankenhaus herum. Während Johanna versucht, die Gemüter zu beruhigen, verbreitet sich das Gerücht, dass Marie und Stefan eine Affäre haben. Besonders Isabelle trifft dieses Gerücht unvorbereitet. Voller Verärgerung lässt sie ihre Eifersucht an Marie aus. Ein erneutes Liebespiel zwischen Shirley und Bernheimer endet damit, dass Bernheimer sich einen Wirbel im Rücken ausrenkt. Gegen seinen Willen bringt Shirley Bernheimer in die Klinik, wo er dem Spott seiner Kollegen und des Pflegepersonals ausgesetzt ist. Als Mesut zufällig die Bekanntschaft des Paketzustellers Peter Dörfler macht und erfährt, dass dieser in der Vergangenheit einen One-Stand mit Karen hatte, reagiert er äußerst eifersüchtig. Karen gegenüber deutet er an, dass sie anscheinend mit jedem Mann ins Bett geht und kränkt sie damit tief. Nachdem der Skifahrer Anton Sternleitner zugegeben hat, dass er Dopingmittel nimmt, können Stefan und Isabelle gezielt gegen seine Beschwerden angehen. Geläutert schwört er den Anabolika ab und trennt sich von seinem skrupellosen Trainer.





Folge 45 / 08.06.11
Marie schafft es endlich, über den Verlust ihres Kindes nach der Trennung von Torben sprechen zu können. Zwar ist sie darüber erleichtert, aber der Vertrauensverlust gegenüber Markus ist damit noch lange nicht beseitigt. Stefan rät ihr, Markus eine zweite Chance zu geben. Doch Marie zweifelt daran, ob sie Markus je wieder vertrauen kann. Als die junge Sarah Steinert mit ihrem Baby Paul in die Seeklinik kommt, nimmt sich Marie ihrer an. Durch die Begegnung mit der jungen Frau wird sich Marie einmal mehr bewusst, wie tief der lang verdrängte Schmerz über den Verlust ihres Kindes sitzt. Plötzlich taucht das Jugendamt in der Seeklinik auf und will Sarah ihren Sohn entziehen. Nach dem misslungenen Tête-a-tête im Auto sehen Bernheimer und Shirley ein, dass es mit ihrer improvisierten Affäre nicht mehr so einfach funktioniert wie anfangs. Shirley fordert Bernheimer auf, sich eine andere Lösung zu überlegen. Kurze Zeit später beobachtet Vicky, wie sich ihr Vater mit einer unbekannten, attraktiven, jungen Frau trifft und befürchtet das Schlimmste. Ralf hat den Sex mit Isabelle genossen und macht sich Hoffnungen, dass sich mehr zwischen ihnen entwickelt. Doch für Isabelle kommt nach wie vor nur ein Mann in Frage: Stefan. Neugierig fragt Henriette Karen über ihre Nacht mit Mesut aus. Als Karen das Ganze mehr oder weniger als eine lockere Affäre darstellt, warnt Henriette sie, dass bei Mesut echte Gefühle im Spiel sein könnten. Mesut hat bereits genaue Vorstellungen davon, wie es mit Karen und ihm weiter geht.





Folge 46 / 09.06.11
Marie behält die alleinerziehende, 17-jährige Sarah Steinert und ihren wenige Monate alten Sohn Paul trotz Markus' Anweisung, die beiden zu entlassen, im Krankenhaus. Marie will verhindern, dass Frau Riester vom Jugendamt Sarah das Kind wegnimmt und an Pflegeeltern übergibt. Doch Frau Riester gibt nicht so schnell auf und schaltet Johanna ein. Als Marie sich vor Johanna erklären muss und ihr die medizinischen Gründe für ihr Handeln fehlen, bekommt sie unerwartete Hilfe von Markus. Da konfrontiert Frau Riester Marie mit einem unglaublichen Verdacht. Vicky ist mehr und mehr davon überzeugt, dass ihr Vater eine jüngere Geliebte hat. Sie durchstöbert Bernheimers Sachen, findet aber keine konkreten Beweise. Ihr kommt die Idee, dass Lucas ihren Vater beschatten könnte. Doch der ist nicht bereit, ihr diesen Gefallen zu tun. Stattdessen bietet sich ihr gemeinsamer Freund Max an. Unterdessen trifft sich Bernheimer tatsächlich mit seiner Geliebten: Es ist Shirley! Während Ralf immer noch hofft, seine Affäre mit Isabelle fortzuführen, arbeitet sie an ihrem Plan, irgendwann mit Stefan Sonnenberg zu verlassen und noch einmal neu anzufangen. Ausgerechnet über Ralf versucht sie herauszufinden, wie lange sich Stefan an die Seeklinik gebunden hat. Mesut kann Karens plötzliches distanziertes Verhalten ihm gegenüber nicht einordnen und wendet sich ratsuchend an Henriette. Auch ihr ist nicht entgangen, wie mies sich Karen gegenüber Mesut benimmt und redet der Freundin ins Gewissen. Als Karen die Tragweite ihres Verhaltens bewusst wird, trifft sie eine radikale Entscheidung.





Folge 47 / 10.06.11
Marie weiß nicht, wem sie glauben soll: Hannelore Riester vom Jugendamt, die ihr erklärt, dass Sarah nur versucht, die Assistenzärztin zu manipulieren. Oder der jungen Sarah, die fürchtet, das Jugendamt wolle ihr ihren Sohn wegnehmen. Marie beginnt, an ihrer eigenen Menschenkenntnis und Objektivität zu zweifeln. Als Markus sie erneut dazu überreden will, ihr Bauchgefühl auszuschalten und nach den Vorschriften zu handeln, verliert Marie die Beherrschung. Zu allem Überfluss entdeckt sie kurz darauf, dass Sarah mit dem Kind heimlich aus der Klinik geflohen ist. Vicky und Max sind Bernheimer und seiner angeblichen Geliebten auf der Spur. Lucas bereut, Vicky eine Absage erteilt zu haben. Als Vicky und Max einen verdächtigen Brief in der Post entdecken, stoßen die Freunde jedoch schnell an ihre Grenzen. Karen lässt Mesut weiterhin links liegen. Henriette hingegen kann ihre Zuneigung zu dem Kollegen nur noch schwer verbergen. Als Mesut Karen zu einer klärenden Aussprache drängt, erklärt diese ihre Beziehung für beendet.





Folge 48 / 14.06.11 KW 24
Erschrocken über das Verschwinden von Sarah Steinert und die Vorwürfe von Frau Riester vom Jugendamt, macht sich Marie sogleich auf die Suche nach der jungen Mutter. Von Markus und Johanna wird sie jedoch an ihre Pflichten für ihre anderen Patienten erinnert. Als die Polizei in die Seeklinik kommt und Marie mit den Vorwürfen des Jugendamts konfrontiert, springt Markus für seine Frau in die Bresche. Doch sein "ritterlicher" Einsatz bleibt nicht ohne Folgen. Karen gesteht Henriette, dass sie nur deshalb zu Mesut auf Distanz geht, weil sie Angst vor ihren eigenen Gefühlen hat. Auf Henriettes Rat hin sucht Karen noch einmal das Gespräch mit Mesut, um sich bei ihm zu entschuldigen und um eine zweite Chance zu bitten. Doch Mesut hat endgültig genug von ihrem ständigen Hin und Her und erteilt Karen eine deutliche Abfuhr. Auch Vicky holt sich einen Korb: Lucas und Max haben beschlossen, sich nicht weiter von ihr ausnutzen zu lassen. Verzweifelt erzählt Vicky schließlich Shirley von der vermeintlichen Affäre Bernheimers. Nur mit Mühe kann Shirley ihre Tochter beruhigen und lässt das nächste Date mit ihrem Noch-Ehemann platzen.





Folge 49 / 15.06.11
Marie, die von Johanna beurlaubt wurde, versucht den Aufenthaltsort von Sarah Steinert herauszufinden. Diese hat sich mit ihrem kleinen Sohn Paul vor dem Jugendamt versteckt. Der Gesundheitszustand des Kindes verschlechtert sich rapide und die junge Mutter gerät zunehmend unter Druck. Shirley befürchtet, dass die Affäre mit Bernheimer früher oder später auffliegt und möchte am liebsten vor Vicky reinen Tisch machen. Doch Bernheimer hält das für keine gute Idee. Entgegen seiner Überzeugung lässt sich Lucas erneut von Vicky breitschlagen, ihr bei der Bespitzelung ihres Vaters zu helfen. Als Lucas schließlich seinen Mut zusammen nimmt und ihr doch noch eine Absage erteilt, ist Vicky gekränkt. Doch Lucas hat nicht lange Zeit, darüber nachzudenken, denn seine Hilfe wird an ganz anderer Stelle benötigt. Karen und Mesut beschließen, ihre Beziehung langsam angehen zu lassen. Als Mesut ihr durch eine liebevolle Geste sein Vertrauen beweisen will, fühlt sich Karen jedoch erneut unter Druck gesetzt.



Folge 50 / 16.06.11
In letzter Sekunde findet Marie Sarah Steinert und ihren Säugling Paul im Bootshaus. Zwar kann sie durch ihre Erstversorgung das Leben des Babys retten, doch Johanna muss ihre Beurlaubung weiter aufrecht erhalten. Unterdessen schürt Isabelle Markus' Eifersucht auf das gute Verhältnis zwischen Marie und Stefan. Oberschwester Ursula kuriert Mesuts Kopfschmerzen mit einem ihrer Kräutertees. Als Verwaltungsdirektor Ralf Borowski davon Wind bekommt, dass sie die Tees auch an Patienten weitergibt, gerät die Oberschwester plötzlich in Erklärungsnot. Nachdem Shirley ihre Affäre mit Bernheimer auf Eis gelegt hat, verschlechtert sich ihr Verhältnis wieder. Das bleibt auch den Kollegen nicht verborgen. Vicky, die sich wieder mit Lucas und Max versöhnt, vertraut ihre Sorgen ihren Freunden an: Was, wenn die "Neue" ihres Vaters bei ihnen einzieht?






© ZDF

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor