Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 18.595 mal aufgerufen
 *Anna und die Liebe*
sally ( gelöscht )
Beiträge:

11.08.2010 17:25
Folgen 521 - 530* antworten

Folge 521 / 15.09.10
Obwohl Alexander sich vor sie stellt und versucht, Mia zu verteidigen, verliert sie ihren Posten als zweite Geschäftsführerin. Schweren Herzens räumt Mia ihr Büro und selbst das Mitgefühl ihrer Kollegen kann sie nicht auffangen. Als Alexander ihr Trost zuspricht und sie schließlich wissen möchte, warum er das alles für sie tut, muss Alexander mit der Wahrheit herausrücken ... Annett erfährt schockiert, dass der größte Teil ihres vermeintlichen Erbes keinen Pfifferling mehr wert ist. Als David Richard verflucht, konfrontiert sie ihn mit dem Brief und ihrem Wissen um dessen Schuld am Tod des Vaters. David verteidigt sich und Annett scheint ihm zu vergeben. Denn jetzt ist vor allen Dingen eines wichtig: Sie müssen sich auf Broda & Broda konzentrieren, den einzigen Teil ihres Erbes, der noch etwas wert ist ... Julian gibt sich eine Mitschuld an Mias misslungenem Plan, einen Kredit von seinem Vater zu erschleichen. Als Theodor androht, Broda & Broda zu verklagen, sieht Julian nur einen Weg, ihn zu besänftigen. Palomas Charmeoffensive muss an den Start ...



Folge 522 / 16.09.10
Alexanders Liebeserklärung wirft Mia völlig aus der Bahn. In allen Bereichen, im geschäftlichen, wie im privaten, herrscht absolutes Chaos. Als sich dann auch noch herausstellt, dass Theodor Freund von einer persönlichen Anzeige gegen Mia Abstand nimmt, eröffnet sich der Job des Geschäftsführerpostens erneut. Zumindest, wenn es nach Alexander geht. Aber will Mia ihn wirklich zurück? Nein, so kann es nicht weitergehen. Der einzig ruhige Pol in ihrem Leben ist Enrique, den sie liebt und für den sie sich entschieden hat. Also entschließt sie sich, ihm nach New York zu folgen. Doch dann kommt Enrique mit einer unerwarteten Mitteilung ... Bei einem Essen mit Paloma und seinem Vater versucht Julian, Theodor von einer Anzeige gegen Mia und Broda & Broda abzubringen. Doch leider kommt es nicht zur erhofften Versöhnung, sondern zu einem heftigen Streit zwischen Vater und Sohn. Schließlich ist es Paloma, die Theodor durch eine beherzte Rede umstimmen kann. Doch dieser Einsatz bleibt nicht ohne Folgen, denn wenig später wird Paloma von Theodor als Dankeschön zu einem Überraschungstrip eingeladen ... Obwohl David am liebsten alles, was ihm und Annett noch von dem Erbe geblieben ist, zu Geld machen und mit seiner Annett einen neuen Anfang wagen würde, muss er feststellen, dass sie ganz andere Pläne hat. Zum Erstaunen aller bietet sie Natascha an, der Agentur mit 250.000 Euro unter die Arme zu greifen. Dafür wolle sie lediglich eine symbolische Anerkennung von einem Prozent der Agenturanteile. David ist entsetzt. Was hat Annett vor?



Folge 523 / 17.09.10
Mia ist überrascht von Enriques Entschluss, New York den Rücken zu kehren - da sie selbst gerade vorhatte, Berlin zu verlassen. Sie lässt sich trotzdem schnell von ihm überzeugen, gemeinsam eine kleine Agentur aufzuziehen. Dies bedeutet, dass sie Alexander von dieser Entscheidung erzählen muss. Alexander trägt es mit Fassung. Er wünscht sich nur, dass Mia an einem letzten Pitch mit ihm arbeitet, der Broda & Broda retten soll. Während Mia und Alexander sich große Chancen auf einen Erfolg ausrechnen, ist es ausgerechnet Enrique, der ohne es zu wissen, dieser Rettung einen Riegel vorschiebt. Alexander bittet Natascha eindringlich, auf das Geld von Annett zu verzichten. Er kann nicht glauben, dass Annett einfach nur wohltätig ist. Was Natascha nicht weiß: Alexander hat durchaus recht, denn Annett und David verfolgen wirklich einen geheimen Plan. Doch als Natascha sich schließlich gegen Annetts Angebot entscheidet, scheint die Gefahr gebannt ... Paloma hat Theodors Einladung zu einem gemeinsamen Abendessen abgelehnt. Doch anstatt von Maik dafür gelobt zu werden, kritisiert dieser sie. Er sieht in Theodor eine potenzielle Sponsorenquelle für die Umbauten im Coffeeshop. Was Maik allerdings nicht mitbekommen hat, ist, dass Theodor seinerseits noch lange nicht bereit ist, Paloma so einfach vom Haken zu lassen.



Folge 524 / 20.09.10 - 18:00 UhrKW 38
Paloma lässt sich von Theodor zu einem Ausflug überreden. Dort aber stellt sich ziemlich schnell heraus, dass sie die einzige Teilnehmerin ist. Doch Theodor gibt sich alle Mühe, damit Paloma sich wohlfühlt. Tatsächlich stimmt die Chemie zwischen den beiden. Doch dann tut Theodor etwas, womit er Paloma deutlich vor den Kopf stößt ... Um Mia zu überraschen, entführt Enrique sie zu einem kleinen Badeausflug. Er genießt es, seinen Erfolg zurückzuhalten und sie damit weiter auf die Folter zu spannen. Als Mia dann aber erfährt, dass Enrique Broda & Broda den Wombat Auftrag vor der Nase weggeschnappt hat, ist sie entsetzt. Doch sie kommen nicht dazu, die Sache auszudiskutieren, da ihnen etwas Wichtiges gestohlen wird ... Alexander weiß nicht, dass er bei dem angestrebten Pitch auf verlorenem Posten kämpft. Aber er weiß, dass er Mia verloren hat. Und um sich diesem Schmerz nicht auszusetzen, stürzt er sich mit noch mehr Feuereifer in die Arbeit.





Folge 525 / 20.09.10 - 18:30 Uhr
Nachdem Mia und Enrique mit Palomas Hilfe aus der 'Wir-müssen-ohne-Kleider-Motorrad-fahren'-Situation gerettet worden sind, stellt Mia Enrique zur Rede. Sie können unmöglich der Agentur den rettenden Auftrag wegnehmen. Enrique aber ist nicht bereit, diese Chance so einfach in den Wind zu schießen. Es kommt zum Streit. Während Mia versucht, Alexander kryptisch zu warnen, findet Enrique mit Natascha zu einer überraschenden Lösung des Problems ... Paloma hat von Theodor Freund ein unmoralisches Angebot erhalten. Er bietet hunderttausend Euro für eine Nacht mit ihr. Paloma ist fassungslos, kommt aber nicht dazu, richtig auf diesen Affront zu reagieren, da sie die entkleidete Mia und den kleiderlosen Enrique versorgen muss. Während Paloma später versucht, alles mit sich selber auszumachen, und erst einmal hochgradig verwirrt ist, gibt Theodor noch nicht so einfach auf ... Ingo reagiert gereizt auf Jojos Bemühungen, den Coffeeshop mit Tapas zu versorgen. Es kommt zu einem Streit, in dem Ingo Jojo vor die Wahl stellt: Goldelse oder Coffeeshop. Schließlich muss Ingo einsehen, dass seine Nerven etwas mit ihm durchgegangen sind und er rudert zurück. Sie kommen zu einer Einigung.



Folge 526 / 21.09.10 - 18:00 Uhr
Mia freut sich auf der einen Seite, dass Enrique den Auftrag an Broda & Broda abgegeben hat, auf der anderen Seite befürchtet sie, dass er sich als neuer zweiter Geschäftsführer sicher mit Alexander in die Haare bekommen wird. Dann steht sie zwischen den Fronten. Dummerweise entwickelt sich alles fast genauso, wie Mia es befürchtet hat. Doch als Enrique am Ende einlenkt, führt ausgerechnet das zu einer pikanten Entdeckung ... Alexander ist wenig begeistert davon, einen gleichberechtigten Geschäftsführer vor die Nase gesetzt zu bekommen. Besonders, da es sich bei Enrique auch noch um Mias Verlobten handelt. Außerdem generiert sich Enrique nicht gerade als besonders handzahm. Während sie sich erneut in die Haare kriegen, lässt Alexander sich zu einem ungeschickten Geständnis hinreißen ... Paloma kann das Geheimnis von Theodors unmoralischem Angebot nicht mehr länger für sich behalten. Sie erzählt Lily von der Sache und erntet großes Erstaunen. In der Tat bekommt Lily den Gedanken an das viele Geld gar nicht mehr aus dem Kopf. Dabei verrät sie fast alles an Maik. Doch Paloma ist immer noch nicht bereit, ihm die Wahrheit zu sagen.



Folge 527 / 21.09.10 - 18:30 Uhr
Durch den Einstieg von Enrique bei Broda & Broda scheint die Firma gerettet. Doch Alexander und Enrique geraten immer wieder aneinander. Mia glaubt, dass Eifersucht der Grund ist. Als Enrique sie offen fragt, ob sie noch Gefühle für Alexander hegt, kommt sie in einen Gewissenskonflikt. Doch sie bekennt sich zu Enrique und klärt die Fronten. Enrique ist zufrieden und gibt Alexander die Hand. Nun endlich kann man gemeinsam arbeiten und alle ziehen an einem Strang. Die Firma scheint gerettet. Doch dann erreicht das Team eine Hiobsbotschaft ... Annett kann sich nur schwer damit abfinden, dass ihr Plan, die Agentur zu übernehmen, zu scheitern droht. David sucht bereits nach Alternativen. Doch dann kommt den beiden der Zufall zu Hilfe: Ein wichtiger Kunde verschiebt einen Auftrag um drei Monate - die Agentur gerät erneut in Schieflage. Natascha ist gezwungen, mit Annett Geschäfte zu machen ... Eine SMS bringt es ans Licht: Maik weiß nun, welches Angebot Theodor seiner Paloma gemacht hat. Er ist fest entschlossen, die Ehre seiner Freundin zu retten. Paloma verbietet es ihm aber, etwas zu unternehmen: Schließlich sei schon alles geklärt. Doch dem ist nicht so! Als Theodor Freund im Coffeeshop auftaucht, brennen Maik die Sicherungen durch ...



Folge 528 / 22.09.10 - 18:00 Uhr
Annett sollte in Feierlaune sein: Sie konnte die Mehrheit an Broda & Broda ergattern und hat nun gemeinsam mit ihrem Bruder das Sagen in der Agentur. Aber Freude will bei ihr nicht aufkommen, der Tod Richards liegt ihr noch immer schwer auf der Seele. Dass sie an seinem Grab einen Meineid schwor, verstärkt dieses Gefühl und zerrt erheblich an ihren Nerven. Als Annett sich schließlich ihrem toten Vater gegenübersieht, ist die Panik groß ... Nachdem Annett und David die Mehrheit bei Broda & Broda erworben haben und das Ruder übernehmen, will Alexander die Firma verlassen. Mia macht das sehr zu schaffen. Eigentlich will sie nicht auf Alexander verzichten, andererseits ist es vielleicht besser, wenn er weit weg von Mia ist. Enrique ahnt, dass Mia tief drinnen doch noch Gefühle für Alexander hegt und rät ihr dazu, Alexander selbst entscheiden zu lassen. Mia ringt mit sich und will Alexander schließlich schweren Herzens ziehen lassen. Doch ein alter Freund scheint etwas dagegen zu haben ... Paloma ist fest entschlossen, Theodor Freund gehörig die Meinung zu sagen. Sie will dem Mann, der ihr hunderttausend Euro für eine Nacht bot, weitere Avancen strikt untersagen. Wütend stürmt sie in dessen Hotelzimmer. Doch dann kommt doch alles anders als gedacht.



Folge 529 / 22.09.10 - 18:30 Uhr
Gerade hat Mia akzeptiert, dass Alexander die Firma verlassen wird, da taucht ein alter Bekannter auf: Schröder! Und der alte Freund bringt etwas mit: Alexanders Halskette. Im Gegenzug klaut er einen Ohrring von Mia und bringt diesen zu Alexander. Spielt sich da der kleine Hund etwa als Kuppler auf? Wenn dem so ist, so ist er nicht wirklich erfolgreich - denn Alexanders Entschluss steht unumstößlich fest. Und so muss sich Mia wohl oder übel verabschieden ... Alexander will keinesfalls mit Annett zusammen arbeiten. Zu viel ist geschehen, als dass er ihre Nähe ertragen könnte. Er ist entschlossen, die Firma zu verlassen. Daran kann auch Natascha nichts ändern, die ihm vorschlägt, Annett die Hand zu reichen, um sie auf ihre Seite zu ziehen. Doch Annetts neuerlich überhebliche Art evoziert schließlich doch noch Alexanders Widerstand und der dreht den Spieß um ... Julian musste erfahren, dass sein Vater Paloma ein unmoralisches Angebot unterbreitete. Er versucht, zu intervenieren, doch eine Aussprache zeitigt nicht das erwünschte Ergebnis. Derart frustriert trifft er auf Jessica, die ihn auf ihre Art zu trösten weiß ...



Folge 530 / 23.09.10 - 18:00 Uhr
Mia hat sich mit Alexanders Entscheidung, die Agentur zu verlassen, einigermaßen abgefunden. Schröder spendet ihr seinerseits Trost. Enrique steht an Mias Seite und würde niemals zugeben, dass er im Grunde froh über Alex' Fortgang ist. Doch dann platzt die Bombe: Alex verkündet während eines Meetings, dass er doch in der Agentur bleibt. Mia ist sehr erleichtert. Enrique weniger. Als Natascha später ein Arbeitsessen anberaumt, entsteht wieder eine Nähe zwischen Mia und Alexander, die Enrique zu schaffen macht und ihn schließlich die Beziehung zu Mia komplett in Frage stellen lässt ... Alexander hat Annett erpresst und droht ihr damit, im Mordfall Runge gegen sie auszusagen. Sein Joker ist die Aussage von Jessica. Annett glaubt nicht wirklich, dass Alex fähig ist, so etwas zu tun. Sie gibt sich siegesgewiss und geht zur Tagesordnung über. Als Alex jedoch kurz darauf verkündet, die Agentur nicht zu verlassen und sogar Streit mit David sucht, schrillen bei Annett die Alarmglocken. Zu Davids Überraschung schlägt sie sich vorerst auf Alexanders Seite ... Paloma ist wegen Theodor Freund immer noch durcheinander. Sie weiß tief in ihrem Inneren, dass der Mann ihr nicht wirklich unsympathisch ist und gesteht schließlich Lily ihre Verwirrung. Als Theodor erneut bei Paloma auftaucht und sie zum Essen einlädt, folgt sie Lilys Rat, um herauszufinden, was sie wirklich möchte.



© Sat1

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor