Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 15.315 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2500
sally ( gelöscht )
Beiträge:

12.05.2010 09:39
Folgen 831 - 840 antworten

Folge 831 / 07.07.10
Nach Felix' Heiratsantrag schweben Lena und er im siebten Himmel. Und der Gedanke an ihr Glück lässt Lena sogar ihre Blockade beim Klavierspiel überwinden.
Als Caroline von Walden Gunters vergessene Jacke bei Carla abgibt, ahnt die gleich, dass sich zwischen den beiden etwas anbahnt.
Gesa will mit Tim ein klärendes Gespräch führen, aber Sophie grätscht mit einem Auftrag dazwischen und Gesa räumt das Feld. Beim gemütlichen Frauenabend erfährt Gesa endlich von Caroline, warum Steffen sie damals einfach so hat sitzenlassen. Gesa kann es einfach nicht glauben!
Mit Steffens Hilfe kann Paul Christa überreden, die Klosterbilder auf einem Kulturabend im 'Salto' auszustellen.
Paul hat in der WG-Küche das totale Chaos angerichtet. Als Britta und Carla nach Hause kommen, packt sie über diesen Zustand der WG die kalte Wut.

Folge 832 / 08.07.10
Gesa und Steffen treten sich endlich offen gegenüber, und Steffen hofft auf eine zweite Chance. Gesa will ihm diese auch gerne geben. Aber ein Neuanfang ist für sie nur noch als Freunde denkbar! Nachdem Gesa erkannt hat, zu wem sie wirklich gehört, bitte sie Tim erneut um ein ungestörtes Gespräch. Aber Sophie wähnt sich immer sicherer, Tim mehr und mehr für sich einnehmen zu können.
Paul erkennt, dass ihm der Rausschmiss aus der WG droht. Zugleich rutscht ihm gegenüber Carla das Geheimnis der Verlobungsfeier von Felix und Lena raus. Nils kann Felix' Begeisterung für die Hochzeit nicht teilen, aber da überrumpelt Felix ihn mit der Bitte, sein Trauzeuge zu sein.
Während Sophie das Musterzimmer im "Drei Könige" mit zwei Möbelpackern ausräumt, wird sie von Krone jr. skeptisch gefragt, ob sie die Pläne schon wieder eigenmächtig geändert hat. Sophie merkt, dass sie Krone jr. unterschätzt hat, und verbündet sich lieber mit ihm.
In der Gärtnerei beginnt gerade ein Schäferstündchen von Thomas und Caroline, als Gunter plötzlich unentschlossen im Laden steht und überlegt, ob er nicht in ihre Wohnung gehen soll.
Lena und Felix geben ihre Verlobung bekannt und sind ganz erstaunt, dass alle Gäste schon Bescheid wussten.

Folge 833 / 09.07.10
Zwischen Carla und Nils entbrennt auf der Verlobungsparty von Lena und Felix ein leidenschaftlicher Streit. Lena ist gerührt, als sie erfährt, dass Felix die beiden nicht nur als Hochzeitsplaner einsetzen, sondern auch verkuppeln will.
Sophie erleidet einen herben Rückschlag in ihrem Feldzug gegen Gesa und muss das Büro, in dem sie sich schon breitgemacht hat, wieder räumen. Darum versucht sie herauszufinden, ob Steffen ihr in ihrem Kampf gegen Gesa nicht auch nützlich sein kann. Sophie muss zähneknirschend feststellen, dass sie in Krones Schuld steht: Denn er lässt sie trotz fehlender Mietzahlung weiterhin im Hotel übernachten.
Rosas neue Geschäftsidee, in der Gärtnerei nur Bio-Schnittblumen zu verkaufen, findet bei Caroline großen Anklang - nur Thomas ist deutlich weniger begeistert. Aber Caroline freut sich, dass sie in Gunter Unterstützung für dieses Öko-Projekt findet und das Hotel "Drei Könige" auch weiterhin, trotz einer Preisanhebung, die Blumen abnehmen wird.

Folge 834 / 12.07.10 KW 28
Carla ist baff - hat Nils ihr etwa gerade eine Liebeserklärung gemacht? Sie amüsiert sich blendend über seinen Vortrag des Liebesgedichtes.
Britta und Elke haben mit einem schwierigen Patienten zu kämpfen, von dem sie glauben, dass er ein Hypochonder ist. Johanna gelingt es geschickt, das Vertrauen des Patienten zu gewinnen und sie überredet auch noch Alfred, ihr bei der Heilung des Kranken zu helfen.
Caroline macht Thomas klar, dass sie aneinander keine Rechenschaft schuldig sind. Aber trotzdem sucht Thomas dringend bei Gunter den Rat „unter Männern".
Sophie versucht, so oft es geht, Gesa und Tim im Büro zu stören. Mit Erfolg - denn Gesa fühlt sich im Architekturbüro zunehmend durch Sophies enge Zusammenarbeit mit Tim isoliert. Elke bringt sie auf die Idee, sich jetzt auch einmal eine Auszeit zu gönnen. Aber ein Eklat über Sophies eigenmächtige Planung des Musterzimmers holt sie mit ganzem Ärger ein.
Lena, Nele, Britta und Carla schwelgen in der Suche nach dem perfekten Brautkleid für Lena. Aber das Traumkleid verursacht einen folgenschweren Unfall.

Folge 835 / 13.07.10
Lena liegt in ihrem Brautkleid nach dem Sturz über die Schleppe bewusstlos am Boden. Lukas weint immer noch im Schlafzimmer, aber Lena kann ihm nicht helfen. Als sie mit dem Notarzt in das Krankenhaus gebracht und sofort untersucht wird, ist schnell klar: Nur eine sofortige Notoperation kann die durch den Sturz verursachte Gehirnblutung noch stoppen!
Nach dem Eklat im Musterzimmer des Hotels hat Krone jr. die Verantwortung für die Umplanung übernommen und damit Sophies Hals gerettet. Aber natürlich erwartet er eine Gegenleistung.
Thomas und Gunter schwärmen von ihren neuen Damen-Bekanntschaften und beschließen spontan ein gemeinsames Abendessen zu viert. Das stößt auf ein unerwartetes Problem.
Lenas Zustand wird auch nach der Notoperation immer dramatischer, ein schwerer schwarzer Schatten legt sich über den entsetzten Freundeskreis, der sofort ins Krankenhaus geeilt ist. Da schlägt Lena noch einmal ihre Augen auf, um nach ihrem kleinen Lukas zu sehen.

Folge 836 / 14.07.10
Alle sind schockiert über Lenas tragischen Unfall. Andrea ist sofort angereist, hat es aber nicht mehr geschafft, ihre Tochter noch einmal lebend zu sehen. Nur sehr langsam realisieren alle Lenas Tod, niemand mag die Tragödie glauben. Paul ist überrascht, wie scheinbar kühl Britta auf Lenas Tod reagiert.
Nachdem der Pärchenabend von Gunter abgesagt wurde, hofft Thomas auf einen Abend allein mit Caroline. Das traurige Thema hat jedoch auch etwas Gutes, so finden Tim und Paul einen Anlass, endlich einmal wieder aufeinander zuzugehen.
Steffen lässt sich von Tim überreden, für ihn und Gesa einen alten Spiegel, der mit vielen Erinnerungen verbunden ist, zu restaurieren. Steffen wird dadurch aber auch schmerzlich bewußt, wie glücklich Tim und Gesa zu sein scheinen.
Nils und Carla treffen sich in der Küche, und als Nils bemerkt, wie sehr Lenas Tod Carla trifft, tröstet er sie.
Besorgt erkennt Alfred, dass Krone jr. seine neuen Kompetenzen schamlos ausnutzen wird.

Folge 837 / 15.07.10
Nach dem Tod von Lena findet Felix keine Sekunde Ruhe. Trotz eines kurzen Schwächeanfalls will er aber so schnell wie möglich wieder arbeiten. Gunter hält das für keine gute Idee, und es kommt wie es kommen muss: Felix erleidet einen Nervenzusammenbruch.
Steffen hat Christa von dem Kuss zwischen Gesa und ihm erzählt. Damit ist für Christa nun klar, warum Steffen noch in Lüneburg ist.
Sophie steht total aufgewühlt an der Rezeption, sie vermisst ein altes Medaillon. Die Rezeptionistin kann es nirgends finden, da taucht Krone jr. hinter ihr mit dem Medaillon in der Hand auf. Ohne Finderlohn will er es ihr aber nicht überlassen.
Amüsiert stellt Carla fest, dass Gunter wohl mehr als nur ein rein freundschaftliches Gefühl für Caroline von Walden entwickelt.
Steffen vermittelt Gesa einen Auftrag, den sie trotz Tims Widerstand übernimmt. Sophie beobachtet mit Genugtuung die Auseinandersetzungen zwischen Tim und Gesa.

Folge 838 / 16.07.10
Sophie ist entschlossen, ihre Macht über Krone jr. auszuloten. Sie lässt die letzten Knöpfe ihrer Bluse aufspringen, beginnt auch sein Hemd aufzuknöpfen und verspricht die süße Verführung - wenn er dafür sorgt, dass das Budget des Musterzimmers aufgestockt wird. Doch Krone kann plötzlich nicht ganz so, wie er gerne möchte ...
Felix besteht darauf, selbst die Trauerrede an Lenas Grab zu halten. Britta muss beruflich nach Florenz und kann nicht an Lenas Beerdigung teilnehmen, woraufhin Carla sie mit heftigen Vorwürfen konfrontiert.
Nachdem Caroline mit Gunter geschlafen hat und Thomas zufällig in der Gärtnerei trifft, versucht sie, seiner Nähe auszuweichen.
Nele hat Angst vor ihrem Versprechen, sich um das Baby Lukas zu kümmern, und macht sich darüber hinaus große Sorgen um Felix.
Während Thomas glaubt, in seiner Beziehung mit Caroline zu einer neuen Nähe gekommen zu sein, geht sie zu ihren beiden Affären, Thomas und Gunter, auf Distanz.
Gesa versucht herauszufinden, warum Steffen ihr die ganzen Jahre nie richtig aus dem Kopf gegangen ist.

Folge 839 / 19.07.10 KW 29
Gesa fürchtet, dass Sophie sich nach der Arbeit am Projekt jetzt auch in ihre Ehe drängt. Tim findet jedoch Gesas Vermutung, dass Sophie ihn anbaggert, einfach nur absurd.
Die Trauergäste zu Lenas Beerdigung haben sich im Rosenhaus eingefunden, nur Felix fehlt. Nele macht sich Sorgen und sucht ihn.
Alfred kann seine Schulterschmerzen vor Johanna nicht mehr verbergen, er gibt sich geschlagen und lässt sich untersuchen. Brittas Diagnose kann er nicht glauben: Altersverschleiß. Und das in seinem Alter!
Carla und Paul machen sich um Britta Sorgen. Niemand findet mehr einen richtigen Zugang zu ihr, und über Lenas Tod können sie mit ihr erst recht nicht reden.
Thomas sitzt sinnierend vor einem Espresso im 'Salto' und macht sich Notizen, als Gunter gut gelaunt von seinem Ausflug erscheint. Beide schweben auf Wolke sieben, beide haben sich verliebt ... leider in ein und dieselbe Frau!

Folge 840 / 20.07.10
Britta öffnet sich Paul und kann endlich über ihren Schmerz nach Lenas Tod sprechen. Sie lässt ihren Tränen freien Lauf.
Gunter ist geschockt, er kann es nicht fassen, dass Caroline mit Thomas schläft. Vorsichtig versucht er, Thomas' Eifer in Sachen Caroline auszubremsen.
So langsam bemerkt auch Tim, dass Sophie ihn anbaggert und mehr von ihm will, als die Projektarbeit verlangt. Gleichzeitig bemüht sie sich aber auch, Tim eifersüchtig auf Steffen zu machen.
Felix wird durch Lukas jeden Tag schmerzlich an Lena erinnert, seine Trauer versucht er, mit Tabletten zu betäuben. Andrea versichert er jedoch, dass sie beruhigt wieder abreisen kann und er sich um Lukas kümmert. Erschrocken bemerkt Nele aber dann, dass Felix Lukas einfach allein gelassen hat.
Alfred kann seine Schmerzen im Arm nicht mehr überspielen, aber er will den 'Alters-Verschleiß' einfach nicht wahrhaben. Spielerisch zeigen Paul und Johanna ihm Bewegungsübungen, und tatsächlich findet er trotz anfänglicher Skepsis Spaß an der Krankengymnastik.



© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor