Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 21.233 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2600
sally ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2010 09:01
Folgen 791 - 800 antworten

Folge 791 / 29.04.10
Britta liefert Lennard mit Verdacht auf TBC ins Krankenhaus ein. Die Krankheit ist hochansteckend, und mit Schrecken wird Britta klar, dass Lennard auch Kontakt zu Lena und Baby Lukas hatte. Lena und Felix, die gerade erst im Rosenhaus ihr Familienglück genießen, sind geschockt, als sie erfahren, dass ihr Baby sich infiziert haben könnte.
Maike hat sich endgültig für ein Leben mit Laurenz in München entschieden, aber sie fürchtet das Gespräch mit Thomas. Darum ist sie sehr erleichtert, als sie von Rosa und Martin erfährt, dass Thomas über die Trennung hinweg zu sein scheint. Sie verabredet sich mit ihm, doch als Thomas dann Maike am Telefon mit Laurenz flirten hört, bricht seine ganze Enttäuschung wieder aus ihm heraus.
Johnny kann von dem Kauf der Gitarre nicht zurücktreten. Thomas spürt seine Mitverantwortung und schmiedet mit Martin einen Plan, wie sie Johnny helfen können. Andrea ist von Martins Lampenfieber vor der Hochzeit amüsiert. Als jedoch Andreas persönlicher Assistent in Mailand unerwartet kündigt, ist der ganze Hochzeits-Termin in Gefahr.
Esther und Gunter versuchen, mit einer Liebesnacht ihrer Beziehung neue Leidenschaft zu geben. Das missglückt jedoch gründlich!

Folge 792 / 30.04.10
Lennards Laborergebnisse weisen 'nur' auf eine Lungenentzündung hin - aber dann beginnt er zu halluzinieren. Die Sorge um Baby Lukas hat sich lähmend über alle Familienmitglieder gelegt. Andrea versucht, ihre eigenen Ängste zu verdrängen, und ist bemüht, Lena und die anderen zu beruhigen. Da kommt endlich der erlösende Anruf von Elke.
Andrea muss mit Hochdruck die Bewerberrunde für die Assistentenstelle vorbereiten, und der Hausverkauf erweist sich auch als ein Problem, weil Johanna alle potenziellen Interessenten zu vergraulen scheint.
Maike ist entsetzt über Thomas' Vorwürfe, sie hätte ihn nie richtig geliebt. Während sie Rat bei Andrea sucht, steigert sich Thomas immer mehr in seine Wut auf Maike. Schließlich demütigt er sie im 'Salto' mit lautstarken Vorwürfen.
Esther und Gunter suchen in erprobt-perfekter Teamarbeit einen neuen Investor für das Hotel. Doch privat läuft es zwischen den beiden alles andere als rund. Bei einem von Gunter arrangierten romantischen Candle-Light-Dinner driften die beiden immer wieder ins Berufliche zurück. Schließlich spricht Gunter aus, was Esther nicht wahrhaben will.
Elke bekommt unerwartet Besuch von ihrem Enkel Paul, der um ein Attest bittet, das ihm bei seinem Studienwechsel helfen soll. Als Paul sich kurz darauf mit seiner attraktiven Patentante Caroline im 'Drei Könige' trifft, sorgt das bei Alfred und Nils für einige Verwirrung.

Folge 793 / 03.05.10 KW 18
Lennards Krankheitsbild lässt Britta an ihrer Diagnose zweifeln. Denn die Halluzinationen und Kopf- und Nackenschmerzen deuten eher auf eine Meningitis hin.
Andrea ist von den Bewerbern für die Assistentenstelle enttäuscht und muss sich mit dem Gedanken anfreunden, die Hochzeit zu verschieben, um selbst wichtige Messetermine wahrzunehmen. Auch der Hausverkauf erweist sich weiterhin als schwierig, bis Alfred Johanna eine ideale Käuferin vorstellt. Als sie Andrea stolz ihre Wunschkandidatin präsentiert, klärt sich ein krasses Missverständnis auf.
Die tief enttäuschte Johanna erhält dann auch noch einen Brief von Hotte, der sie zunächst noch deprimierter werden lässt. Bis Alfred sie ermuntert, den Brief doch zu Ende zu lesen.
Gunter und Esther schaffen es nicht, ihre emotionale Entfremdung zu überbrücken, und Esther zieht zurück ins Hotel.
Johnny erhält eine Einladung zum Vorspiel im Konservatorium und hadert umso mehr mit dem Verkauf der ersteigerten Gitarre.

Folge 794 / 04.05.10
Zum Glück hat Andrea kurzfristig doch noch einen passenden Assistenten gefunden, und so steht der Hochzeit nichts mehr im Wege. Maike, Lena und Margit überraschen Andrea einen Tag vor der Hochzeit mit einem Haute-Couture-Brautkleid nebst Flugticket nach Paris, wo sie es persönlich abholen muss. Andrea fliegt los, aber durch einen Fluglotsenstreik scheint sie nicht mehr pünktlich zur Trauung zurückzukommen.
Johanna ist tieftraurig, dass Hotte auf La Gomera bleiben möchte, aber über den beiliegenden Scheck aus seinem Grundstücksverkauf umso glücklicher. Ihr Traum geht in Erfüllung - sie kann das Rosenhaus behalten und ihre Wunschmieterin einziehen lassen.
Trotz ausreichender Medikamente will Lennard nicht genesen. Britta und Elke geben, hinter dem Rücken des Chefarztes, weitere Proben ins Labor, die endlich Gewissheit schaffen.
Gunter und Esther müssen erkennen, dass sie nicht denselben Traum träumen, und trennen sich einvernehmlich, aber endgültig.
Bevor Johnny zum Vorspiel ins Konservatorium fährt, wird er von Martin und Thomas in deren Büro gerufen und mit einem Geschenk überrascht.

Folge 795 / 06.05.10
Mit großem Glück hat es Andrea trotz Fluglotsenstreik noch rechtzeitig zu ihrer Trauung geschafft. Nach dem Ja-Wort feiern Martin und Andrea ausgelassen mit ihren Gästen, doch die bevorstehende Hochzeitsnacht stellt das Paar vor ein weiteres Problem.
Maike und Thomas haben wieder ein normales Verhältnis zueinander gefunden, aber Maikes Abschied rückt immer näher. Thomas will sich um den Verkauf der Gärtnerei kümmern und schlägt vor, mit Rosa und Johnny in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen. Während Johnny sich die 3er-WG vorstellen kann, möchte Rosa lieber mit ihrem Freund alleine wohnen.
Lennard geht es viel besser, das Restrisiko eines Rückfalls ist gering. Nachdem er Britta gedrängt hat und Elke versichert, an seinem Bett zu wachen, geht Britta doch noch zur Hochzeitsfeier. Weil Lennard sich beobachtet fühlt, überredet er jedoch auch Elke, ihn alleine zu lassen.
Carla und Nils stoßen auf die gelungene Hochzeitsfeier an, als Paul ihnen die Hochzeitsfotos zeigt. Carla ist entsetzt - Paul hat hauptsächlich Britta fotografiert.

Folge 796 / 07.05.10
Gunter bestärkt Esther darin, ihren Bali-Traum zu verwirklichen. Doch bevor sie sich diesen Traum erfüllt, gelingt es Esther, ein großes Prestige-Event ins 'Drei Könige' zu bekommen.
Andrea und Martin schrecken aus der Hochzeitsnacht auf - die Möbelpacker stehen unerwartet im Rosenhaus, und der Stress nimmt auch nach der Hochzeit kein Ende.
Britta erfährt geschockt, dass Lennard in der Nacht mit dem Tode gerungen hat. Jetzt wacht sie aufgewühlt an seinem Krankenbett und macht dem schlafenden Lennard einen Heiratsantrag.
Der kleine Lukas hält seine Eltern ganz schön in Atem, so dass Felix hoch und heilig verspricht, Lena in Zukunft mehr zu unterstützen. Aber dann erhält er von Gunter ein attraktives Jobangebot.
Johanna trifft sich mit Caroline, ihrer zukünftigen Mieterin, um den Mietvertrag für das Rosenhaus zu unterschreiben. Thomas ist darüber entsetzt, da Johanna Andrea überhaupt noch nicht informiert hat, dass sie das Rosenhaus kaufen will und Andrea bereits selbst einen Interessenten hat.
Rosa begreift gekränkt, dass ihre gemeinsame Wohnungssuche für Johnny keine oberste Priorität hat, und fühlt sich bei den Planungen von Thomas und Johnny ausgeschlossen.

Folge 797 / 10.05.10 KW 19
Esther erhält den entscheidenden Anruf aus Bali und muss überstürzt abreisen. Gunter und sein Team stehen alleine vor der Organisation des großen Events. Wie sollen sie das schaffen?
Lena und Felix spielen mit dem Gedanken, das Weinkontor zu verkaufen, denn Felix hat die große Chance, die Nachfolge von Esther anzutreten.
Lennard verheimlicht Britta, dass er ihren Heiratsantrag an seinem Krankenbett doch mitbekommen hat, aber er weiß nicht, wie er damit umgehen soll. Aber auch Britta merkt für sich, dass ihr Antrag wohl etwas überstürzt kam.
Nachdem Thomas Caroline die offizielle Genehmigung zum Sammeln seltener Pflanzen verschafft hat, versucht er bei ihr zu punkten und ergattert tatsächlich ein Date.
Johanna hat erfahren, dass Andrea im Begriff ist, das Rosenhaus anderweitig zu verkaufen. Kann Johanna dies noch rechtzeitig stoppen?
Rosa hat Caroline dabei gesehen, wie sie eine geschützte Blume ausgestochen hat, und ist nicht mehr gut auf sie zu sprechen. Fast ist sie dabei, eine Dummheit zu begehen.

Folge 798 / 11.05.10
Thomas ist mit der Situation zwischen ihm und Caroline total überfordert. Sie will die Gärtnerei kaufen und er hat sich zu einem Kuss hinreißen lassen, über den Caroline einfach hinweggeht. Darum beschließt er, dass ihre Kaufabsichten nicht ernst zu nehmen sind, während Caroline jedoch den Kauf entschlossen vorbereitet.
Immerhin ist das nun endlich geklärt: Andrea verkauft das Rosenhaus an Johanna. Andrea und Martin bereiten weiter ihre Abreise nach Mailand vor. Gerade, als Andrea ihre Boutique mit den restlichen Dingen verlässt, begegnet ihr ausgerechnet Krone Jr. in der Hotel-Lobby.
Britta und Lennard sind glücklich, nachdem sie beide erkannt haben, dass sie auch ohne Trauschein glücklich sein können. Alfred, der weiterhin denkt, dass die beiden verlobt sind, will jedoch eine Verlobungsparty vorbereiten.
Rosa ist unglücklich über die ganzen Veränderungen und begreift, dass sie ihre gemeinsame Zukunft mit Johnny dringend klären muss. Johnny erhält von der Jury des Konservatoriums eine Einladung zum Vorspielen für ein Stipendium.
Gunter ist geschockt, als sich der Controller seines neuen stillen Teilhabers vorstellt - und das am Tag des großen Events.

Folge 799 / 12.05.10
Nachdem Krone jr., der neue Controller im 'Drei Könige', Gunter bei seinem Vortrag aus der Bredouille geholfen hat und Felix bestätigt, dass Krone jr. eine echte Hilfe bei der Organisation des Events war, muss Gunter ihm wohl oder übel zugestehen, dass er sich gut eingeführt hat.
Die Verkaufsverhandlungen mit Caroline über die Gärtnerei treiben Thomas an seine Schmerzgrenze. Wird es am Preis scheitern?
Lennard hat sich selbst aus dem Krankenhaus entlassen, doch dann kehrt er erschöpft wieder zurück. Britta macht Lennard und Elke heftige Vorwürfe. Nachdem sich gerade die Wogen wieder geglättet haben, werden die beiden von Alfreds Verlobungsparty heimgesucht.
Johnny überrascht Rosa mit einem kleinen Häuschen im traumhafter Lage, doch für die Anmietung brauchen sie einen Bürgen. Rosa bittet Thomas, ihr den Job in der Gärtnerei auch nach dem Verkauf zu sichern - ohne zu wissen, wer der Käufer sein wird.

Folge 800 / 14.05.10
Rosa ist entsetzt, als sie erfährt, dass Caroline die neue Besitzerin der Gärtnerei ist. Und schon verkündet Caroline, dass sie den Blumenladen schließen will. Gelingt es Thomas und Johanna, sie von diesem Vorhaben abzubringen?
Lena und Felix haben Schwierigkeiten mit dem Verkauf des Weinkontors. Da bietet Krone jr. ihnen seine Hilfe an und präsentiert sehr schnell einen Käufer. Gunter erkennt, dass Krone jr. seine Mitarbeiter aushorcht, und fordert sein Team zur Wachsamkeit auf.
Carla lässt sich von niemandem die Leidenschaft für das Schülerkochen nehmen und empfängt die ersten Kinder. Doch Nils weigert sich, mit den Schülern zu kochen. Krone jr. überrascht Carla damit, dass er mit Nils reden und ihn zum Kochen mit den Kindern bringen will. Gunter ist von diesem vermeintlichem Teamgeist beeindruckt.



© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor