Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 39.834 mal aufgerufen
 *Anna und die Liebe*
sally ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2009 04:24
Folgen 361 - 370* antworten

Folge 361 / 28.01.10
Mia erlebt den Zusammenhalt der Familie Polauke nach dem Weggang von Katja als sehr positiv. Als dann auch noch Alexander auftaucht und ihr klar macht, für immer bei ihr bleiben zu wollen, scheint Mias Glück perfekt. Doch Mia hat nur geträumt. ...
Dennoch fühlt sie danach eine starke Verbundenheit und bietet ihm am nächsten Tag in der Agentur ihre Unterstützung an. Mia ist entschlossen, Alexander zu zeigen, dass sie eine zuverlässige und engagierte Mitarbeiterin ist. Es könnte alles so schön sein, doch dann kommt ihr eine Intrige von Annett in die Quere. ...
Susanne fällt die scheinbar endgültige Trennung von Katja schwer. Immer noch kann sie das schlechte Gewissen, als Mutter versagt zu haben, nicht ganz ablegen. Umso mehr hilft ihr der Beistand und Zuspruch von Mia, Ingo, Anna und Jonas. Susanne fühlt sich geborgen und ist erleichtert, beim Frühstück kann sie sogar mit Ingo zusammen lachen. Doch als Ingo und Susanne später anfangen wollen zu arbeiten, wartet eine böse Überraschung in der Goldelsen-Küche auf sie. ...
Lily ist bemüht, trotz der Trennung von Lars den Kopf nicht hängen zu lassen. Als Lars jedoch in der WG auftaucht, wird Lily wehmütig. Sie kann sich nicht verzeihen, die Beziehung durch ihr Handeln aufs Spiel gesetzt zu haben. Ebenso wenig begreift sie, wie Lars sich so schnell mit der neuen Situation abfinden kann. Lily wünschte, sie könnte auch einfach neu anfangen. Aber wie, wenn die Erinnerungen an Lars im Coffeeshop an jeder Ecke lauern ...


Sind glücklich miteinander: Ingo (Wolfgang Wagner, l.) und Susanne (Heike Jonca, r.) ...


Mia (Josephine Schmidt, l.) ist entschlossen, Alexander (Paul Grasshoff, r.) zu zeigen, dass sie eine zuverlässige und engagierte Mitarbeiterin ist. Da kommt ihr eine Intrige von Annett (Tanja Wenzel, M.) in die Quere...


Lily (Jil Funke, l.) erkennt, dass ausgerechnet der Coffeeshop kein guter Ort für ihren Neuanfang ist ...


Lily (Jil Funke, l.) versucht sich von Lars abzulenken, doch durch Maik (Sebastian König, M.) und Paloma (Maja Maneiro, r.) wird sie immer an ihn erinnert ...


Mia (Josephine Schmidt) erlebt den Zusammenhalt der Familie Polauke nach dem Weggang von Katja als sehr positiv. Als dann auch noch Alexander auftaucht und ihr klar macht, für immer bei ihr bleiben zu wollen, scheint Mias Glück perfekt. Doch Mia hat nur geträumt ...

Folge 362 / 29.01.10
Der geplante Kimmo-Dreh droht zu scheitern und alles sieht so aus, als sei Mia schuld daran. Doch Mia weiß, anders als Alexander, dass Annetts intrigantes Handeln dafür verantwortlich ist. Mia versucht alles, um einen Ausweg zu finden, der den Dreh doch noch rettet. Durch eine Notlösung, die sich sogar als gute Idee erweist, bekommt sie die Möglichkeit, nicht nur Kimmo, sondern auch Alexander ihren Ehrgeiz und ihr Bemühen zu zeigen. Wird Kimmo die alternative Idee auch akzeptieren? Susanne befürchtet, dass die Messer in der Küchenwand eine Art Drohung sind. Ist es Oma Irmgard, die ihr spukendes Unwesen treibt oder könnte sogar Armin immer noch einen Schlüssel für die Hintertür der Goldelse besitzen und einen bösen Racheplan verfolgen? Vielleicht mit Katja zusammen? Ingo und Jojo wollen Susanne beruhigen, doch die will sich lieber auf die Lauer legen und den "Einbrecher" auf frischer Tat ertappen. ... Richard gibt vor Natascha zu, dass ihre Argumente, seinem Sohn entgegenzukommen, nachhaltig bei ihm gewirkt haben. Es wird klar, dass er sich im Grunde eine Versöhnung wünscht, aber nicht gewillt ist, seinen Sohn darum zu bitten. Natascha begrüßt Richards Einsicht und nutzt die Gelegenheit, David die positiven Aussichten persönlich mitzuteilen. Dabei ahnt sie noch immer nicht, dass David einen intriganten Plan verfolgt ...


Kann der geplante Kimmo-Dreh noch gerettet werden? (v.l.n.r.) Mia (Josephine Schmidt), Anna (Jeanette Biedermann), Jonas (Roy Peter Link), Kimmo Kankunnen (Detlef Bierstedt), Annett (Tanja Wenzel) und Alexander (Paul Grasshoff)


Natascha (Franziska Matthus, r.) ahnt nicht, dass David (Lee Rychter, l.) einen fiesen Plan verfolgt ...


Kimmo fühlt sich hintergangen, deshalb entzieht er der Agentur den Auftrag. Annett (Tanja Wenzel, 3.v.r.) sieht sich am Ziel, doch Mia (Josephine Schmidt, 2.v.r.) verspricht Anna (Jeanette Biedermann, l.), Jonas (Roy Peter Link, 2.v.r.) und Alexander (Paul Grasshoff, r.), ihren Fehler wieder auszubügeln ...


Der geplante Kimmo-Dreh (Detlef Bierstedt, l.) droht zu scheitern und alles sieht so aus, als sei Mia schuld daran. Doch Mia weiß - anders als Alexander (Paul Grasshoff, r.) - dass Annetts (Tanja Wenzel, M.) intrigantes Handeln dafür verantwortlich ist ...


Natascha (Franziska Matthus, r.) begrüßt Richards Einsicht, sich mit seinem Sohn versöhnen zu wollen, und nutzt die Gelegenheit, David (Lee Rychter, l.) die positiven Aussichten persönlich mitzuteilen. Dabei ahnt sie allerdings noch immer nicht, dass dieser einen intriganten Plan verfolgt ...


Ahnt noch immer nicht, dass David einen intriganten Plan verfolgt: Natascha (Franziska Matthus) ...

Folge 363 / 01.02.10 KW 5
Mia ist verzweifelt, als sie erfährt, dass Kimmo der Agentur den Auftrag entzogen hat und setzt alles daran, ihn noch mal umzustimmen. Sie ist - um dieses Ziel zu erreichen - sogar bereit, ihm ihr Geheimnis zu verraten. Doch das geht Annett mächtig gegen den Strich, da sie ansonsten ihr Druckmittel gegen Mia verlieren würde. So versucht sie, ihr klar zu machen, dass Kimmos Auftrag verloren ist und Mia sich damit abzufinden hat. Trotz der mahnenden Worte von Annett gelingt es Mia, Anna und Jonas von ihrer Unschuld zu überzeugen. Allmählich schöpft Jonas Verdacht, dass Mia zum Bauernopfer in einer Sabotagekampagne geworden ist. Gemeinsam mit Anna setzt er sich demzufolge bei Natascha und Richard für Mia ein ... Als David anbietet, die Agentur bei dem von Kimmo angestrebten Prozess zu verteidigen, lehnt Richard ab. Doch Natascha tut ihr Bestes, um ihn davon zu überzeugen, dass sich Broda & Broda eine Klage von Kankunnen derzeit nicht leisten könne und David als einer der besten Anwälte stützend wirken könnte. Um ihm zugleich eine Rehabilitations-Chance zu geben, willigt Richard doch ein. Als Natascha David die frohe Botschaft mitteilen will, wird sie von ihm in arge Bedrängnis gebracht ... Susanne glaubt dagegen vermehrt, dass der Geist ihrer verstorbenen Großmutter im Restaurant umgeht und sein Unwesen treibt, wohingegen Ingo und Jojo das Ganze als großes Missverständnis ansehen. Doch Susanne lassen die mysteriösen Dinge keine Ruhe. Als dann auch noch Oma Irmgard scheinbar persönlich vor ihr steht, trifft Susanne fast der Schlag ...


Kimmo (Detlef Bierstedt, 3.v.r.) hat der Agentur den Auftrag entzogen - Mia (Josephine Schmidt, l.) ist verzweifelt und setzt alles daran, ihn wieder umzustimmen. Anna (Jeanette Biedermann, 2.v.l.), Jonas (Roy Peter Link, 3.v.l.), Annett (Tanja Wenzel, 2.v.r.) und Alexander (Paul Grasshoff, r.) hoffen, dass es ihr gelingt ...


David bietet sich an, die Agentur in dem von Kimmo angestrebten Prozess zu verteidigen. Ein Angebot, das von Richard (Robert Jarczyk, l.) jedoch abgelehnt wird. Natascha (Franziska Matthus, r.) versucht Richard umzustimmen ...


Natascha (Franziska Matthus, r.) versucht Richard (Robert Jarczyk, l.) zu überzeugen, David an den Kimmo-Fall zu setzten ...


Natascha (Franziska Matthus) möchte Richard überzeugen, David an den Kimmo-Fall zu setzten ...


Mia (Josephine Schmidt, M.) ist verzweifelt, als sie erfährt, dass Kimmo (Detlef Bierstedt, r.) der Agentur den Auftrag entzogen hat und setzt alles daran, ihn noch mal umzustimmen ...


Sind nicht gut aufeinander zu sprechen: Jessica (Fiona Erdmann, l.) und Mia (Josephine Schmidt, r.) ...


Richard (Robert Jarczyk, l.) ist etwas irritiert, als er feststellt, dass Natascha (Franziska Matthus, r.) SMS-Nachrichten von David erhält ...


Als David (Lee Rychter, l.) anbietet, die Agentur bei dem von Kimmo angestrebten Prozess zu verteidigen, lehnt Richard ab. Doch Natascha (Franziska Matthus, r.) tut ihr Bestes, um ihn davon zu überzeugen, dass sich Broda & Broda eine Klage von Kankunnen derzeit nicht leisten könne ...

Folge 364 / 02.02.10
Obwohl Mia bewusst ist, dass sie nicht wirklich Schuld daran ist, dass die Kampagne für das 'Größte Bett der Welt' nun nicht bei Broda & Broda stattfinden kann, bleibt ein fader Nachgeschmack. Es wäre tatsächlich von Vorteil, wenn sie lesen und schreiben könnte, um so besser kontrollieren zu können, was sie macht. Doch am Ende des Tages verliert sich ihre Enttäuschung, indem sie die Möglichkeit bekommt, den Polaukes bezüglich ihres vermeintlichen Gespenstes helfen zu können. Doch als während ihrer Nachtschicht tatsächlich ein unbekannter Besucher im Gewitterregen auftaucht, fährt ihr ebenso wie Susanne der Schreck ordentlich in die Glieder ... Natascha hat sich im Überschwang der Gefühle zu einem Kuss mit David hinreißen lassen. Doch sie besinnt sich schnell wieder und macht ihm klar, dass zwischen ihnen lediglich Platz für Freundschaft ist. Natascha ist überzeugt, damit den Schritt in die richtige Richtung zu gehen und begegnet Richard, um ihren Entschluss zu untermauern, offener, als der es sich in letzter Zeit erträumt hatte ...


Ihre Nerven liegen blank: Susanne (Heike Jonca) ...


Mia (Josephine Schmidt, M.) schlägt im Glauben, Armin vor sich zu haben, Alexander (Paul Grasshoff, l.) nieder ...


Nach ihrem Attentat, macht sich Mia (Josephine Schmidt, r.) große Sorgen um Alexander (Paul Grasshoff, l.). Doch wird er ihr verzeihen?


Obwohl Mia (Josephine Schmidt) bewusst ist, dass sie nicht wirklich Schuld daran ist, dass die Kampagne für das "Größte Bett der Welt" nun nicht bei Broda & Broda stattfinden kann, bleibt ein fader Nachgeschmack ...


Auf der Suche nach dem vermeintlichen Gespenst: (V.l.n.r.) Ingo (Wolfgang Wagner), Susanne (Heike Jonca), Mia (Josephine Schmidt) und Jojo (Bernhard Bozian)


Ingo (Wolfgang Wagner, l.), Susanne (Heike Jonca, M.), Mia (Josephine Schmidt, vorne r.) und Jojo (Bernhard Bozian, r.) machen sich Sorgen um Alexander (Paul Grasshoff, vorne l.), den Mia versehentlich niedergeschlagen hat ...


Annett (Tanja Wenzel, r.) und David (Lee Rychter, l.) festigen ihre gemeinsamen Intrigenpläne ...


Susanne (Heike Jonca, 3.v.r.) will in Sachen Armin ganz sicher gehen und teilt deshalb eine "Nachtschicht" ein: Ingo (Wolfgang Wagner, l.), Jonas (Roy Peter Link, 2.v.l.), Anna (Jeanette Biedermann, 3.v.l.), Jojo (Bernhard Bozian, 2.v.r) und Mia (Josephine Schmidt, r.) ...


Susannes (Heike Jonca, l.) Nerven liegen blank. Messer im Küchenschrank - Rosen, die fehlen? Das alles kann doch kein Zufall mehr sein. Ingo (Wolfgang Wagner, r.) versucht sie zu beruhigen ...


Nachdem Mia (Josephine Schmidt, l.) Alexander (Paul Grasshoff, M.) versehentlich niedergeschlagen hat, machen sich Ingo (Wolfgang Wagner, 2.v.l.), Susanne (Heike Jonca, 2.v.r.) und Jojo (Bernhard Bozian, r.) Sorgen ...

Folge 365 / 03.02.10
Mia hat Kimmo nun doch noch ihre Schwäche gestanden und fürchtet, damit alles nur noch schlimmer gemacht zu haben. Zudem hat sie Bedenken, dass Kimmo sie vor aller Welt mit ihrem Problem bloßstellen wird. Doch all ihren Befürchtungen zum Trotz entscheidet sich Kimmo dafür, der Agentur doch noch eine Chance zu geben. Alexander wittert hinter der Geschichte 'vollen Körpereinsatz' von Mia. Als Annett zusätzlich noch eine Intrige spinnt, findet sich Mia in der Situation wieder, Lars als ihren Freund ausgeben zu müssen ... Lily merkt, wie sehr sie Lars' Nähe vermisst, als ihr das Glück von Paloma und Maik bewusst wird. Auf Palomas Anraten hin, den Kontakt zu ihrem Noch-Ehemann nicht abreißen zu lassen, versucht Lily hartnäckig, an Lars dran zu bleiben. Doch der macht ihr klar, dass er keinen Kontakt mehr zu ihr wünscht. Da hat er die Rechnung jedoch ohne Lily gemacht ... Susanne bleibt bei ihrem Verdacht, dass ein Gespenst sein Unwesen treibt. Als dann auch noch unerklärlicherweise ein Messer im Türrahmen der Wohnungstür steckt, machen sich auch Ingo und Jojo auf die Suche nach der Ursache. Doch vergebens - da kann laut Susanne nur noch eine Geistaustreibung helfen ...


Während Lily (Jill Funke, M.) daran zu knabbern hat, dass Lars keinen Kontakt mehr mit ihr haben möchte, plant Annett (Tanja Wenzel, r.) ihre nächste Intrige. Wird Jessica Kramer (Fiona Erdmann, l.) ihr dabei helfen?


Susanne (Heike Jonca, l.) und Ingo (Wolfgang Wagner, r.) entdecken erneut einen Beweis für den vermeintlichen Geisterspuk ....


Werden Alexander (Paul Grasshoff, l.) und Mia (Josephine Schmidt, r.) zusammenfinden?


Susanne (Heike Jonca) bleibt bei ihrem Verdacht, dass ein Gespenst sein Unwesen treibt und nimmt den Kampf auf ...

Folge 366 / 04.02.10
Mia ist Lars unendlich dankbar, dass er ihr so ritterlich zur Seite gesprungen ist und sie damit unterstützt hat. Ihr Plan ist aufgegangen und so nehmen nun doch einige Leute an, dass sie ein Paar sind. Lars, dem das gar nicht zu missfallen scheint, bringt Mia damit jedoch in die Bredouille - ein neuer Plan muss her ... Natascha möchte ihre Gefühle für und den Kuss mit David vergessen machen. Sie möchte sich im Zuge dessen voll und ganz auf Richard konzentrieren. Doch als es ihr gelingt, David mittels Abstand zunehmend aus ihrem Kopf und aus ihrem Herzen zu nehmen, überrascht sie Richard mit einer Idee ... Nachdem Ingo und Susanne die Else schamanisch ausgeräuchert haben, hoffen beide auf ein Ende des Spuks. Als Susanne dann am Abend jedoch gemeinsam mit Anna und Jonas Zeuge von Ingos Schlafwandel wird, scheint das vermeintliche Gespenst gefunden und dem Spuk ein Ende gesetzt. Doch hat das Bangen damit wirklich ein Ende?


Was hält Jessica (Fiona Erdmann, M.) davon, dass Steffi (Karin Kienzer, r.) ihren Sohn Lars vor Lily (Jil Funke, l.) verleugnet?


Mit Jojos (Bernhard Bozian, r.) Hilfe versuchen Susanne (Heike Jonca, l.) und Ingo (Wolfgang Wagner, M.) den vermeintlichen Geist aus der Goldelse zu vertreiben ...


Versuchen spirituell den vermeintlichen Geist aus der Goldelse zu vertreiben: Susanne (Heike Jonca, l.) und Ingo (Wolfgang Wagner, r.) ...


Machen eine unerwartete Entdeckung: (v.l.n.r.) Ingo (Wolfgang Wagner), Jojo (Bernhard Bozian), Susanne (Heike Jonca) und Mia (Josephine Schmidt) ...


Auf Geisterjagd: (v.l.n.r.) Jojo (Bernhard Bozian), Susanne (Heike Jonca) und Mia (Josephine Schmidt) ..


Mia (Josephine Schmidt, l.) ist Lars (Alexander Klaws, r.) unendlich dankbar, dass er ihr so ritterlich zur Seite gesprungen ist und sie damit unterstützt hat. Ihr Plan ist aufgegangen und so nehmen nun doch einige Leute an, dass sie ein Paar sind ...

Folge 367 / 05.02.10
Davids Rückkehr in die Agentur sieht Natascha mit einem unguten Gefühl entgegen. Umso mehr, als Richard nach ihren Liebestagen zunehmend ihre gemeinsame Zukunft plant. Natascha beschämt sein offensives Vertrauen und seine redlichen Bemühungen um ihre Beziehung. Sie reagiert darauf mit ausweichendem Verhalten - bis Maja sie eifersüchtig mit der Entdeckung ihrer Affäre konfrontiert. Ist Natascha nun gezwungen, Richard von ihrem kleinen Intermezzo mit David zu erzählen? Mia, die ohnehin total übermüdet aus der nächtlichen Rettungsaktion von Ingo in den neuen Tag startet, muss hilflos mit ansehen, wie das Gerücht über ihre Beziehung mit Lars immer weitere Kreise zieht. Lars hingegen findet zusehends Gefallen an dem Spiel und an Mia - so sehr, dass er darüber hinaus ganz ihre Bedrängnis übersieht ... Nachdem Paloma und Maik voller Elan aus dem Urlaub zurück sind - wild entschlossen, ihre berufliche Zukunft auf feste Füße zu stellen - müssen sie feststellen, dass auch Lily eine Entscheidung getroffen hat: Sie wird wieder im 'Gigi' tanzen ...


Maja (Barbara Lanz, l.) bekommt den Verdacht, dass Natascha (Franziska Matthus, r.) und David eine Affäre haben ...


Lars (Alexander Klaws, l.) und Mia (Josephine Schmidt, r.) lassen Annett (Tanja Wenzel, M.) in dem Glauben, dass sie ein Paar sind ...


Mia (Josephine Schmidt, r.), die ohnehin total übermüdet aus der nächtlichen Rettungsaktion von Ingo in den neuen Tag startet, muss hilflos mit ansehen, wie das Gerücht über ihre Beziehung mit Lars (Alexander Klaws, l.) immer weitere Kreise zieht ...


Neuigkeiten: Richard (Robert Jarczyk, vorne r.) teilt Alexander (Paul Grasshoff, hinten) und Annett (Tanja Wenzel, vorne l.) mit, dass David in die Agentur zurück kommt ...


Richard (Robert Jarczyk, M.) teilt Alexander (Paul Grasshoff, 2.v.r.), Annett (Tanja Wenzel, r.), Anna (Jeanette Biedermann, 2.v.l.) und Jonas (Roy Peter Link, l.) mit, dass David zurück in die Agentur kehrt ...


Was wird Alexander (Paul Grasshoff, l.) zu Davids (Lee Rychter, r.) Rückkehr in die Agentur sagen?


Lars (Alexander Klaws, l.) findet zusehends Gefallen an dem Spiel und an Mia (Josephine Schmidt, r.) - so sehr, dass er darüber hinaus ganz ihre Bedrängnis übersieht ...


Anna (Jeanette Biedermann, l.) ist überrascht, als sie erfährt, dass Lars (Alexander Klaws, M.) und Mia (Josephine Schmidt, r.) ein Paar sind ...

Folge 368 / 08.02.10 KW 6
Mia ahnt nicht, dass Lars ihrem Geheimnis auf der Spur ist. Für sie steht im Vordergrund, dass Lars und sie nach außen als Paar durchgehen. Als Mia wegen eines Botengangs für Annett in Alexanders Loft ist, wird sie dort von Alexanders Mutter Beate überrascht, mit der sie sich sofort blendend versteht. Womit Mia nach all dem nicht rechnet, ist, dass ein Geschenk von Lars sie sehr berührt ...
Jojo bekommt zwei entscheidenden Informationen: Zum einen erfährt er, dass Lily einen Job als Tänzerin im 'Gigi' angenommen hat, zum anderen erzählt Susanne ihm, dass Lars und Mia ein Paar seien. Jojo sieht darin die endgültige Trennung zwischen Lars und Lily bewiesen und gibt seiner Sehnsucht, Lily zu sehen, nach. Er taucht im 'Gigi' auf und ist hin und weg, als er Lily tanzen sieht. Leider ist er nicht der Einzige und so ist Ärger vorprogrammiert, als Ralf Schulze sich für Lily interessiert. Es kommt zu einem Gerangel, weil Jojo Lilys Ehre verteidigen will ...
Alexander erhält einen überraschenden Anruf seiner Mutter, die einen nicht minder überraschenden Besuch ankündigt. Er ahnt nicht, dass Beate tödlich erkrankt ist und die Aussprache und Versöhnung mit ihrem Sohn sucht. Annett will sofort bei der Schwiegermutter in spe punkten - aber die Zuneigung ist einseitig ...


Jojo (Bernhard Bozian, M.) reagiert ungehalten, als Rolf Schulze (Patrick Mönckeberg, r.) Lily (Jil Funke, l.) zu nahe kommt ...


Jojo (Bernhard Bozian, l.) bekommt zwei entscheidende Informationen: Zum einen erfährt er, dass Lily (Jil Funke, l.) einen Job als Tänzerin im "Gigi" angenommen hat, zum anderen erzählt Susanne ihm, dass Lars und Mia ein Paar seien ...


Natascha (Franziska Matthus, r.) versucht David (Lee Rychter, l.) klarzumachen, dass der Kuss zwischen ihnen nie wieder ein Thema sein wird ...


Ein Geschenk von Lars (Alexander Klaws, l.) berührt Mia (Josephine Schmidt, r.) sehr ...


Jojo (Bernhard Bozian, r.) reagiert gereizt, als Rolf Schulze (Patrick Mönckeberg, l.) Lily zu nahe kommt ...


Als Mia wegen eines Botengangs für Annett (Tanja Wenzel, r.) in Alexanders (Paul Grasshoff, l.) Loft ist, wird sie dort von Alexanders Mutter Beate überrascht, mit der sie sich sofort blendend versteht ...

Folge 369 / 09.02.10
Die Stimmung zwischen Alexander und seiner überraschend aufgetauchten Mutter Beate ist angespannt. Er hat ihr nie verziehen, dass sie ihm gegenüber so lange über seinen Vater Robert geschwiegen hat. Als Alexander zusammen mit Anna den Hot-Spot gewinnt, nutzt er die Gelegenheit, in einer emotionalen Rede an seinen Vater zu erinnern. Ohne seiner Mutter zu danken beendet er die Rede, woraufhin seine Mutter zusammenbricht. Im Krankenhaus erfährt Alexander von den Ärzten, dass seine Mutter derart schwer erkrankt ist, dass sie vermutlich bald sterben wird ...
Mia geht zusammen mit Lars auf den Hot-Spot, um so ihre Scheinbeziehung zu wahren. Doch sie hat völlig unterschätzt, sich dem Anlass entsprechend einzukleiden und so steht sie vor dem Problem, keine passende Abendgarderobe zu haben. Auf der Gala angekommen muss sie mit ansehen, wie Alexanders Mutter zusammenbricht, was sie emotional mitnimmt. Als sie den ersten Schock verwunden hat, findet sie in Beates Handtasche ihre Krankenunterlagen und bringt sie umgehend zu Alexander ins Krankenhaus ...
Jojo hält sich im letzten Moment zurück und verletzt den aufdringlichen Ralf nicht ernsthaft. Als Gegenleistung für seinen Pazifismus bekommt er einen Schlag ins Gesicht, der ihn außer Gefecht setzt. Als er wieder zu sich kommt, macht er Lily eine Liebeserklärung, auf die sie jedoch überfordert reagiert ...


Jojo (Bernhard Bozian, r.) hält sich im letzten Moment zurück und verletzt den aufdringlichen Ralf nicht ernsthaft. Als Gegenleistung für seinen Pazifismus bekommt er einen Schlag ins Gesicht, der ihn außer Gefecht setzt. Als er wieder zu sich kommt, macht er Lily (Jil Funke, l.) eine Liebeserklärung, auf die sie jedoch überfordert reagiert ...


Gewinner des Hot-Spot Preis: Alexander (Paul Grasshoff, l.) und Anna (Jeanette Biedermann, r.) ..


Nehmen an der Hot-Spot Verleihung teilt: (v.l.n.r.) Richard (Robert Jarczyk), Beate Zeiss (Susanne Schwab), Mia (Josephine Schmidt) und Lars (Alexander Klaws) ...


Mia (Josephine Schmidt, l.) geht zusammen mit Lars (Alexander Klaws, r.) auf den Hot-Spot, um so ihre Scheinbeziehung zu wahren ...


Die Stimmung zwischen Alexander (Paul Grasshoff, l.) und seiner überraschend aufgetauchten Mutter Beate (Susanne Schwab, r.) ist angespannt ...


Die Stimmung zwischen Annett (Tanja Wenzel, M.), Alexander (Paul Grasshoff, l.) und seiner überraschend aufgetauchten Mutter Beate (Susanne Schwab, r.) ist sehr angespannt ...


im Krankenhaus erfährt Alexander (Paul Grasshoff, 2.v.l.) von den Ärzten (Roger Ditter, 2.v.r.), dass seine Mutter derart schwer erkrankt ist, dass sie vermutlich bald sterben wird. Mia (Josephine Schmidt, l.) und Annett (Tanja Wenzel, r.) stehen ihm bei ...


Während Alexander (Paul Grasshoff, r.) und Annett (Tanja Wenzel, l.) gemeinsam auf den Hot-Spot gehen, versuchen Mia (Josephine Schmidt, hinten M.) und Lars (Alexander Klaws, hinten r.) ihre Scheinbeziehung aufrecht zu erhalten ...


Hoffen auf den Hot-Spot Gewinn: Alexander (Paul Grasshoff, 2.v.l.), Annett (Tanja Wenzel, l.), Anna (Jeanette Biedermann, 2.v.r.) und Jonas (Roy Peter Link, r.) ...


Beate (Susanne Schwab, l.) verbirgt ein dunkles Geheimnis vor Alexander (Paul Grasshoff, M.) und Annett (Tanja Wenzel, r.) ...


Gewinnen für ihre Kampagne den Hot-Spot-Award: Alexander (Paul Grasshoff, l.) und Anna (Jeanette Biedermann, r.) ..

Folge 370 / 10.02.10
Mias Kindheitserinnerungen kehren schmerzlich zurück, als sie gemeinsam mit Alexander im Krankenhaus wartet. Entsprechend mitgenommen ist sie, als sie wenig später auf der Hot-Spot-Feier im Restaurant erscheint. Lars' Nachfragen, was passiert sei, hat sie nur brüske Zurückweisung entgegenzusetzen. Doch dann wird ihr bewusst, dass ihre Gefühle für Lars stärker sind, als sie sich eingestanden hat ...
Die Tatsache, dass seine Mutter bald sterben wird, wirft Alexander vollkommen aus der Bahn. Er macht sich Vorwürfe, den Kontakt zu ihr in den letzten Jahren so vernachlässigt zu haben. In dieser Situation ist es Annett, die ihn auffängt und mit Fürsorge und Empathie versucht, ihm bestmöglich zur Seite zu stehen ...
Anlässlich des Todestages seines Vaters und aufgewühlt durch Alexanders Rede auf dem Hot-Spot besucht Jonas das Grab von Robert. Hier wird ihm plötzlich klar, was sein Vater gemeint hat, als er sagte, dass Jonas sein Erbe weiter tragen solle. Zu Hause stellt er dann Anna eine zukunftsweisende Frage ...


Alexander (Paul Grasshoff, r.) kommt mit der Tatsache nicht klar, dass seine Mutter Beate (Susanne Schwab, l.) bald sterben wird ...


Die Tatsache, dass seine Mutter bald sterben wird, wirft Alexander (Paul Grasshoff, r.) total aus der Bahn. Er macht sich Vorwürfe, den Kontakt zu ihr in den letzten Jahren vernachlässigt zu haben. In dieser Situation ist es Annett (Tanja Wenzel, l.), die ihn auffängt ...


Alexander (Paul Grasshoff, r.) und Jonas (Roy Peter Link, l.) erkennen, wie sehr sie Robert vermissen ...


Mias (Josephine Schmidt, r.) Kindheitserinnerungen kehren schmerzlich zurück, als sie gemeinsam mit Alexander im Krankenhaus wartet. Lars (Alexander Klaws, l.) versucht sie zu trösten ...


Werden sie zusammenfinden? Lars (Alexander Klaws, l.) und Mia (Josephine Schmidt, r.)


Mia (Josephine Schmidt, r.) beginnt ihre Gefühle für Lars (Alexander Klaws, l.) zuzulassen ...


Die Tatsache, dass seine Mutter bald sterben wird, wirft Alexander (Paul Grasshoff) vollkommen aus der Bahn ...


Annett (Tanja Wenzel, r.) ist für Alexander (Paul Grasshoff, l.) da ...

© Sat1

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor