Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 13.191 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2500
sally ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2009 16:56
Folgen 691 - 700 antworten

Folge 691 / 19.11.09
Britta und Lennard gelingt es ganz gut, freundschaftlich miteinander umzugehen. Es gelingt ihnen fast zu gut, denn als sie schließlich küssend im Bett liegen, werden sie von Carla überrascht, die Lennard endlich ihre Liebe gestehen will. Lenas Sorge um ihre Hand wächst. Als sie Britta um einen Termin bei ihrer Mutter, einer berühmten Handchirugin, bittet, weigert sich Britta. Ihr Verhältnis zur Mutter ist ihr einfach noch zu schwierig. Als Felix Christian im Rosenhaus besuchen will, trifft er Lena in der Diele. Lena ist überrascht und sehr erfreut, dass Felix sie offenbar besuchen will. Nach dem erfolgreich absolvierten Rennen kehren Andrea und Sven verliebt aus Andalusien zurück. Glücklich beschließen beide, ihre Rückkehr mit einem romantischen Abend zu krönen, den Andrea allerdings zwischen Lena und Sven aufteilt. Christian wirft sich noch mehr ins Zeug, um Gunter zu überzeugen, mit dem Ausbau des Guts auch ohne Endverträge des Scheichs zu beginnen.

Folge 692 / 20.11.09
Andreas Kundin, Frau von Grafenstein, steht mit einem üblen Nickelausschlag von Andreas Schmuck in der Boutique und droht, sie wegen Betrugs zu verklagen. Um die Nachbarn nicht noch weiter zu stören, schlägt Rosa Johnny vor, mit Martins wertvoller Gitarre in den Park zu gehen und dort Musik zu machen. Doch die beiden geraten in ein ausgewachsenes Sommergewitter, dabei wird leider auch die kostbare Gitarre völlig durchnässt. Carla hat Britta und Lennard im Bett erwischt. Sie ist am Boden zerstört. Lennard, der von Carlas Liebe noch nichts ahnt, muss Carlas Reaktion erst von Britta erklärt bekommen. In der Presse beschuldigt Hannemann Maike, Harrys Asche im Kurpark verstreut zu haben, und prophezeit ihr wegen Mittäterschaft einen Gefängnisaufenthalt. Lena gibt Britta gegenüber zu, sich in Felix verliebt zu haben.

Folge 693 / 23.11.09 KW 48
Andrea ist entsetzt, weil ihr echter Goldschmuck bei Frau von Grafenstein eine Nickelallergie ausgelöst haben soll. Andrea schaltet selbst die Polizei ein und bietet all ihren Kunden eine Entschädigung an. Sie schöpft wieder Hoffnung und ist froh, dass Sven ihr zur Seite steht. Doch dann bahnt sich neues Unheil an: Überraschend steht ihre Mutter Margit in der Tür. Johnny weiß nicht, wie er die teure Reparatur der Gitarre bezahlen soll. Rosa will ihm gerne helfen, doch zu vor muss ein anderes Problem gelöst werden. Harrys Urne muss ausgebuddelt und mit Asche gefüllt werden, so dass Hannemann ihnen nicht nachweisen kann, dass sie Harrys Asche illegal verstreut haben. Christian treibt seine Intrige gegen Gunter voran und telefoniert mit dem echten Mark Morley.

Folge 694 / 24.11.09
Christian, als vermeintlicher Gunter Flickenschild, ist es gelungen, Morley und den Scheich zu verprellen, da er deren Angebot, als Investor in das Gestüt einzusteigen, kategorisch ablehnt. Ohne eine Erklärung wird Alfred aus Dubai wieder weggeschickt, der Gunter dann von dem offenbar geplatzten Deal in Kenntnis setzt. Gerade jetzt, wo Andrea wegen Miriams Schmutzintrige so große Probleme in der Boutique hat, würde sie ihre Mutter lieber heute als morgen wieder wegschicken. Felix tritt seine erste Weinreise nach Frankreich an, eine harte Probe für die Frischverliebten, die erste Trennung steht ihm und Lena bevor. Nachdem Carla nun den Rückzug antritt, wird Lennard schmerzhaft bewusst, was für eine gute Freundin er verliert. Rosa und Johnny bitten in ihrer Not Maike um einen Kredit.

Folge 695 / 25.11.09
Andrea versucht, die Schwierigkeiten mit dem Nickelskandal vor ihrer Mutter geheim zu halten. Dies gelingt ihr aber nur so lange, bis Andrea eine Anzeige zugestellt wird. Maike hat kaum Zeit, Andrea zur Seite zu stehen, denn die Sorge um Rosa und deren Frage nach 500 Euro machen ihr zu schaffen. Ist Rosa in Schwierigkeiten? Erst Johanna kann Maike beruhigen und ihr sagen, wo für Rosa das Geld benötigt. Thomas stellt sein Konzept für den Bau eines Congress Centers vor und bringt alle Zweifler an seinen Fähigkeiten als Stadtrat damit zum Schweigen. Durch die von Christian eingefädelte Absage des Scheichs steht Gunter vor dem Ruin. Händeringend sucht Gunter eine Lösung für sein Finanzproblem.

Folge 696 / 26.11.09
Andrea wirft ihrer Mutter fehlendes Einfühlungsvermögen vor und sehr schnell entfacht zwischen den Beiden ein Streit. Als Andrea später nach Hause kommt, hat Margit für alle gekocht, doch das ist Andrea auch schon wieder zu viel Eingriff in ihr Privatleben und flüchtet zu Sven. Martin versucht, Andrea bei der Affäre 'Schmuckaustausch' so professionell wie möglich zu helfen. Doch es versetzt ihn immer noch einen gewaltigen Stich, Andrea und Sven in liebevollen Gesten zu beobachten. Andrea verdächtigt weiterhin Miriam, der sie aber nichts nachweisen kann. Christian wundert sich ein wenig über Miriams vorzeitige Rückkehr aus London, hat aber wenig Zeit für sie. Miriam hat sich den Empfang herzlicher vorgestellt, fühlt sich leer und niedergeschlagen. Nur Thomas, dem sie durch Zufall begegnet, durchschaut sie. Miriam gesteht ihm, dass London kein Erfolg war. Martin will für Johnny eine neue Wohngruppe finden, doch Rosa möchte erst Thomas fragen, ob Johnny nicht vorübergehend bei ihr einziehen kann. Zu Rosas Überraschung schlägt Thomas das auch selbst vor.

Folge 697 / 27.11.09
Auf Svens Liebeserklärung reagiert Andrea eher verhalten. Über eine gemeinsame Zukunft will sie noch nicht nachdenken, sondern lieber nur die Gegenwart genießen. Margit lässt sich weder von Lena noch von Johanna entlocken, wie lange sie vorhat, in Lüneburg zu bleiben. Margit verhält sich gegenüber Andrea immer wieder sehr unsensibel und als Andrea sie nach einem weiteren Affront rausschmeißen will, gesteht Margit; dass sie nicht nach Hause zurück kann: Ihr Mann, Andreas Vater, hat sich von ihr getrennt. Gunter kehrt mit Alfred aus Dubai zurück, konnte bei Scheich Sayyid aber nichts ausrichten. Während Christian sich schon genüsslich auf Gunters Niedergang einstellt, entwickeln sich trotz weiterer schlechter Nachrichten neue Energien bei Gunter. Johnny fühlt sich bei Rosa und Thomas pudelwohl, während Maike auf Dienstreise ist. Für sein CCL-Projekt holt sich Thomas Miriam als PR-Fachfrau mit ins Boot, sie soll Sponsoren akquirieren.

Folge 698 / 30.11.09 KW 49
Trotz ihres Mitgefühls tut Andrea sich schwer, ihre Mutter um sich zu haben. Neben alten Konflikten mit Margit kommen auch eigene Verletzungen (Peter) wieder hoch. Lena schlägt vor, dass Margit in das freie Zimmer in Johannas Wohnung einziehen könnte. Obwohl dies die beste Lösung zu sein scheint, ist die Freude bei allen Damen zunächst eher verhalten. Während es bei Andrea und Martin wieder brizzelt, quält sich Sven damit, dass er Andrea bei ihrem Mutter-Problem nicht helfen kann. Als Thomas sein Projekt den Investoren bei einem Vor-Ort-Termin schmackhaft machen will, kommt ihm Rosa in die Quere. Rosa zieht mit Johnny und einigen Schülern eine Demonstration und Unterschriftenaktion gegen das protzige CCL durch. In einem subtil erpresserischen Gespräch schafft Martin es tatsächlich, dass Hannemann von einer Anzeige wegen Körperverletzung absieht und auch die Urnen-Anzeige eine leere Drohung bleibt. Als Lena Christian auf der Treppe trifft und diesem seine Einkäufe aus der Hand fallen, fühlt sie sich an eine ähnliche Situation erinnert. Ihr wird schlagartig klar, dass Miriam den Schmuck in der Boutique ausgetauscht haben muss, und stellt sie zur Rede.

Folge 699 / 01.12.09
Andrea muss Lena helfen, die in einer Kurzschlussreaktion die Polizei gerufen hat, um Miriams Wohnung zu durchsuchen. Als Andrea Margit von Peters Doppelleben berichtet, entsteht zuerst eine ungeahnte Nähe zwischen Mutter und Tochter, die jedoch durch Schuldzuweisungen von Margit wieder sehr schnell zerstört wird. Bei einem Ausflug mit Johanna lernt Margit Alfred kennen, beide sind sich sofort sympathisch. Christian ist wegen Lenas Polizeiaktion sauer auf Miriam. Die hat gerade nah am Wasser gebaut, da sie durch Sarah schmerzhaft an Thommy erinnert wird. Trotzdem verleben die beiden mit Esther und Gunter einen netten Abend, den Esther organisiert hat, um Gunter von seinen Sorgen abzulenken. Gunter setzt alle Hoffnung auf den Tag der offenen Tür. Gunter ahnt nicht, dass Christian die Werbeveranstaltung im Internet torpediert. Doch dann steht ein alter Weggefährte von Gunter vor der Tür und möchte 30 Pferde einstellen.

Folge 700 / 02.12.09
Das plötzliche Auftauchen von Wim van Eick scheint Christians Bemühungen, Gunter zu ruinieren, zunächst zu vereiteln. Doch es gelingt Christian, Gunters Ruf via Internet-Blog derartig zu beschädigen, dass der holländische Bekannte nichts mehr mit Gunter zu tun haben will. Der Druck der Bank wächst derart, dass Gunter gezwungen ist, seine Hotelanteile zu beleihen, um der Bank eine Sicherheit zu bieten und den Ausbau des Gestütes voranzutreiben. Lena verspürt ein andauerndes Unwohlsein, misst dem aber keine weitere Bedeutung bei. Britta konfrontiert Lena mit einer folgenschweren Diagnose. Mit einer Einladung zu einem spontanen Rundflug landet Lennard bei Britta einen vollen Erfolg. Andrea und Martin schaffen es, unbemerkt von Miriam, die neue Anzeigenkampagne für die Boutique voranzutreiben. Sven, der Andrea auch gerne zur Seite stehen möchte, fühlt sich außen vor. Rosa und Johnny geraten beim Unterschriftensammeln gegen das CCL in Streit. Johnny will nichts unternehmen, was Thomas schadet. Margit ist nicht gewillt, ihrem Mann Dietrich eine zweite Chance zu geben, so dass Lena ihr über Martin zu einem Scheidungsanwalt verhilft.


© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor