Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 102.821 mal aufgerufen
 *Anna und die Liebe*
sally ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2009 06:47
Folgen 311 - 320* antworten

Folge 311 / 13.11.09
Die Hochzeitsfeier von Anna und Jonas wird in der Goldelse feierlich zelebriert. Katja, die das Glück der beiden nicht ertragen kann, entflieht der ganzen Veranstaltung. Sie glaubt erneut, Gerrit zu sehen und ist erschrocken über die Tatsache, dass sich der Dämon offensichtlich nicht vertreiben lässt ...
Ingo und Susanne haben sich versöhnt - das bemerkt auch Anna zufrieden. Glücklich steigen beide in ihre Hochzeitslimousine auf dem Weg in ihre Flitterwochen. Doch es kommt anders als gedacht: Am Steuer sitzt Gerrit, der ihnen Flitterwochen in der Hölle verspricht ...
Lily genießt den Kuss mit Jojo, bis sie ihn erschrocken von sich stößt. Sie macht ihm und auch sich klar, dass sie verheiratet ist und Lars liebt. Während Jojo noch bedauert, seine Gefühle so offen gezeigt zu haben, nagt an Lily das schlechte Gewissen: Der Kuss hat ihr gefallen! Sie versucht daraufhin, Lars sein heimliches Pokerspiel zu verzeihen und setzt ganz auf Versöhnung. Doch als sie mit Jojo tanzt, ist es mit ihren Vorsätzen dahin. Jojo und sie beschließen deswegen, sich zunächst aus dem Weg zu gehen - doch das Schicksal hat andere Pläne für sie ...


Auf der Hochzeitsfeier von Anna und Jonas kommen sich Lily (Jil Funke, vorne l.) und Jojo (Bernhard Bozian, r.) beim Tanzen näher ...


Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und Susanne (Heike Jonca, r.) hat ständig Angst, etwas vergessen zu haben. Paloma (Maja Maneiro, l.) versucht sie zu beruhigen ...


Lily (Jil Funke, l.) hat ein schlechtes Gewissen und versöhnt sich mit Lars (Alexander Klaws, r.) ...


Mia (Josephine Schmidt, 2.v.l.) verstaucht sich beim Tanzen mit Alexander (Paul Grasshoff, r.) den Knöchel ...


Ingo (Wolfgang Wagner, l.) versucht Susanne (Heike Jonca, r.), die völlig aufgeregt ist, zu beruhigen ...


Maik (Sebastian König, l.), Natascha (Franziska Mattthus, 2.v.l.), Ingo (Wolfgang Wagner, 3.v.l.), Jojo (Bernhard Bozian, 2.v.r.) und Lily (Jil Funke, r.) bejubeln Susanne (Heike Jonca, 3.v.r.), die soeben den Brautstrauß gefangen hat.

Folge 312 / 16.11.09 KW 47
Als Jonas alleine im Verließ erwacht, fordert er Gerrit auf, Anna sehen zu dürfen. Anstatt Jonas' Wunsch nachzukommen, zwingt er ihn, einen Erpresserbrief an Natascha vorzulesen. Das versprochene Lebenszeichen von Anna bleibt danach aus. Als Jonas daraufhin verzweifelt anfängt, Gerrit zu provozieren, wird er mit Annas vermeintlichem Tod abgestraft ... Susanne fängt Annas Brautstrauß, woraufhin Ingo ihre Hochzeitsreise wiederholen will. Es soll ein romantischer Survivaltrip werden. Doch Susanne hat Bedenken, das Restaurant ohne Führung zu lassen ... Der Kauf des Tonstudios ist für Alexander beschlossene Sache. Doch Natascha teilt Jonas' Bedenken diesbezüglich. David übt zunehmend Druck auf Annett aus, das Tonstudio endlich an die Agentur zu verkaufen. Und auch Alexander will sich nicht geschlagen geben und startet erneut den Versuch, Natascha für seine Idee zu gewinnen. Dabei macht er eine überraschende Entdeckung ...


Die Traumhochzeit endet im Alptraum: Anna (Jeanette Biedermann, r.) und Jonas (Roy Peter Link, l.) ...


Als Gerrit (Lars Löllmann) sich als Chauffeur zu erkennen gibt, wissen Anna und Jonas, dass es nichts Gutes bedeutet ...


Führt absolut nichts Gutes im Schilde: Gerrit (Lars Löllmann) ...


Paloma vermutet, dass Lily mehr für Jojo (Bernhard Bozian, l.) empfindet, doch Lily (Jil Funke, r.) wehrt energisch ab ...


Jonas (Roy Peter Link, r.) erwacht allein im Verließ und fordert von Gerrit, Anna zu sehen. Doch Gerrit (Lars Löllmann, l.) spielt geschickt mit Jonas' Angst ...


Nachdem Susanne (Heike Jonca, r.) Annas Brautstrauß gefangen hat, möchte Ingo (Wolfgang Wagner, l.) ihre Hochzeitsreise wiederholen ...


Paloma (Maja Maneiro, l.) glaubt, dass sich Lily (Jil Funke, r.) in Jojo verliebt hat, doch hat sie damit wirklich Recht?


Für Jonas (Roy Peter Link, r.) beginnt ein Alptraum. Gerrit (Lars Löllmann, l.) spielt mit seiner Angst und sagt ihm nicht, was mit Anna geschehen ist ...


Ingo (Wolfgang Wagner, 2.v.r.) sorgt dafür, dass Susanne (Heike Jonca, r.) mit ihm in den Urlaub fahren kann. Katja (Karolina Lodyga, l.), Jojo (Bernhard Bozian, 2.v.l.) und Paloma (Maja Maneiro, M.) übernehmen so lange die Stellung ...


Als Jonas (Roy Peter Link, r.) alleine im Verließ erwacht, fordert er Gerrit (Lars Löllmann, l.) auf, Anna sehen zu dürfen. Anstatt Jonas' Wunsch nachzukommen, zwingt er ihn, einen Erpresserbrief an Natascha vorzulesen ...


Mia (Josephine Schmidt, l.) wird von Alexander (Paul Grasshoff, r.) auf Händen getragen ...


Paloma (Maja Maneiro, l.), Susanne (Heike Jonca, M.) und Ingo (Wolfgang Wagner, r.) sind mit der Hochzeitsfeier von Jonas und Anna zufrieden ...


Genießen die Hochzeitsfeier von Jonas und Anna: Alexander (Paul Grasshoff, l.), Mia (Josephine Schmidt, M.) und Susanne (Heike Jonca, r.) ...

Folge 313 / 17.11.09
Jonas ist nach Annas vermeintlichem Tod am Boden zerstört. In der Zwischenzeit fädelt Gerrit die Erpressung ein und kontaktiert zu diesem Zweck Natascha. Als Anna, die noch am Leben ist, Gerrit eine verräterische Wunde verpasst, schöpft Jonas, der die neue Verletzung entdeckt, neue Kraft und Hoffnung ... Als Natascha klar wird, dass Jonas und Anna entführt wurden, setzt sie alle Hebel in Bewegung, um das geforderte Lösegeld aufzutreiben. Als ihr Katja überraschend in der Agentur über den Weg läuft, kommt Natascha der Gedanke, Katja könnte hinter der Entführung stecken. Katja ist heillos überfordert, als Natascha plötzlich ihr Leben bedroht ... In der Goldelse geht es drunter und drüber. Paloma und Jojo könnten jede Hilfe gebrauchen, doch Katja ist sich zu schade, um zu helfen, und Lily will vermeiden, Jojo zu begegnen. Als Lars aber lediglich einen schlecht bezahlten Job findet, ist Lily gezwungen, die Arbeit im Restaurant anzunehmen. Jedoch nicht ohne Jojo eine klare Ansage zu erteilen ...


Eigentlich hätte es eine Traumhochzeit werden sollen, doch dann kam Gerrit in Gestalt eines Alptraums zurück. Jonas (Roy Peter Link) ist am Boden zerstört ...


Katja (Karolina Lodyga, l.) sagt Armin (Rainer Will, r.) Hilfe zu - bereut es allerdings bitter ...


Gerrit (Lars Löllmann, hinten) der leibhaftige Alptraum, teilt Jonas (Roy Peter Link, vorne) mit, dass Anna tot ist ...


In der Goldelse geht es drunter und drüber. Paloma (Maja Maneiro, r.) und Jojo (Bernhard Bozian, M.) könnten jede Hilfe gebrauchen, doch Katja (Karolina Lodyga, l.) ist sich zu schade, um zu helfen ...


Da Lars (Alexander Klaws, l.) nur einen schlecht bezahlten Job gefunden hat, muss Lily (Jil Funke, r.) erkennen, dass sie den Job in der Goldelse annehmen muss ...


Als Lars (Alexander Klaws, l.) einen Job für ein geringes Gehalt annimmt, erkennt Lily (Jil Funke, r.), dass sie es sich nicht leisten kann, die Arbeit im Restaurant abzulehnen ...

Folge 314 / 18.11.09
Die Hoffnung, dass Anna noch am Leben ist, beflügelt Jonas, so dass es ihm gelingt, in einer Auseinandersetzung Gerrit derart zu provozieren, dass er sich schließlich befreien kann. Er findet Anna und es sieht alles danach aus, dass ihnen die Flucht gelingt. Doch im letzten Moment schafft es Gerrit, ihr Vorhaben aus einem Hinterhalt zu untergraben ... Als Mia mitbekommt, dass Natascha Katja nach dem Leben trachtet, holt sie Alexander zur Hilfe, der das Schlimmste verhindern soll. Nachdem Alexander und Katja bezüglich der Entführung eingeweiht sind, erzählt auch Mia von ihrem Verdacht, dass Anna und Jonas mit der Limousine entführt worden sein könnten. Daraufhin erinnert sich auch Katja wieder, wie sie Gerrit in Chauffeursuniform gesehen hat. Ihre Befürchtung wird zur Gewissheit: Gerrit hat Anna und Jonas entführt ... Lily sieht der Arbeit in der Goldelse trotz ihrer Ansage an Jojo mit gemischten Gefühlen entgegen: Wird Jojo sie wieder anbaggern? Ihre Befürchtungen sind unbegründet, denn Jojo verhält sich wie ein Gentleman. Doch das ist Lily auch nicht recht ...


Lily (Jil Funke, l.) glaubt nicht, dass sich Jojo (Bernhard Bozian, M.) an die Anmachung hält und macht Paloma (Maja Maneiro, r.) ihre Zweifel klar. Doch schon bald wird sie vom Gegenteil belehrt ...


Die Hoffnung, dass Anna (Jeanette Biedermann, r.) noch am Leben ist, beflügelt Jonas (Roy Peter Link, l.), so dass es ihm gelingt, sich zu befreien. Er kann Anna befreien, doch der Feind ist schon wieder auf den Beinen ...


Lilys (Jil Funke, l.) Befürchtungen sind unbegründet, denn Jojo (Bernhard Bozian, r.) verhält sich wie ein Gentleman. Doch das ist ihr nun auch nicht recht ...


Lily (Jil Funke, l.) sieht der Arbeit in der Goldelse trotz ihrer Ansage an Jojo (Bernhard Bozian, r.) mit gemischten Gefühlen entgegen ...


Jonas (Roy Peter Link, l.) hat die Hoffnung nicht aufgegegeben, dass Anna noch lebt. Er provoziert eine Auseinandersetzung mit Gerrit (Lars Löllmann, r.), in der es ihm gelingt, sich zu befreien ...


Als Mia (Josephine Schmidt, r.) mitbekommt, dass Natascha (Franziska Matthus, r.) Katja (Karolina Lodygam 2.v.l.) bedroht, holt sie Alexander (Paul Grasshoff, 2.v.r.) zur Hilfe, der das Schlimmste verhindern soll ...


Lily (Jil Funke, M.) glaubt nicht, dass sich Jojo (Bernhard Bozian, r.) an die Anmachung hält und macht Paloma (Maja Maneiro, l.) ihre Zweifel deutlich. Doch schon bald wird sie vom Gegenteil belehrt, dass ihr dann allerdings auch nicht passt ...

Folge 315 / 19.11.09
Mit einem Elektroschocker ist es Gerrit gelungen, Jonas zu überwältigen. Anna kann verhindern, dass sie und Jonas getrennt werden. So können sie sich nicht nur gegenseitig ermutigen, sondern auch einen neuen Plan schmieden: Jonas hat Gerrits Handy ergattert, das sie nun reparieren wollen, um Kontakt zur Außenwelt aufzunehmen und so frei zu kommen ... Natascha weist Katjas Vermutung, Gerrit könnte hinter der Entführung stecken, als absurd zurück - bis Gerrit durch einen verzerrten Erpresser-Anruf letzte Zweifel über Bord wirft. Unter dem wachsenden Druck ringt sich Natascha dazu durch, Richard Darcy um Geld zu bitten. Der hilft nur zu gern - zum Ärger seiner Kinder, die hinter seinem Rücken aus Nataschas Not Kapital schlagen wollen... Mia und Alexander kümmern sich unterdessen um die verschwundene Limousine. Dabei wird Alexander von dem ungewöhnlichen Recherchetalent Mias beeindruckt. Doch als sie den Wagen schließlich mit Hilfe der Berliner Taxifahrer gefunden haben, müssen sie erkennen, dass die vermeintlich heiße Spur ins Leere geht ...


David (Lee Rychter, l.) erpresst von Natascha (Franziska Matthus, r.) den Verkauf ihrer Agentur-Anteile ...


Mia und Alexander kümmern sich um die verschwundene Limousine. Dabei wird Alexander (Paul Grasshoff, l.) von dem ungewöhnlichen Recherchetalent Mias (Josephine Schmidt, r.) überrascht ...


Annett (Tanja Wenzel) macht eine schreckliche Entdeckung ...


Natascha (Franziska Matthus, l.) ist völlig überrascht, als Richard (Robert Jarczyk, r.) seine Hilfe anbietet ...

Folge 316 / 20.11.09
Katja, Mia und Alexander haben im Teamwork herausgefunden, dass Gerrit hinter der Entführung steckt. Über ihre gemeinsame Suche und die tolle Zusammenarbeit sind sich Mia und Alexander näher gekommen. Alexander ahnt, dass sich hinter Mias rauer Fassade eine gefühlvolle Frau verbirgt ... Als David nicht bei Jojos Vorverhandlung auftaucht und Mia unter Druck setzt, wird Alexander Zeuge eines unfassbaren Verrats ... Natascha unterschreibt notgedrungen den veränderten Vertrag und wartet nervös auf weitere Anweisungen des Entführers. Sie fordert ein Lebenszeichen von Jonas und Anna. Als sie von Alexander und Mia erfährt, dass Gerrit hinter der Entführung steckt, reagiert sie bestürzt. Sie ahnt, dass es um mehr geht, als lediglich um Geld - es geht um Rache. Als sie Gerrit beim nächsten Telefonat mit seiner Identität konfrontiert, bricht er den Kontakt ab und Natascha muss das Schlimmste befürchten ... Als Richard erfährt, dass sein Sohn den Vertrag mit Natascha ohne seine Einwilligung geändert hat, reagiert er aufgebracht und lässt David seine Macht spüren, indem er ihm alle internationalen Kompetenzen entzieht. David fühlt sich jedoch im Recht und der Hass auf seinen Vater wird nur noch geschürt ...


Als David (Lee Rychter, r.) nicht bei Jojos Vorverhandlung auftaucht und Mia (Josephine Schmidt, l.) daraufhin unter Druck setzt, wird Alexander (Paul Grasshoff, M.) Zeuge eines unfassbaren Verrats ...


Gerrit (Lars Löllmann, l.) besorgt für die Außenwelt ein Lebenszeichen von Jonas (Roy Peter Link, M.) und Anna (Jeanette Biedermann, r.) ...


Als Richard (Robert Jarczyk, M.) erfährt, dass sein Sohn den Vertrag mit Natascha ohne seine Einwilligung geändert hat, reagiert er aufgebracht und lässt David (Lee Rychter, r.) seine Macht im Beisein von Annett (Tanja Wenzel, l.) spüren, indem er ihm alle internationalen Kompetenzen entzieht. David fühlt sich jedoch im Recht ...


Anna (Jeanette Biedermann, l.) und Jonas (Roy Peter Link, r.) sehen sich schon fast in Freiheit, doch Gerrit lässt nicht so schnell locker ...

Folge 317 / 23.11.09 KW 48
Gerrit hat zunehmend Probleme mit seiner Gesundheit und leidet unter Fieberschüben. Deshalb will er so schnell wie möglich die Lösegeldübergabe über die Bühne bringen. Anna schafft es, Gerrit das Handy in die Tasche zu schmuggeln und hofft, dass der Anruf ihnen hilft, endlich aus Gerrits Gewalt zu kommen. Als Gerrit begreift, dass Jonas in dem Video Gerrits Identität verraten hat, ändert er seine Pläne ... Richard will Natascha überreden, die Polizei einzuschalten, aber Natascha weigert sich. Sie hat Angst vor Gerrit und befürchtet das Schlimmste. Als Gerrit sich wieder bei ihr meldet, verspricht sie, alles zu tun, was er will. Maik hilft Paloma und springt bei einem Termin für sie ein. Lily macht ihm klar, dass er seine Gefühle nicht länger für sich behalten soll. Doch im entscheidenden Moment fehlen Maik die Worte ...


Nach allem, was vorgefallen ist, lässt Alexander (Paul Grasshoff, l.) seine Verachtung Mia (Josephine Schmidt, r.) deutlich spüren ...


Alexander (Paul Grasshoff) ist enttäuscht von Mia und lässt sie dies spüren ...


Da sich Katja (Karolina Lodyga, r.) weigert, Paloma (Maja Maneiro, M.) im Restaurant zu unterstützen, will Maik (Sebastian König, l.) ihr helfen ...


Natascha (Franziska Matthus, l.) kann ihre harte Fassade vor Richard (Robert Jarczyk, r.) nicht länger aufrechterhalten ...


Da sich Katja (Karolina Lodyga, 2.v.r.) weigert, Paloma (Maja Maneiro, l.) im Restaurant zu unterstützen, hilft Maik (Sebastian König, 2.v.l.) ihr. Lily macht ihm klar, dass er seine Gefühle nicht länger für sich behalten soll. Doch im entscheidenden Moment fehlen Maik die Worte...

Folge 318 / 24.11.09
Natascha bemerkt, dass der besorgte Richard ihr folgt. Sie kann ihn abschütteln und erscheint zur Geldübergabe, die Gerrit an seinem eigenen Grab inszeniert, um Natascha zu demütigen. Doch als Natascha ihrem totgeglaubten Sohn gegenüber steht, überwältigen beide die Emotionen. Es kommt zu einem letzten, versöhnlichen Moment, bevor Gerrit von der Blutvergiftung geschwächt zusammenbricht. Bevor er sagen kann, wo er Anna und Jonas versteckt hält, stirbt Gerrit. Die Kälte macht Anna zu schaffen. Sie ist müde und erschöpft. Jonas lässt nichts unversucht, um Anna wach und am Leben zu halten. Die beiden ahnen nicht, dass Gerrit das Geheimnis um ihren Aufenthalt mit ins Grab genommen hat. Mia hat es satt, für David zu spitzeln und provoziert ihn mit falschen Informationen. Sie ahnt nicht, dass Alexander Annett wegen Davids Schnüffeleien zur Rede stellt und so auch David erfährt, dass er und Mia längst aufgeflogen sind. Derweil stößt Mia auf eine heiße Spur die zu Jonas und Anna führen könnte.


Im Gespräch mit Armin (Rainer Will, r.) wird Katja (Karolina Lodyga, l.) klar, dass sie auf Paloma angewiesen ist ...


Jonas (Roy Peter Link, l.) versucht Anna (Jeanette Biedermann, r.) mit warmen Erinnerungen wach zu halten ...


Natascha (Franziska Matthus , l.) ahnt nicht, dass ihr der besorgte Richard (Robert Jarczyk, r.) folgt ...


Erfahren interessante Neuigkeiten: Mia (Josephine Schmidt, l.) und Katja (Karolina Lodyga, r.) ...


Schlechte Stimmung in der Küche: Paloma (Maja Maneiro, l.), Katja (Karolina Lodyga, M.) und Jojo (Bernhard Bozian, r.) ...

Folge 319 / 25.11.09
Natascha ist verzweifelt, als Gerrit stirbt, ohne ihr verraten zu haben, wo er Anna und Jonas gefangen hält. Weil Richard die Polizei geholt hat, gibt sie ihrem Erzfeind überfordert die Schuld. Als sich unerwartet ein angeblicher Komplize meldet, beginnt Natascha wieder zu hoffen, Annas und Jonas' Leben noch retten zu können. Mit einem emotionalen TV-Appell bittet sie den Entführer um Menschlichkeit. Mia glaubt eine Spur zu den Entführungsopfern zu haben, als sie feststellt, dass der seltsame Anruf auf Susannes Handy von Gerrits Telefon stammt. Katja bringt sie auf die Idee, Lars einzuspannen, um das Handy zu orten. Zwar verliert Natascha nach dem Auftauchen des Komplizen das Interesse an Mias Spur, doch zum Glück bekommt Mia von Alexander Verstärkung. Doch führt der Anruf wirklich zu Anna und Jonas? Armin erfährt von der geplatzten Erpressung und wittert das große Geld. Seine Anspielungen, sich als Trittbrettfahrer die Kohle zu holen, alarmieren Katja. Eingeschlossen im Kühlraum versucht Jonas mit Erinnerungen an ihre gemeinsame glückliche Zeit Anna wach zu halten. Vergeblich. In der Not kommt ihm ein rettender Gedanke, wie er die Kälte aufhalten kann. Aber dann versinkt auch er in einen lebensgefährlichen Kälteschlaf.


Natascha (Franziska Matthus, l.) begreift, dass Gerrit (Lars Löllmann, r.) sein Geheimnis um Jonas und Annas Aufenthaltsort mit ins Grab genommen hat ...


Jonas (Roy Peter Link, l.) versucht alles, damit Anna (Jeanette Biedermann, r.) am Leben bleibt ...


Natascha (Franziska Matthus, l.) ist verzweifelt, als Gerrit (Lars Löllmann, r.) stirbt, ohne ihr verraten zu haben, wo er Anna und Jonas gefangen hält. Weil Richard (Robert Jarczyk, l.) die Polizei geholt hat, gibt sie ihrem Erzfeind die Schuld ...


Hofft, endlich befreit zu werden: Jonas (Roy Peter Link) ...


Haben Katja (Karolina Lodyga, l.) und Armin (Rainer Will, r.) ein Geheimnis?


Haben Wichtiges zu besprechen: Natascha (Franziska Matthus, l.), Alexander (Paul Grasshoff, M.) und Mia (Josephine Schmidt, r.) ...

Folge 320 / 26.11.09
Anna und Jonas sind eingeschlafen und befinden sich in einer Welt zwischen Leben und Tod - in diesem Fall in einer menschenleeren Agentur, wo sie das letzte Mal auf Gerrit treffen. Von ihm erfahren sie, dass sie die Agentur nur verlassen können, wenn sie den Fahrstuhl benutzen. Sie müssen feststellen, dass es tatsächlich keinen anderen Ausweg gibt, aber wohin fährt der Fahrstuhl? Mia hört noch einmal die Mailboxnachricht ab. Sie stößt dabei auf Kirchenglocken, die im Hintergrund zu hören sind. Mit der Hilfe von Alexander, Lars und Katja findet sie heraus, wie weit die Kirche vom Ort des Telefonanrufs entfernt ist. Sie vermutet, dass Jonas und Anna dort gefangen gehalten werden. Alexander und sie erweisen sich als gutes Team und am Ende finden sie Anna und Jonas. Aber kommen sie noch rechtzeitig? Während die Polizei ihren Technikapparat auffährt, greift Gerrit auf traditionellere Methoden zurück: Er hat einen Erpresserbrief aus einer Zeitschrift zusammen geklebt. Natascha muss sich einmal mehr mit dem Lösegeld auf den Weg machen. Zur gleichen Zeit verlässt Armin die Goldelse - mit einem Koffer, der dem von Natascha zum Verwechseln ähnlich sieht.


Was ist mit Armin (Rainer Will) los?


Mia (Josephine Schmidt, l.) und Alexander finden Anna (Jeanette Biedermann, M.) und Jonas (Roy Peter Link, r.) leblos vor ...


Natascha (Franziska Matthus, l.) und Maja (Barbara Lanz, r.) haben eine schlechte Nachricht erhalten ...


Anna (Jeanette Biedermann) wacht auf und ist entsetzt, als sie Jonas nicht mehr sieht ...

© Sat1

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor