Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 18.624 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2500
sally ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2009 06:50
Folgen 561 - 570 antworten
Folge 561 / 28.04.09
Solange Erik sich nicht klar äußert, dass er zu ihr steht, verlangt Charlotte, dass er im Hotel schläft. Auch wenn er beteuert, sich nur aus Pflichtbewusstsein um Alexandra zu kümmern und ihre Beziehung nicht gefährden zu wollen. Als Alexandra aus dem Krankenhaus entlassen wird, nutzt sie Eriks Fürsorge in vollen Zügen aus. Angst und Selbstmitleid bestimmen ihren Tag, am liebsten würde sie zurück nach London gehen … Nils bekommt heraus, warum Mia in Lüneburg ist, und reagiert schockiert. Lennard macht Alfred klar, dass Freunde und ein Zuhause wichtiger sind als Geld. Ihm liegt daran, sich nicht an Kodjos Verhalten zu messen und ihn jetzt mit dem Verkauf des Pferdes zu betrügen. Timo ist bei seiner Vatersuche in einer Sackgasse gelandet. Carla vermutet seinen Vater in Amerika, aber sie will Timo vor einer weiteren Enttäuschung bewahren. Trotzdem schickt Gunter seine Schwester Sidney vor Ort auf die Suche.

Folge 562 / 29.04.09
Alexandra beharrt darauf, dass sie nur durch die Behandlung von einem Spezialisten in London ihr Augenlicht wiedererlangen kann. Gegen den Willen von Charlotte, die glaubt, dass Alexandra Erik nur manipulieren will, beschließt Erik, Alexandra nach London zu begleiten. Charlotte macht ihrer Wut und Enttäuschung bei Maike Luft. Noch im Hotelzimmer spürt Alexandra eine wunderbare Entwicklung - ihr Augenlicht kehrt zurück! Wird sie dies Erik gegenüber verschweigen, um ihn für immer an sich zu binden? Mia erpresst Nils. Wenn er ihr nicht 150.000 Euro gibt, will sie seinem alten Erzfeind Jerome Bataille seinen Aufenthaltsort verraten. Nils versucht, das alte Liebesfeuer zwischen ihnen wieder anzufachen. Mia schläft zwar mit ihm, besteht aber auf ihrer Geldforderung binnen 48 Stunden. Als Thomas seine schlechten Umfragewerte erfährt und sieht, wie schwer Maike und Johanna mit einem PC umgehen können, beschließt er, ein Computer-Zentrum für Senioren zu gründen und damit seine Wahlchancen zu verbessern.

Folge 563 / 30.04.09
Obwohl Alexandra wieder sehen kann, beschließt sie, weiter die bemitleidenswerte Blinde zu spielen. Sie will, dass Erik und nicht Felix sie nach London begleitet, denn sie will Erik endgültig von Charlotte trennen. Als sie glaubt, ihrem Ziel nahe zu sein, unterläuft ihr ausgerechnet bei dem gedemütigten Nils ein Fehler ... Fliegt ihre Tarnung nun auf? Nils versucht vergeblich, Mia umzustimmen, und wird stattdessen immer weiter provoziert. Als Nils Mias Drohungen bezweifelt, ruft diese vor seinen Augen seinen Todfeind Jerome an. So in die Enge getrieben, bettelt Nils schließlich ein weiteres Mal Alexandra um Geld an. Clara fällt aus allen Wolken, als Gunters Schwester die Adresse von Timos Vater in Amerika recherchiert hat. Alfred ist der neue dritte Mann in der Skatrunde von Gunter und Thomas und fühlt sich zu Hause angekommen. Am nächsten Tag erfährt Alfred, wie viel Geld die Zwangsversteigerung seines Gestüts gebracht hat und was die Gläubiger noch für ihn übriglassen ...

Folge 564 / 04.05.09 KW 19
Nils hat entdeckt, dass Alexandra wieder sehen kann. Sofort ist sie bereit, Nils Schweiggeld zu zahlen. Nach Charlottes entschlossener Abwendung von Erik und Felix´ besorgten Argumenten wird Erik langsam bewusst, dass er mit seiner Entscheidung das Glück aller zerstören würde. Als er Alexandra mitteilt, sie doch nicht nach London zu begleiten, ist sie so gebrochen, dass sie Felix gegenüber ihre Maske fallen lässt. Nils triumphiert über Mia. Er wird die von ihr geforderte Summe von Alexandra bekommen. Dabei fühlt er sich so sicher, dass er mit Amüsement betrachtet, wie Mia sich an Kodjo heranspielt. Charlotte engagiert sich in der Pressekonferenz für die neue Nord-Ost-Zeitung und ist erstaunt, als Erik dort auftaucht. Nachdem Timo nun endlich die Telefonnummer seines Vaters in den Händen hat, scheut er sich noch ängstlich, ihn anzurufen. Carla und Marie machen ihm Mut, und er ruft endlich seinen Vater an - mit vollem Erfolg, Michael will seinen Sohn sofort kennenlernen.

Folge 565 / 05.05.09
Charlotte und Erik wollen ihre neue Zweisamkeit genießen, als Alexandra in wütender Verzweiflung dazu stößt und mit ihnen bricht. Erschüttert müssen sie feststellen, dass Alexandra wieder sehen kann, und wenden sich endgültig von ihr ab. Felix rät seiner Mutter, in London ein neues Leben zu beginnen. Alexandra erkennt, dass ihr Spiel aus ist - sie bricht in Felix' Armen zusammen … Mit Alexandras Zusammenbruch platzt auch Nils Erpressung und er kann Mias Forderung nicht zahlen. Doch statt Nils an Jerome zu verraten, bietet Mia ihm einen Deal an - gemeinsam Kodjo auszunehmen. Unter Mias Provokationen wird Kodjo jedoch erst die Kälte seines reichen Lebens bewusst. Er fällt vor Jule auf die Knie und bittet um Vergebung. Bei Alfred siegt das Gewissen und er erteilt Hannemanns unmoralischem Angebot eine Absage. Ermutigt durch seine anständige Entscheidung, sucht er die Aussprache mit Johanna.

Folge 566 / 06.05.09
Alexandra ist nicht gewillt, das Feld zu räumen. Charlotte und Erik erkennen beunruhigt, dass Alexandra völlig unberechenbar bleibt, solange sie in der Stadt ist. Charlotte will im Verlag nichts mehr mit Alexandra zu tun haben und entschließt sich schweren Herzens, das Erbe ihres Vaters aufzugeben und den Verlag zu verkaufen. Mia erpresst Nils nach wie vor, und der Einzige, der so viel Geld hat, ist Kodjo. Da hat Nils eine hinterlistige Idee: Wenn Mia Kodjo dazu bringt, in eine illegale Pokerrunde einzusteigen, kann er ihm das Geld durch einen Trick abknöpfen. Durch den Blumendiscounter in der Nachbarschaft sind Maikes Einnahmen so geschrumpft, dass sie sich schweren Herzens entschließt, Tanja zu entlassen. Ihre einzige Hoffnung ruht nun noch auf dem Gartenbuch. Da muss Charlotte ihr mitteilen, dass daraus auch nichts mehr wird, weil sie den Verlag verkaufen wird.

Folge 567 / 07.05.09
Charlotte plant den sozialverträglichen Verkauf des Verlages und träumt schon mit Erik von einem neuen, gemeinsamen Lebensabschnitt. Alexandra weigert sich jedoch strikt, ihre Anteile zu verkaufen. Charlotte fragt sich, ob der alte Kröger nicht geahnt haben muss, welche Schwierigkeiten Alexandra dem Verlag machen wird, als er sein Geschäft zu gleichen Teilen an seine beiden Töchter vererbte. Da kommt Charlotte auf die Idee, dass Alexandra das Testament gefälscht haben könnte. Maikes finanzielle Lage spitzt sich zu. Ohne zu ahnen, dass die Abgabefrist längst abgelaufen ist, bewirbt sich Maike auf Thomas' Anraten für einen großen Auftrag bei der Stadt. Und Thomas manipuliert den Eingangsstempel ... Beim Pokerspiel mit Kodjo und Alfred reaktivieren Mia und Nils ihre einstigen kriminellen Energien und sorgen durch Teamarbeit dafür, dass Kodjo gewinnt. Nun hängt der Fisch an der Angel ...

Folge 568 / 08.05.09
Als Maike herausbekommt, dass Thomas ihren Antrag manipuliert hat, versucht sie alles, damit die von ihm gefälschte Ausschreibung für Grünanlagen nicht den Stadtkämmerer erreicht, doch sie kommt zu spät. Einerseits ist Maike über Thomas´ Liebesbeweis gerührt, andererseits will sie den Betrug nicht fortführen. Gemeinsam überlegen sie, wie sie das Angebot zurückholen können. Tanja ist über ihren Jobverlust in der Gärtnerei reichlich bekümmert. Charlotte stößt bei der Suche nach Ausstellungsstücken für den Kulturverein auf einen verschlossenen Brief ihres Vaters an Alexandra. Erik und Charlotte beschließen, Alexandra den Brief zukommen zu lassen. Inzwischen haben sie durch das graphologische Gutachten die Gewissheit erhalten, dass Alexandra tatsächlich das Testament gefälscht hat. Als Alexandra den Brief ihres Vaters liest, wird sie blass, und ein irres Lachen erfüllt den Raum ... Während Kodjo weiterhin an seine große Glückssträhne glaubt, holen Nils und Mia beim Pokern zum finalen Schlag aus.

Folge 569 / 11.05.09 KW 20
Charlotte steckt so tief in ihrer Arbeit, dass sie nicht bemerkt, wie sich Alexandra auf ihren letzten Rachefeldzug vorbereitet. Durch den Brief mit der posthumen Entschuldigung ihres Vaters ist ihr bewusst geworden, dass alle Intrigen, aller Kampf gegen Charlotte ihren Sinn verloren haben. Jule ist fassungslos, als sie erfährt, dass Kodjo gigantische Beträge beim Poker verloren hat. Mia möchte mit dem gewonnen Geld aus dem Pokerspiel sofort Lüneburg verlassen, doch Nils hat andere Pläne. Er plant gemeinsam mit Mia, Kodjo auch noch den Rest seines Geldes abzuluchsen. Aber während Kodjo, endlich etwas klüger geworden, das Pokern aufgeben will, ist Alfred siegessicher entschlossen, hohe Gewinne einzustreichen.

Folge 570 / 12.05.09
Alexandra ist nicht mehr Herr ihrer Sinne: Sie schießt auf Charlotte, aber Erik hat sich wagemutig in die Schusslinie geworfen und wird an der Schulter getroffen. Nach dem Schuss wird Alexandra nicht nur von der Polizei gesucht, auch Felix versucht verzweifelt, seine Mutter zu finden. Jule merkt, dass Kodjo immer mehr abdriftet und Gefahr läuft, sich selbst zu zerstören. Als sie hört, dass er sehr viel Geld beim Pokern verloren hat, weiß sie, dass er Hilfe braucht. In der nächsten Pokerrunde erkennt Alfred, dass falsch gespielt wird, und lässt Mia und Nils auffliegen. Die hochschwangere Esther ist am Boden zerstört, Arndt hat sie verlassen. Gunter und Carla kümmern sich liebevoll um sie. Marie fiebert Timos Rückkehr aus Amerika entgegen, aber als er endlich zurück ist, erzählt er nur von seinem tollen Vater und der großartigen Universität. Timo möchte gerne in Amerika studieren! Marie ist schockiert und die junge Liebe hat ihren ersten bösen Krach.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor