Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 17.074 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2450
sally ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2008 23:07
Folgen 491 - 500 antworten
Folge 491 / 30.12.08
Alexandra will den Gedanken an das, was zwischen Charlotte und Erik im Ferienhaus passiert sein könnte, verdrängen. Sie glaubt, ihre Ehe im Griff zu haben. Aber in Erik ist nach langen Gesprächen mit Arndt der Entschluss gereift, nicht noch einmal in seiner Liebe zu Charlotte zurückzustecken. Er gesteht Alexandra, dass er sie nicht mehr liebt und sich trennen will ... Kodjo hat Lennard mit schlechtem Gewissen den gefälschten 'Letter of Intend' für den Banktermin übergeben. Zufällig kommt Jule dahinter, dass der wichtige Brief gefälscht ist und verlangt entsetzt, Lennard vor dem Banktermin darüber zu informieren. Johanna, Melanie und Maike sind enttäuscht, dass ihre gut gemeinte Aktion für die Verkehrsberuhigung der gefährlichen Straße mit einer Verhaftung endete. Umso entsetzter ist vor allem Johanna, als sie ein verunglimpfendes Foto der Verhaftung in der Lokalzeitung sieht, und nimmt Jule persönlich übel, dies in der Lokalredaktion nicht verhindert zu haben. Esther muss von Arndt charmant überredet werden, sich für einen Opernbesuch wegen ihrer Schwangerschafts-Rundungen in ein elegantes Nachthemd zu hüllen.

Folge 492 / 02.01.09
Melanie setzt ihren Kampf für die Entschärfung der gefährlichen Straßenecke fort und verteilt mit Marie vor Ort Handzettel. Auch die geschmähte Johanna lässt sich wieder darauf ein und bringt sogar ihre Bridgedamen als Verstärkung mit. Da tritt Hannemann den rüstigen Damen entgegen, weil er die Kundenzufahrt zu seinem Outlet-Center in Gefahr sieht. Mit seiner Kandidatur für den Stadtrat will er die geforderte Verkehrsberuhigung verhindern. Aber Melanie erklärt ihm, dass auch sie kandidieren wird ... Alexandra will Eriks Trennung nicht akzeptieren, aber Erik will nicht mehr zurück. Er informiert Felix über die Trennung und gesteht Alexandra, dass er erneut mit Charlotte geschlafen hat. Alexandra stürzt in ein tiefes Loch der Verzweiflung. Aber ihr wird bewusst, dass sie aus ihrer kopflosen Rachsucht erwachen muss, wenn sie Erik zurückerobern will. Lennard sperrt sich, weiter mit Kodjo an dem Container-Projekt zu arbeiten, zu oft hat Kodjo ihn mit seinen Alleingängen düpiert. Carla bedauert sehr, dass Timo und Marie nach ihrer Enttäuschung kaum noch Kontakt haben.

Folge 493 / 05.01.09 KW 2
Es trifft Alexandra tief, dass Erik aus der gemeinsamen Suite auszieht und sogar versucht, endlich wieder auf Felix zuzugehen. Um dies zu verhindern, erzählt sie ihrem Sohn den wahren Grund für die Trennung. Erik ist entsetzt, als Felix daraufhin mit ihm abrechnet und klarmacht, dass er für ihn gestorben ist … Auch Klaus ist tief gekränkt, als er durch Alexandra von der Liebesnacht zwischen Charlotte und Erik erfährt. Er betrinkt sich im Salto, und Carla kann nur knapp einen Skandal verhindern, indem sie ihn in ein Hotelzimmer bugsiert. Klaus missversteht jedoch die Situation und küsst Carla. Melanie bekommt Angst vor der eigenen Courage und will bei ihrer Stadtrats-Kandidatur einen Rückzieher machen, lässt sich aber von Johanna zum Weitermachen bewegen. Jule und Lennard überraschen Kodjo mit einem echten „Letter of Intend“, doch der arbeitet so verbissen an seinem Projekt, dass er sich kaum bedankt. Tanjas Gedanken beginnen wieder um Felix zu kreisen, doch sie bleibt dabei, lieber die Finger von ihm zu lassen. Esther ringt sich endlich dazu durch, mit Arndt Umstandskleider zu kaufen.

Folge 494 / 06.01.09
Jule ist Lennard dankbar, dass er mit zur Nachhilfe für Timo kommt, und erlebt ihn erstmals von einer sehr sensiblen und einfühlsamen Seite. Mit Kodjo kommt es zu einem heftigen Streit, weil er seit Wochen nur noch an sein Projekt denkt. Kurz darauf trifft Jule auf Lennard, der sie sanft zu trösten versucht – und küsst ihn … Aus Wut, dass sein Vater mit seiner Schwägerin geschlafen hat, lehnt Felix den angebotenen Job im Verlag ab. Erst Tanja und Nils können ihn schließlich überreden, den Job anzunehmen, und in einem Gespräch über seine schwierige Situation kommen sich Tanja und Felix vorsichtig wieder näher. Johanna unterstützt Melanie begeistert in ihrer Kandidatur für den Stadtrat und schreckt auch vor einer kleinen Urkundenfälschung nicht zurück. Thomas kommt ins Grübeln – vielleicht sollte er doch in die Politik gehen und in die Fußstapfen seines verstorbenen Vaters treten? Carla findet beim Putzen in Gunters Wohnung einen Ohrring, der Esther gehört. Muss sie eifersüchtig sein?

Folge 495 / 07.01.09
Zu Alexandras Erleichterung nimmt Felix doch das Jobangebot seines Vaters an und hofft, dass sich die Dinge zum Guten wenden. Aber sie steht nach wie vor allein dar, und eine tröstliche Nacht mit Nils bringt am Morgen nur noch mehr Ernüchterung. Aufgewühlt muss sie Zeuge werden, wie Erik ihr gemeinsames Foto und damit auch ihre Beziehung in der Schublade verstaut. Sie bricht nach einem Wutanfall zusammen – und bekommt ausgerechnet in diesem Moment der Schwäche Gesellschaft von Charlotte … Jule schämt sich sehr, dass sie Lennard nach einem Streit mit Kodjo geküsst hat, auch wenn Lennard die Sache gelassen sieht. Marie braucht das passende Outfit für die nahende Oberstufen-Party, und als Klaus dafür kein Geld rausrückt, geht sie neue Wege: Sie klaut! Als sie erwischt zu werden droht, ist es ausgerechnet Timo, der sie nach Bonnie&Clyde-Manier raushaut. Auch Felix fühlt sich allein und flüchtet sich an die Seite von Tanja, die jedoch auf der Hut ist vor dem charmanten Casanova. Ob es gelingt? Thomas will nicht die Politik der Stadt solchen Leuten wie Hannemann überlassen und beschließt, selbst zu kandidieren. Johanna zerspringt fast vor Glück und vergisst ganz ihre bereits Melanie zugesagte Unterstützung.

Folge 496 / 08.01.09
Charlotte ist schockiert und beschämt über Alexandras Wutausbruch, als sie den Grund erfährt: Ihre Schwester weiß, dass sie mit Erik geschlafen hat! Auch Felix ist im Bilde und neugierig auf die Frau, die sein Vater liebt. Aber Charlotte ist am Boden zerstört und gesteht Maike, dass der leidenschaftliche Moment mit Erik alle ihre Bemühungen um Aussöhnung mit Alexandra zunichtegemacht hat. Alexandra findet etwas Trost bei Maike und gerät fast in Versuchung, alles hinter sich zu lassen und nach London zurückzugehen … Melanie ist sauer auf Johanna, weil die nun mit fliegenden Fahnen die Stadtratskandidatur von Thomas unterstützt. Carlas Begeisterung über die Urlaubsrückkehr von Gunter hält sich in Grenzen, während der bestens erholt ganz positiv und offen glaubt, neutral mit Carla umgehen zu können. Timo kümmert sich endlich um seinen Zulassungstest zur Hochbegabten-Schule und kommt immer besser mit der platonischen Freundschaft zu Marie klar. Jule und Kodjo schlittern immer weiter in die Ehekrise.

Folge 497 / 09.01.09
Alexandra konzentriert sich wieder auf ihre Kräfte und schafft es mit einer kleinen Lüge, Maike an sich zu binden. Auch mit Felix kann sie sich versöhnen. Nach diesem perfekten Tag schläft sie mit Nils. Die Ankündigung eines Hotelkritikers hält Esther auf Trab, während Gunter nach seinem Urlaub alles extrem locker sieht und Esther damit zur Weißglut bringt. Maike und Thomas zeigen ihr Glück so offen, dass Klaus es nicht mehr aushält und zu Charlotte in die Wohnung zurückkehrt. Melanie will ihre Stadtrat-Kandidatur mit einer von Tanja gefälschten Meldebestätigung anmelden. Einen flotten Wahlslogan hat Tanja auch bereits für sie erfunden – dummerweise erfährt Johanna davon und schickt Thomas mit dem gleichen Slogan ins Rennen. Felix erfährt, dass Charlotte und sein Vater sich bereits seit 28 Jahren kennen, und wird nachdenklich. Sind seine Eltern nur wegen ihm zusammengeblieben? Als er kurz darauf Nils auf seinem Zimmer überraschen will, ist der nicht allein im Bett …

Folge 498 / 12.01.09 KW 3
Felix ertappt seine Mutter im Bett mit Nils. Er ist tief enttäuscht, fühlt sich belogen, und kann nur schwer Alexandras Rechtfertigung akzeptieren, sie habe in ihrer verlassenen Situation nur etwas Nähe und Wärme gebraucht. Alexandra muss auch bemerken, dass Felix sich interessiert in Charlottes Buchverlag einarbeitet, und wirft ihrer Schwester vor, sich jetzt auch noch zwischen sie und ihren Sohn zu drängen. Während einer Auseinandersetzung im Verlag gesteht Erik, dass er nie aufhören wird, um Charlotte zu kämpfen ... Carla ist fasziniert von einem ganz neuen Gunter: Während alle nervös auf die Anwesenheit des Hotelkritikers reagieren, behält er die Nerven, packt souverän mit an und findet sogar noch lockere Sprüche. Melanie und Thomas finden sich immer mehr in ihrer Rolle als Stadtrat-Kandidaten. Auch der Ärger über den von Johanna geklauten Slogan verfliegt: Großzügig überlässt Melanie Thomas ihren Wahlslogan.

Folge 499 / 13.01.09
Erik sagt Charlotte, das er sich von Alexandra scheiden lässt und immer um sie kämpfen wird. Doch für Charlotte ist und bleibt Erik der Mann ihrer Schwester. Nur vor Maike gesteht sie sich ein, wie tief Eriks Liebesbeweis ihr Herz rührt. Angstvoll registriert Alexandra die Nähe zwischen Felix, Erik und Charlotte und fürchtet, ihre ganze Familie zu verlieren. Da muss sie einen weiteren Glücksmoment zwischen ihrem Mann und ihrer Schwester ertragen ... Johanna ist beleidigt, dass sie nicht zur Vernissage in der Kulturscheune eingeladen wurde, doch Gunter erweist sich als Retter in der Not. Carla kann gar nicht anders, als sich immer mehr in den vor Energie strotzenden Gunter zu verlieben. Timo besteht mit Bravour seine Prüfung an der Hamburger Hochbegabten-Schule und kann Maries Sorge zerstreuen, er könnte sie vergessen. Beide freuen sich auf die gemeinsame Klassenfahrt nach Berlin.

Folge 500 / 14.01.09
Felix erlebt die Nähe von Charlotte und Erik und muss erkennen, dass seine Mutter keine Chance mehr hat. Als er Alexandra dies offen sagt, reagiert sie sehr getroffen. Am Abend der Vernissage in der Kulturscheune tobt dann ein schwerer Sturm über Lüneburg - und nichts wird danach so bleiben, wie es vorher war! Charlotte flüchtet nach einem Streit mit ihrer Schwester in den Orkan, ein großer Ast droht sie zu erschlagen. Alexandra ist ihr gefolgt - wird sie ihrer Schwester im letzten Moment beistehen? Felix rettet sich mit Tanja vor dem Unwetter in Lennards Werkstatt, aufgewühlt kommt es zum leidenschaftlichen Kuss - bei dem Lennard sie erwischt und kurzerhand raus in die Orkannacht wirft ... Maike hat zur Vernissage ihr schönstes Kleid angezogen, aber Thomas fürchtet, dass es zu sexy für die Gefährtin eines angehenden Stadtrates ist. Gunter muss hinaus in die stürmische Nacht, weil zwei seiner Pferde ausgebrochen sind. Carla hilft ihm, und als die Pferde wieder im Stall stehen, sticht die beiden der Hafer ...
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor