Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 13.965 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2600
sally ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2008 14:43
Folgen 461 - 470 antworten
Folge 461 / 12.11.08
Charlotte hat Klaus' Heiratsantrag abgelehnt, und beide wissen nicht mehr, wie es weitergehen soll. Auch eine letzte verzweifelte Annäherung endet im Desaster, weil Charlotte seine körperliche Nähe nicht mehr ertragen kann ... Alexandra hingegen ist am Ziel ihrer Wünsche. Erik hat zugesagt, mit ihr nach London zurückzukehren und stimmt sogar einem Verkauf des Verlags zu. Charlotte soll von diesen Plänen zunächst nichts erfahren. Tanja schwebt nach ihrem feucht-fröhlichen Abend mit Felix im emotionalen Himmel und vergisst darüber alles andere, was ihr gleich Ärger mit Jule und Kodjo einbringt. Johanna entdeckt ihr Talent für 'investigativen Journalismus' und ist ihrem ersten Umweltskandal auf der Spur. Bei Arndt und Esther ist die Versöhnung fern: Überraschend entscheidet sich Esther doch für die Hotelleitung in der Provence.

Folge 462 / 13.11.08
Klaus zieht nach Charlottes Abweisung traurig ins Hotel. Er wird jedoch nicht nur von Marie schmerzhaft vermisst, auch Charlotte selbst plagen Sehnsucht und Gewissensbisse. In dieser Stimmung trifft sie das Krisengespräch mit Alexandra und Erik, die ihr eröffnen, den angeschlagenen Verlag verkaufen zu wollen. Tanja hat in ihrer Euphorie für Felix bei Jule einen schweren Stand, die ihn als arroganten Schnösel betrachtet. Als Timo auch noch den Partyabend der beiden ausschmückt, ist Jule schockiert. Lennard kommt auf die Idee, Kühlcontainer für Afrika zu entwickeln, aber Kodjo ist für dieses Projekt nicht zu begeistern und fürchtet, nur auf Schulden sitzenzubleiben. Gunter setzt sich zwischen alle Stühle, als er versucht, zwischen Esther und Arndt zu vermitteln. Johanna strapaziert Arndts Geduld, als sie die Zeitung mit einem windigen Skandalartikel retten will. Thomas und Maike inszenieren für Solveigh eine heiße Liebesszene, um sie endlich loszuwerden. Der Fake gelingt so gut, dass er anschließend tatsächlich auf der Couch endet ...

Folge 463 / 14.11.08
Charlotte wird im Krisengespräch völlig überrascht von Alexandras und Eriks Plan, den Verlag zu verkaufen und nach London zurückzugehen. In enttäuschter Wut konfrontiert sie beide damit, den Verlag auch ohne sie weiterführen zu wollen. Erik ist fasziniert von Charlottes neuer Energie und entschließt sich, gegen Alexandras Willen weiterhin im Verlag an Charlottes Seite zu bleiben. Esther versucht, ihre Schwangerschaft zu ignorieren und auch Arndt weiterhin nicht einzuweihen. Nur Tanja zieht aus Esthers Verhalten die richtigen Schlüsse. Als sie Esther darauf anspricht, hört Arndt dies mit und erfährt so von der Schwangerschaft seiner Frau. Thomas und Maike genießen ihr neues Spiel der 'Scheinbeziehung', das sie Solveigh vormachen. Lennard schafft es, Kodjo doch für sein Kühlcontainer-Projekt zu gewinnen, nur Jule müht sich erfolglos in der Nachhilfe für Timo ab. Tanja und Felix tut ihre gemeinsame Zeit gut, und Johanna wartet stolz - aber vergebens auf das Erscheinen ihres Skandal-Artikels.

Folge 464 / 17.11.08 KW 47
Arndt ist tief verletzt, dass Esther ihre Schwangerschaft verschwiegen hat. Esther wiederum hatte gehofft, dass Arndt sich so sehr freut, dass für ihre Ängste und Bedenken kein Raum mehr wäre. Die beiden sind verzweifelt. Erik hat sich, aufgewühlt durch Charlottes Auftritt, entschlossen, in Lüneburg zu bleiben. Mit Überraschung hört er, dass Klaus Charlotte verlassen hat. Marie ist über die Trennung völlig aufgelöst und beschuldigt Charlotte, ihren Vater aus dem Haus getrieben zu haben. Da kommt die Nachricht, dass Klaus nach einem Motorrad-Unfall verletzt im Krankenhaus liegt … Johanna muss sich eingestehen, dass ihre Recherchen zum Umwelt-Skandal falsch sind, und versucht, die Scharte auszuwetzen. Alexandra verkündet, dass auch sie in Lüneburg bleibt, um zukünftig solche Pannen wie mit Hannemann zu verhindern. Thomas und Maike haben Erfolg mit ihrem Beziehungs-Spiel: Solveigh gibt auf. Lennard und Kodjo packen ihr Container-Projekt jetzt mit steigendem Engagement an.

Folge 465 / 18.11.08
Charlotte ist an allen Fronten gefordert. Klaus ist zum Glück bei seinem Unfall mit ein paar gebrochenen Rippen davongekommen, aber der Umgang miteinander fällt sehr schwer. Im Verlag fordert Charlotte eine klare Aussage von Alexandra und Erik über die Fortführung der Verlagsgeschäfte. Dass Alexandra aus Angst, Erik an Charlotte zu verlieren, auch weiterhin am Niedergang des Verlags arbeitet, ahnt sie nicht. Das weiß nur Nils. Miriam wird durch Jules Misstrauen darauf gebracht, dass hinter dem Hannemann-Skandal eine Intrige stecken könnte, und beginnt zu recherchieren. Da erwischt sie Nils und Alexandra, als die beiden in eindeutiger Situation aus Nils´ Zimmer kommen … Johannas neuer Artikel-Ansatz zum Umweltthema wird ein voller Erfolg. Viel mehr interessiert sie jedoch, mit wem sich Melanie neuerdings zum Abendessen verabredet. Jule ist genervt von Tanja, die mit Felix auf ‚Leichtigkeit des Seins’ macht, und auch der verliebte Lennard quält sich mit Tanjas Felix-Flirt. Kodjo kann den Fehler in seinen Projekt-Berechnungen nicht finden, bis Timo mit einem kurzen Blick darauf zwei Zahlen ändert – und die Lösung bringt.

Folge 466 / 19.11.08
Aufgrund der Schwierigkeiten zu Hause möchte Marie bei Timo übernachten. Der ist von dieser Idee wenig begeistert, aber als Tanja die Übernachtung gut gelaunt genehmigt, darf Marie bleiben. Marie kann Timo überreden, in seinem Zimmer auf einer Matratze schlafen zu dürfen. Nachts steht sie aber heimlich auf und schmiegt sich an den schlafenden Timo. Als Carla morgens die beiden zusammen im Bett entdeckt, kommt es zwischen Carla und Tanja zum erbitterten Streit, bei dem Carla ankündigt, sie werde ausziehen. Johanna ist Melanies Techtelmechtel mit Heinrich nicht recht und sie muss erkennen, dass Heinrich derzeit die erste Geige in Melanies Leben spielt. Nachdem Miriam das Liebespaar Nils und Alexandra in flagranti erwischt hat, droht sie indirekt an, die Affäre bei Erik auffliegen zu lassen. Kodjo und Lennard suchen für ihre Erfindung einen Sponsor. Lennard will die Firmen über E-Mail informieren. Kodjo lehnt dies ab und will persönlich und ohne Termin die infrage kommenden Firmen besuchen. Lennard fühlt sich von Kodjo ausgebremst, und als Kodjo dann auch noch ohne Erfolgsnachrichten wiederkommt, ist seine Enttäuschung ziemlich groß.

Folge 467 / 20.11.08
Nachdem Erik Charlotte direkt auf den Grund ihrer Trennung von Klaus angesprochen hat, gesteht sie ihm, dass er der Grund für die Trennung war. Dennoch schwört sie Erik weiterhin auf Distanz und rein beruflichen Umgang miteinander ein. Ihr Wieder-Annäherungsversuch an Klaus scheitert. Unter Vorspiegelung tiefer Reue gelingt Alexandra eine Versöhnung mit Maike und auch Charlotte. Charlotte ist glücklich, wenigstens mit ihrer Schwester wieder Frieden geschlossen zu haben. Vor Peinlichkeit und Liebeskummer ist Marie kreuzunglücklich. Charlotte rät ihr, sich bei Timo zu entschuldigen. Schweren Herzens tritt sie den Gang nach Canossa an und gibt vor, nur zu Timo ins Bett geschlüpft zu sein, weil ihr kalt war. Esther ist hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen für und gegen ein Kind. Die Telefonate mit Arndt machen das Chaos nicht besser. Ein Gespräch mit Alexandra macht ihr klar, dass sie nur für sich allein entscheiden kann, und sie entschließt sich zur Abtreibung.

Folge 468 / 21.11.08
Nach der Trennung von Klaus wird Charlotte klar, wie sehr sie ihn und das gemeinsame Familienleben vermisst. Klaus blockt zunächst alle Gespräche ab, doch dann beeindruckt ihn Charlottes Hartnäckigkeit. Tanja geht ganz in ihrem neuen Partyleben mit Felix auf. Als sie auch ernsthafte Seiten an ihm kennenlernt, ist es um sie geschehen und sie landet mit ihm im Bett. Erik platzt der Kragen, als Felix nach der Nacht mit Tanja zu spät ins Büro kommt und erst mal einen Kaffee trinkt. Er macht ihm vor versammelter Belegschaft eine Szene. Johanna ist durch Melanie und Heinrich auf die Idee zu einer Kolumne über Liebe im Alter gekommen. Sie missbraucht die beiden als Rechercheobjekt. Lennard hat einen Financier für Kodjos und seine Kühlcontainer aufgetan. Als der Henning auf sich warten lässt, verliert Kodjo schon fast die Geduld und glaubt nicht mehr ans Gelingen. Nach ihrer Fake-Beziehung wollen Thomas und Maike wieder nur Freunde sein. Durch Gunters Hilfe hat Esther eingesehen, dass sie Arndt ganz verliert, wenn sie das Kind ohne sein Wissen abtreibt.

Folge 469 / 24.11.08 KW 48
Charlotte hat Hoffnung, dass Klaus und sie wieder zusammenkommen: Schließlich hat er sie geküsst. Klaus hadert noch mit sich, kann Marie aber schon wieder etwas Hoffnung machen, dass eine Versöhnung möglich scheint. Als er aber Charlotte und Erik ganz harmlos zusammen arbeiten sieht, trifft ihn die Erkenntnis wie ein Schlag: Erik ist es, den Charlotte liebt! Carla braucht dringend einen Nebenverdienst – fast so dringend wie Gunter eine Putzfrau. Als Esther beide zusammen bringen will, sträuben sich beide total und zanken sofort. Melanie trifft sich mit Heinrich zu einem Picknick. Heinrich erweist sich als liebevoller und humorvoller Kavalier und er raubt Melanie sogar einen Kuss. Erik wirft seinem Sohn Faulheit vor, und Felix fühlt sich in keinster Weise respektiert. Felix schickt Tanja ein schickes Kleid, das in die Gärtnerei geliefert wird, gerade als Lennard Tanja besucht. Während Tanja jubelt, verzieht sich Lennard enttäuscht. Miriam will herausfinden, ob Nils mit der Hannemann-Intrige zu tun hat, und muss ihn dazu raffiniert ausfragen. Sie setzt ihr ganzes erotisches Potenzial ein.

Folge 470 / 25.11.08
Tanja möchte am liebsten jede freie Minute mit ihrem neuen Liebhaber verbringen. In ihrem Glück merkt sie nicht, dass Felix die Affäre nüchterner sieht, und kann es kaum erwarten, ihn am Abend wiederzusehen. Alexandra wird klar, dass Vater und Sohn unversöhnlich sind und deren Streit ihrem Vorhaben, den Verlag zu ruinieren, im Weg steht. Alexandra bietet Felix Geld an, unter der Bedingung, Lüneburg sofort zu verlassen. Als Tanja Felix im Hotel mit einem Besuch überraschen will, erfährt sie schockiert, dass Felix bereits ausgecheckt hat. Über Klaus will von Charlotte endlich die Wahrheit erfahren. Ist Erik der Mann, in den sie verliebt ist? Charlotte bringt es nicht übers Herz, ihm die Wahrheit zu sagen. Um vor der unerträglichen Situation zu fliehen, will Klaus einen alten Freund besuchen. Kodjo will nach seinem Ghana-Aufenthalt allen beweisen, dass er kein Versager ist, und arbeitet Tag und Nacht an der Kühl-Erfindung. Jule macht sich Sorgen, dass Kodjo seine eigentliche Arbeit vernachlässigen könnte. Statt auf dem Gut für Ordnung zu sorgen, hinterlässt Carla erst einmal ein Chaos. Gunter stellt ihr ein Ultimatum: Entweder ihr gelingt es, innerhalb kurzer Zeit das Gut in einen bewohnbaren Zustand zu bringen, oder sie ist gefeuert.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor