Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 54.820 mal aufgerufen
 *Julia-Wege zum Glück
sally ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2008 22:44
Folgen 691 - 700 antworten
Folge 691 / 30.09.08
Luisa und Simon planen in großer Vorfreude auf ihre Hochzeit den schönsten Tag ihres Lebens. Enttäuscht stellen sie jedoch fest, dass ein weiteres Paar am selben Tag heiraten möchte. Die wunderschöne Kirche am See und das Lanzino als Cateringfirma sind bereits von anderen gebucht. Überraschend stellt sich heraus, dass Konrad und Elsa das zweite Hochzeitspaar sind. Zuerst scheinen die Terminprobleme nicht zu lösen zu sein, doch dann treten Konrad und Elsa von ihrem Termin zurück und öffnen dem Traumpaar den Weg zum Glück. Luisa und Simon sind davon überzeugt, dass es keine neuen bösen Überraschungen geben wird. Wenn sie sich da nur nicht täuschen! Richard ist schockiert, als er von Nora erfährt, dass sie konsequent ihren Weg verfolgen möchte und einer langen Gefängnisstrafe ins Auge sieht. Gelingt es ihm als treusorgender Vater, seine Tochter von dieser Entscheidung abzubringen?

Folge 692 / 01.10.08
Luisa und Simon sind fassungslos über Noras Sinneswandel. Auf der einen Seite bewundern beide ihre Entschlossenheit und den Mut, ins Gefängnis zu gehen, auf der anderen Seite sind beide geschockt, dass das Kind von Simon und Nora im Gefängnis zur Welt kommen wird. Luisa ist davon überzeugt, dass der Entschluss zeigt, wie sehr sich Nora verändert hat. Sie möchte ihrer Schwester in dieser schwierigen Phase zur Seite stehen und diskutiert mit Simon die Möglichkeit, das Kind zu sich zu nehmen. Richard, Sophie und Henning erarbeiten einen Plan, um Annabelle aus ihrem Versteck zu locken. Mit frisierten Bilanzen, die die plötzliche Insolvenz der Manufaktur behaupten, wollen sie Annabelle zurück nach Falkental und damit in die Hände der Polizei locken. Wird Richard mit seinem Plan Erfolg haben oder wittert die raffinierte Annabelle die Falle früh genug?

Folge 693 / 02.10.08
Simon ist dankbar für Luisas Entscheidung, Noras Kind in Obhut zu nehmen. Luisa und Simon sind sich als Paar sicher, dass sie Nora diese Hilfe anbieten wollen, aber Nora fragt sich, ob sie ihnen ihr Kind überlassen möchte. Nachdem Nora bei der Polizei ihr Geständnis abgelegt hat, fühlt sie sich sehr erleichtert. Auch die Tatsache, dass sie nicht in Untersuchungshaft muss, stimmt Nora froh. Richard hat zu Noras Schutz sein Wachpersonal erhöht, und auch Luisa und Simon sichern Nora zu, auf sie aufzupassen. Doch ein 'Rund-um-die-Uhr'-Schutz kann von niemandem gewährleistet werden, und so gelingt es Annabelle, durch den Geheimgang ins Gutshaus einzudringen. Eine Konfrontation zwischen Nora und ihrer Mutter scheint unumgänglich. Was hat Annabelle vor, und was will sie von Nora? Tobias erfährt, dass Sebastian seine Firmenrücklagen für einen teuren Urlaub mit Meike einsetzen möchte, und ist über Sebastians Leichtsinn schockiert. Gelingt es Tobias, Sebastian von dem Vorhaben abzubringen, das den Ruin der Beckers Boten bedeuten könnte?

Folge 694 / 07.10.08 KW 41
Luisa und Simon sind entsetzt, dass es Annabelle gelungen ist, ins Gutshaus vorzudringen und Druck auf Nora auszuüben. Allerdings sind sie überrascht, dass sich Nora dagegen entscheidet, die Polizei über Annabelles Auftauchen zu informieren. Auch Richard kann kaum glauben, dass es Annabelle geschafft hat, an den Wachleuten vorbeizukommen. Während Nora weiterhin an einen guten Kern in ihrer Mutter glaubt und bereit ist, ihr noch ein letztes Mal Gehör zu schenken, weiss Richard, dass sich Annabelle niemals ändern wird. Er leitet die Fahnung nach seiner Ex-Frau ein. Gelingt es dieses Mal allen Beteiligten, Annabelle für ihre Machenschaften dingfest zu machen?
In der Manufaktur kommt es zu einem dramatischen Finale, in dem alte Bekannte eine wichtige Rolle übernehmen. Der unbekannte Verfolger von Richard und Sophie hat sich als Tom Nowak herausgestellt, Sophies vermisster Bruder. In den Armen seiner Schwester kann Tom endlich durchatmen. Erst langsam wird dem ehemaligen Polizisten bewusst, dass sein Versteckspiel ein Ende hat und er nach der Verhaftung von Jan Delbrück dank Sophie ein freier Mann ist.

Folge 695 / 08.10.08
Falkental atmet auf! Annabelle Gravenberg wird von Kommissarin Redmann festgenommen. Neben dem Gefühl, richtig gehandelt zu haben, plagen Nora Gewissensbisse, ihre Mutter ans Messer geliefert zu haben. Luisa, Richard und Simon stärken Nora den Rücken und geben ihr das Gefühl, das Richtige getan zu haben. Elsa erhält eine Nachricht aus heiterem Himmel. Im Standesamt ist ein Hochzeitstermin frei geworden: Heute! Während Elsa hektisch versucht, den Termin wahrzunehmen, sind Konrad und Theo im Wald unterwegs und dabei für Elsa unerreichbar. Kurz entschlossen macht sich Elsa im fertigen Hochzeitsoutfit auf den Weg in den Wald. In der Hoffnung, möglichst bald auf ihren Zukünftigen zu treffen, widerfährt ihr ein schreckliches Missgeschick, an dem Konrad und Theo nicht ganz unschuldig sind. Werden Elsa, Konrad und Theo noch rechtzeitig zu ihrer 'Spontan-Hochzeit' kommen?

Folge 696 / 09.10.08
Luisa ist zutiefst gerührt, als sie erkennt, dass Nora für sie eine Brautmodenschau im Gutshaus organisiert hat. Die beiden Schwestern verbringen einen entspann-ten Nachmittag. Unterdessen versucht Annabelle, sich im Gefängnis das Leben durch Bestechung zu erleichtern. Doch Richard schafft es mit Hilfe von Kommissarin Redmann, Annabelle ihre Privilegien endgültig zu nehmen. Konrad gelingt es, Elsa zu befreien. Aber trotz größter Eile kommen sie zu spät und die standesamtliche Trauung platzt. Wütend und enttäuscht will Elsa wissen, wer ihr das eingebrockt hat. Wird sie dem Schuldigen auf die Spur kommen? Ludwig wird den Geist, den er gerufen hat, nicht mehr los: Sein Hospitant Andrea Martelli bemüht sich, alles richtig zu machen, und geht dabei Ludwig gehörig auf die Nerven. Doch Eva ist für Andreas Charme empfänglich.

Folge 697 / 10.10.08
Luisa hofft, dass sich Nora nicht doch noch von Annabelle beeinflussen lässt. Denn Annabelle lässt nichts unversucht, um Nora davon zu überzeugen, nicht gegen sie auszusagen. Als letztes Mittel droht Annabelle, sich umzubringen. Doch Nora glaubt, dass Annabelle sie nur emotional erpressen will. Statt auf ihre Mutter einzugehen, organisiert sie lieber für Luisa und Simon einen schönen Polterabend. Aber als das Fest gerade beginnen soll, erreicht Nora eine erschütternde Nachricht. Elsa ist sehr wütend, als sie das Geständnis von Konrad und Theo hört. Fieberhaft überlegen Konrad und Theo, wie sie ihren Fehler wieder gut machen können. Als den beiden ein Weg einfällt, ist Elsa vor Freude sehr gerührt. Kann sie den beiden nun verzeihen?

Folge 698 / 13.10.08 KW 42
Luisa schafft es, Nora zu beruhigen und ihr Hoffnung zu machen, dass ihre Mutter überlebt. Als Nora erkennt, dass Annabelle ihrem Leben wirklich ein Ende setzen wollte, macht sie sich schwere Vorwürfe. Annabelles Leben hängt an einem seidenen Faden. Nur eine Bluttransfusion kann sie noch retten. Aber im Krankenhaus ist ihre seltene Blutgruppe nicht vorrätig. Als Richard von Annabelles Zustand erfährt, fällt es ihm schwer, für Annabelle Mitleid zu empfinden. Doch Richard steht vor einer sehr schwierigen Entscheidung, als sich herausstellt, dass ausgerechnet er mit einer Blutspende Annabelles Leben retten könnte. Konrad verdächtigt Sophies Bruder Tom, der lang gesuchte Wilderer zu sein. Als Konrad ihn im Wald stellen will, bleibt Tom nichts anderes übrig, als erneut die Flucht zu ergreifen.

Folge 699 / 14.10.08
Luisa verspricht Nora, bei dem nahenden Prozess für sie da zu sein. Als Nora erfährt, dass Luisa dafür sogar ihre Hochzeitsreise absagen will, wird sie sehr nachdenklich. Denn sie will nicht schon wieder Luisas und Simons Glück im Weg stehen. Mit Hilfe all ihrer Freunde bereitet sie eine Überraschung vor, mit der sie Luisa und Simon doch noch umstimmen will. Tom fühlt sich überrumpelt, als seine Schwester Sophie versucht, ihm einen neuen Job zu besorgen. Aber dann überrascht er Sophie mit seinen eigenen Vorstellungen über seine berufliche Zukunft. Richard wird bewusst, wie tapfer Nora ist, indem sie sich den Verfehlungen ihrer Vergangenheit stellt. Dadurch erinnert er sich an einen wunden Punkt in seiner Vergangenheit. Er beschließt, sich endlich dieser Sache zu stellen, und gesteht Sophie ein großes Geheimnis.

Folge 700 / 15.10.08
Simon und Luisa sehen ihrer langersehnten Hochzeit zuversichtlich entgegen. Ihrem Ja-Wort scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Aber dann taucht bei Luisa und Simon überraschend der Pfarrer zu einem Vorgespräch auf. Als er erfährt, dass Luisa gerade frisch geschieden und Simon der Vater des Kindes von Luisas Schwester ist, kommen ihm ernste Zweifel, ob die beiden wirklich schon reif für den Bund des Lebens sind. Werden Simon und Luisa den Pfarrer doch noch von ihrer tiefen Liebe füreinander überzeugen können? Annabelle schmort im Gefängnis. Mit einem psychologischen Gutachten will sie der Haft entgehen. Doch ihre Gegner wollen sie dieses Mal nicht wieder entkommen lassen.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor