Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 51.277 mal aufgerufen
 *Julia-Wege zum Glück
sally ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2008 21:51
Folgen 651 - 660 antworten
Folge 651 / 29.07.08
Luisa ist schockiert, als Henning alle Karten auf den Tisch legt und ihr die hinterhältigen Pläne offenbart, mit denen Nora und er die Beziehung von Luisa und Simon sabotiert haben. Nora und er sind als intrigantes Pärchen demaskiert. Luisa findet für Henning und sein Vorgehen keine Worte. Mit dem fürchterlichen Gefühl, hintergangen worden zu sein, möchte Luisa umgehend zurück nach Falkental. Während Luisa der Boden unter den Füßen zu entgleiten droht, erringt Nora einen großen Sieg im Kampf um Simon. Sie hat die Nacht mit Simon verbracht und ist weiterhin dazu bereit, jedes Mittel einzusetzen, um Simon und Luisa zu trennen. Simon spürt, dass er einen fürchterlichen Fehler gemacht hat. Er flüchtet sich zu Konrad in der Hoffung, einen guten Rat von seinem Freund zu bekommen.
Simon wird klar, dass er sich einer Konfrontation mit Luisa nicht entziehen kann. Wie wird Simon reagieren, wenn sich herausstellt, dass Luisa doch nicht mit Henning geschlafen hat?

Folge 652 / 30.07.08
Luisa ist glücklich, dass Simon endlich erfährt, dass zwischen ihr und Henning im Landhotel nichts vorgefallen ist. Trotz der schrecklichen Tatsache, dass sie von ihrer eigenen Adoptivschwester und ihrem Ex-Freund Henning hintergangen wurde, ist Luisa froh, nun die Wahrheit zu kennen. Eine Wahrheit, die sich nur schwer aushalten lässt. Wird Simon so aufrichtig sein, Luisa seinen Fehltritt mit Nora zu beichten? Nora genießt es, Mitwisserin einer Tat zu sein, die das Ende für Simons Beziehung zu Luisa sein könnte. Richard freut sich auf das Wiedersehen mit Lizzy. Er ist überglücklich, dass auch Lizzy den Streit mit ihm beilegen möchte. Doch Richard hat die Rechnung ohne Jan Delbrück gemacht. Denn der hat Lizzy in Las Vegas geheiratet. Fassungslos erkennt Richard sein Dilemma - wegen seiner Interessen hat er das Glück seiner Tochter aufs Spiel gesetzt.

Folge 653 / 31.07.08
Luisa fühlt sich gestärkt. Die Wahrheit tut weh, aber jetzt weiß sie, woran sie bei Nora und Henning wirklich ist. So kann auch Noras Aussage, sie hätte mit Simon geschlafen, Luisa nicht aus der Ruhe bringen. Luisa vertraut Simon, und Noras Behauptung ist für Luisa nur ein weiterer Versuch, sie und Simon auseinander zu bringen. Doch wie reagiert Simon? In einem offenen Gespräch mit Konrad, merkt er, dass er nicht lange mit der Lüge leben kann. Er entscheidet sich, in die Offensive zu gehen, und sucht das ehrliche Gespräch mit Luisa. Wird Luisa ihm diesen schweren Vertrauensbruch verzeihen können? Als Richard sich damit auseinandersetzt, Jan Delbrück im Haus vorerst zu dulden, macht ihm Annabelle ein unerwartetes Angebot. Ausgerechnet sie möchte Richard im Kampf gegen Delbrück zur Seite stehen.

Folge 654 / 01.08.08
Luisa zieht sich nach Simons Geständnis, mit Nora geschlafen zu haben, wortlos zurück. Zu groß ist Luisas Schmerz, zu heftig Simons Vertrauensbruch. Luisas Herz ist groß, aber kann sie ihrem Partner den Seitensprung mit ihrer Adoptivschwester verzeihen? Simon beschließt, um seine Liebe zu kämpfen, aber Luisa ist plötzlich spurlos verschwunden. Erst in einem Abschiedsbrief erfährt Simon schließlich, dass Luisa gegangen ist und ein neues Leben beginnen will. Simon ist entschlossen, Luisa aufzuhalten und sich für die wahre Liebe bedingungslos einzusetzen. Für Simon beginnt ein Rennen gegen die Zeit. Kann er Luisa zurückerobern? Während sich Lizzy auf die Anerkennung ihrer Ehe mit Jan Delbrück in Deutschland freut, lässt Richard seine Beziehungen spielen. Schafft es Richard rechtzeitig, seine Tochter davor zu bewahren, den Mörder seiner geliebten Frau Helena nach deutschem Recht zu heiraten?

Folge 655 / 04.08.08 KW 32
Luisa bleibt bei ihrer Entscheidung und verabschiedet sich unter Tränen von Falkental. Im Zug nach Waldruh trifft sie auf eine Dame und findet in der sympathischen Frau eine Gesprächspartnerin, die ihr mit viel Lebenserfahrung zur Seite steht. Im Redefluss bemerkt Luisa nicht, dass Simon heimlich auf den Zug aufspringt und überraschend im Abteil neben ihr steht. Vor allen Reisenden öffnet Simon sein Herz und hält eine flammende Liebesrede. Er bittet Luisa erneut um Verzeihung und hofft auf Vergebung. Als der Zug in Waldruh einfährt, hofft nicht nur Simon auf einen glücklichen Ausgang seiner Bemühungen. Auch die Reisenden sind gerührt von Simons Liebeserklärung. Wie wird sich Luisa entscheiden? Neben Richard van Weyden sind jetzt auch Eva Landmann und Ludwig Adam in den Plan verwickelt, die Hochzeit von Lizzy und Jan Delbrück zu verhindern. Gegen seine Butlerehre verstoßend, durchsucht Ludwig Delbrücks Unterlagen und wird fündig.

Folge 656 / 05.08.08
Luisa glaubt, dass ihre Beziehung zu Simon verloren ist. Auf der Suche nach einem Neuanfang tritt sie fern von Falkental im Hotel Waldruh wieder ihre alte Stelle an. Zu ihrer Überraschung stellt sie fest, dass Simon dort einen Job als Hoteldiener angenommen hat. Simon macht Luisa klar, dass er um ihre Liebe kämpfen wird - egal wie lange es dauert und welche Steine ihm in den Weg gelegt werden. Meike blickt nervös ihrem ersten wichtigen Geschäftsmeeting entgegen, in dem sie ein von ihr gestaltetes Design präsentieren soll. Als die Geschäftspartner ankommen, erkennt Meike schockiert, dass ihr Musterteller kaputt ist und Nora und Henning sie hängen lassen. Denn Henning und Nora sind so mit dem Verlust von Luisa und Simon beschäftigt, dass sie den Geschäfts-termin vergessen haben. Wird Meike ihre 'Feuertaufe' bestehen?

Folge 657 / 06.08.08
Luisa ist bedrückt und glaubt, dass ein Neuanfang mit Simon nicht möglich ist. Aber Simon will ihr das Gegenteil beweisen und lädt sie zu einem schönen gemeinsamen Bootsausflug ein. Doch die zarte Annäherung auf dem See droht zu scheitern, als Luisas Glücksbringer - das Symbol ihrer Liebe zu Simon - in den Tiefen des Sees verschwindet. Wird Simon das Schicksal noch einmal wenden können? Meike glaubt nach der missglückten Präsentation, dass ihre Karriere als Chefdesignerin beendet ist, bevor sie richtig losgeht. Mit Bangen sieht sie einer Besprechung mit Annabelle entgegen. Richard möchte sein angespanntes Ver-hältnis zu Lizzy verbessern. Als er einen Schritt auf Lizzy zugeht, erkennt er abermals, wie sehr Lizzy unter Delbrücks Einfluss steht. Aber er erhält von uner-warteter Seite Unterstützung.

Folge 658 / 07.08.08
Simon gewinnt Luisas Liebe zurück, und die beiden besiegeln glücklich ihre Wiedervereinigung. Als sie über ihre gemeinsame Zukunft sprechen, wird ihnen klar, dass sie nicht nach Falkental zurückkehren können, solange dort Annabelle und Nora ihr Unwesen treiben. In einem Traum wird Luisa an ihre gemeinsame glückliche Kindheit mit ihrer Schwester Nora erinnert. Sie erkennt, dass sie Nora nicht in den Fängen der bösen Annabelle lassen darf. Gemeinsam mit Simon beschließt sie, nach Falkental zurückzukehren, um den Kampf gegen das Böse aufzunehmen. Richard gelingt es, Lizzy davon zu überzeugen, mit Jan Delbrück einen Ehevertrag abzuschließen. Als Lizzy ihm den Ehevertrag vorlegt, reagiert Delbrück so ungehalten, dass Lizzy sich irritiert fragt, ob es ihm mehr um ihr Geld als um ihre Liebe geht.

Folge 659 / 08.08.08
Luisa und Simon ringen mit Annabelle um Nora. Aber Annabelle gelingt es, Nora auf ihre Seite zu ziehen. Doch in Nora beginnt es zu arbeiten. Auch sie würde gerne umkehren und ihre Taten gestehen. Aber sie fürchtet, dass sie Richard für immer verlieren wird, wenn er die Wahrheit erfährt. Delbrücks Laune ist nach seiner Unterschrift unter den Ehevertrag denkbar schlecht. Um ihn aufzuheitern, verspricht Lizzy ihm eine Überraschung. Doch auch dabei wartet auf Delbrück eine Enttäuschung. Elsa und Konrad freuen sich, als plötzlich Theo vor ihrer Tür steht und den Nachmittag mit ihnen verbringen will. Er behauptet, dafür die Erlaubnis seiner Heimleiterin zu haben. Als die Polizei vor ihrer Tür steht und den Ausreißer Theo sucht, wird Elsa und Konrad klar, dass Theo geflunkert hat.

Folge 660 / 11.08.08 KW 33
Luisa und Simon kommen bei Nora nicht weiter. Doch sie geben nicht auf. Auch über Jan Delbrück könnte Annabelle schwer belastet werden. Aber dafür brauchen sie Beweise für die Zusammenarbeit Delbrücks mit Annabelle. Als sie mit der Suche danach beginnen, machen sie eine überraschende Entdeckung. Auch Nora wird klar, dass sie handeln muss, und sie begibt sich ebenfalls auf die Suche. Aber eine unerwartete Begegnung mit Annabelle und Jan Delbrück vereitelt ihr Vorhaben. Bei einem gemeinsamen Abend erkennen Meike und Sebastian, dass Jan Delbrück einen sehr schlechten Einfluss auf Lizzy hat. Werden die beiden Freunde Lizzy damit konfrontieren?
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor