Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 64.648 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2800
sally ( gelöscht )
Beiträge:

15.05.2008 16:33
Folgen 641 - 650 antworten
Folge 641 / 23.06.08 KW 26
André besteht Samias Test und widersteht der Versuchung, mit dem Geld das Weite zu suchen. Die enttäuschte Fiona, die nur zu gerne mit André und dem Geldkoffer getürmt wäre, glaubt nicht zu Unrecht, dass André nur aus Liebe zu Charlotte nicht die Flucht ergriffen hat. Samia und Charlotte sind derweil erleichtert, da André anscheinend doch eine ehrliche Haut ist.
Felix rät Gregor, Jana in ihrer Trauer um den Mord an ihrem Bruder beizustehen. Zunächst weist sie ihn zurück und lässt sich von Werner ein paar Tage Urlaub geben. Doch Gregor gelingt es, Jana aufzumuntern.
Da Hildegard vermeiden will, dass das Schloss in die Hände der Sekte fällt, will sie Regine Schwarz das Erbe nun doch nicht überschreiben. Zwar leugnet Regine Schwarz, mit diesem „Lebenszirkel“ zu tun zu haben, doch Hildegard forscht nach - und kann das Gegenteil beweisen.

Folge 642 / 24.06.08
André kann verhindern, dass Fiona Charlotte verrät, dass sie heimlich verheiratet sind. Um weiteren Entgleisungen vorzubeugen, „verrät“ André Charlotte, dass die unglückliche Fiona in ihn verliebt sei. Derweil erlebt Ben unerwartet einen netten Moment mit Fiona und verteidigt sie vor Samia und Simon. Doch dann muss er etwas Unglaubliches mitansehen …
Langsam findet Gregor wieder Zugang zu Jana. Um sich bei ihm für die Bewältigung der vergangenen Ereignisse zu bedanken, macht Jana ihm schließlich ein „sportliches“ Geschenk.
Als Regine Schwarz erfährt, dass Hildegard davon Abstand genommen hat, ihr das Schloss zu überschreiben, ändert sie ihre Pläne: Zum einen sorgt sie dafür, dass mit Nikolas Gaudi der eloquente Leiter der Sekte in den Fürstenhof kommt. Zum anderen versucht sie, Alfons für den „Lebenszirkel“ zu ködern. Doch statt seiner begeistert sich Emma für Gaudi und dessen zwielichtige Organisation.

Folge 643 / 25.06.08
Hildegard und Alfons sind umsonst bemüht, Emma die Begeisterung für den „Lebenszirkel“ wieder auszureden. Stattdessen gerät Hildegard beinahe selbst in die Fänge des charismatischen Gaudi. Alfons setzt daraufhin Jana auf den Mann an. Schnell merkt diese, dass Gaudi geschickt die Schwächen der Menschen für sich ausnutzt und sie so um seinen Finger wickelt.
Fiona und André sind entsetzt, dass Ben sie in flagranti erwischt hat. Fiona ringt Ben daraufhin das Versprechen ab, sein Wissen über ihr Verhältnis mit André für sich zu behalten. Trotzdem brodelt es in Ben - und er kann es einfach nicht lassen, Fiona schöne Augen zu machen.
Gregor bedankt sich bei Jana für die EM-Karten mit einem Kuss, doch diese weist ihn zurück und macht ihm klar, dass sie weiterhin kein Ersatz für Samia sein will. Nur langsam nähern sich die beiden einander an.

Folge 644 / 26.06.08
Für Werner ist die angespannte familiäre Situation zunehmend unerträglich. Er leidet unter Schlafstörungen. Als er schließlich in einen heftigen Streit mit seinem Bruder André gerät, verschlechtert sich seine Verfassung zunehmend. So ist er der Einzige, der nicht zu Charlottes einberufenem Meeting erscheint …
Alfons lässt sich von Gaudi nicht verunsichern, denn die Sonnbichlers wissen, dass der undurchsichtige Sektenführer schon mehrfach vor Gericht gestanden hatte - unter anderem wegen Dokumentenfälschung. Also schmieden Hildegard und Alfons einen Plan, um Gaudi auffliegen zu lassen.
Während Samia hofft, durch ihre harmonische Beziehung mit Simon endlich Gregor zu vergessen, verstehen sich Jana und Gregor wieder blendend. Gregor lädt Jana zum Essen zu sich nach Hause ein. Die beiden krönen den gelungenen Abend mit einer leidenschaftlichen Liebesnacht.

Folge 645 / 27.06.08
Charlotte findet Werner ohnmächtig im Stall und holt Gregor zur Hilfe. Werner hat glücklicherweise nur einen Kreislaufzusammenbruch erlitten und ist bald auf dem Weg der Besserung. André bemerkt mit Argwohn, dass sich Charlotte sehr um das Wohl seines Bruders sorgt. Fiona hat derweil andere Sorgen: Nachdem sie Ben weisgemacht hat, dass sie sich von André getrennt hat, lässt dieser sich kaum noch abwimmeln.
Um Gregor und Simon nach kleinen Reibereien wieder versöhnlicher zu stimmen, beschließen Jana und Samia ein gemischtes Tennisdoppel. Das Match beginnt recht harmonisch, doch mit zunehmender Dauer verschärft sich auch die Verbissenheit. Die beiden Frauen können gerade noch verhindern, dass sich ihre Männer auf dem Platz prügeln …
Gaudi beißt sich an Hildegard, Alfons und nun auch Emma die Zähne aus und muss wegen der Dokumentenfälschung mit einer Anzeige rechnen. Hildegard hat aus der Begegnung mit Gaudi gelernt: Sie überschreibt der Gemeinde zwar das Schloss, lässt sich aber zur Sicherheit ein vertragliches Mitspracherecht einräumen.

Folge 646 / 01.07.08 KW 27
André registriert zufrieden, dass es ihm gelungen ist, Werner mit einer scheinbar vergifteten Suppe zu verunsichern. Um noch einen draufzusetzen, versieht André Werners Glas Wein mit Bittermandelaroma. Werner rastet daraufhin aus und stellt seinen Bruder zur Rede. Charlotte wird auf den Streit aufmerksam und stellt dem provozierenden André ein Ultimatum.
Die Situation zwischen Samia und Simon ist nach dem missglückten Tennismatch angespannt. Während Samia Simon Eifersucht vorwirft, verlangt dieser mehr Loyalität. Viktoria und Ben reden jeweils auf die Streithähne ein - bis sich Simon und Samia versöhnen.
Jana hilft Samia beim Tragen einer schweren Topfpflanze und quetscht sich dabei ihre Hand. Als sie daraufhin zum Röntgen in die Klinik fährt, muss sie von der Ärztin Überraschendes erfahren.
Alfons beschließt, den Saum seiner Uniform selbst zu nähen, nachdem Hildegard zu einer Gemeinderatssitzung muss. Doch er scheitert kläglich. Emma hilft ihm, was Alfons jedoch vor Hildegard verschweigt. Diese ist misstrauisch und stellt ihren Alfons auf die Probe.

Folge 647 / 02.07.08
André versichert Charlotte, Werner in Zukunft in Ruhe zu lassen. Fiona indes wird immer skeptischer: Ihr Verdacht wächst, dass Andrés Gefühle für Charlotte nicht nur gespielt sind und er von einer Rache an Werner Abstand genommen hat. Also stellt sie ihn auf die Probe, indem sie ihm eröffnet, Werners Auto manipuliert zu haben ...
Da Gregor davon überzeugt ist, unfruchtbar zu sein, ist er fassungslos, als ihm Jana von ihrer Schwangerschaft erzählt. Er unterstellt ihr, ihn betrogen zu haben, macht aber schließlich einen Fruchtbarkeitstest.
Viktoria arrangiert für ihren Bruder Felix ein Blind Date, nachdem sie die adäquate Frau für ihn aus den Antworten auf seine Kontaktanzeige ausgewählt hat. Emma ist traurig, als sie das mitbekommt und Ben rät ihr, im Wirtshaus zu spitzeln, wie sich Felix' Date entwickelt. Offenbar läuft es sehr gut und so beschließt Ben einzugreifen, um Felix' Flirt absichtlich für Emma zu vermasseln.

Folge 648 / 03.07.08
Gregor kann nicht fassen, dass er doch Vater werden kann, und freut sich riesig auf das Baby. Er bittet Jana zu ihm zu ziehen und will sogar schon ein Kinderzimmer einrichten. In der Nacht aber hat Samia einen Traum, der sie befürchten lässt, dass das ungeborene Kind in Gefahr ist. Eigentlich will Samia Jana nichts von ihrem Alptraum erzählen. Doch dann bekommt diese ein Gespräch zwischen Samia und Viktoria mit.
André überprüft wütend Werners Auto und muss feststellen, dass Fiona ihn angelogen und gar nichts manipuliert hat. Und Fiona sieht sich ihrem Verdacht bestätigt, dass André nur noch halbherzig seinen Racheplan verfolgt. Um Fionas Misstrauen zu entkräften, will André mit ihr einen romantischen Abend verbringen. Doch kommt ihm eine Einladung von Charlotte in die Quere: Sie möchte mit ihm nach Afrika fliegen. Beleidigt sorgt Fiona mit einem erfundenen wichtigen Termin dafür, dass André die Reise nicht antreten kann.

Folge 649 / 04.07.08
Hildegard bittet Alfons, ihr Lotterielos abzugeben, wenngleich er dieser Spielerei nichts abgewinnen kann. Dummerweise verliert Alfons - nachdem er das Los abgegeben hat - seinen Geldbeutel inklusive Spielquittung. Dann werden im Radio die Gewinnzahlen durchgesagt ...
Samia ist geschockt, dass Gregor von ihr verlangt, sich von Jana fernzuhalten. Als Simon Gregor wegen dieser Aussage zur Rede stellt, gibt Gregor zu, dass er Angst vor Samias Träumen hat. Indes will sich Jana bei Samia für Gregors Verhalten entschuldigen - und bekommt plötzlich Unterleibsschmerzen ...
Für André wird sein doppeltes Spiel immer mehr zum Problem: Er liebt Charlotte wirklich, muss aber vor Fiona so tun, als nutze er Charlotte nur aus. Also beschließt er, Ben auf Fiona anzusetzen und ist ihm sogar bei der Anmache behilflich.

Folge 650 / 07.07.08 KW 28
Gregors schlimmste Befürchtungen werden bestätigt: Jana hatte eine Fehlgeburt. Während sich Gregor tapfer um seine Freundin kümmert, versucht Simon Samia die Schuldgefühle zu nehmen. Bei einer Nachuntersuchung erfährt Jana, dass sie eine Gebärmutteranomalie hat und niemals Kinder kriegen kann. Vor Gregor verschweigt sie diese Wahrheit allerdings.
Trotz Hildegards Beschwichtigung bleibt Alfons untröstlich, weil er die Spielquittung der Lotterie und somit einen möglichen Millionengewinn verschusselt hat. Am nächsten Tag bekommt Alfons per Post seinen Geldbeutel zugeschickt - allerdings ohne den Schein. Komisch, dass Pachmeyer Rosi Zwick plötzlich einen teuren Brillanten schenkt ...
André ist es gar nicht recht, dass Werner Charlotte nach Afrika begleiten will, und versucht, noch vorher bei ihr zu punkten: Er findet heraus, dass Elisabeths Projekt eventuell aufgrund einer Bestechung afrikanischer Behörden durch eine Nürnberger Investmentberatung in Gefahr ist. Also lädt er den Geschäftsführer Dr. Schmidt unter einem Vorwand an den Fürstenhof ein. Allerdings macht ihm die eifersüchtige Fiona einen Strich durch die Rechnung.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor