Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 24.646 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2500
sally ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2008 21:36
Folgen 371 - 380 antworten
Folge 371 / 13.06.08
Als Gunter die intime Buchwidmung von Steffen an Nina entdeckt hat, ist er fassungslos. Wie konnte er von der Liebe nichts bemerken? Nina fürchtet nun, Gunters Vertrauen in sie verspielt zu haben. Jule und Kodjo gelingt ein Neuanfang in ihrer Ehe, und optimistisch geht Kodjo die Jobsuche an. Roland wird von dem ahnungslosen Hannemann unter Druck gesetzt, Kodjo auf hohen Schadenersatz für die Kosten des Baustopps im Outletcenter zu verklagen ... Maike und Thomas sind verunsichert - was hat ein Kuss durchs Telefon zu bedeuten? Die magische Anziehungskraft zwischen Tanja und Arndt lässt beide immer wieder ihre guten Vorsätze vergessen. Tanja braucht unbedingt jemanden zum Reden und vertraut sich ihrer neuen alten Freundin Miriam an.

Folge 372 / 16.06.08 KW 25
Miriam appelliert an Tanjas Freundschaft und entlockt ihr tatsächlich das Geständnis, dass sie mit Arndt geschlafen hat. Der hält es nur schwer ohne Tanja aus und sucht ihre Nähe in der Gärtnerei, wo Esther ihn um Haaresbreite in einer verfänglichen Situation erwischt. Nach einer Zeit der ernsthaften Vertrauenskrise sieht Gunter ein, dass sein Verhalten Nina nicht gerecht wird, und er freut sich riesig über ihr Hochzeitsgeschenk, das sie ihm schon einen Tag früher überreicht. Kodjo sieht nach der Schadensersatzanzeige von Roland keine Chance mehr, in Deutschland auf einen grünen Zweig zu kommen. Emma bietet sich als sensible Zuhörerin für Carmens Liebeskummer an. Als sie dann aber Hackis Zimmer in Carmens Wohnung mieten möchte, weist Carmen sie gekränkt zurück und glaubt, dass Emma sich nur deswegen bei ihr eingeschleimt habe. Roland will sich von Ninas bevorstehender Hochzeit ablenken und macht eine Spritztour ans Meer mit Miriam.

Folge 373 / 17.06.08
Noch eine Nacht, und Nina wird Gunters Frau! Von Maike erfährt sie, dass Steffen seine Abreise aus Lüneburg anscheinend vorgezogen hat. Nina eilt in die Werkstatt, um Steffen ein letztes Lebewohl zu sagen, doch sie kommt zu spät: Die Werkstatt ist leer. Nina kann ihre Tränen nicht mehr zurückhalten, als genau in diesem Moment Gunter erscheint ... Um sich beim Eröffnungstanz nicht zu blamieren, wollen Maike und Thomas den Walzer üben. Doch wie, wenn man sich nicht zu nahe kommen will? Miriam bekennt sich zu ihrer Liebe zu Roland. In ihrem Glück bemerkt sie nicht, dass Roland ihre Gefühle nicht teilt. Im Gegenteil wird ihm sehr bewusst, dass Miriam viel zu viel über ihn weiß. Lennard macht sich große Sorgen um seine finanziell gescheiterte Mutter auf der Farm. Als Konrad ihm seine Hilfe konsequent verweigert, greift er in Maikes Schwarzgeldkasse und setzt das Geld bei einer Pferdewette ein.

Folge 374 / 18.06.08
Nachdem Steffen vorzeitig abgereist zu sein scheint, konzentriert sich Nina endlich voll und ganz auf ihre heutige Hochzeit. Aber als der Standesbeamte ihr die entscheidende Frage stellt, zögert sie plötzlich ... Maike und Thomas begreifen, dass sich zwischen ihnen mehr als eine Freundschaft entwickeln könnte. Aber passen sie wirklich zusammen? Als ein freiwilliger Helfer ausfällt, braucht Tanja Arndts Unterstützung und inspiriert ihn unbewusst zu seinem Romananfang, der seinen Kopf tagelang blockiert hatte. Roland macht Ninas Hochzeit sehr zu schaffen. Ihr zuliebe lässt er sogar die Schadenersatzanzeige gegen Kodjo fallen. Lennard hat mit seiner Pferdewette gewonnen und will sich von dem Geld ein Flugticket kaufen. Seine Mutter bittet ihn jedoch, ihr alles Geld für dringende Rechnungen zu schicken, was ihn sehr enttäuscht und kränkt.

Folge 375 / 19.06.08
Nina flieht Hals über Kopf aus dem Standesamt und lässt Gunter und die Hochzeitsgesellschaft fassungslos zurück. Emma zeigt für das Verhalten ihrer Mutter absolut kein Verständnis, doch auf Max und Maike kann Nina zählen. Sie will ihr Glück mit Steffen versuchen! Tanja und Arndt können nicht voneinander lassen, so dass Esther langsam misstrauisch wird. Als Tanja sturmfreie Bude hat, lädt sie Arndt, der seiner Frau Arbeit am Roman vortäuscht, zu sich ein. Die misstrauische Esther lädt ihren Frust an Emma ab. Konrad erfährt, dass Lennard seiner Mutter Geld geschickt hat, und fragt sich, woher er es hat. Johanna fallen die Pferdewetten ein, und als dann noch Maike von dem plötzlich verschwundenen und wieder aufgetauchten Geld in ihrer Kasse erzählt, hat Konrad Angst, dass sein Sohn kriminell werden könnte. Miriam erkennt, dass Roland sie nach Strich und Faden belogen hat und auf Ninas Hochzeit war. Sie schüttet ihr Herz bei Tanja aus und kehrt friedlicher gestimmt wieder zu Roland zurück.

Folge 376 / 20.06.08
Emma ist über Tanjas Liaison mit einem verheirateten Mann entrüstet, verspricht ihr aber, Esther nichts von diesem Verhältnis zu erzählen. Vielmehr tut ihr Gunter leid, der von ihrer Mutter bei der Hochzeit auf dem Standesamt stehengelassen wurde, und sie sucht das Gespräch mit ihm. Aber Gunter ist durch diese Demütigung wie paralysiert und lässt niemanden an sich heran. Tanja wird bewusst, dass sie gegen ihre eigenen Moralvorstellungen handelt, und beendet das Verhältnis mit Arndt. Doch der kann und will das Ende nicht akzeptieren. Ninas Glück mit Steffen wird jetzt nur noch durch ihr schlechtes Gewissen gegenüber Gunter getrübt und durch Roland, der partout nicht einsehen will, dass Nina nicht seinetwegen „Nein“ gesagt hat. Nach wie vor lauert Roland Nina auf, und sie kann Steffen nur schwer daran hindern, zur Polizei zu gehen.

Folge 377 / 23.06.08 KW 26
Tanja und Arndt kommen nicht voneinander los. Tanja gesteht Carmen ihre Gefühle für Arndt und Esther hat zunehmend das Gefühl, dass mit Arndt etwas nicht stimmt. Als Max bei einer zufälligen Begegnung seinen Vater absichtlich ignoriert, stellt Miriam ihn zur Rede und bittet ihn, sich mit seinem Vater zu vertragen. Max gerät darüber in Rage und erzählt, dass sein Vater seine Mutter geschlagen hat und er ihm dies niemals verzeihen wird. Aber Miriam glaubt ihm kein Wort und denkt, dass Nina ihn angestachelt haben muss. Über Ninas Hochzeitsabsage geraten Thomas und Maike in Streit. Aber Gunter selbst muntert sie wieder auf, so dass Thomas das Kriegsbeil begräbt und sich mit Maike zu einem Bocciaspiel trifft. Lange bleiben die beiden jedoch nicht ungestört, denn Johanna drängt sich förmlich dazwischen. Kodjo fällt zu Hause die Decke auf den Kopf und er nimmt daher dankend Steffens Angebot an, ihm beim Ausbau seines Hauses auf Rügen zu helfen. Gunter kommt über die harte Trennung von Nina nicht hinweg. Nachdem er im "Drei Könige" schon zu viel getrunken hat und Carmen ihm nichts mehr ausschenken soll, wird er laut und Esther wirft ihn aus dem Hotel.

Folge 378 / 24.06.08
Nina und Steffen genießen ihr Glück. Nur Roland führt sich auf wie ein Wilder, weil er den Verdacht hat, Nina schnüffele in seiner Vergangenheit herum. Je nachdrücklicher Nina ihm klar macht, dass er verschwinden soll, desto größer wird seine Wut. Schließlich dringt er, rasend vor Zorn und Eifersucht, in Ninas Haus ein. Steffen eilt zur Hilfe und wird durch ein Gerangel lebensbedrohlich verletzt … Emma hat sich bei Esther verplappert und die Affäre von Tanja und Arndt verraten. Miriam versucht, Arndt mit der Affäre zu erpressen, damit er die Recherchen zu Rolands Vergangenheit einstellt. Aber Arndt lässt sich nicht erpressen, und in Absprache mit Tanja gesteht er Esther alles. Miriam ist ausgeschaltet, aber Esther und Arndt stehen an Punkt null. Thomas und Maike können endlich entspannter miteinander umgehen, doch sie finden kaum Gelegenheit, ihre neue Leichtigkeit zu genießen, denn Johanna ist entschlossen, den beiden auf den Zahn zu fühlen.

Folge 379 / 25.06.08
Während Roland Steffens Bewusstlosigkeit als Ohnmacht verharmlost, ahnt Nina das Ausmaß der Kopfverletzung. Der Notarzt bestätigt Ninas Vermutung. Steffen hat ein Schädelhirntrauma erlitten, und solange er nicht aus dem Koma erwacht, können die Ärzte das Ausmaß dieser Verletzung nicht ersehen. Während Gunter sich bei Emma für seinen peinlichen Auftritt im Hotel entschuldigt, ruft Max an und berichtet, was mit Steffen geschehen ist. Gunter fährt sofort mit Emma zusammen ins Krankenhaus. Nach dem Erpressungsversuch kündigt Tanja Miriam die Freundschaft und will auch mit Emma nicht mehr unter einem Dach leben. Gunter gelingt es, seinen Streit mit Esther auszuräumen, und sie nimmt sogar eine Einladung zu einem Ausritt an. Lennard bringt Konrad dazu, Johanna von einem dunklen Fleck in seiner Vergangenheit zu berichten. Johanna lässt ihn geschockt stehen, doch als Kodjo ihr die Bedeutung von Ehrlichkeit erklärt, fällt bei ihr der Groschen ...

Folge 380 / 26.06.08
Konrad kann kaum fassen, dass Johanna jetzt bereit ist, ihn zu heiraten. Die ganze Familie ist begeistert von Johannas und Konrads Entscheidung und trifft sich zu einer spontanen Verlobungsfeier im "Salto". Nach einem gelungenen Fest machen sich Johanna und Konrad noch am Abend an ihre Zukunftsplanung, die zur Bestürzung aller am nächsten Morgen durch ein schreckliches Ereignis zunichtegemacht wird … Max möchte seiner Mutter am Krankenbett von Steffen beistehen, doch Nina besteht darauf, dass Max zurück nach Leipzig ins Internat fährt. Nachdem Nina Maike die Wahrheit über Steffens Unfall berichtet hat, ist für Maike die Sache klar: Nina muss ihren Ex-Mann anzeigen! Während Rolands einzige Sorge sich noch darum dreht, dass Arndt mit der Recherche in seiner Vergangenheit fündig werden könnte, überrascht ihn morgens ein Brief der Staatsanwaltschaft. Esther wirft Arndt den Ruin ihrer Ehe vor und ist entschlossen, Lüneburg wieder zu verlassen.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor