Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 22.688 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2450
sally ( gelöscht )
Beiträge:

31.03.2008 14:33
Folgen 351 - 356 antworten
Folge 351 / 16.05.08
Hacki hat überhaupt kein Verständnis für Carmens Entschluss, nicht mit ihm aufs Schloss Attendorn zu ziehen. Er wirft ihr wütend vor, ihn nicht genug zu lieben. Als er aber von seinem Vater eine Auflistung von Carmens zukünftigen repräsentativen Aufgaben erhält, wird ihm klar, dass ihre Endscheidung richtig ist. Reuig kehrt er zu ihr zurück und bittet sie um Verzeihung. Steffen deutet gegenüber Nina an, dass Max wohl auf der Suche nach einer männlichen Bezugsperson ist und Roland diese Rolle nicht auszufüllen scheint. Nun wendet Nina bei ihrem Sohn Steffens Strategie an und gibt sich seinen Ausrastern gegenüber betont gleichgültig. Die Strategie scheint zu funktionieren und Max gesteht ihr seine wahren Gefühle. Emma freut sich, dass Jakob wieder da ist, doch der ist nach dem Streit mit Max in Leipzig mit seinen Gedanken ganz woanders. Jule und Kodjo bemühen sich um alte Vertrautheit, doch noch sind die Wunden nicht verheilt. Aggression und Verzweiflung wechseln sich ab ...

Folge 352 / 19.05.08 KW 21
Nach einem heftigen Streit mit seinem Vater flüchtet Max zu Steffen und berichtet ihm erstmals von Rolands Gewalttätigkeit. Am nächsten Tag spricht Steffen Nina darauf an und bekommt auch von ihr eine Bestätigung. Nina ist dankbar für Steffens Hilfe. Eine Aussprache zwischen Kodjo und Jule eskaliert in unfairen Anschuldigungen, aber der Versöhnungssex ist danach umso heftiger. Thomas hat ein schlechtes Gewissen, weil er wegen der vielen Arbeit Konrads Essenseinladung abgesagt hat und gar nicht erkannte, dass Konrad sich als Strohwitwer einfach nur einsam fühlt. Also überredet er Konrad, mit ihm auf Gunters Gut zu fahren. Dort schwärmt Konrad in den höchsten Tönen von dem Gutshof: Hier würde er am liebsten Urlaub machen! Das bringt Gunter und Thomas auf eine neue Geschäftsidee. Gut gelaunt kommt Konrad nach Hause und erhält einen überraschenden Anruf aus Australien ...
Hacki muss seinem Vater beichten, dass er Carmen zuliebe doch nicht auf Schloss Attendorn ziehen wird. Philip beschimpft ihn daraufhin aufbrausend wie immer und regt sich dermaßen auf, dass er einen Herzinfarkt erleidet ...

Folge 353 / 20.05.08
Konrad ist außer sich vor Freude. Sein Sohn Lennard kommt aus Australien zu Besuch. Nach ihrem heftigen Streit sind Kodjo und Jule im Bett gelandet. Kodjo hofft, dass Jule ihm jetzt endgültig den Seitensprung verziehen hat, doch Jule ist mehr als zuvor verstört und hält ihn nicht zurück, als er seine Sachen packt. Roland startet einen letzten verzweifelten Versuch, seine Ehe mit Nina zu retten. Er droht ihr, seine Einwilligung zur Scheidung zu verweigern. Daraufhin entschließt Nina sich zu einem drastischen Schritt: Wenn Roland die Scheidung verweigert, wird Max gegen ihn aussagen und sie wegen seiner Gewalttätigkeit eine Scheidung wegen unzumutbarer Härte erwirken ...
Esther und Arndt können sich über ein gemeinsames Urlaubsziel nicht einig werden, und es kommt zwischen den beiden zum Streit. Arndt gesteht seinem Kumpel Steffen, dass er nicht mehr bereit ist, Esther hinterherzulaufen. Nach einer Entschuldigung bei Tanja steigt er aber nun mit Begeisterung in ihr Präventions-Projekt ein.

Folge 354 / 21.05.08
Ninas Drohung gegenüber Roland, Max vor Gericht über die Gewaltausbrüche aussagen zu lassen und somit die Scheidung zu erzwingen, zeigen zunächst keine Wirkung. Roland hält das für einen Bluff und sagt Nina, dass er sie immer noch liebt. Sie weist ihn jedoch brüsk ab. Als er dann auch noch eine vertraute Szene zwischen Nina und Gunter beobachtet, in der beide beginnen, ihre gemeinsame Zukunft zu planen, ist er endgültig am Boden zerstört. Lennard tut sich schwer, seinem Vater Konrad den wahren Grund seines Auftauchens in Lüneburg zu offenbaren. Vorsichtig versucht er hinter die finanzielle Situation seines Vaters zu kommen und rückt schließlich mit der Wahrheit raus: Er braucht dringend Geld, um die Farm in Australien zu retten. Sogar verlangt er von seinem Vater, das Rosenhaus zu verkaufen ...
Gerade als Hacki die Intensivstation verlassen will, wacht Philipp auf. Hackis Erleichterung ist grenzenlos, doch Philipp verhält sich ihm gegenüber sehr abweisend. Carmen versucht daraufhin, Philipp alles zu erklären, aber der stellt sich schlafend. Doch ihr Geständnis bringt ihn dazu, sich versöhnlich zu zeigen - und das Erbe in die Hände des Schwagers zu legen.

Folge 355 / 22.05.08
Konrad gerät mit seinem Sohn Lennard in Streit, da der von seinem Vater verlangt, ihn und seine Mutter Melanie finanziell zu unterstützen. Im Notfall soll er eben das Rosenhaus verkaufen. Konrad weist diese Forderung empört zurück, ist aber unsicher geworden, was er tun soll. Er bittet seinen Sohn, Lüneburg nicht wütend zu verlassen, sondern auf Johanna zu warten, um mir ihr darüber zu reden ... Kodjo ist bei Jule aus- und bei Carmen und Hacki eingezogen. Kodjo gesteht jetzt auch Carmen die Sache mit Jennifer, aber mitten in die Diskussion platzt Tanja mit Jule im Schlepptau. Arndt will Tanja helfen, lässt sich von ihrer Begeisterung anstecken und schwärmt Esther von Tanja vor. Bei der schleicht sich daraufhin leichte Eifersucht ein. Gunter plant mit Thomas ein Agriturismus und freut sich schon sehr auf seine baldige Hochzeit. Aber Nina kann es nicht lassen: Sie besucht erneut Steffen, was ihre Gefühle für ihn weiter verwirrt. Emma will ihren niedergeschlagenen Vater zu Hause etwas aufmuntern, doch der kommt nicht allein ins Loft. Sein windiger Geschäftspartner Fred ist wieder bei ihm und Emma hört ungewollt, was die Männer zu bereden haben ...

Folge 356 / 23.05.08
Als Emma erfährt, dass ihr Vater Giftmüll verklappt, will sie am liebsten nichts mehr mit ihm zu tun haben. Aber geschickt schafft es Roland, seine Tochter zu seiner Mitwisserin zu machen und sogar ihr Mitgefühl zu bekommen. Emma hält jedoch ihren Gewissenskonflikt nicht lange aus und vertraut sich Nina an, die daraufhin Roland ein Ultimatum stellt ... Arndt beginnt zu ahnen, dass es sich bei Steffens geheimnisvoller Liebe um Nina handelt. Endlich kann Steffen sich jetzt einmal jemandem anvertrauen und über seine Gefühle reden. Als Philipp erfährt, dass Stolzenberg das Familienschloss zu Luxusappartements umbauen will, sieht er eine Chance, Hacki doch noch zu überzeugen, sein Familienerbe anzutreten und das Schloss zu retten. Aber erst einmal muss Philipp Carmen mit ins Boot holen. Damit Lenny noch länger in Deutschland bleibt, ist Konrad zum Schein auf seine Forderung eingegangen, das Rosenhaus zu verkaufen. Aber als Johanna zurückkommt, scheint die Situation zu eskalieren. Tanja fühlt sich in ihrer neuen repräsentativen Rolle äußerst unwohl, zum Glück steht ihr aber Arndt mit tatkräftiger Unterstützung zur Seite.

Folge 357 / 26.05.08 KW 22
Ninas Geduld mit Roland ist am Ende. Sie stellt ihm ein Ultimatum: Wenn er sich bis zum Abend nicht selbst der Polizei stellt, wird sie ihn anzeigen. Roland ist geradezu paralysiert angesichts der Aussicht auf einen mehrjährigen Gefängnisaufenthalt. Aber Fred hilft ihm, ein Bauernopfer zu finden, dem man alles in die Schuhe schieben kann … Tanja und Arndt möchten die Abendveranstaltung für ihr Charity-Projekt auf das Gut verlegen. Jetzt muss Arndt nur noch seiner Frau Esther beibringen, dass die Veranstaltung doch nicht im Hotel stattfindet. Hacki ist sauer auf seinen Vater, scheut aber aus Sorge um seine Gesundheit die direkte Konfrontation und sucht zunächst bei Johanna Rat. Steffen fasst den Entschluss, zukünftig klar zu seinen Gefühlen zu stehen und um Nina zu kämpfen. Thomas und Maike lernen sich über Maikes Steuerchaos und eine gemeinsame Umtopfaktion in der Gärtnerei kennen.

Folge 358 / 27.05.08
Die Polizei ist überzeugt, dass Kodjo die Giftfässer im Fundament des Outletcenter versenkt hat, und nimmt ihn in U-Haft. Wütend verlangt Nina erneut von Roland, sich zu stellen. Doch der wiegelt ab und glaubt nicht, dass Nina Beweise gegen ihn in der Hand hat. Als Nina erstmals Emma und Max über die Vielzahl von Rolands Gewaltausbrüchen gegen sie aufklärt, wenden sich die Kinder entsetzt vom Vater ab. Jule gegenüber behauptet Roland, dass Kodjo Geldprobleme habe und ihn bereits mehrfach um Vorschüsse gebeten hätte. Kann Jule jetzt Kodjo noch vertrauen? Als Arndt Esther sagt, dass das Charity-Dinner auf dem Gut und nicht im Hotel stattfinden soll, geht sie auf die Barrikaden. Erneut kommt der Konflikt hoch, dass sie eigentlich nicht in der Provinz bleiben will. Arndt gelingt es, schon einige Sponsoren für das Charity-Projekt locker zu machen, worüber Tanja sich sehr freut und ihn spontan küsst ... Lenny springt als Ersatz für eine Bridgedame bei Johanna ein und überredet die Runde zum Würfelspiel, um sie auszunehmen. Doch Johanna spielt viel besser als er und gewinnt am Ende den ganzen Pot. Als Konrad ihr sagt, dass sein Sohn den Verkauf des Hauses verlangt, stellt Johanna Lenny empört zur Rede.

Folge 359 / 28.05.08
Tanja und Arndt müssen die Charity-Veranstaltung vorbereiten und haben weder Zeit noch Ruhe, ungestört über ihren Kuss zu reden. Zu allem Überfluss taucht auch noch Jule beim Charity-Fest auf und will sich sofort mit Roland anlegen. Tanja kann sie im letzten Augenblick davon abhalten, doch es kommt zwischen den Schwestern zum Streit. Konrad möchte seinem Sohn bei seinen Geldproblemen helfen und fragt Maike, ob Lennard in der Gärtnerei arbeiten könnte. Als er seinem Sohn eine Überraschung ankündigt und ihn ins Hotel bittet, ist Lennard zu stolz, den Job anzunehmen, den sein Vater ihm verschaffen will. Nina und Roland werden endlich geschieden. Noch vor dem Gerichtsgebäude macht Roland seiner Ex-Frau wieder eine Szene. Max hat das Gefühl, seine Mutter nehme seine Probleme nicht ernst, und weint sich bei Steffen aus. Als dieser aber Max in seinen Entscheidungen unterstützt und Nina Wind von der Sache bekommt, hat sie das Gefühl, dass er ihr in den Rücken fällt. Wutentbrannt geht Nina auf die Suche nach Steffen und macht ihm heftige Vorwürfe …

Folge 360 / 29.05.08
Steffens Kampfansage, ab jetzt aktiv um Ninas Gunst zu kämpfen, überfordert sie. Nina will sich nicht eingestehen, dass sie auch Gefühle für ihn hat. Aber vor allem will sie die eingeschlagene Richtung nicht ändern und Gunter heiraten, den sie liebt. Jule kämpft derweil darum, Kodjos Unschuld zu beweisen und belastendes Material gegen Roland zu finden. Der Kuss zwischen Tanja und Arndt beschert ihr ein ausgeprägtes schlechtes Gewissen. Und obwohl die Zärtlichkeit durchaus mehr bei ihr ausgelöst hat, entscheidet sie sich, dies nicht weiter zuzulassen. Sie verhält sich deshalb sehr distanziert gegenüber Arndt. Johanna reagiert immer allergischer auf Lenny. Konrad versteht dies nicht, bis sich herausstellt, dass Johanna latent eifersüchtig auf Konrads australisches Abenteuer ist und Angst hat, ihn wieder zu verlieren …
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor