Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 50.332 mal aufgerufen
 *Julia-Wege zum Glück
sally ( gelöscht )
Beiträge:

10.03.2008 13:38
Folgen 591 - 600 antworten
Folge 591 / 21.04.08 KW 17
Luisa ist schockiert, als ihre Hochzeitszeremonie mit Henning durch Delbrück gestört wird. Dieser berichtet Luisa aufgebracht, dass Simon aus dem Krankenhaus geflohen ist. Was hat es mit Simons plötzlicher Flucht auf sich? Eine geheime Nachricht von Simon lockt Luisa in der Nacht aufs Hausboot. In dem Glauben, nur sie habe Simons Botschaft verstanden, fühlt sie sich in Sicherheit. Nora kann nicht fassen, dass Delbrück mit seiner hektischen Suche nach Simon die Hochzeit von Luisa und Henning verhindert hat. Ihr Plan droht nun zu scheitern. Wird Nora einen Weg finden, dass es doch noch zur Hochzeit zwischen Luisa und Henning kommt?

Folge 592 / 22.04.08
Traurig erkennt Luisa, dass sie Simon nicht retten kann. Sie muss wohl an der Hochzeit mit Henning festhalten. Denn nur durch diese Heirat kann sie verhindern, dass Simon im Gefängnis erneut Gewalt angetan wird. Doch wie weit geht Hennings Freundschaft? Wird er nach einer ersten Absage Luisas sein Gesicht wahren können und sie erneut vor der Familie van Weyden zum Traualtar führen? Luisa hofft, dass sie Hennings Geduld nicht überstrapaziert hat. Noras Plan scheint tatsächlich aufzugehen . . . Denn auch Richard präsentiert plötzlich eine von Nora fingierte Geschäftsvollmacht, die Nora ab sofort zur Geschäftsführerin der Falkentaler Porzellanmanufaktur bestimmt. Jetzt muss sie nur noch Simon für sich gewinnen, um endlich ans Ziel ihrer Bemühungen zu kommen . ..

Folge 593 / 23.04.08
Luisa gibt Henning das Jawort. Sie hofft, dass sie mit dieser Verbindung Simons Gesundheit im Gefängnis schützen kann. Doch das Schicksal meint es nicht gut mit ihr. Delbrück wird der Fall Simon Becker entzogen. Nun besitzt er nicht mehr die Handlungsmöglichkeit, Simon nach Luisas Eheversprechen aus dem Gefängnis zu entlassen. Luisa ist verzweifelt. Fassungslos muss Simon von Sophie erfahren, dass er zur Beerdigung seines Vaters das Gefängnis nicht verlassen darf. Kurz darauf deckt Nora eine Tatsache auf, die für Simons Entlassung sorgen könnte. Ein Beweis, von dem niemand wusste, dass er existiert, kommt unerwartet ans Tageslicht . ..

Folge 594 / 24.04.08
Luisa wird von den Ereignissen völlig überrascht. Durch Noras Aussage wird Simon aus dem Gefängnis entlassen. Luisa ist überglücklich, dass Simon endlich frei ist und möchte sofort zu ihm. Auf dem Weg zum Hausboot wird Luisa von Delbrück abgefangen. Gelingt es ihm, Luisa erneut einzuschüchtern und wenn ja, mit welchen Mitteln? Simon ist froh, der Beisetzung seines Vaters nicht länger fern bleiben zu müssen. Bei der Suche nach seiner Mutter muss er jedoch feststellen, dass sich Marianne nicht wie abgesprochen auf dem Friedhof eingefunden hat, sondern von allen Beteiligten vermisst wird. Die Suche nach Marianne beginnt . ..

Folge 595 / 25.04.08
Luisa zeigt sich fest entschlossen, alle Lügen aufzudecken. Natürlich möchte sie Simon nicht gefährden, aber so wie bisher kann sie nicht weiterleben. Sie konfrontiert Henning mit dem Wunsch, ihre Ehe annullieren zu lassen. Findet Nora noch einen Weg sie aufzuhalten? Mit körperlichem Einsatz versucht Nora Simon von sich zu überzeugen. Aber ein zufälliges Treffen zwischen Luisa und Simon im Lanzino kann auch Nora nicht verhindern. Angespannt stehen sich die beiden gegenüber. Simon in dem Glauben, Luisa hätte ihn und ihre Liebe verraten, Luisa in der Zwickmühle, nichts von der Erpressung verraten zu dürfen. Ist Luisa mutig genug, alle Lügen aufzudecken und wird Simon ihr nach der Hochzeit mit Henning Glauben schenken können? Nora schaltet Delbrück ein. In Simons Atelier spitzt sich die Situation zu . ..

Folge 596 / 28.04.08 KW 18
Luisa ist verzweifelt. Um Simon vor Delbrück zu schützen, muss sie ihm sagen, dass er ihr nichts mehr bedeutet. Während Luisa Delbrück anfleht, Simon nun endlich in Ruhe zu lassen, flüchtet dieser. Doch noch bevor er ein sicheres Versteck findet, bricht er bewusstlos zusammen. Luisa spürt instinktiv, dass Simon in Gefahr ist und bricht auf, um ihn zu suchen. Nach dem Streit um die Bestattung seines Vaters zieht sich Sebastian immer mehr von seiner Familie zurück. Auch Lizzy, die liebevoll für ihn da sein möchte, lässt er nicht mehr an sich heran. Als Meike Sebastian gesteht, dass sie seine Gefühle verstehen kann, findet er endlich jemanden, dem er sich anvertrauen kann ...

Folge 597 / 29.04.08
Nora befürchtet, dass Simon und Luisa gemeinsam geflohen sind und setzt Delbrück auf ihre Spur an. Als Luisa den fiebernden Simon versorgt und ihm endlich die Wahrheit über die erzwungene Hochzeit mit Henning erzählt, taucht Delbrück in dem Versteck auf. Meike beobachtet besorgt, wie sich ihre besten Freunde Lizzy und Sebastian immer weiter voneinander entfernen. Als Lizzy die Arbeit des Kurierdienstes nicht mehr alleine bewältigen kann, springt Meike für ihre Freundin ein und rät ihr, sich endlich mit Sebastian auszusprechen. Konrad ist irritiert, als er erfährt, dass Elsa nicht schwanger ist und das scheinbar sehr locker nimmt. Doch Elsa überspielt ihre Enttäuschung und zeigt gegenüber Meike ihre wahren Gefühle ...

Folge 598 / 30.04.08
Luisa erkennt enttäuscht, dass sich Simon nicht mehr an ihr Liebesgeständnis, welches sie ihm in dem Versteck gemacht hat, erinnern kann. Als sie mitbekommt, dass Nora sich vor Simon als dessen Retterin ausgibt, ist sie fassungslos. Entschlossen stellt Luisa Nora zur Rede. Marianne wünscht sich eine Versöhnung mit Sebastian. Sie weiß, dass er nach dem Tod seines Vaters eine schwierige Zeit durchmacht. Marianne und Tobias sind aus Rücksicht auf Sebastian sogar bereit, ihre Gefühle füreinander zurückzustellen. Doch als Marianne erfährt, was Sebastian hinter ihrem Rücken getan hat, erkennt sie, dass sie sich dem Konflikt stellen muss.

Folge 599 / 01.05.08
Luisa wird von Henning beauftragt, Nora bei der Arbeit für die Harald-Becker-Stiftung zu unterstützen. Nora ist darüber verärgert, und schon bald gerät sie unter Druck, denn Luisa stößt auf so manche Ungereimtheit. Helena und Richard sind glücklich, als Richard endlich nach einer langen Zeit des Wartens von Annabelle geschieden wird. Richard macht Helena schließlich einen romantischen Heiratsantrag. Hagen und Sophie geraten bei der Ausarbeitung eines Ehevertrages für Helena und Richard wieder einmal auf beruflicher Ebene aneinander. Doch dieses Mal kann Sophie mit einer sehr schönen Idee eine Eskalation des Streits geschickt verhindern ...

Folge 600 / 02.05.08
Simon und Luisa treffen in der Porzellan-Manufaktur unerwartet aufeinander. Als Simon Luisa kühl und distanziert gegenübertritt, möchte Luisa ihm am liebsten die ganze Wahrheit über die erzwungene Hochzeit mit Henning erzählen. Doch während Luisa weiß, dass sie das in Simons Interesse nicht tun darf, macht sich Nora erneut vor Luisas Augen an Simon heran. Nach einer gemeinsamen Nacht sind Meikes Gefühle für Sebastian von neuem entfacht. Während Meike von Sebastian fordert, Lizzy reinen Wein einzuschenken und die Beziehung mit ihr auch offiziell zu beenden, beginnt Lizzy nun aber um ihre Beziehung zu Sebastian zu kämpfen und lädt ihn zu einem romantischen Picknick ein.

.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor