Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 81.812 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2800
sally ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 09:06
Folgen 571 - 580 antworten
Folge 571 / 11.03.08
Zunächst verärgert Joshua Samia, weil er ihr vorwirft, dass ihr Johann wichtiger sei als er. Dann legt er sich mit Felix an, der Joshua nicht im Restaurant bedienen will. Gregor geht dazwischen, bringt den aufgebrachten Joshua in sein Zimmer und lässt sich darauf ein, mit ihm ein Glas Wein zu trinken.
Da Fiona und André davon ausgehen, dass Joshua seinen wertvollen Diamanten am Körper trägt, haben sie dessen allabendlichen Wein mit einem Schlafmittel versetzt. Sie rechnen jedoch nicht damit, dass Gregor mittrinkt. Die Dosis ist also zu gering. Als André Joshua durchsuchen will, wird dieser wach und greift André an. Fiona schlägt Joshua mit einem Aschenbecher nieder, um Andrés Leben zu retten. Am nächsten Morgen wacht Gregor neben dem toten Joshua auf - und kann sich an nichts erinnern.
Viktoria muss erkennen, dass sie Simon nicht davon abhalten kann, sich selbständig zu machen, und überredet Marc, wieder in die Planungen einzusteigen. Simon aber will keine Hilfe mehr.

Folge 572 / 12.03.08
Gregor wird von der Kommissarin Jana Schneider verhört, kann sich Joshuas Tod jedoch nicht erklären. Als ihm dämmert, dass der Wein vergiftet gewesen sein muss, lässt Gregor sein Blut untersuchen. Jana Schneider recherchiert derweil weiter und findet heraus, dass der Diamant verschwunden ist und dass Joshua mit einem Aschenbecher erschlagen wurde. Auf der Tatwaffe befinden sich Gregors Fingerabdrücke.
Während Vera dem entsetzten Johann vorwirft, Joshua umgebracht zu haben, realisiert Fiona, dass sie ein Menschenleben auf dem Gewissen hat.
Marc fühlt sich wie ein Keil zwischen Viktorias und Simons Liebe und zieht aus der WG aus. Vorerst tut es ein Schlafplatz im Weinkeller. Viktoria findet Marc dort, als der gerade im Schlaf ihren Namen flüstert. Dabei bekommt Viktoria unerwartet Herzklopfen.

Folge 573 / 13.03.08
Da Fiona wegen ihrer Tat und der angeordneten Hausdurchsuchung völlig durch den Wind ist, befürchtet ihr Komplize André, dass sie sich und ihn verraten könnte. Als er ihr zur Beruhigung zeigt, wo er den Diamanten versteckt hat, müssen die beiden schockiert feststellen, dass der nur eine wertlose Fälschung ist.
Durch ihre Recherchen verhärtet sich bei Kommissarin Jana Schneider der Verdacht, dass Gregor lügt: Weder in seinem noch in Joshuas Blut können Betäubungsmittel nachgewiesen werden. Dies widerspricht Gregors Aussage, selbst Opfer zu sein. Auch Werner und Vera trauen ihm den Mord zu.
Während Simon noch immer nicht ahnt, dass sich Viktoria mehr und mehr zu Marc hingezogen fühlt, schöpft Felix Verdacht und konfrontiert seine Schwester damit.

Folge 574 / 14.03.08
Gregor strengt sich an, seine Erinnerung an die Mordnacht zurückzugewinnen, was André mit Sorgen beobachtet. Um Gregor weiterhin als Hauptverdächtigen dastehen zu lassen, schmiedet André einen Plan. Doch Jana Schneiders Instinkt lässt sie an Gregors Schuld zweifeln.
Simon und Marc sind wegen der gescheiterten Bar-Pläne noch immer nicht gut aufeinander zu sprechen. Als sie sich beim Joggen über den Weg laufen, geraten sie aneinander und finden so ein Ventil für ihre Streitigkeiten. Die Kraftprobe legt den Zwist - und Marc wird Simons neuer Barkeeper.
Vera steigert sich immer weiter in ihren Verdacht gegen Gregor und bringt so Samia gegen sich auf. Auch Johann ist noch sauer auf Vera, da sie ihn zuvor verdächtigt hat. Er lehnt ihre Entschuldigung schroff ab.

Folge 575 / 17.03.08 KW 12
Marc, der sich als Cocktailmixer in Simons Bar bewährt, und Viktoria kämpfen vehement gegen ihre Gefühle an. Doch bei einer zunächst harmlosen Neckerei überkommt die beiden plötzlich die Leidenschaft.
Philipp ermutigt Samia, der Kommissarin Jana Schneider zu vertrauen, die selbst weiterhin von Gregors Unschuld überzeugt ist. Währenddessen ermittelt diese auch gegen Johann und Werner. Charlotte will Werner zunächst ein Alibi geben. Doch als sie erfährt, dass er hinter ihrem Rücken den Verkauf ihrer Fürstenhof-Anteile an die Bank hintertrieben hat, weigert sie sich, für Werner falsch auszusagen.
Fiona kommt mit ihren Schuldgefühlen nicht klar und besorgt sich ausgerechnet von Gregor Beruhigungsmittel. Sie klammert sich an André, dem immer bewusster wird, welch unsichere Verbündete er neben sich hat.

Folge 576 / 18.03.08
Bei Joshuas Gedenkfeier verliert Vera die Nerven und beschuldigt vor allen Anwesenden Gregor, Joshuas Mörder zu sein. Samia will ihre Mutter zur Vernunft bringen, doch die bleibt hart und fordert von Samia, sich auch gegen Gregor zu stellen.
Charlotte entschließt sich doch dafür, Werner ein Alibi zu geben. Doch Jana Schneider entlarvt es bald als falsch. Um Charlotte nicht in Gefahr zu bringen, stellt Werner die Aussage selbst richtig.
André erfährt zufällig, dass der echte Diamant noch in Joshuas Hotelzimmer sein soll, und macht sich gemeinsam mit Fiona auf die Suche. Dabei verliert er allerdings aus Versehen seinen Ring, was er der ohnehin überreizten Fiona wohlweislich verschweigt.
Viktoria und Marc landen im Bett, was Viktoria sofort danach bitter bereut. Sie plagt ein schlechtes Gewissen gegenüber dem ahnungslosen Simon.

Folge 577 / 19.03.08
Samia entdeckt zwischen den Sachen ihres Vaters einen ihr unbekannten Ring und trägt ihn fortan ahnungslos in Andenken an Joshua am Hals. Simon erkennt den Ring an Samias Kette wieder und stellt daraufhin, ohne Samia davon etwas zu verraten, André zur Rede. Derweil setzt Veras Ultimatum Samia zusehends unter Druck. Doch schließlich bekennt sie sich vor ihrer Mutter zu Gregor.
Charlotte engagiert Pachmeyer als Werners Anwalt, der es sichtlich genießt, Werner in Bedrängnis zu erleben. Als Jana Schneider Werner mit belastenden Indizien konfrontiert, kommt es zwischen ihm und Pachmeyer zum Bruch.
Leonie bemerkt, dass es zwischen Marc und Viktoria gefunkt hat, und weist Marc daraufhin zurecht. Marc und Viktoria plagt das schlechte Gewissen und trotzdem können sie nicht voneinander lassen.

Folge 578 / 20.03.08
Zu Veras Enttäuschung hält Samia weiterhin fest zu Gregor, der stark unter seiner fehlenden Erinnerung leidet. Der Gedanke, vielleicht tatsächlich der Mörder zu sein, lässt ihn nicht los. André bekommt Gregors Labilität mit und bläut ihm geschickt ein, Joshuas Hotelzimmer zu durchsuchen. So versucht er den Verdacht auf den unschuldigen Gregor lenken. Denn wenn der wirklich der Mörder war, müsste der Diamant noch irgendwo dort versteckt sein.
Werner kann nicht glauben, dass er in der Presse als Hauptverdächtiger dargestellt wird. Pachmeyer rät ihm daraufhin, sich zu stellen, doch Werner beteuert seine Unschuld.
Leonie - die aus eigener Erfahrung spricht - redet auf Viktoria ein, dass sie wegen Marc nicht ihre Beziehung mit Simon aufs Spiel setzen soll. Das stimmt Viktoria nachdenklich. Sie wirft Marc vor, absichtlich Frauen in festen Beziehungen anzugraben.

Folge 579 / 25.03.08 KW 13
Nachdem Viktoria Felix gestanden hat, dass sie mit Marc im Bett war, und der ihr Verhalten unmöglich findet, beschließt sie, um ihre Beziehung zu Simon zu kämpfen. Doch tags darauf beginnt sie völlig grundlos mit Marc einen heftigen Streit, an dessen Ende die beiden zusammen im Bett landen. Plötzlich taucht Simon auf.
Gregor ist mit den Nerven am Ende, da er den Diamanten in Joshuas Zimmer tatsächlich gefunden hat. Dass es der falsche Stein ist, ahnt er zunächst nicht. André indes ist nun guter Dinge, dass sich Gregor für den Mörder hält und sich bei der Polizei stellen wird. Alfons hält Gregor jedoch noch davon ab.
Werner entlässt Vera, da er sehr unter der vor allem von ihr gestifteten Unruhe am Fürstenhof leidet, Charlotte beschließt derweil, ihre Anteile doch nicht zu verkaufen - um Werner ihre volle Unterstützung zu beweisen.

Folge 580 / 26.03.08
Das Verhältnis zwischen Samia und ihrer Mutter Vera ist weiterhin angespannt. Vera besteht darauf, Joshuas Asche in seine Heimat nach Afrika zu bringen. Samia allerdings will sich an Joshuas Testament halten, das besagt, dass er in ihrer Nähe beerdigt werden will. Vera kann und will das nicht einsehen. Sie entwendet die Urne und macht sich davon.
Als wäre nichts gewesen, empfängt Viktoria Simon, während Marc gerade noch rechtzeitig auf dem Balkon verschwinden konnte. Nach dieser brenzligen Situation beschließen die beiden, sich in Zukunft aus dem Weg zu gehen.
Werner erteilt dem Skandal-Journalisten Konstantin Fuchs Hausverbot, während Charlotte mit positiver PR der Mordgeschichte entgegenwirken will. Derweil schlägt Ben Kapital aus der Tragödie: Er führt die neugierige Dorfjugend gegen Geld in Joshuas Zimmer. Um Werner eins auszuwischen, stachelt André Ben an, auch Konstantin Fuchs den Raum zu zeigen.
Fiona kann ihr schlechtes Gewissen ohne Beruhigungsmittel nicht mehr ertragen. Als sie die dann auch noch mit Alkohol einnimmt, fällt sie in Ohnmacht.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor