Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 25.452 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2500
sally ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2007 16:28
Folgen 281 - 290 antworten
Folge 281 / 30.01.08
Ninas Kampf gegen Roland spitzt sich zu. Mit Hilfe von Werner hat sie ihm eine notarielle Erklärung zur Unterschrift vorgelegt, die sie aus dem gemeinsamen Gesellschaftervertrag entlassen und vor zukünftiger Haftung bewahren soll. Nur unter einer Bedingung will Roland unterschreiben: Nina soll mit ihm verreisen....allein! Alice plant, zurück in die Karibik zu fliegen und dort weiter nach Lebenszeichen von Marc zu suchen. Doch als Alice Konrad bittet, die Gärtnerei während ihrer Abwesenheit zu führen, macht Johanna ihr einen Strich durch die Rechnung. Werner gewinnt den Prozess für Lynn, erleidet aber anschließend einen Schwächeanfall und muss seinen Plan aufgeben, Alice bei der Suche nach seinem Sohn zu begleiten. Kodjo stellt Hannemann zur Rede, denn er wird das Gefühl nicht los, dass er Gunter nicht über den Bau der Kiesgrube direkt neben dem Gut informiert hat.

Folge 282 / 31.01.08
Professor Katzenberg ist ganz verwirrt, als Konrad und Johanna ihn auf offener Straße als Grabräuber beschimpfen. Bis ihnen dämmert, dass er unschuldig ist und ein anderer die Unterlagen und den Schatz gestohlen haben muss. Kodjo hat einen lukrativen Auftrag von Hannemann angenommen und Jule hofft, dadurch nicht weiter als Zimmermädchen jobben zu müssen und sich wieder ganz auf ihr Studium konzentrieren zu können. Doch Hannemann will niemals Kodjos Umweltkonzept umsetzen - er versucht sogar, Kodjo zu bestechen. Roland fordert von Nina dreist einen gemeinsamen Tag dafür, dass er den von ihr vorgelegten Vertrag unterschreibt. Sonst droht er, sie in einen Schuldenstrudel zu reißen. Während Alice und Gunter Nina entschieden davon abraten, wird sie von Emma umgestimmt. Nathalie leidet darunter, dass Jan sie vernachlässigt. Als sie ein verlockendes Jobangebot aus Wien bekommt, fragt sie ihn, wie sie sich entscheiden soll…

Folge 283 / 01.02.08
Nina lässt sich auf den Wochenendausflug mit Roland nur ein, wenn die Kinder mitkommen. Roland willigt ein und Nina freut sich über ihren Schachzug. Auch hofft sie, so wieder ein entspanntes Verhältnis zu Emma zu bekommen. Aber als Roland zudringlich wird und Nina den Vertrag abnehmen will, stößt sie ihn weg. Genau in diesem Moment betritt Emma das Zimmer - wie wird sie reagieren…? Johanna bekommt neues Oberwasser bei der Schatzsuche und wird tatkräftig von Konrad unterstützt. Eigentlich steht der Bergung des Zepters nichts mehr im Wege... Nathalie sagt ihr Jobangebot in Wien ab, weil sie weiterhin bei Jan leben möchte. Doch als sie ihm dies gesteht, zieht er den Trennungsstrich. Kodjo ist tief von Hannemann enttäuscht und weigert sich, seinen Arbeitsvertrag zu unterschreiben. Und nicht nur das: durch seine Aussage vor der Behörde wird Hannemann die Baugenehmigung entzogen.

Folge 284 / 05.02.08 KW 6
Trotz ihres Sturzes von der Treppe will Johanna die Jagd nach dem Schatz nicht aufgeben. So macht sie sich mit Kodjo wieder auf die Suche. Doch ohne Lageplan müssen sie ein viel zu großes Loch graben. Inzwischen hat Roland Wind davon bekommen, dass Johanna dem Schatz wieder auf der Spur ist, obwohl Miriam ihr die Unterlagen entwendet hat. Und wirklich: Mit Hilfe eines Metalldetektors finden sie den so lange gesuchten Schatz! Doch ihre Freude währt nur kurz. Geblendet von einer Taschenlampe, werden sie unmissverständlich aufgefordert, dass Löwenzepter auszuhändigen... Die Entfremdung von Emma belastet Nina sehr. Jakob will ein Freisemester einlegen, um Alice in der Gärtnerei zu unterstützen. Steffen redet Alice ins Gewissen, denn er fürchtet, dass sie vor der Realität flüchtet. Aber Alice beharrt darauf, dass Marc lebt. Carmen möchte mit Steffen ein Antikcafe im Henriettenhof aufziehen, doch als er den Vorschlag ablehnt, wird Carmen klar, dass Steffen ihr nicht das bringt, was sie sich vorstellt.

Folge 285 / 06.02.08
Schweren Herzens müssen Johanna und Konrad Katzenberg das Zepter übergeben. Roland will mit allen Mitteln verhindern, dass der Fundort bekannt wird. Denn wenn sein Baugrundstück in eine Ausgrabungsstätte verwandelt wird, ist der Bau des Outletcenters gestoppt. Auch für Miriam ist das eine Katastrophe, denn sie braucht dringend das Geschäftsführergehalt. Roland nutzt ihre Geldnot, um mit dem Makler Druck zu machen: Entweder über ihr Vorkaufsrecht das Loft sichern oder die Wohnung verlieren! Als Ausweg bietet er ihr an, mit Emma bei ihr einzuziehen. Konrad hilft Werner bei der Suche in Marcs Unterlagen nach einem Testament und wird dadurch daran erinnert, dass er selbst seinen Nachlass noch nicht geregelt hat. Er entschließt sich für die einfachste Art, Johanna für den Fall seines Todes abzusichern... und macht ihr einen Heiratsantrag! Nina und Alice richten eine Abschiedsfeier für Max und Jakob aus.

Folge 286 / 07.02.08
Konrad vermutet, dass Johanna seinen Heiratsantrag nur abgelehnt hat, weil sie sich schon längst für Katzenberg entschieden hat. Aber Hacki setzt sich für Konrad ein und knöpft sich Katzenberg vor. Unerwartet trifft Hacki auf Daniela, die gerne da wieder anknüpfen würde, wo sie vor einer Woche aufgehört hatten. Aber Hacki ist zu gekränkt und nutzt die Gelegenheit einer Revanche eiskalt aus. Emma richtet sich bei Miriam häuslich ein, gerät aber schon bald mit ihr wegen ihrer strengen Vorschriften aneinander. Sie hofft, bei ihrem Vater Rückendeckung zu erhalten. Der hat aber andere Sorgen: Während die Echtheit des Zepters überprüft wird, beraten Miriam und Roland, wie sie die drohende Gefahr des Baustopps abwenden können. Jedes Mittel ist ihnen recht…

Folge 287 / 08.02.08
Nina und Gunter stecken in einer Vertrauenskrise. Gunter ist durch Rolands hinterhältige Äußerung angestachelt und fordert von Nina eine Erklärung, welchen Preis sie denn für Rolands Unterschrift bezahlt habe? Auch Emma lässt Gunter ziemlich abblitzen.. Zwischen Emma und Miriam geht der Zickenkrieg weiter, während Roland in ganz anderen Problemen steckt. Sein Bauland wurde nach dem historischen Fund zu einer archäologischen Ausgrabungsstätte umgewandelt, er ist mit seinen Plänen für das Outletcenter am Ende. In der Stadt wird der Fund des Zepters gebührend gefeiert, Johanna ist als Ehrengast eingeladen. Auch Konrad hat eine Einladung bekommen, aber verschusselt, so dass er vor der Tür bleiben und von dort mit ansehen muss, wie Johanna gefeiert und sogar von Dr. Katzenberg geküsst wird… Mit einem „verletzten Stoffhund“ schafft es Daniela, Hacki zu überrumpeln und wieder zu verführen.

Folge 288 / 11.02.08 KW 7
Konrad ist zutiefst verletzt und in seinem Selbstwertgefühl verunsichert, weil Johanna jetzt doch zugegeben hat, sie sich zu Katzenberg hingezogen zu fühlen. Nina steht mit ihren familiären Problemen zunehmend unter Druck, will sich aber nicht von Gunter helfen lassen, weil sie eine neue Abhängigkeit nicht ertragen kann. Da kommt ihr ein Jobangebot von Jan im Traumazentrum ganz gelegen. Gunter reagiert darauf ziemlich geschockt und macht Nina ein Angebot, was jedoch zu weiteren Missverständnissen führt und ein Ende der Beziehung immer näher rücken lässt. Miriam nervt Emma zusehends, Emma würde am liebsten wieder zu Nina ziehen, kann aber nicht über ihren Schatten springen. Die beiden „Arbeitslosen“ Tanja und Kodjo verbringen viel Zeit zusammen. Tanja fühlt sich nach der Trennung immer noch sehr einsam und zu ihrem Schwager hingezogen.

Folge 289 / 13.02.08
Nina und Gunter sind sehr erschrocken über ihre Trennung im Affekt, können aber beide vor Stolz nicht zurück. Nina würde die Situation gerne nutzen um Emma zurück zu gewinnen, doch die möchte lieber bei Miriam und Roland bleiben und erteilt ihrer Mutter eine Abfuhr. Enttäuscht zieht sich Nina zu Alice zurück, und gemeinsam bauen sie sich gegenseitig wieder auf. Als Johanna Prof. Katzenberg zum Tee einlädt, um sich über ihre Gefühle für ihn klar zu werden, zieht Konrad tief enttäuscht aus dem Rosenhaus aus. Carmen spricht Steffen auf Familienplanung an, aber er macht ihr unmissverständlich klar, nicht mehr bieten zu können, als das, was sie haben. Um etwas mehr Abwechslung in Tanjas schicksalsgebeuteltes Leben zu bringen, möchten Jule und Kodjo sie zu einem Internetdate verleiten.

Folge 290 / 15.02.08
wird nachgereicht
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor