Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 73.389 mal aufgerufen
 *Julia-Wege zum Glück
sally ( gelöscht )
Beiträge:

10.10.2007 10:50
Folgen 501 - 510 antworten
Folge 501 / 27.11.07
Luisa möchte dem Glück ihrer Schwester Nora nicht erneut im Weg stehen. Traurig beschließt Luisa, Falkental zu verlassen und ihr Glück hinter sich zu lassen. Am Bahnhof kommt es überraschend zu einer wunderschönen Begegnung zwischen Luisa und Simon. Wird die magische Situation Luisas Entscheidung beeinflussen - und woher stammt Simons Erkenntnis? Auch Gefängnismauern können Annabelle van Weyden nicht daran hindern, ihre Spiele zu spielen. Geschickt nutzt sie ihre Überlegenheit aus, um die Geschäfte in der Manufaktur zu ihren Gunsten zu lenken. Annabelle macht Nora zu ihrem ausführenden Organ. Eva bekommt überraschend Besuch von ihrem Sohn Konrad. Überglücklich heißt sie ihren Sohn willkommen, als sie erfährt, dass Konrad in Falkental als Förster anfangen wird. Die Familie wächst weiter zusammen!

Folge 502 / 28.11.07
Luisa und Simon erkennen, dass das Schicksal sie auf wunderschöne Weise zusammengeführt hat. Auf einem romantischen Spaziergang mit anschließender Ruderbootfahrt spüren sie, dass sie ein magisches Band verbindet. Eine unsanfte Begegnung mit einem laut kläffenden Wachhund, bringt sie körperlich näher. Wird es zu einem ersten Kuss kommen, der längst überfällig ist? Wie wird Nora rea-gieren, wenn sie erfährt, dass Luisa Falkental nicht verlassen hat? Mit der Unter-stützung von Konrad konfrontiert Eva die Haushälterin Hedwig erneut mit dem Babyfoto von Nora. Den Druck nicht aushaltend, bestätigt Hedwig Evas Verdacht: Annabelle van Weyden ist die Mutter von Nora Maywald. Wird Eva Nora die Wahrheit über ihre Mutter sagen? Nach traurigen Momenten der Verschlossen-heit stellt sich Richard seiner Trauer. Helena und Lizzy bleiben leider skeptisch, ob Richard den Verlust von Viktoria tatsächlich an sich heran lässt.

Folge 503 / 29.11.07
Inspiriert von Luisa begibt sich Simon voller Leidenschaft an sein Zeichenbrett. Luisa genießt es, dem Mann Modell zu stehen, für den sie das größte aller Gefühle empfindet: Liebe! In den schönen Augenblick versunken, bemerken beide nicht, wie sie von Nora beobachtet werden.
Entsetzt von ihrer Beobachtung reagiert sich Nora im Gutshaus ab. Wie wird es zwischen den beiden Schwestern weitergehen? Wie sieht die Konsequenz für Luisa und Simon aus? Hat ihre Liebe eine Chance? Richard ist wenig erfreut, die Verantwortung über die Porzellanmanufaktur übertragen zu bekommen. Er leitet Schritte ein, die Lizzy und die anderen Angestellten erschrecken lassen. Evas Versuch, Nora die Wahrheit über ihre Mutter zu sagen, droht zu scheitern. Soll sie sich weiter in Familienangelegenheiten einmischen, die sie nichts angehen?

Folge 504 / 30.11.07
Luisa trifft eine Entscheidung. Von ihrer Schuld am Tod von Noras Verlobten überzeugt, möchte Luisa dem Glück ihrer Schwester nie wieder im Weg stehen. Sie verzichtet auf ihre Liebe zu Simon zu Gunsten ihrer Schwester. Aber ist es möglich, eine große Liebe aus Gründen der Vernunft nicht zu leben? Richard macht deutlich, dass er die Manufaktur verkaufen möchte, um alle Brücken zu Annabelle abzubrechen. Können Eva und Lizzy Richard umstimmen, und wie verkraftet der angeschlagene Richard die Gedanken an Annabelle? Eva beichtet Luisa das Geheimnis um Noras Mutter. Überrascht von diesen Neuigkeiten, scheitern Luisas Pläne Falkental zu verlassen, erneut. Auf dem Weg zu einem Kunden hat Meike eine Fahrradpanne. Dabei begegnet sie einem sympathischen Motorradfahrer, der ihr eine Mitfahrgelegenheit anbietet. Meike ist von dem jungen attraktiven Mann, der sich als Sebastian vorstellt, mehr als angetan.

Folge 506 / 4.12.07
Simon zweifelt an Luisas Gefühlen für ihn. Erst als er zufällig ein vertrauliches Gespräch zwischen Luisa und Eva mitbekommt, gibt es für ihn erneut Anlass zur Hoffnung. Helena will sich bei Sebastian für seinen beherzten Einsatz bei der Rettung von Richard bedanken und bittet Lizzy um Mithilfe. Um herauszufinden, womit Helena sich bei ihm bedanken kann, verabredet Lizzy mit Sebastian ein Date. Nora ist geschockt, als sie von Luisa erfährt, wer ihre Mutter ist. Sie macht Luisa heftige Vorwürfe, dass sie immer wieder in ihr Leben eingegriffen hat. Doch während Nora ihre Sachen packt, um Falkental zu verlassen, ersinnt sie einen neuen Plan.

Folge 507 / 5.12.07
Bei Luisa wächst der Verdacht, dass Annabelle etwas zu verbergen hat. Entschlossen gibt sie ihr zu verstehen, dass sie nicht so schnell aufgeben werde wie ihre Schwester Nora. Simon will Luisa die Zeit geben, die sie braucht. Doch als Luisa ihn wegen Nora um Hilfe bittet, glaubt er, dass Luisa einen ersten Schritt auf ihn zu macht. Meike hat ein Auge auf Sebastian geworfen. Als sie erfährt, dass Lizzy den Nachmittag mit Sebastian verbracht hat, reagiert sie eifersüchtig. Aber Lizzy hat für ihre Freundin Meike eine schöne Überraschung vorbereitet.

Folge 508 / 6.12.07
Luisa trifft sich mit Hedwig, die bezeugen kann, dass Annabelle Noras Mutter ist. Doch die alte Frau stellt sich aus Angst vor Annabelle quer. Erst als Nora mit Tränen in den Augen an Hedwig appelliert, nicht so herzlos zu sein, gerät ihre Ablehnung ins Wanken. Wird es Luisa und Nora nun gelingen, Annabelle zur Anerkennung ihrer Tochter Nora zu bewegen? Nach ihrer Rückkehr nach Falkental macht Hagen Elsa optimistisch klar, dass er mit seiner Vergangenheit im Reinen ist. Doch als er Helena im Gutshaus besucht, wird er von seiner Trauer um Viktoria eingeholt. Gemeinsam erneuern sie daraufhin ihren Pakt gegen Annabelle.

Folge 509 / 7.12.07
Eva ist überglücklich, als sie erfährt, dass ihr Sohn Konrad endlich nach Falkental zieht und die freie Stelle als Förster antritt. Sie überrascht die Familie Becker mit der frohen Botschaft. Bestürzt realisiert Nora, dass Annabelle einen Weg gefunden hat, Hedwig an ihrer Aussage zu hindern. Doch sie findet bei Hedwig einen wichtigen Hinweis und beschließt, ihn gegen Annabelle einzusetzen. Elsa will ihrem Leben eine neue Richtung geben. Aber sie hat noch keine konkreten Pläne. Als sie im Wald spazieren geht, erinnert sie sich mit warmen Gefühlen an den Unbekannten, die ihr damals während ihrer Blindheit im Wald neue Kraft und Lebensmut geschenkt hat. Wird sie ihn jemals wieder treffen?

Folge 510 / 10.12.07
Während Simon und Luisa eine Überraschung für Marianne und Harald vor-bereiten, passiert ein "Unglück". Die beiden werden auf einem abgelegenen Haus-boot eingesperrt. Wie wird Luisa auf diesen Wink des Schicksals reagieren? Elsa verabschiedet sich hastig von Konrad. Dabei vergisst sie ihn zu fragen, wie sie ihn erreichen kann. Als sie von ihren Freundinnen Meike und Lizzy erfährt, dass sie wissen, wie sie Konrad wieder sehen kann, reagiert sie überglücklich. Als Nora erkennt, dass Luisa und Simon sich wieder näher kommen, beschließt sie erneut, etwas zu unternehmen. Sie verabredet sich mit Luisas Ex-Freund Henning und bittet ihn, nach Falkental zu kommen.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor