Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 18.455 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2500
sally ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2007 18:29
Folgen 231 - 240 antworten
Folge 231 / 09.11.07
Nina und Roland haben spontan miteinander geschlafen. Nina genießt die vertraute Nähe, und bei allen Bedenken, dass sie wieder in seine Abhängigkeit geraten könnte, lässt sie einen Gedanken an eine gemeinsame Zukunft auch vor den Kindern zu. Erst als Max sie darauf aufmerksam macht, dass die Praxisräume, die Roland für Nina ausgesucht hat, nicht in Lüneburg, sondern in Kiel sind, ist sie zutiefst enttäuscht und zieht sich wieder zurück. Kodjo ist durch die Lähmung so frustriert, dass er Tanja und Uli anzeigen will. Tanja trägt schwer an der Schuld, Kodjo durch ihre Überreaktion zum Krüppel gemacht und Ulis Stelle bei der Polizei gefährdet zu haben. Tanja und Uli versprechen, für Kodjo zu sorgen. Um dafür an Geld zu kommen, schlägt Chris vor, Tanjas Versicherung einzuschalten, aber den Einsatz der Waffe zu verschweigen. Miriam will in ihren alten Job im Drei Könige zurück und entwickelt mit Roland einen Plan, Carmen zu schaden und ihre Entlassung zu provozieren.

Folge 232 / 12.11.07
Nina fühlt sich wieder mehr und mehr zu Roland hingezogen, er scheint wie ausgewechselt! Sie beschließt sogar, dass sie Rolands Angebot, wieder in Kiel zu arbeiten, annehmen will. Denn in Lüneburg könne sie ohne berufliche Praxis wohl nur schwer Fuß fassen kann. Dass jedoch Gunter ihr eine Stelle als Physiotherapeutin im Drei Könige anbieten wollte, verschweigt Roland. Er hat das Angebot in ihrem Namen bereits abgelehnt. Tanjas und Ulis Aussagen widersprechen sich, und um nicht des Versicherungsbetrugs angezeigt zu werden, zieht Tanja ihren Antrag bei der Haftpflichtversicherung zurück. Schweren Herzens muss sie Kodjo beichten, dass er nun mit keinem Schmerzensgeld rechnen kann. Die Nachricht trifft Kodjo sehr, denn möglicherweise kann ihm nur eine teure Spezialbehandlung in den Staaten helfen. Carmen wirbelt mehr als sonst, um die Ankunft eines spanischen Filmteams inklusive teurer Sonderwünsche vorzubereiten. Doch als Stunde X naht, ist kein Filmteam in Sicht, aber eine Miriam, die darauf hofft, jetzt endlich ihren Job zurückzubekommen.

Folge 233 / 13.11.07
Nina stellt Roland empört zur Rede, nachdem dieser in ihrem Namen und über ihren Kopf hinweg ein Jobangebot von Gunter ausgeschlagen hat. Leider hat Gunter die Stelle der Physiotherapeutin schon anderweitig vergeben, Nina könnte aber gerne wieder im Service anfangen. Kodjo liegt deprimiert im Krankenbett. Jule versucht zu rechtfertigen, warum sie ihm trotz seiner ausdrücklichen Bitte nicht die ganze Wahrheit über seine so hoffnungslose Situation gesagt hat. Tanja und Uli wollen alles tun, um Kodjos Therapie zu finanzieren und sich notfalls auch hoch verschulden. Konrad will Johanna mit einer Wienreise überraschen und benötigt dafür Geld. Er hat auch schon eine neue Geschäftsidee: Im Schuppen richtet er sich eine Stint-Räucherei ein. Johanna macht sich Sorgen um Konrad. Als sie ihn nicht in der Gärtnerei antrifft, aber Rauchschwaden aus dem Schuppen kommen sieht, ruft sie die Feuerwehr. Carmen möchte lieber wieder im Salto und nicht mehr an der Rezeption arbeiten. Gunter akzeptiert ihren Wunsch und macht Miriam das demütigende Angebot, sie probeweise für kleines Gehalt wieder einzustellen.

Folge 234 / 14.11.07
Den Feuerwehreinsatz müssen Konrad und Johanna bezahlen und sind über das finanzielle Ausmaß des Schadens geschockt. Aber schlimmer als das sind für Konrad Johannas Beschimpfungen. Er verschwindet. Jule bringt Kodjo nach Hause, wo sie der Umgang mit dem verbitterten Kodjo noch mehr belastet. Tanja möchte Jule gerne helfen und spricht mit ihrem Chef, Jan, der anbietet, sich mit Kodjo zu treffen. Über das anstehende Fest auf dem Gut ist Steffen ziemlich genervt. Immer wieder wird er an seiner Arbeit gehindert, und daran hat nur eine Person Schuld: Carmen! Doch als er die reizende und attraktive Carmen sieht, verpufft seine Wut sehr schnell. Hacki will Emma gerne deutlich machen, dass aus ihnen nichts werden kann, doch da er sich vor der Arbeit auf dem Gut drücken will, sagt er ihrer Einladung zu einem Date zu. Dies und weitere Missverständnisse führen dazu, dass Emma glaubt, Hacki teile ihre Gefühle.

Folge 235 / 15.11.07
Jule leidet zusehends unter Kodjos Übellaunigkeit, er verweigert jegliche Hilfe von außen. Jan möchte gerne helfen und kommt auf einen Freundschaftsbesuch vorbei. Kodjo glaubt aber, dass Jule ihn für verrückt hält und deswegen einen Psychologen auf ihn ansetzt. Jule reicht es jetzt: Sie stellt Kodjo vor die Wahl, Behandlung oder Trennung. Emma entzieht sich peinlich berührt der Situation mit Hacki und flüchtet in Ninas Arme. Hacki plagt das schlechte Gewissen. Carmens natürlicher Charme und ihre offene Art bezaubern Steffen sofort, und als sie wegen Personalmangels ins Schleudern gerät, bietet er ihr spontan seine Hilfe an. Miriam lädt sich selbst zu Gunters Party ein und nutzt die Gelegenheit, Carmen bei Steffen in ein ganz anderes Licht zu setzen. Auch Johanna und Konrad sind ohne Einladung auf Gunters Party. Trotz der schönen Atmosphäre auf dem Gut plagt die beiden die Sorge, wie sie den von Konrad verursachten Feuerwehreinsatz bezahlen sollen. Johanna hat auch schon eine Idee und pirscht sich an Gunter Flickenschild heran...

Folge 236 / 16.11.07
Uli begleitet Chris das erste Mal zum Ultraschall. Dieses innige Erlebnis bringt die beiden wieder näher - und in Tanja erwachen neue Verlustängste. Carmen beginnt von Steffen zu schwärmen. Als sie am nächsten Tag die restlichen Party-Utensilien vom Gutshof abholen will, ist Steffen aber plötzlich wie ausgewechselt. Enttäuscht und verärgert verlässt sie das Gut. Erst als Alice Steffen erklärt, dass er Miriams Lügen über Carmen auf den Leim gegangen ist, erkennt er seinen Fehler und versucht zu retten, was noch zu retten ist. Nina reagiert noch zögerlich auf Gunters Avancen und freut sich lieber über ihre Tochter, die jetzt doch in Lüneburg zur Schule gehen will. Jule kommt gegen Kodjos resignierte Haltung nicht an und bitte Hacki um Hilfe. Aber auch er scheitert an Kodjos eisernen Trotz und Selbstmitleid, so dass jetzt Johanna die ganze Sache in die Hand nehmen will.

Folge 237 / 19.11.07
Alice fährt wegen eines Auftrages zum Gut, Nina lässt sich überreden und begleitet sie. Der Abend endet anders als erwartet, als Gunter die beiden Frauen und Jan zum gemeinsamen Kochen einlädt. Tanja und Uli wollen ihre Beziehung auffrischen und schmieden Reisepläne. Johanna scheint mit ihrer Intervention bei Kodjo tatsächlich etwas Positives anzustoßen. Doch Kodjos Konsequenz aus dem Gespräch mit Johanna sieht anders aus, als Jule erwartet hat... Steffen und Carmen haben endlich alle Missverständnisse beseitigt, und der sehnsüchtig herbeigesehnten Liebesnacht sollte an sich nichts mehr im Wege stehen. Emma ist dauergenervt von Johanna, die sie wegen ihrer Unordnung ständig maßgeregelt. Erst als sie merkt, dass Hacki und Johanna befreundet sind, ändert sich ihr Verhalten schlagartig.

Folge 238 / 20.11.07
Jan macht sich Hoffnungen, Alice Herz zu gewinnen. Soll er ihr seine Liebe gestehen, wird er sich einen Korb einfangen? Nina macht Alice auf Jans Gefühle aufmerksam, aber sie lacht nur. Oder ist da doch mehr? Jule geht Kodjos Depression an die Nieren. Als sie nach Hause kommt, ist Kodjo verschwunden. Sie findet nur einen Zettel auf dem er sie bittet, zur Brausebrücke zu kommen. Carmen fehlen noch einige hundert Euros in die Selbständigkeit, da kommen ihr die alten, aber wertvollen Möbel ihrer Oma, die Hacki gerade aus dem Keller geholt hat, gerade recht. Steffen wird diese schönen Stücke fachmännisch restaurieren und vielleicht ein kleines Vermögen daraus machen. Emma sieht Hacki und Carmen zusammen und denkt, die beiden sind ein Paar. Ein unbedachter Streich von Emma führt dazu, dass man Carmen die Wohnung fristlos kündigt.

Folge 239 / 21.11.07
Jan bekommt von Alice nach seinem Liebesgeständnis einen Korb - so gern sie Jan auch hat, sie liebt nur Marc. Nina spürt immer mehr, wie viele gute Momente Gunter ihr im Gegensatz zu Roland bereitet. Sie fragt sich, ob sie sich auf Gunter einlassen soll. Nachdem Carmen die Wohnung fristlos gekündigt wurde, ist sie mit Chris und Hacki auf der Suche nach einer neuen. Carmen ist pessimistisch, ob sie nach der Wohnungssuche und dem Umzug noch genügend Geld haben wird, um sich in die GmbH mit Gunter einzukaufen. Emma, die mit ihrem Streich dafür gesorgt hat, dass Carmen fristlos gekündigt wurde, plagt das schlechte Gewissen. Das bleibt von Johanna nicht unbemerkt. Wird sie Emma verraten? Tanja hat für sich und Uli eine Motorradreise nach Korsika geplant, doch was wird Chris dazu sagen?

Folge 240 / 22.11.07
Nach dem ersten innigen Kuss mit Nina verhält sich Gunter weiterhin wie ein Gentleman und lässt ihr Raum. Über Emma versucht Roland, Nina ein schlechtes Gewissen zu machen, und als er sehen muss, wie liebevoll Gunter mit Nina umgeht, kocht er vor Wut. Roland und Miriam planen neue Geschäfte. Carmen stürzt sich mit Feuereifer in die Organisation des neuen Catering-Service. Nachdem die Fronten zwischen Alice und Jan geklärt sind, freuen sich beide über den gelungenen Flyer - bis Alice merkt, dass der Name ihres Gatten falsch gedruckt wurde. Bei der Verabschiedung von Jule und Kodjo in die Rückenklinik erinnert Johanna noch einmal an die Mühe, die sie mit ihm hatte. Auch Carmen hätte ohne ihre Hilfe alt ausgesehen. Zum Dank für Johannas Einsatz lädt Carmen sie zusammen mit Hacki und Steffen zum Essen ein.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor