Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 103.416 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2800
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.220

05.05.2007 09:50
Folgen 401 - 410 antworten
Folge 401 / 18.06.07
Felix steht unter Druck und kann seine Krankheit nicht eingestehen. Er behauptet, Miriam würde nicht an seiner Seite stehen und entzieht sich dem Gespräch. Miriam erkennt, dass Felix sie offensichtlich belügt. Gregor verdeutlicht ihr, dass Spielsüchtige krank sind und Heilung nur über Selbsterkenntnis funktioniert. Als Felix nach Hause kommt, findet er einen Brief, in dem Miriam ankündigt, auf unbestimmte Zeit nach München zu gehen.Werner lässt sich auf Barbara als Verhandlungsführerin von Yordan Zerwenkow ein. Da Werner dringend Geld für die Sanierung des Golfplatzes braucht, kann Barbara den Preis für das Grundstück zu Werners Ärger zunächst deutlich drücken, um ihn dann im eigentlichen Vertrag überraschend stark zu erhöhen. Werner ist beeindruckt. Robert versöhnt sich derweil mit seinem Vater. Doch dann zieht Barbara wieder in den Fürstenhof ein...
Nora hat Probleme, weil noch kein neuer Restaurantleiter gefunden wurde. Deswegen übernimmt sie selbst einige Aufgaben und läuft Hildegard öfter über den Weg. Nora entschuldigt sich erneut, doch Hildegard ist weiterhin sauer und die Situation droht zu eskalieren.

Folge 402 / 19.06.07
Miriam bleibt Felix gegenüber distanziert und spielt ihm weiter vor, sie sei verreist. In Wahrheit versteckt sie sich bei Gregor. Robert unterstützt sie dabei und die beiden kommen sich näher. Felix verschweigt gegenüber seinen Eltern seine Spielsucht. Viktoria versucht, ihm die Augen zu öffnen, dass die Sucht seine Ehe gefährdet...
Barbaras Rückkehr in den Fürstenhof sorgt für Aufruhr. Robert entzweit sich wieder von seinem Vater und Elisabeth redet Werner vergeblich ins Gewissen. Nur Nora bleibt loyal gegenüber Werner. Um sich mit Robert zu versöhnen, wendet sich Werner an Viktoria, doch diesmal erhält er keine Unterstützung von ihr.

Folge 403 / 20.06.07
Nach einem weiteren Streit mit Werner beschließt Robert, seine Anteile des Fürstenhofs zu verkaufen und fortzugehen. Er fordert Werner auf, von seinem Vorkaufsrecht Gebrauch zu machen. Barbara bekommt mit, wie Werner leidet und sieht sich genötigt, ihm das Geld zu besorgen. Sie wendet sich nach gescheiterten anderen Versuchen an Yordan, der ihr ein unmoralisches Angebot macht.
Miriam kehrt zu Felix zurück; auch Robert konnte sie nicht aufhalten. Felix beschließt endlich eine Therapie zu machen und informiert sich bei Gregor nach den Möglichkeiten. Dabei findet er heraus, dass Miriam nicht verreist war, und fühlt sich hintergangen. Gegenüber Miriam schweigt er jedoch...
Xaver kommt auf die Idee, dass Tanja mit ihrem Gesangstalent beim anstehenden Jubiläumsfest am Fürstenhof auftreten soll. Nachdem die beiden Alfons davon nicht überzeugen können, singt Tanja bei Nora vor...

Folge 404 / 21.06.07
In der Nacht schleicht sich Felix aus dem Schlafzimmer. Miriam folgt ihm beunruhigt. Ihre schlimmsten Befürchtungen werden wahr. Felix spielt wieder. Zunächst konfrontiert ihn Miriam nicht mit ihrer Entdeckung und stellt sich bei Felix' Rückkehr schlafend. Sie vertraut sich auch nicht Viktoria und Robert an. Stattdessen entscheidet sie sich zu einer radikalen Maßnahme...
Barbara weist Yordans Bedingung für den Kredit brüsk von sich. Derweil findet Robert dank Viktorias Hilfe einen anderen Kaufinteressenten, ausgerechnet die Klinker-Emden-Gruppe. Robert will den Verkauf schnellstmöglich abwickeln. Werner ist verzweifelt, weil er das Geld für Roberts Anteile so schnell nicht aufbringen kann. Da greift Barbara zum letzten Mittel ...
Von Xaver angestachelt, sieht Tanja freudig ihrem ersten Auftritt entgegen. Doch als Nora Barbara mit der Auftrittsidee konfrontiert, lehnt Barbara dies unnachgiebig ab. Sie will einen echten Star auf dem Event sehen. Statt ihre Schlappe einzugestehen, lässt Nora Tanja kalt abblitzen.

Folge 405 / 22.06.07
Miriam wendet sich an Elisabeth, die schockiert ist, als sie von Felix' Spielsucht erfährt. Sie ergreift die Initiative und geht offensiv auf Felix zu. Aber Felix schafft es, dass Elisabeth als Mutter zu ihm hält. Miriam fühlt sich allein gelassen und trifft in dieser Verfassung auf Robert...
Yordan fordert von Barbara eine ganze Nacht. Barbara stimmt zerknirscht zu, doch am verabredeten Abend überrascht sie Werner mit einem romantischen Dinner. Yordan ist verletzt und stellt sie zur Rede. Als er Barbara nötigen will, ihren Teil der Abmachung sofort einzulösen, platzt Werner ins Zimmer.
Hildegard ist irritiert, als sie trotz ihres Rücktritts eine Einladung zur nächsten Gemeinderatssitzung bekommt. Der neue Bürgermeister bittet Hildegard, dem Gemeinderat weiter anzugehören, allerdings in seiner Fraktion...


Folge 406 / 25.06.07
Der von Yordan vermittelte Gaststar sagt ab. Nun muss Nora Tanja doch noch bitten, zu singen. Tanjas Auftritt ist ein voller Erfolg. Ein Gast - Rita von Schandorf - stellt sich Xaver als Musikproduzentin vor. Samia hat inzwischen gemerkt, dass ihr Xavers Nähe immer lieber wird. Als sie Barbara und Yordan in einer verfänglichen Situation sieht, droht ihr Barbara erneut mit Ausweisung. Panisch flieht sie und taucht später aufgelöst bei Xaver auf. Doch statt in Xavers Arme fliehen zu können, steht sie plötzlich der halb nackten Rita gegenüber...
Miriam bittet Robert, nicht zu gehen. Auf dem Jubiläumsfest verkündet Robert tatsächlich, dass er im Fürstenhof bleibt, und stiehlt Werner und Barbara mit einer feierlichen Rede die Show. Als Felix dort mit Tanja auftritt, um Miriam mit einem Lied seine Liebe zu zeigen, flüchtet Miriam aus dem Festsaal ...
Barbara schafft es, Werner zu beruhigen, indem sie Yordan als den Kreditgeber vorstellt. Werner ist glücklich und sieht nun dem abendlichen Fest mit Genugtuung entgegen. Vorher musste Barbara aber mit Yordan schlafen. Als Robert verkündet, dass er am Hotel bleibt, erkennt Barbara, dass sie umsonst mit Yordan ins Bett gegangen ist.

Folge 407 / 26.06.07
Barbara bereut es zutiefst, auf Yordans unmoralisches Angebot eingegangen zu sein. Als Werner mitbekommt, dass Yordan seine Freundin umwirbt, ist er irritiert. Schließlich stellt er den Bulgaren zur Rede und der erzählt, dass er mit Barbara geschlafen hat.
Miriam freut sich am Abend auf Felix' Heimkehr aus dem Restaurant, doch ihr Mann sitzt am Spieltisch. Andy Zacher, ein krimineller Zocker, hat Miriams Geld gewittert und Felix mit dem Angebot eines unbegrenzten Kredites gelockt. Miriam findet Felix schließlich, der gerade aggressiv und verbissen alles auf eine Karte setzt.
Tief enttäuscht von Xaver versteckt sich Samia aus Furcht vor Barbara im Wald. Johann und Xaver begeben sich auf die Suche nach ihr. Rita hingegen lässt der Trubel um Samia kalt. Die Produzentin bietet Tanja an, ein Demo-Tape aufzunehmen.

Folge 408 / 27.06.07
Miriam befürchtet, Felix verloren zu haben, und vertraut sich sogar Barbara an. Felix hat sein Café verspielt und bittet Viktoria um Geld, um seine noch ausstehende hohe Bargeldschuld bei Zacher zu begleichen. Als Viktoria mit Zacher verhandelt, fordert der 200.000 Euro und droht ihr.
Johann und Elisabeth finden Samia unterkühlt im Wald. Mit hohem Fieber liegt sie bald darauf bei ihnen im Bett. Während Johann insgeheim nicht allzu glücklich über den ungebetenen Gast ist, geht Elisabeth auf Barbara los: Sie soll Samia gefälligst in Ruhe lassen.
Xaver lässt Samia links liegen und kümmert sich um Rita. Die verwöhnte junge Dame geht indes den Sonnbichlers mit ihren Sonderwünschen ziemlich auf die Nerven...

Folge 409 / 28.06.07
Zacher schickt Felix eine Patrone als Mahnung. Miriam spürt die Gefahr, aber Felix schweigt seiner Frau gegenüber. Er überlegt, das geerbte Haus der Adoptiv-Eltern zu verkaufen, doch zunächst will er einen anderen Ausweg finden. Viktoria hat eine Idee, weiht aber ihren Bruder nicht ein.
Barbara verpasst Yordan eine schallende Ohrfeige. Werner sieht das mit Wohlwollen, aber ihren Seitensprung verzeiht er nicht. Stattdessen stürzt er sich in die Arbeit.
Xaver vereinbart einen Termin für die Aufnahme von Tanjas Demo-Tape. Dummerweise muss Tanja eigentlich arbeiten, doch Xaver überredet seinen Schützling, dem Musikstudio den Vorrang zu geben

Folge 410 / 29.06.07
Viktoria offenbart Miriam das Ausmaß der Bedrohung, in der Felix schwebt. Miriam ist schockiert, aber sofort bereit, seine Spielschulden zu bezahlen. Viktoria gibt ihrem Bruder das nötige Geld, ohne ihm zu sagen, woher es ist. Felix begleicht daraufhin seine Schulden bei Zacher und auch bei Elisabeth.
Xaver und Tanja bitten Alfons um Urlaub, damit sie ihren Termin mit Rita wahrnehmen können. Doch Alfons ist nicht einverstanden. Enttäuscht müssen Xaver und Tanja erkennen, dass sie noch weit entfernt von der großen Karriere sind. Als Xaver Dampf ablässt, indem er Alfons nachahmt, kommt dieser dazu und findet das gar nicht witzig.
Werner und Nora dinieren gut gelaunt im Restaurant. Barbara gelingt es, den beiden die Stimmung zu vermiesen. Doch schon am nächsten Tag verdeutlicht Werner ihr, dass sie nicht mehr die Frau an seiner Seite ist. Barbara sucht die Nähe zu Miriam und erfährt, dass diese aus Angst um Felix' Leben seine Spielschulden bezahlt hat. Das bringt sie auf eine Idee.
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor