Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 15.025 mal aufgerufen
 *Verliebt in Berlin* 1+2
monika ( gelöscht )
Beiträge:

11.01.2007 17:33
Folgen 481 - 490 antworten
Folge.481/19.02.07
Hannah wirft Kim vor, ihrer Verantwortung bei Kerima nicht gerecht zu werden und Hugo letztlich verraten zu haben. Kim sucht ihn auf, um sich selbst zu beweisen, dass Hannah unrecht hat. Doch im Gespräch mit ihm merkt sie, wie sehr sie sich entfremdet haben. Kim wird bewusst, wie einsam sie zwischen den Fronten steht ... Sophie ist zum ersten Mal bei Bewusstsein, als die Presse Hugo zum Mörder stempeln will. Weil der Schaden für den Designer groß wäre, stellt Friedrich sich öffentlich vor ihn und hofft, dass Sophie Hugo bald entlasten kann. Aber Hannah und Bruno wollen nicht so lange warten und versuchen, Jürgen davon zu überzeugen, zu Sophie durchzudringen, um von ihr eine Aussage zu jener Tatnacht zu bekommen. Als sie es geschafft haben, am Wachmann vorbei das Zimmer zu betreten, erkennen sie geschockt, dass ein Unbekannter Sophie nach dem Leben trachtet ... Helga sind die Veränderungen, die ihre Kochshow und die sich abzeichnende Popularität mit sich bringen, zu groß. Sie beschließt, die Show zu beenden. Während Bernd sich ärgert, dass Lotte sich über Helgas vermeintlichen Ruhm lustig macht, merkt Helga, dass der Erfolg auch seine guten Seiten hat ...


Folge.482/20.02.07
Bruno und Jürgen können den Attentäter zwar nicht stellen, die Polizei aber von ihrer These, dass der zwölfte Mann der Mörder sei, überzeugen und Hugo somit entlasten. Im Überschwang bezieht Bruno Hannah als gute Freundin in die kleine Siegesfeier ein. Ohne es zu ahnen trifft er sie mit einer flapsigen Bemerkung mitten ins Herz und ist irritiert, als sie sich überfordert seiner Nähe entzieht ... Sophie muss akzeptieren, dass sie nach der Schussverletzung, Koma und zweitem Mordversuch eine Weile gesundheitlich beeinträchtigt sein wird und Firmenkompetenzen delegieren muss. Als sowohl Paolo als auch Friedrich um Unterstützung ihrer jeweiligen Machtstellung werben, ist sie unsicher, wem sie trauen und wen sie vorziehen soll. Listig trifft sie eine Entscheidung, mit der beide nicht gerechnet haben ... Weil sich Luis schon mit Sven verabredet hat, lässt Theresa sich von Doreen zur Faschingsparty überreden. Als die Jungs bei ihrer Kneipentour unerwartet dort aufkreuzen, kommt Theresa doch noch zu ihrem Date ...



Folge.483/21.02.07
Hannah kann nicht vermeiden, dass Helga merkt, wie verliebt sie in Bruno ist. Bernd, der davon nichts weiß, warnt Bruno davor, sich mit Kim in die Falsche verliebt zu haben. Aber er verteidigt sie und ist umso erschrockener, als er Zeuge der Versöhnung zwischen Kim und Paolo wird ... Nach dem schönen Abend mit Sven sorgt sich Doreen, als er gar nicht in der Firma auftaucht. Sie ahnt, dass er als verlassener Ehemann von der Realität eingeholt wurde, aber dass er sie so ungerecht abkanzelt, will sie nicht auf sich sitzen lassen ... Hugo verdrängt die schlimme Erfahrung der Inhaftierung unter Mordverdacht. Von Lotte herausgefordert, gibt er seine Ängste preis und beschließt, das Erlebte kreativ zu verarbeiten ...


Folge.484/22.02.07
Hannah will Bruno helfen und gemeinsam mit ihm die Schuhfirma voranbringen. Von Sophie unter Druck gesetzt, muss Hugo alles daran setzen, seine neue Kollektion in kürzester Zeit erfolgreich auf die Beine zu stellen. Auch Bruno scheitert deshalb mit seinem Versuch, nochmals an Hugo heranzutreten, um ihn für eine gemeinsame Schuhlinie zu begeistern. Als Hannah vor Hugos schlechter Laune flieht und die Entwürfe liegen lässt, wirft Hugo neugierig einen Blick darauf ... Kim stellt für ihre Versöhnung mit Paolo die Bedingung, dass sie die Oberhand hat. Während Paolo sicher ist, dass sie ihm bald wieder "aus der Hand fressen" wird, glaubt Kim, dass Paolo sich für sie ändern wird und missachtet alle Warnungen ... Laura setzt sich über Johannes' Bitte, ihn nicht im unfertigen Fitness-Studio zu besuchen, hinweg. Ihre Erwartung von seinem Studio werden durch die pompöse Ausstattung total übertroffen. Skeptisch hört sie sich seine größenwahnsinnigen und kostspieligen Dimensionen an - es gelingt Johannes, sie um den Finger zu wickeln ...


Folge.485/23.02.07
Hannah sagt Bruno für die Schuhkollektion ihre volle Unterstützung zu. Aber als er nicht aufhört, von Kim zu schwärmen, schlägt sie Arbeitsteilung vor, um ihre Eifersucht zu zügeln. Als sie unkonzentriert einen Fehler macht, der Brunos Pläne für den Prototypen zerschießt, versucht er zu retten, was zu retten ist. Zu seiner Verblüffung kommt sein improvisiertes Werk bei Hugo gut an. Als Bruno Hannah im Überschwang der Gefühle umarmt, wünscht sie sich, dass die Umarmung niemals enden möge ... Paolo gerät mit Friedrich in ein Kompetenzgerangel und trifft eine Firmenentscheidung gegen ihn. Als Sophie ihren Trabanten deswegen rügt und Friedrich Recht gibt, schmeißt Paolo wütend hin ... Doreen freut sich aufgeregt auf Svens Einladung. Der Abend beginnt gut, aber Doreens Stimmung sinkt, als Sven anfängt, über Nora zu reden. Sie zeigt ihm die kalte Schulter und fasst für sich den Entschluss, sich von ihm zu distanzieren, um ihr kleines, verliebtes Herz zu schützen ...


Folge.486/26.02.07
Hannah verbirgt vor Bruno, wie viel ihr seine Umarmung bedeutet und genießt mit ihm zur Feier des Tages den Abend in der Tiki Bar - bis Kim kommt. Doch zu ihrer Überraschung beachtet Bruno Kim überhaupt nicht. Am nächsten Tag erhält Hannah von ihm eine kleine Aufmerksamkeit, um sie über den Tag hinweg zu ermuntern. Sie ist nun sicher, bei ihm doch eine Chance zu haben. Bruno glaubt mittlerweile auch zu wissen, warum Hannah so wechselhaft ist ... Sophie ist gekränkt, als Friedrich Abstand zu ihr sucht. Während ihr bewusst wird, wie einsam sie ist, kann er sich keinen Reim auf ihren Sanftmut machen. Sophie beschließt, das Krankenhaus auf eigene Faust zu verlassen und fleht Friedrich an, ihr in dieser schweren Zeit ein Freund zu sein ... Jürgen will endlich den 12. Mann dingfest machen und observiert Paolo. Gemeinsam mit Doreen verfolgt er ihn die ganze Nacht - ohne Ergebnis. Als die beiden am nächsten Tag einen toten Fisch per Post bekommen, erstarren sie vor Angst ...


Folge.487/27.02.07
Hannah überspielt ihr Unwohlsein, indem sie Brunos Vermutung zwar bestätigt, aber in eine andere Richtung lenkt. Seine Neugier, in wen sie wohl verliebt sei, verführt ihn zu falschen Schlüssen. Als sie sich ungeschickt gegen einen Marketingvorschlag von Paolos Freund Roberto sträubt, glaubt Bruno, den Herzbuben ausgemacht zu haben ... Friedrich geht auf Distanz zu Sophie und erklärt, ihr nicht helfen zu können. Sie aber spielt das verständnisvolle Opfer und weckt mit vorgetäuschtem Leid sein schlechtes Gewissen. Als er ihr besorgt Obdach anbietet, hat Sophie ihr erstes Ziel triumphierend erreicht ... Jürgen wird von der Polizei verwarnt, sich nicht weiter in den Fall einzumischen, aber er gibt nicht auf. Mit einem versteckten Aufnahmegerät geht er aufs Ganze und will Paolo eine Aussage abpressen ...


Folge.488/28.02.07
Nach dem missglückten Verkupplungsversuch muss Bruno Hannah versprechen, sich nie wieder in ihr Privatleben einzumischen. Als er erfährt, dass Paolo Kim zu überzeugen versucht, mit ihm zu verreisen, fleht er Kim an, die geplante Reise abzusagen. Sie lacht ihn aus, aber seine Warnung nagt an ihr. Er wirft sich vor, Kims Reise nicht verhindert zu haben und hofft inständig, dass ihr nichts passiert ... Bernd sieht, wie Helga sich mit ihrer Popularität anfreundet und Routine im Umgang mit der Öffentlichkeit entwickelt. Als sie gebeten wird, ihren Auftritt im Fernsehen auch als Forum zu nutzen, um lokalpolitisch Gutes zu bewirken, muss sie ablehnen, da sie keine Zustimmung vom Sender bekommt. Bernd sieht ein, dass Helga die Hände gebunden sind, will jedoch nicht aufgeben: Da muss man trotzdem was machen ... Luis wird von Theresa verhöhnt, als der sie zu einem Lyrikfestival einladen will. Doch dann muss sie erkennen, dass er einer der Teilnehmer ist. Als sie zu spät zu dem Event kommt, gerät Luis bei seinem Lyrikvortrag ihretwegen ins Schleudern ...


Folge.489/01.03.07
Hannah gibt ihrer Verzweiflung über die unglückliche Liebe zu Bruno in einem Gespräch mit Helga Ausdruck. Sie nimmt sich vor, sich im Umgang mit ihm nur auf die Arbeit zu konzentrieren. Bruno glaubt indes, dass er der Grund dafür ist, dass Kim Paolo auf seine Reise nicht begleitet hat. Kim will Bruno diesen Gedanken austreiben und ihn als Chauffeur anstellen, als er sich als Begleiter anbietet. Er lässt sich darauf ein, um sie vor Paolo zu schützen. Auf der Fahrt gelingt es ihm, Kim zu überlisten und ihren Blick zum ersten Mal auf Dinge, die nichts kosten, die wahre Schönheit der Umgebung und Landschaft, die sie umgibt, zu richten. Kim ist gerührt und für einen Moment Bruno ganz nahe. Doch als sie wieder bei Kerima aussteigen, kehrt sie zu ihrer Distanz zurück. Als Hannah sieht, dass Kim Bruno als Fußabtreter benutzt, schöpft sie wieder Hoffnung, aber Bruno eröffnet Bernd eine ganz andere Vision ... Luis gerät mit Theresas Auftauchen beim Vortrag seiner Lyrik aus dem Konzept und improvisiert stammelnd ein Liebesgedicht, mit dem er Theresa tief beeindruckt. Glücklich über die Wirkung bei ihr verdrängt Luis die Traurigkeit darüber, dass er den Wettbewerb offensichtlich verpatzt hat ... Hugo glaubt, mit seiner genialen Kollektion die von Sophie ehemals ausgesprochene Kündigung zu verhindern, dennoch versichert er sich Friedrichs Beistand. Tatsächlich zieht Sophie bei der Präsentation die Qualität der neuen Kollektion nicht in Zweifel, aber sie stellt eine harte Bedingung: Wenn er nicht gefeuert werden will, muss er innerhalb von fünf Wochen eine komplette Kollektion auf die Beine stellen ...


Folge.490/02.03.07
Bruno und Hannah machen sich eifrig an die Erstellung eines Prototypenschuhs für Hugos Liberté-Kollektion - allerdings haben beide eine unterschiedliche Motivation: Bruno will bei Kim Eindruck schinden, Hannah Nähe zu Bruno herstellen. Doch das Ergebnis des Prototyps stellt beide nicht zufrieden. Erst als Bruno von Kim einen Hinweis für das gewisse Etwas bekommt, gelingt ihm ein Ergebnis, von dem auch Hannah glaubt, dass es Hugos Ansprüchen gerecht wird. Umso schockierter sind beide, als er die Zusammenarbeit kündigt ... Sven muss seinen Geburtstag ohne Nora feiern. Die Bekanntschaft von Johannes in der Tiki Bar ist ihm dabei freilich nur ein schwacher Trost. Auch die von Doreen in der Firma organisierte Geburtstagsüberraschung lässt Sven über sich ergehen. Als Doreen ihn danach immer noch nicht in Ruhe lässt, platzt ihm der Kragen ... Hugo sieht nicht ein, warum er Sophie beweisen soll, in kurzer Frist eine meisterhafte Kollektion zu kreieren. Kim bekommt mit, dass er gekränkt das Feld räumt, und macht Sophie deshalb bittere Vorwürfe. Dann appelliert sie an Hugo, nicht wegen Sophie seinen Traumjob an den Nagel zu hängen. Hugo kehrt an seinen Platz zurück, um es allen zu zeigen ...

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor