Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 5.110 mal aufgerufen
 *Sophie- Braut wider Willen*
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.314

03.12.2005 00:36
Folgen 41 - 50 antworten
Folge 41 / 18.01.06 / 23.07.08
Max ist durch Valeries Andeutungen über Friedrich beunruhigt. Er versucht bei York, Hans und Valerie, mehr über Friedrich herauszufinden. Schließlich vermutet er, Valerie und Friedrich hätten eine Affäre miteinander gehabt. Als Sophie zufällig herausfindet, dass Friedrich die Produktion des Billigweins vorbereitet, obwohl Otto sich dagegen ausgesprochen hat, gerät sie darüber in einen heftigen Streit mit Friedrich. Dieser bemüht sich um Versöhnung, doch Sophie bleibt zunächst reserviert. Gerade als Max Sophie warnen will, macht Friedrich ihr eine Liebeserklärung und bittet aufrichtig um Verzeihung.
Friedrich hat erfahren, dass Valerie versucht, Wolfgang auf ihre Seite zu ziehen. Er setzt Wolfgang unter Druck, Valerie mit Fehlinformationen zu versorgen, um sie auf eine falsche Fährte zu locken.

Folge 42 / 19.01.06 / 24.07.08
Sophie ist zutiefst gerührt von Friedrichs Erklärung. Endlich glaubt sie, ihn zu verstehen und sieht sich in ihrem Entschluss bestärkt, dass er der Richtige für sie ist. Stolz tritt sie als Frau an Friedrichs Seite auf und lässt keinen Zweifel daran, mit ihm glücklich zu sein. Auch Max glaubt nun, dass Friedrich Sophie ehrlich liebt. Und so bleibt er bei seinem Entschluss, Gut Ahlen zu verlassen. Als Max erkennt, dass Linas Liebe echt und tief ist, wird er nachdenklich und sieht sie mit anderen Augen. Und so fasst er einen überraschenden Entschluss...
In der Zwischenzeit begreift Rike, wie wichtig sie für Benedikt ist. Sie springt über ihren Schatten und versöhnt sich mit ihrem Verlobten.

Folge 43 / 20.01.06 / 28.07.08
Als Friedrich hört, dass Sophie vor nicht allzu langer Zeit mit einem anderen jungen Mann bei Pater Johannes war, beginnt er zu forschen, wer sein Rivale sein könnte. Nachdem seine Recherche nicht viel ergibt, bedrängt er Sophie, ihm ihr Geheimnis anzuvertrauen.
Sophie bleibt Friedrich eine Antwort schuldig. Als sie erfährt, dass Max und Lina verlobt sind und auf dem Gut bleiben wollen, ist sie entsetzt.
Derweil haben sich Rike und Benedikt wieder vertragen. Rike unterstützt Benedikt in seinem Kampf gegen Friedrich. Friedrich droht, dass jeder, der die Sonntagsarbeit verweigert, entlassen wird. Das empört Benedikt sehr. Er wird von Rike in seiner Haltung unterstützt.

Folge 44 / 24.01.06 / 29.07.08
Um Max zu schützen behauptet Sophie, York sei ihre verflossene Liebe. Erleichtert macht Friedrich ihr eine leidenschaftliche Liebeserklärung. Doch schon kurz darauf nähren neue Indizien seine Eifersucht. Er ist überzeugt, dass die Liebe zwischen Sophie und York noch immer nicht vorüber ist. York bestärkt Friedrich in dieser Vermutung, so dass Friedrich Sophie schließlich verzweifelt zur Rede stellt. Er will wissen, ob sie ihn nur wegen des Geldes heiraten will.
Währenddessen präsentiert Lina Max stolz als ihren Verlobten. Linas Verehrer Leo ist am Boden zerstört. Auch Lotte ist nicht sicher, ob Lina die Richtige für Max ist.
Und Benedikt versucht einen Streik zu organisieren, doch die Kollegen haben Angst. Auch Rikes Versuch durch ein Gespräch mit Friedrich die Sonntagsarbeit zu verhindern, führt nicht zum gewünschten Ergebnis.

Folge 45 / 25.01.06 / 30.07.08
Sophie gelingt es mit einem leidenschaftlichen Kuss, den eifersüchtigen Friedrich zu besänftigen. Und Valerie begreift schockiert, dass Friedrich Sophie wirklich liebt. Außer sich vor Wut, will sie Sophie die Wahrheit über Friedrich verraten. Da geschieht ein Unfall...
Benedikt und Rike geraten über Rikes Einmischung bei Friedrich wegen der Sonntagsarbeit in Streit. Auch Sophie bietet an, bei Friedrich ein gutes Wort für die Arbeiter einzulegen. Doch Benedikt verbittet sich in Zukunft jede Einmischung.
Unten in der Küche möchte Lina Max eine Freude machen und sein Leibgericht kochen. Zur allgemeinen Überraschung gelingt Lina dieser neuerliche Kochversuch sehr gut. Doch kann sie sich darüber nicht freuen, denn als das Gericht fertig auf dem Tisch steht, fehlt Max.

Folge 46 / 26.01.06 / 31.07.08
Valerie vermutet, dass Friedrich versucht hat, sie umbringen zu lassen. Friedrich will mit allen Mitteln Sophie von ihr fern halten, weil er befürchtet, dass Valerie seiner Braut die Wahrheit sagen will. Doch das gelingt ihm nicht.
Heinrich und Lotte kommen sich auf einem Gauklerfest näher. Die beiden verabreden sich für den nächsten Tag. Doch eine Begegnung mit Friedrich wühlt Lotte so auf, dass sie sich komplett zurückzieht. Als Max hört, dass Valerie glaubt, Opfer eines Anschlags geworden zu sein, erwacht sein altes Misstrauen gegen Friedrich von neuem. Obwohl Benedikt ihm ins Gewissen redet, dass er sich das alles nur einbildet, will Max weiter in Sophies Nähe bleiben, um sie zu beschützen. Auch wenn er Lina weiter ein guter Verlobter sein will.

Folge 47 / 27.01.06 / 04.08.08
Um Valerie daran zu hindern, Sophie die Wahrheit über ihre Affäre zu sagen, 'opfert' Friedrich Hans. Er zwingt ihn, öffentlich zu bekennen, Valerie liebeskrank verfolgt zu haben. Dabei habe er versehentlich den Stein losgetreten, der Valerie verletzt hat. Valerie glaubt ihm schließlich. Aber sie gibt den Kampf gegen Friedrich nicht auf. Sie bittet Wolfgang, weiter nach Beweisen zu suchen.
Lotte weigert sich, das Hochzeitskleid für Sophie zu nähen. Sophie glaubt, Max stecke hinter dieser Weigerung. Dann berichtet Max Sophie stolz, dass es ihm gelungen sei, seine Mutter umzustimmen. Er betont, wie sehr ihm ihr Glück am Herzen liegt. Werden Max und Sophie jetzt wieder zueinander finden?

Folge 48 / 31.01.06 / 05.08.08
Fast sieht es so aus, als ob sich Max und Sophie in die Arme sinken. Doch dann kommt es aus Unsicherheit zu einem Streit zwischen den beiden. Auch die darauf folgenden zufälligen Begegnungen enden in Missverständnissen.
Lina will Max erneut etwas kochen, um ihn aufzuheitern. Dummerweise hat sie das Rezept vergessen. York schlägt ihr vor, sich das Rezept einfach aufzuschreiben. Wenn das nur so einfach wäre mit dem Schreiben...
Valerie gelingt es endlich, einen heiß ersehnten Kronzeugen gegen Friedrich zu finden. Sie sieht sich bereits kurz vorm Ziel, muss aber bis zum nächsten Tag warten, um einen Termin bei Otto zu bekommen. Als sie am folgenden Morgen zum verabredeten Treffpunkt kommt, erwartet sie eine böse Überraschung...

Folge 49 / 01.02.06 / 06.08.08
Valeries Hoffnung, Friedrich endlich seine Verbrechen nachzuweisen, wird durch den überraschenden Tod des Kronzeugen zerstört. Valerie ist kurz davor aufzugeben, doch dann kommt Wolfgang ihr zur Hilfe. Er ermutigt sie, weiter Beweise gegen Friedrich zu sammeln. Als Friedrich davon erfährt, kündigt er an, mit allen Mitteln gegen Valerie und Wolfgang vorzugehen.
In der Fabrik soll nun auch jeden Tag länger gearbeitet werden. Benedikt ist empört und ruft die Arbeiter, um einen Streik zu organisieren. Doch die Versammlung wird von der Polizei gesprengt und Benedikt als Rädelsführer ertappt.
Sophie bemerkt, dass Lina kaum schreiben kann. Lina nimmt ihr Angebot sie zu unterrichten an, um Max eine bessere Ehefrau zu werden. Für Sophie ist die Situation absurd, denn ihr ist klar, dass die Anziehung zwischen Max und ihr immer noch sehr stark ist.

Folge 50 / 02.02.06 / 07.08.08
Pater Johannes' beherztes Eingreifen rettet Benedikt und die Arbeiter. Er gibt vor, mit den Arbeitern eine Bibelstunde abzuhalten. Obwohl die Polizei unverrichteter Dinge wieder abziehen muss, ist Benedikt unzufrieden: Die Arbeiter sind zu eingeschüchtert um zu streiken, er muss einen neuen Treffpunkt organisieren - und obendrein vermutet er einen Spitzel in den eigenen Reihen. Aber so leicht lässt sich Benedikt nicht unterkriegen...
Friedrich kümmert sich vorerst wenig um die aufrührerischen Arbeiter, denn Valerie und Wolfgangs sind die größere Bedrohung. Friedrich wird klar, dass Valerie zum Äußersten entschlossen ist. Damit sie auf gar keinen Fall seine Hochzeit mit Sophie stören kann, beauftragt er schließlich Hans, Valerie vorsorglich unter Drogen zu setzten.
Max lernt Linas Ehrgeiz und Zielstrebigkeit immer mehr zu schätzen. Als er ihr das neue Glockenspiel vorführt, ist Lina hingerissen. Ihr Tête-à-tête wird empfindlich von Sophie und Friedrich gestört, der diese Überraschung eigentlich für Sophie ersonnen hatte.

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor