Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 20.447 mal aufgerufen
 *Julia-Wege zum Glück
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.151

29.11.2005 23:06
Folgen 071 - 080 antworten
Folge.71 / 13.01.06
Julia arbeitet mit Lilly unter Hochdruck an neuen Entwürfen für die Porzellanmanufaktur. Währenddessen schmieden Patrizia und Jörg einen Pakt, um Julia aus der Firma zu vergraulen. Daniel gewöhnt sich daran, dass Julia und er jetzt nichts weiter als Kollegen sind und alles scheint in geordneten Bahnen zu verlaufen. Doch dann gibt es einen Vorfall in der Manufaktur. Irgendjemand hat Tusche über Julias und Lillys Entwürfe geschüttet. Die Arbeit ist zerstört und Frederik verdonnert nun Annabelle und Julia dazu, aufs Engste zusammenzuarbeiten. Neuer Ärger ist vorprogrammiert.


Folge.72 / 16.01.06
Kolja staunt nicht schlecht, als sich herausstellt, dass seine neue Bekannte, Charlotte, keineswegs eine Unbekannte in Falkental ist. Julia arbeitet hart für ihre Präsentation, doch sie ist nach wie vor zur Zusammenarbeit mit Annabelle gezwungen, und Julia spürt, dass sie etwas gegen sie plant. Daniel hilft Julia tatkräftig bei den Vorbereitungen, doch als sie am nächsten Tag ihre Präsentation beginnen will, merkt sie, dass etwas nicht in Ordnung ist.


Folge.73/17.01.06
Julia gelingt es, trotz Annabelles Manipulationen, ihre Präsentation mit Spontanität und Improvisation zu retten und die Kunden zu überzeugen. Julias Auftritt ist ein voller Erfolg. Annabelle kocht vor Wut, sie macht Daniel gehörige Vorwürfe, weil er Julia bei der Präsentation geholfen hat. Jörg und Patrizia verfolgen ihre Pläne gegen Julia weiter, doch Patrizia wird ungeduldig, und Jörg ermahnt sie, Ruhe zu bewahren. Voller Wut will Patrizia Falkental verlassen, doch ihr Weg führt sie an der Manufaktur vorbei, und hier fällt ihr Julias improvisierter Entwurf in die Hände.


Folge.74 /18.01.06
Julia schöpft Hoffnung, dass es für sie doch eine glückliche Zukunft in Falkental geben könnte. Niko erwischt Patrizia dabei, wie sie nachts in der Manufaktur Julias Entwürfe verbrennt. Als Jörg dazu kommt, verpflichtet er Niko, Stillschweigen über die Sache zu bewahren. Christa und Tobias kommen sich im Laufe eines gemütlichen Abends wieder etwas näher, und auch Charlotte und Kolja vertragen sich wieder und verbringen zusammen einen lustigen Abend im Cosy One. Julias Zuversicht währt kurz - als sie ihre zerstörten Entwürfe findet, kommt es zwischen ihr und Annabelle zur offenen Auseinandersetzung...


Folge.75 /19.01.06
Julia sieht, wie Patrizia und Jörg in Daniels Auto leidenschaftlich übereinander herfallen. Julia versteht nicht, was Jörg mit dieser Affäre bezweckt und versucht Daniel zu warnen, dass sich Patrizia in Gefahr begibt. Christa und Tobias küssen sich zum zweiten Mal und fragen sich, ob sie es noch einmal miteinander versuchen sollen. Kolja ist völlig perplex, als Charlotte ihn küsst, und Lilly spürt die Eifersucht in sich aufsteigen. Frederik lädt Julia zum Essen ein. Der Abend nimmt eine überraschende und dramatische Wendung...


Folge.76 / 20.01.06
Julia beteuert Silke gegenüber, sich nie an Jörg herangemacht zu haben, doch Silke lässt sich nicht besänftigen. Frederik bietet Julia an, längerfristig für die Manufaktur zu arbeiten. Annabelle versucht alles, um Marie und Daniel gegen Julia aufzubringen, jedoch ohne Erfolg. Kolja versucht zu ergründen, welche Gefühle Charlotte und er füreinander hegen. Die selbe Frage beschäftigt Lilly, die sich immer mehr dafür interessiert, was zwischen den beiden läuft. Annabelle gelangt an Julias Handy und wenig später bekommt Marie eine irritierende Kurznachricht...


Folge.77 /23.01.06
Marie kann es nicht fassen, als sie eine Liebes-SMS von Julia an Daniel abfängt. Verzweifelt vertraut sie sich Annabelle an, die diese Chance nutzt, um Marie gegen Julia aufzubringen. Julia nimmt trotz großer Bedenken, aber zur Freude Frederiks, den Job als Designerin in der Porzellanmanufaktur an. Silke findet ein fremdes Haarband auf Jörgs Sofa und ihre Eifersucht wird immer größer. Marie verhält sich immer distanzierter, als Julia sie zur Rede stellt.


Folge.78 /24.01.06
Marie konfrontiert Julia mit der Liebes-SMS, die sie an Daniel geschrieben haben soll. Julia muss schockiert feststellen, dass die SMS tatsächlich von ihrem Handy aus versandt wurde. Silke kann ihre Eifersucht wegen des fremden Haarbandes, das sie in Jörgs Sofa gefunden hat, nicht mehr zügeln. Julia beschleicht der Verdacht, dass sie in der Firma sabotiert wird. Sie beschuldigt Annabelle, hinter der mysteriösen SMS zu stehen, doch sie kann es ihr nicht nachweisen. Julia versucht alles, um ihre Freundschaft zu Marie zu retten.


Folge.79 /25.01.06
Julia ist am Boden zerstört, weil Marie ihr die Freundschaft gekündigt hat, sie fühlt sich jetzt ganz allein in Falkental. Silke gibt sich ihrem Liebeskummer hin und trauert der Beziehung mit Jörg nach, während es Christa und Tobias immer schwerer fällt zu verbergen, dass sich eine Beziehung zwischen ihnen anbahnt. Julia erwägt schon ihren Job als Designerin in der Manufaktur zu kündigen, als Marie mitbekommt, wie Patrizia ihre Mutter beschuldigt, hinter Julias angeblicher Liebes-SMS an Daniel zu stehen.


Folge.80 /26.01.06
Julia erkennt, dass Flucht keine Lösung ist und beschließt durchzuhalten. Marie weiß nicht, ob sie Patrizia glauben soll, dass Annabelle hinter der fingierten Liebes-SMS von Julia an Daniel steckt. Marie versucht die Wahrheit herauszubekommen, doch Patrizia zieht ihre Beschuldigungen gegen Annabelle plötzlich wieder zurück. Julia konzentriert sich auf ihre Arbeit, und Frederik lädt sie ein, ihn zu einem Galaempfang der Porzellanindustrie zu begleiten. Auf dem Weg dorthin haben Julia und Frederik jedoch eine Autopanne und kehren in einen idyllischen Gasthof ein. Hier lernen Julia und Frederik sich besser kennen.

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor