Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 16.263 mal aufgerufen
 *Verliebt in Berlin* 1+2
monika ( gelöscht )
Beiträge:

31.08.2006 18:11
Folgen 391 - 400 antworten
Folge.391/11.10.06
Bruno befürchtet, dass Bernd sich nach dem Zusammentreffen mit Helga und Martin König verletzt zurückzieht. Doch zu seiner Erleichterung entschließt er sich, den Kampf mit dem Rivalen im Autoskooter aufzunehmen - sehr zum Ärger von Helga, die den Schauplatz am liebsten gleich wieder verlassen würde. Zunächst sehen Bruno und Bernd gegen die elegante Fahrweise von Martin König alt aus, doch dann gelingt es ihnen, das Blatt zu wenden. Sie kosten den Sieg aus, während Helga mit Martin streitend die Arena verlässt. Bernd hofft, dass Helga sich ihm nun wieder zuwendet und entschuldigt sich bei ihr. Auch Bruno ist sich sicher, dass nun alles gut wird ... Laura will nach dem Zerwürfnis mit Friedrich keine Nacht mehr unter dem Dach der Villa Seidel verbringen und macht sich Gedanken über ihre Bleibe. Zwar steht sie zu ihrer Beziehung zu Johannes, doch seine Planung ihrer Zukunft geht ihr zu schnell. Da bietet sich ein Angebot von Hugo an ... Jürgen nimmt eine Einladung von Doreen weniger als Dankeschön, sondern als Kompliment. Während Doreen für Jürgen als Gentleman schwärmt, rechnet der sich aus, bei ihr leichtes Spiel zu haben. Doch als er beim gemeinsamen Abend zudringlich wird, hat er die Rechnung ohne Doreen gemacht ...


Folge.392/12.10.06
Obwohl Bruno beteuert, nur das Beste für Bernd und Helga gewollt zu haben, stimmt ihn Noras Aussage, dass er seine Ziele endlich auf ehrliche Weise erreichen sollte, nachdenklich. Am nächsten Tag zeigt sich Bruno mit neuem Engagement bei der Arbeit, um sein Ziel, Kerima vor Sophies und Paolos Intrigen zu bewahren, weiter zu verfolgen. Um die Geheimhaltung der Arbeit an der Re-Fresh-Line zu gewährleisten, bietet Friedrich Nora und Bruno sein Büro als Arbeitsplatz an, während die argwöhnisch gewordene Sophie Angelina auf die zwei ansetzt. Brunos und Noras Grundsatzstreit setzt sich in der Arbeit fort. Als Angelina in Friedrichs Büro platzt, kann Bruno das Auffliegen der Re-Fresh-Pläne gerade noch verhindern, indem er ein Stelldichein mit Nora vortäuscht. Damit bringt er Nora allerdings in eine überaus kompromittierende Situation ... Angesichts des näher rückenden Umzuges von Yvonne und Max, zeigt sich Helga tapfer, um dem Glück der jungen Leute nicht im Wege zu stehen. Yvonne nimmt dies zum Anlass zu glauben, dass Helga zurück nach Göberitz ziehen wird und malt sich schon eine Versöhnung mit Bernd aus. Als Bernd in einem Gespräch mit Friedrich erfährt, dass Laura zu ihrem Liebhaber gezogen ist, fürchtet Bernd, dass Helga Lauras Beispiel folgen könnte. Um dies zu verhindern, bietet Bernd Helga an, das Haus zu räumen, damit sie dort wieder wohnen kann ... Kim genießt es, neben einem mächtigen Mann wie Paolo brillieren zu können. Als Friedrich sie eindringlich vor Paolo, der ihm als windiger Geschäftsmann bekannt ist, warnt, schlägt Kim all seine guten Ratschläge in den Wind ...


Folge.393/13.10.06
Von Nora gelobt, freut sich Bruno auf die gemeinsame Zusammenarbeit bei der Locationbesichtigung. Während Nora von dem Ort begeistert ist, findet Bruno ihn als wenig adäquat. Sie versteht nicht, warum er so negativ reagiert, doch er appelliert an Nora, sich ihre Begeisterung nicht anmerken zu lassen, um den Mietpreis zu drücken. Nora spielt mit, indem sie einen Streit mit ihm fingiert - ihre Rechnung geht auf. Bruno und Nora wollen ihren Erfolg auf Max' und Yvonnes Party begießen, und Bruno fordert Nora zum Orangentanz auf. Erschrocken über die körperliche Nähe zu ihm, bricht Nora den Tanz ab und verpasst ihm im Eifer des Gefechts eine schallende Ohrfeige. Bruno weiß nicht, wie ihm geschieht ... Kim beschwert sich bei Sophie über Paolos hinterhältigen Flirt und droht an, ihn geschäftlich abzustrafen. Sophie reagiert alarmiert und macht Paolo Vorwürfe. Kim indessen redet sich ein, mit Paolo abgeschlossen zu haben. Doch als der sie aufsucht und ihr vorwirft, alles andere als die "Femme Fatale" zu sein, die sie vorgibt, ist Kim vor den Kopf gestoßen ...


Folge.394/16.10.06
Nora entzieht sich der hitzigen Situation und hofft, dass Bruno keine falschen Schlüsse aus ihrer Gefühlsaufwallung zieht. Während sie das Thema für sich abzuschließen versucht, hat Bruno ihre überstürzte Reaktion immer noch nicht verstanden. Nora ist überrascht, als er am nächsten Tag in ihrer neuen Wohnung aufkreuzt, um ihr zu helfen. Während er bei ihr die Wände streicht, ist Noras Ehemann auf dem Weg zu ihr ... Helga macht Bernd klar, dass er ihre Höflichkeit nicht mit einer Versöhnung verwechseln darf. Bernd will deshalb noch in der gleichen Nacht das gemeinsame Haus verlassen, doch Helga hat Mitleid und erlaubt ihm, noch über Nacht zu bleiben ... Nach Paolos Ansage sucht Kim Rat bei Sophie, die ihr klar macht, wie viele Vorteile sie hat, wenn sie die Frau an Paolos Seite ist. Kim wird nachdenklich und kommt zu der Erkenntnis, sich verändern und erwachsen werden zu müssen, um mit Paolo in einer Liga spielen zu können. Umgestylt und mit neuem Auftreten überzeugt Kim bei einem Treffen mit Paolo mit echten Femme Fatale-Qualitäten. Sie glaubt sich an ihrem Ziel ...

Folge.395/17.10.06
Bruno und Nora haben Probleme, sich Sven gegenüber aus der scheinbar verfänglichen Situation herauszureden. Als Bruno hört, wie Nora ihn Sven gegenüber verteidigt, beschließt er, nicht das Feld zu räumen und ihr weiter beim Renovieren zu helfen. Auch will er Svens Beleidigungen nicht auf sich sitzen lassen. Der gibt sich zwar im Beisein von Nora Bruno gegenüber freundlich, doch als Nora kurz die Wohnung verlässt, beginnt ein Hahnenkampf zwischen den Männern ... Jürgen merkt, dass er Doreen gekränkt hat und seine Entschuldigungen bei ihr nicht fruchten. Zunächst witzelt er noch über ein Programm im Radio, das Beziehungstipps gibt, doch dann ruft er heimlich dort an. Während er dem Radiopsychologen sein Herz ausschüttet und peinlich berührt erfährt, dass er damit auf Sendung ist, hört Doreen seine Sorgen über Funk ... Helga ist es unangenehm, dass Martin sie in der Firma besucht, weil sie bei der Beschreibung ihres Berufes ein wenig übertrieben hat ...


Folge.396/18.10.06
Bruno ist schwer getroffen von Noras Reaktion. Zu allem Überfluss passiert ihm bei seinem überhasteten Abgang auch noch ein Malheur. Nora und Sven sind fassungslos über seinen Auftritt. Doch der will es noch am selben Abend wieder gutmachen und kehrt in Noras Wohnung zurück, um die Wand neu zu streichen. Als Nora wieder in ihre Wohnung geht, traut sie ihren Augen nicht! Deshalb kann sie es auch nicht honorieren, als Sven auf die frisch gestrichene Wand verweist, mit der Bruno sich bei Nora entschuldigen wollte. In einem ersten Impuls brüskiert Nora Bruno, der meint, erneut eine Bestätigung für ihre Gefühlskälte erhalten zu haben ... Helga erzählt Martin alles über ihr Leben, indem sie ihm ihre kleine Welt zeigt. Doch statt abgeschreckt zu sein, fühlt er sich immer mehr zu ihr hingezogen. Als er ihr körperlich näher kommen will, schreckt Helga zurück und bittet den Jugendfreund, ihnen beiden Zeit zu lassen. Doch insgeheim kann sie nur an ihren Bernd denken ... Bernd sucht vergeblich nach dem verschwundenen Hund. In seiner Verzweiflung hält er sich an dem absurden Strohhalm fest, der kleine Streuner sei nach Göberitz zurückgelaufen, weil er wie sein Herrchen Heimweh hat. Doch statt des Tiers findet Bernd Helga im gemeinsamen Haus mit Martin vor ...


Folge.397/19.10.06
Bruno freut sich darauf, mit Nora zusammenzuarbeiten. Nora ihrerseits möchte mehr Zeit mit Sven verbringen, weshalb er sie zur Arbeit begleitet. Beim Fitting, das wegen Geheimhaltung in Noras Wohnung verlegt wurde, werden die beiden von Svens gut gemeinter Hilfsbereitschaft zunehmend aufgehalten. Mit Hilfe von Bernd gelingt es Bruno, ihn mit einem Trick aus der Wohnung zu lotsen, damit er mit Nora die Arbeit ungestört zu einem guten Ende führen kann. Beide lachen über die Unbeholfenheit von Sven. Als Bruno den Spaß allerdings zu weit treibt, zieht Nora energisch die Grenze und steht zu ihrem Mann. Für ihre Karriere als Designerin beschließt Laura, Friedrich zu bitten, mit ihr die Gala-Rede beim Fashion-Award gemeinsam zu halten und noch einmal heile Welt zu spielen. Laura gelingt es zunächst nicht, Friedrich zu überzeugen, der Tradition zuliebe gemeinsam ins Rampenlicht zu treten. Erst als sie zugibt, die Sache aus Karrieregründen durchziehen zu wollen, geht der verletzte Friedrich darauf ein, allerdings zu seinen Bedingungen ... Kim ist froh, dass sie Paolos Begleiterin auf dem Empfang sein wird und stößt in ihren Bemühungen, seinen Vorstellungen einer Frau von Welt zu entsprechen, ihr Umfeld vor den Kopf. Von ihrer Veränderung befremdet, beteuert Hugo, die alte Kim zu vermissen ...


Folge.398/20.10.06
Bruno gibt vor, überhaupt nichts mit Noras Welt zu tun haben zu wollen, fühlt sich aber herausgefordert, als ihm klar wird, dass längst nicht alle an der Preisverleihung teilnehmen dürfen. Mit seiner Verführungskunst gelingt es ihm, Doreen und andere Mitarbeiter auf die Akkreditierungsliste zu bringen - vor Ort bleiben ihnen die Türen verschlossen. Während die anderen aufgeben, wird Bruno angestachelt, als er sieht, wie mühelos Nora und Sven hineingehen dürfen ... Kim hat alles gegeben und kann Paolo mit ihrem Outfit beeindrucken. Sie absolviert an seiner Seite einen großen Auftritt, für den sie Sophie dankbar ist. Doch Friedrich stiehlt ihr die Show mit einer öffentlichen Bekanntmachung ... Helga bekommt unerwarteten Besuch von Agnes, die im Streit von Boris gegangen ist, da er sich ein Kind mit ihr wünscht. Helga schluckt ihre eigenen Sorgen und will ihrer Freundin tapfer beistehen. Doch Agnes' Problem erinnert Helga an ihre eigene Ehekrise, was Agnes nicht entgeht. Als sie Helga darauf anspricht, kann sie ihre Tränen nicht mehr halten und weint um die Trennung von Bernd ...


Folge.399/23.10.06
Bruno lässt sich nicht von Nora abwimmeln. Er hat Spaß mit ihr, was Sven misstrauisch beobachtet. Als Nora vor Augen geführt wird, dass sie auf dem Weg ist, sich Bruno zu sehr zuzuwenden, ändert sie ihre Haltung ihm gegenüber schlagartig ... Hugo belächelt die alljährliche Vergabe des Preises für das Lebenswerk, die seiner Meinung nach den Geehrten auf das Abstellgleis befördert. Doch plötzlich ist er selbst der Auserwählte für diesen Preis ... Helga weint sich bei Agnes aus, doch als die zu sehr über Bernd und die Männer lästert, ertappt sich Helga dabei, Bernd zu verteidigen. Währenddessen zweifelt Bernd daran, dass er Helga jemals zurückgewinnen kann. Umso überraschter ist er, als sie einen zarten Schritt auf ihn zu macht ...


Folge.400/24.10.06
Bruno ist von Noras Ansage wie vor den Kopf gestoßen. Sein Vorsatz, ihr aus dem Weg zu gehen, wird jedoch von Friedrich zunichte gemacht, der die Streithähne zu enger Zusammenarbeit verdonnert. Wenn es noch eine letzte Chance gibt, Kerima Moda zu retten, dann mit der Refresh-Kollektion - Sophies Abwesenheit muss für die Vorbereitung und Durchführung der Präsentation genutzt werden. Helga und Bernd gehen gemeinsam ein Eis essen. Sie gesteht, Bernd in manchem Punkt Unrecht getan zu haben und bereitet so den Weg zur Versöhnung. Für den Moment ist alles zwischen den beiden gesagt. Leicht verlegen verabschieden sie sich von einander ... Jürgen erfährt, dass jemand, der Doreen nahe stand, gestorben ist und tröstet sie so gut er kann - ohne zu wissen, dass es sich bei dem Todesfall, um ein Haustier handelt.

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor