Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 3.682 mal aufgerufen
 *Das Geheimnis meines Vaters*
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.301

09.08.2006 12:47
Folgen 21 - 30 antworten
Folge.21 /19.09.06
Jule wird sich darüber klar, dass sie wegen Kai in Wismar geblieben ist. Sie schafft es aber nicht, ihm das zu gestehen. Dafür zieht sie einen Schlussstrich unter ihre Beziehung mit Nick.
Ingrid kommt Bodo Weckert näher. Dabei entdeckt sie fast seine wirklichen Absichten...
Kais Ermittlungen richten sich immer noch auf Sandra. Die hat aber ein Alibi, dass sie aus Scham verschwiegen hat: Sie hat ihre alkoholkranke Mutter gepflegt...
Thorsten entdeckt, dass die Parfummanufaktur zahlungsunfähig ist.
Pit merkt, dass Helge heimlich in Wismarer Wohnungen eindringt, um sie dann für sein Computerspiel zu fotografieren. Um diesem Treiben ein Ende zu bereiten, vernichtet er alle Zweitschlüssel... außer den zu Kirstens Buchladen.


Folge.22 /20.09.06
Ingrid und Jule machen bei der gemeinsamen Prüfung der Geschäftsunterlagen eine böse Entdeckung: Oskar hat seit zwei Jahren die laufenden Kosten der Parfummanufaktur aus Krediten beglichen! Die Bank - instruiert von Bodo Weckert - ist nicht bereit, die Kreditlinie zu erhöhen. Aber als Ingrid Weckert ihre geschäftlichen Sorgen mitteilt, bietet ausgerechnet der sich als rettender Engel an...
Der Zufall führt Kai in seinen Ermittlungen weiter: Ein Strafmandat, das er in der Post der ermordeten Frau Zielke findet, führt ihn zu deren Ferienwohnung, die die Sekretärin kurz vor ihrem Tod angemietet hat. In der Wohnung finden sich Fingerabdrücke, die mit denen von Bodo Weckert übereinstimmen...
Sandra muss eine Niederlage einstecken: Thorsten traut ihr nicht und verweigert ihr deswegen die Beförderung zur Chefsekretärin.


Folge.23 /21.09.06
Jule und Thorsten sind sich einig: Es darf niemals dazu kommen, dass sie den Kredit von Bodo Weckert annehmen müssen. Thorsten ist fieberhaft auf der Suche nach dem ultimativen Parfum, um die Manufaktur vor dem 'Aus' zu retten. Aber dafür braucht er dringend neue, teure Rohstoffe. Schließlich entscheidet sich Jule dafür, ihr Ticket für die Weltreise zu verkaufen. Ein Tropfen auf den heißen Stein, aber dennoch die Hoffnung auf Rettung? Und heißt das, dass Jule sich für Wismar entschieden hat?
Nick bleibt weiterhin in Wismar und hat sogar einen Job in der Fischtwiete angenommen. Das hätte Jule ihm nicht zugetraut.
Kai steckt in der Klemme: Er ist sich sicher, dass Bodo Weckert etwas mit dem Mord zu tun hat. Als er von dem Kreditangebot Weckerts für die Manufaktur erfährt, möchte er Jule warnen. Aber darf er vertrauliche Details seiner Ermittlungsarbeit preisgeben? Das könnte ihn den Job kosten.
Sandra versucht Thorsten mit viel Engagement für die Manufaktur zu beeindrucken.


Folge.24 /22.09.06
Jule hat sich entschieden, für die Manufaktur zu kämpfen. Mutig tritt sie vor die gesamte Belegschaft und bittet um Aufschub der Gehaltszahlungen um einen Monat. Die Arbeiter stimmen zu.
...aber Jule kündigt einen Rettungsplan für die Manufaktur an, der auf sehr wackeligen Beinen steht: Thorsten ist erschöpft und verzweifelt. Tage- und nächtelang experimentiert er über dem alten Rezeptbuch. Ohne Ergebnis! Sandra erwischt ihn und erkennt, dass er das Buch des Urgroßvaters also doch nicht verbrannt hat...
Kai erlebt bei seinen Ermittlungen einen schweren Rückschlag. Bei der Festlegung des Todeszeitpunktes der ermordeten Frau Zielke hat sich ein Fehler eingeschlichen. Die Alibis der Verdächtigen sind damit hinfällig.
Nick, der inzwischen bei Helge wohnt, ist begeistert von Helges Plänen für ein Computerspiel. Gemeinsam wollen sie in Bodo Weckerts Büro einbrechen, um Fotos für dieses Spiel zu machen...


Folge.25/26.09.06
Jule ist glücklich! Endlich kann sie beweisen, dass ihr Vater unschuldig ist! Nick hat ihr die Vorlage für den gefälschten Liebesbrief gebracht, den Oskar Kämpe angeblich seiner Sekretärin geschrieben haben soll. Nick hat den Brief ausgerechnet bei seinem gemeinsamen Einbruch mit Helge in Weckerts Büro gefunden...
Aber Georg bekommt Wind von der Sache und setzt alles daran, um Jules Pläne zu durchkreuzen. Er verabreicht ihr ein Schlafmittel. Dabei ahnt er nicht, dass Jule mit Kai zum Surfen verabredet ist... Kai kommt in letzter Minute!
Dicke Luft zwischen Kirsten und Robert. Weckert hat Robert mitten aus dem Liebesurlaub in Venedig nach Wismar zurückgeordert. Robert soll bei einer Strategie gegen die Kämpes helfen. Kirsten meint, niemals mit Robert glücklich werden zu können und verlässt ihn. Sie ahnt nicht, dass er sich doch entschieden und bei Weckert gekündigt hat...


Folge.26/28.09.06
Kai hat Jule in letzter Minute das Leben gerettet. Doch als Jule ihm den Entwurf des gefälschten Liebesbriefes übergeben will, muss sie feststellen, dass der verschwunden ist.
Kai setzt alles auf eine Karte und erwirkt einen Durchsuchungsbefehl für Weckerts Büro. Aber gerade als er mit den beschlagnahmten Unterlagen abziehen will, kommt der Staatsanwalt seinem Freund Weckert zur Hilfe. Kai wird von dem Mordfall abgezogen!
Nick versucht Jule durch eine ungewöhnliche Darbietung zurückzugewinnen. Mit dem traurigen Erfolg, dass Jule ihre Entscheidung gegen Nick nun noch deutlicher macht.
Sandra setzt Thorsten unter Druck. Sie sieht sich bereits an seiner Seite...
Pit ist zu gut für diese Welt: Obwohl er selber Nutznießer der Trennung von Kirsten und Robert sein könnte, erzählt er ihr doch, dass Robert bei Weckert gekündigt hat...


Folge.27/29.09.06
Jules erster geschäftlicher Erfolg! Sie konnte einer Firma das ureigenste Produkt der Manufaktur schmackhaft machen: die Lavendelseife im Ostalgie- Look. Das wird die Manufaktur zwar nicht retten, aber Ingrid ist positiv überrascht von ihrer Tochter.
Kai beschließt, die Ermittlungen auf eigene Faust weiterzuführen. Immerhin hat jemand Jule ein Schlafmittel verabreicht... Gemeinsam mit Helge steigt er in Weckerts Büro ein, um Daten auf dessen Festplatte zu finden. Aber Weckert kehrt überraschend in sein Büro zurück...
Thorsten arbeitet immer verbissener über dem Rezeptbuch des Urgroßvaters. Sandra hilft ihm die ganze Nach und verliebt sich in ihn... Am Morgen der Schock: Thorsten erleidet eine Riechblockade.
Robert findet keinen Job in Wismar. Offenbar sorgt Weckert dafür, dass er kein Bein mehr an Land bekommt... Keine rosigen Aussichten für eine bevorstehende Hochzeit mit Kirsten...


Folge.28/04.10.06
Jule gibt nicht auf, als sie von Thorstens Riechblockade erfährt. Sie 'leiht' ihm ihre Nase. Zu zweit arbeiten sie weiter, bis Jule entdeckt, woran ihr Bruder arbeitet...
Bodo Weckert kommt Kai auf die Schliche und spricht ihm gegenüber eine unmissverständliche Warnung aus...
Kirsten meint, dass es Zeit sei, sich Robert ganz zu offenbaren. Sie gibt ihm einen Roman, den sie geschrieben hat und den noch kein anderer Mensch gelesen hat. Robert verspricht den Roman über Nacht zu lesen und ihr dann ehrlich seine Meinung mitzuteilen. Der Beginn eines großen Dramas...


Folge.29/05.10.06
Jule und Thorsten versuchen gemeinsam, die Rezeptur für das magische Wasser zu entschlüsseln - ohne Erfolg. Also verabredet Jule sich im Bootshaus mit Kai, um ihm das Rezepturenbuch dese Urgroßvaters zu übergeben. Aber auch Georg hat inzwischen erfahren, dass das Buch wieder da ist und scheint fest entschlossen, es sich nicht noch einmal entgehen zu lassen...
Kai hat den Kampf mit Bodo Weckert noch nicht aufgegeben. Gemeinsam mit Manfred macht er sich auf die Suche nach Bodos Vergangenheit und findet heraus, dass der Immobilienmakler früher Verbindungen zur Stasi hatte. Bodo, der gerade noch einen netten Abend mit Ingrid verlebt hat, erfährt von Kais Ermittlungen und stellt ihn wütend zur Rede.
Robert hat endlich Kirstens Roman gelesen und findet ihn nicht gut. Kirsten fühlt sich verletzt. Als sie sich ihrem Freund Pit anvertrauen will, muss sie von Helge erfahren, dass Pit wegen ihr Wismar verlassen hat.


Folge.30 /06.10.06
Jule fühlt sich immer mehr in Bedrängnis. Kai warnt sie explizit vor Bodo Weckert: Er hat wahrscheinlich nicht nur die Briefe von Oskar an Christina Zielke gefälscht. Er war auch bei der Stasi. Außerdem hält Kai ihn für verantwortlich für den Anschlag auf Jule. Kais Meinung nach hat das alles mit dem Buch zu tun. Doch erst als der Safe der Manufaktur aufgebrochen wird, vertraut Jule sich Kai an und gibt ihm das Buch. Kai ist enttäuscht: Jule hat also wieder ein wichtiges Beweisstück vor ihm zurückgehalten...
Die Beziehung zwischen Ingrid und Bodo Weckert wird immer enger, was Jule mit Bestürzung registriert. Jule warnt ihre Mutter eindringlich. Ingrid konfrontiert Weckert mit Jules Vorwürfen und erhält von ihm eine überraschende Ausrede...
Kirsten versucht Pit zu erreichen, um sich mit ihm auszusprechen. Sie sagt ihm, wie sehr sie ihn vermisst hat. Aber Pit kann nicht mehr, er will Abstand.

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor