Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 29.592 mal aufgerufen
 *Verliebt in Berlin* 1+2
monika ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2006 20:39
Folgen 371 - 380 antworten
Folge.371/12.09.06
Bruno findet Zuflucht bei Jürgen, dem er die Wahrheit über seine Herkunft erzählt. Der vermutet, dass Bernd erst den Schock verarbeiten muss und dann umso herzlicher seinen verlorenen Sohn an die Brust drücken wird. Bernd hat inzwischen einen Brief gefunden, der ihn vermeintlich von seiner Vaterschaft freispricht. Als Bernd Bruno noch einmal versichert, nicht dessen Erzeuger sein zu können, schickt der ihn in die Wüste und verspricht ihm verletzt, ihn nie wieder zu sehen. Doch dann lässt sich Bruno von Nora zu einer unmöglichen Herausforderung provozieren ... Laura überlegt, Friedrich die Affäre mit Johannes zu gestehen, doch als sie ihn wegen seiner Firmenniederlage und Kims Abfuhr am Boden zerstört findet, bringt sie es nicht übers Herz. Dennoch kommt es zu einer heftigen Aussprache. Laura wirft ihrem Mann vor, er allein habe die Familie ruiniert - ihre Affäre mit Johannes verschweigt sie ... Nora geht zielstrebig an die Arbeit und hofft, zeigen zu können, was in ihr steckt, als sie vom Chefdesigner gleich mit einer wichtigen Aufgabe betraut wird ...


Folge.372/13.09.06
Bruno fordert von Nora einen Kuss als Gegenleistung für seinen Erfolg bei Kerima und leugnet vor Jürgen, in Wahrheit nicht Nora, sondern Bernd beeindrucken zu wollen. Angesichts der geforderten Qualifikationen will er beinahe wieder von seinem Plan, als Assistent der Geschäftsführung bei Kerima anzufangen, Abstand nehmen. Doch als er mitbekommt, wie Bernd sich erleichtert wieder auf seine alte Familie konzentriert, beschließt er, ein allerletztes Mal zu unlauteren Mitteln zu greifen ... Friedrich flieht nach dem Streit mit Laura in die Firma. Für kurze Zeit wird er von seinen Sorgen abgelenkt, als Doreen Vogel auftaucht und sich als Assistentin bei ihm bewirbt, um beim anschließenden Vorstellungsgespräch ihre nicht vorhandenen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Doch Friedrich hat Mitleid mit der etwas einfältigen Blondine ... Max und Yvonne wird bange, als ein amtlich gekennzeichneter Brief ins Haus flattert, der - wie sie glauben - neue Geldsorgen ankündigt. Sie beschließen, den Brief vorerst nicht zu öffnen. Max hofft auf eine rettende Gehaltserhöhung, doch er beißt bei Sophie auf Granit. Als Yvonne neugierig den Brief öffnet, wendet sich das Blatt ...


Folge.373/14.09.06
Bruno will seine Ansage auf Bernd wirken lassen und ist fest entschlossen, ihm durch seinen Job bei Kerima zu zeigen, wie viel Plenske in ihm steckt. Während Bernd große Probleme sieht und sich unwohl auf den Weg nach Kalehne macht, um sich Gewissheit zu verschaffen, fordert Bruno bei Nora die pikante Wettschuld ein ... Max und Yvonne glauben, die finanziellen Probleme haben ein Ende, weil sie jetzt Hausbesitzer werden und beginnen mit den Planungen für ihr neues Leben. Doch als sie Fotos von ihrem künftigen Heim erhalten, tut sich ein neues Problem auf ... Timo brüstet sich vor Doreen mit seiner Position in der Firma, wird aber von Angelina als einfacher Runner enttarnt und damit beauftragt, Sonderwünsche eines scheinbar komplizierten Re-Fresh-Models zu erfüllen. Als das Model bei Kerima eintrifft, ist es um Timo geschehen ...


Folge.374/15.09.06
Bruno ist von Noras Kuss angenehm überrascht, die jedoch stellt klar, dass der Kuss nur die Begleichung ihrer Wettschuld sei, mehr nicht. Auch im Job läuft es für Bruno nicht so wie erhofft: Von Sophie, Nora und Hugo wegen seiner mangelnden Qualifikationen gerügt, kommen ihm pragmatische wie moralische Bedenken, ob Bernd wirklich mit dem Job bei Kerima zu beeindrucken ist. Der hat unterdessen von Brunos Mutter erfahren, dass ihr Sohn ein notorischer Schwindler ist ... Friedrich muss befürchten, dass Sophie bei ihrer Lesung ein unveröffentlichtes Kapitel vorträgt, das ihn noch mehr demontiert. Er ist enttäuscht, als Laura ihm den Wunsch abschlägt, ihn zu der Lesung zu begleiten und Sophie als öffentlich auftretendes Paar die Stirn zu bieten ... Von der Schönheit des Models gebannt, hat Timo seinen Ärger vergessen. Er nimmt sich vor, sie zu einem Getränk einzuladen - all seine Versuche scheitern. Er redet sich ein, ein hässlicher Wurm zu sein, doch es kommt anders ...


Folge.375/18.09.06
Nachdem der frisch gebackene Vater Bernd das Problem "Wie sage ich es Helga?" ausklammert, beschließen er und sein "neuer" Sohn Bruno, sich bei einem Angelausflug besser kennen zu lernen. Doch die Freude verfliegt schnell, und zwar nicht nur, weil beide nicht angeln können: Bruno ist sich nicht sicher, ob er diesen Vater und eine neue Familie überhaupt haben will, und Bernd hat Angst, was ihm bevorsteht, wenn er Helga von seinem Sohn erzählt. Bruno versteht, dass Bernd seine Vaterschaft vorerst geheim halten muss, um Helga nicht zu verlieren. Aber er weiß auch, dass Bernd nicht lange schweigen sollte ... Nora wird von Sophie für Brunos Versagen bei der Erstellung einer Stofflieferantenliste verantwortlich gemacht. Auch Hugo gibt ihr komplizierte Aufgaben. Sie zerreißt sich, um alles richtig zu machen, und will sowohl die Liste neu erstellen als auch den komplizierten Schnitt für Hugo entwerfen. Mit vollem Elan geht sie an die Arbeit, doch was zu viel ist, ist zu viel ... Friedrich ist betroffen, als Laura erklärt, nur aus Mitleid zu ihm gestanden zu haben. Als sie ihn am nächsten Tag ignoriert, wird ihm bewusst, wie kaputt seine Ehe ist. Während sich Laura mit Johannes amüsiert, muss sich Friedrich von einer hämischen Sophie zu seiner neu gewonnenen Einsamkeit gratulieren lassen ...


Folge.376/19.09.06
Als Bruno nach dem Vormittag mit Bernd verspätet zur Arbeit kommt, empfängt ihn Nora mit harschen Vorwürfen, die er scheinbar gleichmütig an sich abtropfen lässt. Dennoch nagt ihre Frage in ihm, ob ihm überhaupt etwas wichtig ist. Er kommt zu dem Schluss, dass er seinen leiblichen Vater doch besser kennen lernen will und vielleicht ein Teil der Plenskes sein möchte. Doch seine Gedanken werden unterbrochen, als er Noras verstörte Reaktion auf den neuen Geschäftspartner Sophies, Paolo Amendola, Juniorchef des multinationalen Seidenkonzerns, beobachtet. Für Nora ist die unangenehme Begegnung mit dem Firmengast wesentlich mehr als ein weiteres Ärgernis an diesem Tag ... Um Helga auf seine Beichte einzustimmen, lädt Bernd sie zu einer innigen Vater-Sohn-Geschichte ins Kino ein. Als er nach dem Film geschickt auf das Thema lenken will, sehen er und Helga plötzlich Laura mit ihrem Liebhaber - die Plenskes sind bestürzt. Während Bernd Lauras Ehebruch mit brüchiger Stimme herunterspielt, entwickelt Helga Verständnis und schiebt Friedrich die alleinige Schuld zu, der mit seiner Untreue und dem illegitimen Sohn Richard seine Gattin regelrecht in fremde Arme getrieben habe. So einen Vertrauensbruch halte keine Beziehung aus ... Yvonne überredet Max, sich die testamentarisch überschriebene Immobilie vor Ort anzuschauen. Während sie glaubt, das Gebäude werde real besser aussehen als auf den Fotos, gibt sich Max keinerlei Hoffnungen hin. Yvonne ist schockiert vom Zustand der Ruine, zumal sie so viele schöne Erinnerungen mit dem Kindheitsort verbindet. Max hingegen sieht nur die Vorteile, phantasiert sich in eine familienfreundliche Idylle und überrascht seine Frau mit einem Entschluss ...


Folge.377/20.09.06
Bruno ist über Noras kleinen Zusammenbruch sehr verwundert. Es gelingt ihm dennoch, sie zu trösten. Überdies verspricht er ihr, den exklusiven Schuh zu reparieren, wenn sie mit ihm noch etwas trinken geht. Bruno und Nora wollen ihr Kriegsbeil begraben, doch die Annäherung fällt ihnen schwer, da beide etwas zu verbergen haben ... Friedrich ist über Lauras Abfuhr bitter enttäuscht. Er kann sich nicht auf die Arbeit konzentrieren und versucht, bei einem Bier abzuschalten. Im Gespräch mit Max kommt er auf die Idee, dass er und Laura David in der Südsee besuchen könnten - ein letzter Rettungsversuch ... Yvonne ist fest entschlossen, das alte Haus als Erbe abzulehnen. Doch bei der Lektüre der Immobilienseiten kommt sie auf die Idee, dass das Haus ihr beim Verkauf eventuell eine Menge Geld einbringen könnte ... Kim wird von Sophie zu einem Geschäftsessen gebeten, mit wenig Lust stimmt sie zu. Als sie jedoch dem attraktiven Paolo Amendola gegenüber steht, entdeckt sie den Sexappeal des Business ...


Folge.378/21.09.06
Bruno bewirkt mit seinen Fragen zu Noras Vergangenheit, dass sie wieder wütend auf ihn reagiert. Der Streitereien und ihrer Spitzen überdrüssig, bestärkt Bruno sich selbst darin, sich um das wirklich Wichtige zu kümmern: seinen Vater und seinen Job. Er tastet sich vorsichtig bei Helga vor, um zu erfahren, ob sie schon weiß, dass er Bernds Sohn ist. Das Ergebnis enttäuscht ihn, vor allem als Bernd sich aus der Affäre zu ziehen versucht. Als er sich zusätzlich noch Noras Vorwürfe anhören muss, hat er endgültig genug und will das Handtuch werfen. Als er bei Sophie die Kündigung einreichen will, wird er jedoch Zeuge ihres hinterhältigen Plans. Er begreift, dass sie das zerstören will, was seine Halbschwester Lisa aufgebaut hat ... Während Friedrich es zu Hause nicht aushält, genießt Laura ihr neu gewonnenes Glück. Friedrich irrt orientierungslos umher, bis er bei Bernd landet und ihm schluchzend um den Hals fällt ... Timo traut sich nicht, von Giuliettas Telefonnummer Gebrauch zu machen. Erst als Max ihn dazu zwingt, ruft er sie an, sieht aber seine Befürchtung bestätigt: Die Angebetete wimmelt ihn ab und scheint sich nicht für ihn zu interessieren. Als sie in Herrenbegleitung ins Wolfhardts kommt, wo Timo sie bedienen muss, wird er von Eifersucht geplagt, bis ihm der Kragen platzt ...


Folge.379/22.09.06
Bruno will alles über die Machtverhältnisse in der Firma wissen und hat sich entschieden, in Lisas Fußstapfen zu treten - aber einen Plan, wie er das anstellen soll, hat er nicht. Er ertappt Nora und Paolo erneut in einem verdächtigen Gespräch und glaubt, dass sie beide auf Sophies Seite sind und Schlimmes mit Kerima vorhaben. Nora denkt währenddessen das Gleiche über Bruno, da er vor allen den Knecht von Sophie spielt. Aber er lässt vor Nora seine Tarnung nicht auffliegen, auch vor Sophie bleibt er stark. Erst als Bernd ihm verspricht, Helga die ganze Wahrheit zu sagen, ist Bruno wieder im Reinen mit der Welt ... Friedrich lässt sich von Bernd widerstandslos ins Bett bringen. Mit seinen Gedanken bei Laura, missversteht Friedrich Bernd und glaubt, dass Helga im Gegensatz zu Laura positiv auf Bernds unehelichen Sohn reagiert hat. Am nächsten Tag versucht Helga, Friedrich aufzupäppeln. Er lässt sich schließlich ihre Pflege gefallen und sinniert, wie toll es sei, dass Helga Bernd seinen Fehltritt so großmütig verziehen habe. Arglos plaudert er Bernds Geheimnis aus und versetzt Helga einen Schock ... Timo ist baff, als Giulietta die Flucht ergreift, und glaubt, dass sie nichts von ihm wissen will. Trotzdem ist er sich nun sicherer denn je, seine Traumfrau gefunden zu haben. Aber Jürgen nimmt ihm den letzten Mut, dass diese Liebe eine Zukunft haben könnte. Timo ist so wütend, dass er zu Giulietta geht und ihr vorwirft, mit seinen Gefühlen zu spielen ...


Folge.380/25.09.06
Bruno bestärkt Bernd in seinem Vorhaben, Helga reinen Wein einzuschenken. Bernd ahnt nicht, dass Helga die Wahrheit schon erfahren hat. Sie ist völlig entsetzt! Bernd hofft noch, Helga irgendwie gütlich stimmen zu können, doch sie reagiert mit wütender Verzweiflung auf seine hilflosen Erklärungsversuche. Als Bruno dazustößt, in Vorfreude auf künftige Familienzusammengehörigkeit, muss er erkennen, dass durch seine Existenz Bernds Welt in Trümmern liegt ... Timo glaubt nach Giuliettas Eröffnung, es habe keinen Sinn, um ihr Herz zu kämpfen. Stattdessen redet er sich ein, dass es besser ist, seine Gefühle zu bekämpfen und die Angebetete herabzuwürdigen. Doch Giulietta ist betroffen und leidet seinetwegen. Es wird Zeit, Timo einiges zu erklären ...

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor