Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 8.945 mal aufgerufen
 *Das Geheimnis meines Vaters*
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.301

19.06.2006 16:21
Folgen 01 - 10 antworten


Statt auf Weltreise zu gehen, kehrt sie in ihre Heimatstadt Wismar zurück. Aber was soll Jule (Anna Voy Kunith) machen? Ihr Vater ist auf einer Geschäftsreise spurlos verschwunden; seine Sekretärin Christina Zielke wird in der familieneigenen Parfüm-Manufaktur tot aufgefunden. Dringend der Tat verdächtigt: Jules Vater Oskar (René Schoenenberger). Die 27-jährige Jule muss die rätselhaften Geschehnisse in ihrer Familie aufklären, will sie ihrem Vater helfen. Was hat das Buch, das ihr Oskar bei einem Besuch in Berlin übergeben hat, mit seinem Verschwinden und dem Mord zu tun?
Ihre Freundin Kirsten ist für Jule in dieser Situation keine große Hilfe, denn Kirstin ist frisch verliebt in Robert, den Rechtsanwalt. Aber da ist ja noch Kai, Jules Jugendliebe, dem sie kurz nach ihrer Ankunft wieder begegnet. Kai ist mittlerweile Kriminalkommissar in Wismar. Und ausgerechnet Kai ermittelt im Mordfall Zielke. Will er tatsächlich Jule und damit der Familie helfen? Oder geht es Kai nur darum, möglichst schnell seinen ersten Mordfall aufzuklären? Jule spürt nach wenigen Begegnungen, dass sie auch acht Jahre nach ihrer Trennung viel für Kai empfindet. Aber Kai bedeutet Leben in Wismar, Enge der Kleinstadt – und Jule will raus in die Welt!

Jules Mutter Ingrid und ihr Bruder Thorsten sind vollauf beschäftigt, die Manufaktur über die Runden zu bringen. So muss Jule ihren Weg alleine gehen. Ein Weg, auf dem Jule lernt, ihrer Mutter wieder zu vertrauen, aber auf dem sie auch ihrem gefährlichsten Feind begegnet – inmitten der Familie. Ein Weg, an dessen Ende für Jule nichts mehr so sein wird, wie es einmal war. Jule entdeckt das Geheimnis ihrer Familie, das weit in die Vergangenheit zurückreicht. Eine Vergangenheit, in der Deutschland noch in Ost und West geteilt war.

Schauspieler
Igor Jeftic: Robert
Astrid Posner: Kirsten
Anna Voy Kunith: Jule
René Schoenenberger: Oskar
Andi Slawinski: Thorsten
Heike Trinker: Ingrid
Sven Waasner: Kai
Fotos im Anhang

Folge.01 /15.08.06
Kurz vor Antritt ihrer Weltreise bekommt Jule überraschend Besuch von ihrem Vater Oskar Kämpe. Mitten in der Nacht taucht er in Jules Wohnung auf und übergibt seiner Tochter ein geheimnisvolles Paket. 'Es darf niemand wissen, dass du es hast. Auf keinen Fall darf es in falsche Hände kommen. Es ist wichtig! Für mich - und die ganze Familie. Sollte mir etwas zustoßen, wende dich an Frau Zielke!' Oskar fährt geschäftlich nach Paris. Am nächsten Tag soll Jule ihm in Wismar das Paket zurückgeben.
Zurück in Wismar. Jule freut sich, Freundin Kirsten wieder zu sehen, die sich mittlerweile einen schicken Buchladen samt Café eingerichtet hat. Jule ist froh, ihren 'kleinen' Bruder Thorsten in den Arm zu nehmen und mit Onkel George zu sprechen, der immer noch im Lager der Manufaktur arbeitet. Zu George hat sich die kleine Jule immer geflüchtet, gab es mal wieder Ärger mit Mutter Ingrid. Und dann trifft Jule ihre Jugendliebe Kai wieder. 'Schön, dass du wieder da bist', sagt Kai.
Nur mit Mutter Ingrid ist es, wie es immer war. Erst kann Ingrid nicht zeigen, dass sie sich freut, ihre Tochter wiederzusehen. Dann gibt es kurz nach dem Wiedersehen den ersten Streit zwischen den beiden Frauen. Soll Jule nicht einfach ihre Sachen nehmen und wieder nach Berlin abhauen?

Folge.02/16.08.06
Die Vorbereitungen für Ingrids Geburtstagsparty am Abend laufen auf Hochtouren. Halb Wismar ist eingeladen. Aber von ihrem Mann Oskar Kämpe fehlt jede Spur. In dem Zug, mit dem er kommen sollte, war er nicht. Kein Anruf, nichts. Ingrid ist gereizt. Seit langem schon hat sie den Verdacht, dass zwischen der Sekretärin Frau Zielke und Oskar mehr ist als eine intensive Zusammenarbeit. Jetzt ist sie sich sicher: 'Oskar betrügt mich!'
Jule hat nicht vergessen, dass Oskar bei seinem überraschenden Besuch in Berlin Angst hatte. Sie ruft in Paris an und erfährt, dass ihr Vater nicht in dem Hotel gewesen ist, in dem er ein Zimmer reserviert hatte. Merkwürdig auch: Jule entdeckt, als sie von einem Besuch im Buchladen ihrer Freundin Kirsten in ihr Elternhaus zurückkehrt, dass irgendjemand ihre Sachen durchwühlt haben muss.
Die Party am Abend ist dann gar nicht so übel. Mit Kai reden und tanzen, das macht Spaß. Aber gerade als Helge einen der alten Schmusesongs auflegt, geht das Licht an. Thorsten bittet die Gäste zu gehen. Ingrid ist die Lust auf ihre Geburtstagsparty endgültig vergangen, denn die Angestellten tuscheln schon über Oskars Verschwinden.


Folge.03/17.08.06
Am Tag nach der Geburtstagsfeier entdeckt Jule, dass der Schrank, in den sie abends zuvor ihre Tasche eingeschlossen hatte, aufgebrochen wurde. Die Tasche ist verschwunden.
Ingrid ist nach wie vor gereizt. Immer noch hat sie kein Lebenszeichen von ihrem Ehemann Oskar. Die Blamage durch den Abbruch ihrer Geburtstagsparty hat sie noch nicht verdaut.
Jule beschließt, zum Polizeirevier Wismar zu gehen, um den Diebstahl der Tasche anzuzeigen. Aber hier erwartet sie wieder eine Überraschung: sie trifft dort auf Kai. Mit keinem Wort hatte er vorher erwähnt, dass er jetzt Kriminalkommissar ist. Kai hat in Sachen Taschendiebstahl einen Verdacht: Helge, der auf der Party geholfen hat, nimmt zwanghaft Sachen mit, ohne eigentlich etwas klauen zu wollen. Und tatsächlich: Helge hat die Tasche. Zum Glück ist das geheimnisvolle Paket von Jules Vater noch darin.
Jule versteckt das Paket bei Kirsten. Dann will sie die Sekretärin Frau Zielke um Hilfe bittet, wie es ihr Vater empfohlen hat. Aber Frau Zielke ist unauffindbar. Bis ein Schrei die Mitarbeiter der Manufaktur aufschreckt. Christa hat in dem Kessel der Manufaktur eine Leiche entdeckt.


Folge.04/18.08.06
Frau Zielkes Leiche wird im Kessel der Manufaktur gefunden. Eine erste Untersuchung ergibt, dass die Sekretärin erdrosselt worden ist und der Fundort der Leiche nicht der Tatort sein kann. Kai geht seinen ersten Einsatz als Kriminalkommissar professionell an. Er verhört Thorsten und Ingrid um herauszufinden: Wo ist Oskar Kämpe? Wie steht es um die Ehe von Ingrid und Oskar? Welche Rolle spielte Christina Zielke in der Firma?
Jule ist empört, dass Kai ihre Familie befragt und Oskar verdächtigt. Aber die Spurensicherung findet eine ganze Reihe von Indizien, die alle darauf hinweisen, dass Oskar etwas mit dem Tod der Sekretärin zu tun hat. Als ausgerechnet in dem Moment, in dem Kai Jule verhört, ihr Vater auf Jules Handy anruft, fordert Kai das Telefon. Jule beendet abrupt das Gespräch. Kai nimmt Jule wegen Behinderung der Ermittlungen in Haft.
Das ist Kirsten noch nie passiert. Ein Mann kommt in ihren Buchladen und hilft Kirsten ein Regal, das umzustürzen droht, festzuhalten. Die beiden kommen sich näher, schauen sich in die Augen und der junge Mann stürzt aus dem Geschäft. Kirsten ahnt nicht, dass es sich bei dem attraktiven Mann um den jungen Rechtsanwalt Robert handelt, den der Hausbesitzer Bodo Weckert geschickt hat, um ihr eine dreißigprozentige Mieterhöhung zu verkünden. Das wäre das Aus für Kirstens Buchladen. Weckert will das Haus abreißen, um Platz für sein neues Projekt, eine Shopping Mall, zu schaffen.

Folge.05/22.08.06
Jule wegen Behinderung der Ermittlungen zu inhaftieren... Kai weiß, dass er aus Wut und Enttäuschung zu weit gegangen ist. Aber als er mit einem Versöhnungsessen im Revier auftaucht, um mit Jule in Ruhe zu reden, hat sein Kollege Manfred sie bereits aus der Zelle entlassen.
Kai findet Jule schließlich im alten Bootshaus. Hier haben sie sich oft in der Kindheit getroffen... und später, beim ersten Kuss. Jule nimmt Kais Entschuldigung an, aber sie ist immer noch nicht bereit, ihm zu berichten, was ihr Vater ihr gesagt hat.
Also schreibt Kai Oskar Kämpe zur Fahndung aus und besorgt sich die Genehmigung, Jules Handy abzuhören. Peinlich: Kai wird Ohrenzeuge eines Gesprächs zwischen Jule und ihrem Freund Nick aus Berlin... Dann aber der Volltreffer: Oskar ruft an und bittet seine Tochter um ein Treffen am Strand, an 'unserer' Stelle. Jules Bruder Thorsten, der gerade im Revier ist, weiß, um welche Stelle es sich da handelt. Aber soll er seinen Vater an Kai 'ausliefern'?
Kirsten hat's voll erwischt, sie hat sich in den jungen Rechtsanwalt Robert verliebt! Es kommt fast zum Kuss, als Kirstens guter Freund Pit auftaucht... und dann das: Robert stellt sich als Rechtsanwalt vor und überreicht ihr die Mitteilung über eine Mieterhöhung um 30 Prozent! Kirsten ist geschockt: das würde das Aus für ihren Laden bedeuten. Sie schmeißt den Typen kurzerhand raus. Aber auch Robert hat's erwischt und er weiß eine Lösung...


Folge.06/23.08.06
Kai lässt Oskar Kämpe verhaften. Thorsten hat ihm den Ort verraten, an dem sich Jule mit ihrem Vater treffen wollte. Als Kai sich dann noch weigert, Jule zu ihrem Vater zu lassen, ist ihre Wut groß.
Beim ersten Verhör gibt Oskar an, in Paris überfallen worden zu sein. Aber seine Geschichte klingt wenig glaubwürdig, zumal er keine Auskünfte über den Grund seines Parisbesuchs preisgibt. Aber als Oskar erfahren muss, dass seine Sekretärin Christina Zielke ermordet wurde, ist er regelrecht geschockt. Er will sofort Jule sprechen. Aber Kai lässt sie nicht vor. Sie hat seine Ermittlungen behindert.
Erst dem Rechtsanwalt Robert Steinbrenner, den Jule als Verteidiger engagiert hat, gelingt es mit Oskar Kämpe zu sprechen. Aber auch ihm gegenüber schweigt Oskar sich über Details aus. Er bekräftigt seinen Wunsch, nur mit Jule sprechen zu wollen. Selbst seine Ehefrau Ingrid kommt nicht an ihn heran. Deswegen kann sie ihm nicht glauben, als er ihr gegenüber seine Unschuld beteuert.
Und dann passiert die Katastrophe: Als Kai Oskar in Anwesenheit des Anwalts erneut verhört und mit den Tatsachen konfrontiert, erleidet Oskar einen Zusammenbruch...
Pit, der Robert sofort als ernsthaften Konkurrenten bei Kirsten ausgemacht hat, ist froh, als er zufällig hört, dass der im Auftrag von Bodo Weckert arbeitet, um sie aus ihrem Geschäft zu graulen. Diese Information könnte der verliebten Kirsten bestimmt die Augen öffnen...


Folge.07/24.08.06
Oskar hat einen Herzinfarkt erlitten und liegt bewusstlos im Krankenhaus. Jule könnte verzweifeln. Weil sich ihr Zorn über die gesamte Situation nirgends entladen kann, richtet er sich mit doppelter Kraft gegen Kai: Hat der ihren Vater während des Verhörs etwa zu massiv unter Druck gesetzt und damit den Zusammenbruch verursacht? Jedenfalls behauptet das der Anwalt. Kai hat selber ein schlechtes Gewissen: Er gibt zu, dass der Anwalt ihn mit seiner Hinhaltetaktik provoziert hat. Vielleicht hat er da Warnzeichen übersehen? Ehrlich betroffen entschuldigt er sich bei Jule, und sie nimmt es an...
Ingrid steht ihrem Mann bei und versichert ihm ihre Liebe. Eine Botschaft, die Oskar hört...
Pit ertränkt seinen Liebeskummer bei Scholle. Helge, der Pit nach Hause transportieren soll, hat eine Idee und ruft ausgerechnet Kirsten zu Hilfe.


Folge.08/25.08.06
Oskar ist zwar geschwächt, aber wieder bei Bewusstsein. Ein Grund zum Feiern für alle. Aber bei der abendlichen Verabredung von Kai und Jule im Bootshaus schieben sich urplötzlich wieder die Ermittlungen zwischen die beiden...
George begleitet Jule beim Besuch des Vaters im Krankenhaus. Verzweifelt versucht Oskar, seiner Tochter etwas zu sagen. Dabei regt er sich erneut auf, so dass die Ärzte um Hilfe gerufen werden...
... Aber George ist durch das Mitteilungsbedürfnis seines Bruders gewarnt, und als Ingrid ihn bittet, ein paar Dinge zu Oskar ins Krankenhaus zu bringen, nutzt er die Gelegenheit aus...
Kai und Jule kommen gerade rechtzeitig zu Oskar, um einen Mordanschlag auf ihn zu vereiteln. Die Lage spitzt sich dramatisch zu.
Bodo Weckert erhöht den Druck auf den Anwalt Robert Steinbrenner, um Kirsten aus ihrem Buchladen zu drängen. Der sieht sich in einer schier aussichtslosen Zwickmühle, denn er liebt Kirsten... Ein Diener zweier 'Herren'? Wie lange geht das gut?


Folge.09/29.08.06
Die Ärzte können Oskars Leben gerade noch retten. Ehe Jule recht begreift, was passiert ist, hat Kai kombiniert, dass es sich um einen Mordanschlag handelt. Aber wer hätte daran ein Interesse? Ein Motiv?
Ingrid ist am Ende ihrer Kraft. Besonders als sie erfahren muss, dass Oskar in ein Koma gefallen ist. Wird er je wieder erwachen?
Jule verschiebt ihre Weltreise und will der Mutter beistehen. Sie beschließt angesichts der Situation, das geheimnisvolle Päckchen, das ihr Vater ihr in Berlin übergeben hat, zu öffnen. Aber Kai kommt dazwischen und sie verbirgt es vor ihm. Vertraut sie ihm immer noch nicht genug?
Robert ist verzweifelt: Job oder Liebe? Er kann sich einfach nicht entscheiden. Pit dagegen handelt: Er rät Kirsten, ihrem Freund mal auf den Zahn zu fühlen, denn: kennt sie ihn überhaupt? Weiß sie nach so kurzer Zeit, was für ein Mensch das ist?


Folge.10/30.08.06
Jule öffnet das geheimnisvolle Päckchen, das ihr Vater ihr in Berlin übergeben hatte. Mit dem Inhalt kann sie nicht allzu viel anfangen: Es enthält ein altes Buch mit Rezepturen. Aber Thorsten ist wie elektrisiert: Ist das das alte Rezeptbuch des Urgroßvaters Wilhelm Kämpe, der die Parfümmanufaktur damals ins Leben rief? Wenn es das ist, dann befindet sich darin die Rezeptur eines magischen Wassers, das angeblich bewirkt, dass Menschen einander verfallen. Er überredet Jule, Kai vorübergehend nichts von dem Buch zu sagen...
Dass es mit dem Buch eine besondere Bewandtnis haben muss, zeigt das seltsame Verhalten von George. Er winkt bei Jules Frage nach dem alten Rezeptbuch ab - ist aber selber wie gebannt davon.
Warum hat Oskar das Rezeptbuch ausgerechnet Jule gegeben? Warum hat er immer behauptet, das Buch sei verschollen? Jule findet keine Antworten auf ihre Fragen. Und dann kommt Kai und will wissen, was für ein Buch Jule vor ihm verheimlicht. Bei der Spurensicherung im Krankenhaus wurde ein Zettel des Vaters gefunden: Jule, verbrenne das Buch!
Pits Plan ist nicht aufgegangen: Kirsten und Robert feiern Versöhnung in der Fischtwiete. Als Robert sich beim plötzlichen Auftauchen seines Arbeitgebers Weckert unterm Tisch versteckt, stellt Kirsten ihm ein Ultimatum...

Angefügte Bilder:
Jule.jpg   Kai.jpg   Ingrid.jpg   Torsten.jpg   Bodo.jpg   Christa.jpg   Georg.jpg   Helge.jpg   Manfred.jpg   Nick.jpg   Oskar.jpg   Pit.jpg   Robert.jpg   Sandra.jpg   Scholle.jpg   Wolfgang.jpg  
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor