Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 5.181 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3900
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.387

30.11.2022 14:04
Folgen 3961 - 3970 Vorschau Antworten

Folge 3961,10.01.23
Michael engagiert sich für Valentinas Projekt. Gerry bastelt ein Geschenk für Shirin. Shirin blickt nach vorne. Valentina ist motiviert mit ihrem Renovierungsprojekt zugange, als Michael auf einmal am Bootshaus auftaucht. Sie freut sich über seinen Besuch und sein Interesse. Auch Michael ist von dem Projekt mittlerweile angetan und er beschließt, Valentina bei der Renovierung nun doch zu unterstützen. Gerry will Shirin etwas ganz Besonderes zum Geburtstag schenken. Gemeinsam mit Alfons kommt ihm die passende Idee und er beginnt zu basteln. Als Max zufällig vorbeikommt, soll er das Geschenk testen und bleibt dabei versehentlich an Gerrys Superkleber hängen. Shirin ist engagiert dabei, ihre Pläne von einer Ausbildung zur Masseurin in die Tat umzusetzen und hat sich sogar schon für einen Vorbereitungskurs angemeldet. Helene, der sie gut gelaunt davon erzählt, ist beeindruckt von Shirins Vorhaben und bietet ihr ihre Unterstützung an


Folge 3962,16.01.23
Vanessa muss Carolin eine Zeit lang verlassen. Helene zweifelt an Andrés Gefühlen. Eleni soll in die USA verlegt werden. Vanessa muss wegen eines Portierkongresses verreisen. Um ihre Freundin auf den Kongress begleiten zu können, nimmt sich Carolin kurzfristig Urlaub. Als sie Vanessa erfreut von ihrem Vorhaben erzählt, muss diese ihr aber klarmachen, dass Begleitpersonen auf dem Kongress nicht erwünscht sind. Helene vermisst André, der seinen Afrikaurlaub genießt, und wundert sich, dass er sich noch nicht bei ihr gemeldet hat. Als sie dann auch noch von Michael erfährt, dass dieser erst kürzlich ausführlich mit André telefoniert hat, ist sie verletzt und beginnt an Andrés Gefühlen für sie zu zweifeln. Alexandra ringt sich dazu durch, Christophs Hilfe anzunehmen und telefoniert mit der Spezialistin, die Eleni als Patientin übernehmen würde.
Diese möchte Eleni jedoch in die USA verlegen lassen. Alexandra kann sich das in ihrer derzeitigen Lage nicht leisten, doch Christoph ist bereit, die Kosten dafür zu übernehmen. Er macht Alexandra klar, dass er alles für Eleni tun würde


Folge 3963,17.01.23
Alexandra sucht nach einem Ausweg. Leander ist wegen Alexandra verstimmt. Erik und Gerry bringen die Frauen gegen sich auf. Max lernt Liesl kennen. Obwohl Markus sie immer noch erpresst, gibt Alexandra sich Christoph hin. Letzterer hadert mit ihrer Unentschlossenheit und setzt Krüger darauf an, herauszufinden, womit Markus sie erpresst. Als Alexandra das erfährt, kommt es zwar zum Streit, sie beschließt aber auch, um ihre Liebe zu kämpfen, und schreibt einen Brief an Markus. Doch bevor sie ihn absendet, zögert sie. Leander überrascht Eleni mit den Neuigkeiten ihrer baldigen Entlassung. Umso irritierter ist Eleni, als ihre Mutter ihr eröffnet, dass sie in den USA therapiert werden soll. Leander, der die Reise für falsch hält, legt sich mit Alexandra an, die ihm subtil droht.
Als Erik sich bei Gerry über die unordentliche Wohnung beschwert, entbrennt ein Streit zwischen den beiden, welche ihrer Freundinnen die unordentlichere ist. Dadurch bringen die Männer Shirin und vor allem Yvonne ungewollt gegen sich auf. Liesl, die Enkelin eines alten Freundes von Alfons, kommt überraschend zu Besuch. Sie ist mit dem Fahrrad auf der Durchreise und braucht einen Tipp, wo sie ihr Fahrrad reparieren lassen kann. Als sie Max um Hilfe bittet, ist der sofort von ihr angetan


Folge 3964,18.01.23
Auf Eleni wartet eine böse Überraschung. Erik quälen seine Geldsorgen. Max und Liesl begeistern sich füreinander. Alexandra will Eleni nach wie vor in die USA verlegen lassen und übt daher Druck auf Michael aus. Als Valentina das mitbekommt, legt sie bei Michael ein gutes Wort für Leander ein, der den Vorschlag macht, Eleni nach Hause zu entlassen. Eleni ist darüber sehr erleichtert. Doch kaum im Hotel angekommen, wartet eine böse Überraschung auf sie. Erik muss Gerry gegenüber zugeben, dass er wegen der Hochzeitskosten hoch verschuldet ist. Zusammen erstellen die beiden einen Notfallplan. Doch der hätte zur Folge, dass Erik und somit auch Yvonne ihre materiellen Ansprüche zurückschrauben müssten. Erik befürchtet, Yvonne zu verlieren, als plötzlich eine lukrative Gelegenheit auftaucht.
Eigentlich wollte Max Leander bei dessen Umzug helfen, doch Leander merkt, dass sein Freund in Gedanken bei Liesl ist. Also ermutigt er ihn, etwas mit Liesl zu unternehmen. Die paar Kartons kann Leander schließlich auch alleine tragen. Als Alfons und Hildegard den beiden begegnen, wünschen sie sich für Max, dass hier eine neue Liebe beginnt


Folge 3965,19.01.23
Eleni und Leander treffen sich am Findling. Max und Liesl kommen sich näher. Erik verspielt Yvonnes Kette. Geschockt über das Bild, das sich ihr im Hotel bietet, flüchtet sich Eleni erst einmal zu Shirin und Valentina in die WG. Als sie dort aus dem Schlaf erwacht, ist sie orientierungslos und versucht, zurück zum „Fürstenhof“ zu gelangen. Dabei verläuft sie sich jedoch. Schließlich gelangt sie zu dem Findling aus ihrem Traum und begegnet der schemenhaften Gestalt daraus auch hier. Max freut sich, Liesl wiederzusehen. Doch die überlegt bereits, wieder abzureisen. Dank einer nicht ganz uneigennützigen Aktion von Carolin scheint sich die Abreise jedoch zu verzögern und Max und Liesl verbringen einen glücklichen Tag miteinander. Als sie den Geburtstagskuchen für Shirin backen wollen, kommen sie sich näher.
Erik kann der Versuchung nicht widerstehen und setzt beim Pferderennen wieder einmal alles auf eine Wette. Als er erfährt, dass er diese verloren hat, ist er geschockt. Damit noch nicht genug, fordert Yvonne nun auch ihre Kette zurück. Doch die hatte Erik beim Pfandleiher hinterlegt

Folge 3966,20.01.23
Valentina hat einen verwirrenden Traum. Max erkennt, dass er Vanessa noch liebt. Gerry beschert Shirin einen besonderen Geburtstag. Eleni vertraut sich Leander an. Valentina gibt sich die Schuld an Elenis Notlage. Doch Michael gelingt es, ihr die Gewissensbisse auszureden, und die beiden verabreden sich zur Arbeit an der Jolle. Als ein Anruf von Fabien Valentinas Schmerz über die Trennung wieder hervorruft, ist Michael tröstend für sie da. Der Zuspruch tut ihr gut, dann hat sie allerdings einen verwirrenden Traum… Max kommt hinter Carolins Verkupplungsversuch und ist verärgert, obwohl er nach dem Kuss mit Liesl auf Wolke Sieben schwebt. Wieder einmal kommt die schmerzhafte Trennung von Vanessa in ihm hoch und er erkennt, dass er sie immer noch liebt. Als Carolin daraufhin das Gespräch mit ihm sucht, macht er ihr eine Kampfansage.
Gerry freut sich auf Shirins Geburtstagsparty und ist gespannt, was sie zu seinem selbstgebastelten Geschenk sagen wird. Erik und Yvonne, denen er es vorab stolz präsentiert, sind jedoch skeptisch. Sie finden die Tast-Skulptur schlicht hässlich und befürchten, dass das Geschenk ein Reinfall und Gerry sich blamieren wird. Eleni entschließt sich dazu, die USA-Reise abzusagen und lieber in Bichlheim zu bleiben, wo Leander sie weiter betreuen kann. Im Hotel möchte sie allerdings nicht bleiben. Als sie mit Leanders Hilfe ihre Koffer packt, um vom „Fürstenhof“ in Shirins WG zu ziehen, versucht Alexandra, sie davon abzuhalten


Folge 3967,23.01.23
Eleni kommt Alexandra auf die Spur. Max kämpft um Vanessa. Valentina erkennt die Bedeutung des Traumes. Alexandra bittet Eleni und Noah um Verzeihung und tatsächlich versöhnen die drei sich wieder. Doch dann stellt Eleni fest, dass ihre Kreditkarte nicht mehr funktioniert. Als sie daraufhin einen Bericht über die Schwarzbach-AG liest, wird ihr das wahre Ausmaß des Bilanzskandals bewusst und sie fragt sich, wie es sein kann, dass ihre Mutter nicht darin involviert ist. Als sie sich an den Treppensturz erinnert, fällt bei ihr der Groschen… Carolin will Max beruhigen, doch der gibt nicht nach. Er möchte Vanessa, die von ihrem Kongress zurückkehrt, nach wie vor zurückgewinnen. Als er die Chance hat, Carolin auszubooten und Vanessa an ihrer Stelle von der Bushaltestelle abzuholen, nutzt er sie auch direkt.
Valentinas erste Begegnung mit Michael ist ihr nach ihrem Traum sehr unangenehm. Deshalb beschließt sie, dem Traum keine weitere Bedeutung zuzumessen. Zumal ihre nächste Begegnung ganz normal verläuft. Als die beiden wenig später an ihrem Boot weiterarbeiten, kommt es aber erneut zu einer Situation, die Valentina nähergeht als gedacht


Folge 3968,24.01.23
Eleni will wissen, warum Christoph sich so um sie bemüht. Max spielt sich geschickt an Vanessa heran. Eriks Schuldendebakel droht aufzufliegen. Valentina will Michael aus dem Weg gehen. Eleni ist geschockt über die neue Erkenntnis und trifft einen folgenreichen Entschluss: Sie bricht mit Alexandra und kündigt ihren Job bei der Schwarzbach-AG. Christoph, der Alexandra tröstend beisteht, möchte zwischen Mutter und Tochter vermitteln, doch Eleni versteht nicht, warum ihm so viel an ihr liegt. Max lässt es wie einen Zufall aussehen, dass er an der Bushaltestelle auftaucht, wo Vanessa nach ihrer Rückkehr vom Kongress auf den Bus wartet. Er bietet ihr an, sie nach Hause zu bringen. Zum Dank lässt er sich danach von ihr zum Abendessen einladen und zeigt Carolin damit, dass er bitter entschlossen ist, Vanessa zurückzuerobern.
Um Yvonnes Kette noch rechtzeitig auszulösen, bevor sie davon Wind bekommt, möchte Erik seine Café-Anteile an Robert verkaufen und so an das benötigte Geld kommen. Doch dann sagt Robert kurzfristig ab und Yvonne, die inzwischen selbst beim Juwelier war und immer misstrauischer wird, möchte ebenfalls eine Erklärung haben. Valentina vertraut sich Yvonne an und gesteht, dass sie sich in jemanden verliebt hat, in den sie nicht verliebt sein will. Yvonne gibt ihr, ohne zu wissen, um wen es sich handelt, den Rat, besagter Person aus dem Weg zu gehen. Doch das ist leichter gesagt als getan


Folge 3969,25.01.25
Carolin stellt Max zur Rede. Helene ergreift die Initiative. Erik gerät erneut in Versuchung. Carolin zeigt Max, dass sie seine Absicht, Vanessa für sich zu gewinnen, durchschaut hat. Doch er lässt sich nicht entmutigen und schafft es mit einem Trick, erneut Zeit mit Vanessa zu verbringen. Die freut sich über die freundschaftliche Annäherung zu Max und ahnt nichts von seinen wahren Motiven. Als Carolin jedoch mitbekommt, wie die beiden Spaß miteinander haben, sieht sie rot… Helene freut sich auf das ersehnte Wiedersehen mit André, der von seiner Reise zurückgekehrt ist. Doch als das erste Treffen der beiden dann erstaunlich verhalten ausfällt, ist sie verunsichert und fragt sich, ob sie seine Gefühle für sie vielleicht überschätzt hat. Sie sucht verwirrt Rat bei Yvonne, die ihr nahelegt, eine romantische Offensive zu starten.
Erik kann sich gerade noch so vor Yvonne herausreden, steht nun aber unter umso größerem Druck. Er braucht dringend das Geld, um Yvonnes Kette auszulösen und seine Schulden zu tilgen. Daher bietet er Werner sein Waldgrundstück als Sicherheit für einen Kredit an. Doch dann erhält Erik ein lukratives Investment-Angebot, das ihn in Versuchung führt…


Folge 3970,26.01.23
Eleni misstraut Leander. Vanessa ist von Carolins Vorschlag überrascht. Helenes und Andrés romantischer Abend platzt. Erik fährt volles Risiko. Um Eleni von den Problemen ihrer Eltern abzulenken, überredet Leander sie zu einem Spaziergang und erneut landen sie zufällig am Findling. Wieder einmal fühlt Eleni, dass Leander der einzige Mensch ist, dem sie gerade vertrauen kann. Doch nach einer schlaflosen Nacht wirft sie ihm plötzlich vor, mit Alexandra unter einer Decke zu stecken. Nachdem Carolin ihr von Max’ Kampfansage erzählt hat, wird Vanessa klar, dass dieser immer noch Gefühle für sie hat. Deshalb beschließt sie, auf Abstand zu gehen, um Max keine Hoffnungen zu machen. Als Carolin und Vanessa dann auch noch mitbekommen, dass im Dorf über sie geredet wird, macht Carolin Vanessa einen überraschenden Vorschlag.
André und Helene haben beide große Hoffnungen für ihr Date, doch als es dann so weit ist, nimmt die Verabredung plötzlich ein jähes Ende. Die beiden beschließen zwar, das Date nachzuholen, doch ungehalten über die geplatzte Verabredung, lässt André seinen Frust am Küchenpersonal aus. Erik widersteht der Versuchung und löst stattdessen endlich Yvonnes Kette beim Pfandleiher aus. Das Schicksal scheint sich für ihn auf einmal zu drehen, denn auch Christoph bietet ihm plötzlich ein Darlehen auf das Waldgrundstück an. Erik nimmt an, sagt Christoph aber nicht, dass er bereits einen Deal mit Werner eingegangen ist…

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz