Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 3.908 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3800
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.387

18.11.2022 00:01
Folgen 3691 - 3700 Vorschau Antworten

Folge 3691,30.12.22
Birgit ist auf Jobsuche und erhält ein vielversprechendes Angebot aus Frankfurt. Sie ist hin- und hergerissen: Würde die Entfernung ihrer Beziehung guttun oder sie beenden? Als Mathias positiv darauf reagiert, schwärmt sie ihm von alten Erinnerungen vor und hat Erfolg – Mathias gibt ihrer Beziehung noch eine Chance. Amelie hofft nach Birgits Entlassung auf den Geschäftsführerposten – auch Carla rät ihm dazu. Doch Gunter kann sich nicht überwinden und bietet Simon den Posten an – Amelie fühlt sich gedemütigt. Dörtes Versöhnungsversuch zwischen Sandra und Anette scheitert. Sandra zweifelt nach wie vor an Maltes Aufrichtigkeit. Für Anette ist es kräftezehrend, für Malte einzustehen und gleichzeitig für ihn zu lügen. Als Malte anbietet, auf Abstand zu gehen, setzt Anette ein klares Zeichen und geht mit ihm im „Carlas“ essen.
Dörte fällt es schwer, die Hochzeitsvorbereitungen aus der Hand zu geben. Sowohl Johanna als auch Charlotte scheitern. Bis Sandra wohlwollend auf ihre Mutter einwirkt, Aufgaben abzugeben


Folge 3692,02.01.23
Mathias versucht, Birgit eine zweite Chance zu geben, muss aber immer wieder an Sandra denken. Nachdem Birgit Sandra eine eifersüchtige Ansage macht, wird Sandra klar: Mathias ist emotional noch nicht frei für sie. Als sich Sandra und Mathias im Wald treffen, sind alle unterdrückten Gefühle plötzlich wieder da. Anette zieht den gemeinsamen Neustart mit Malte durch und stellt ihn wieder in der Spedition ein. Mit sofortigem Gegenwind: Ben kündigt. Doch Anette bleibt dabei: Sie vertraut Malte. Dann meldet sich Miller mit einem verlockenden Angebot bei Malte. Kann er widerstehen? Charlotte stürzt sich in die Vorbereitungen für Dörtes und Gunters Hochzeit. Dabei kommt ihr die Idee, aus der Hochzeitsplanung einen neuen Geschäftszweig für die Gärtnerei zu machen. Tina ist nicht überzeugt. Und Dörte sind Charlottes Ideen zu groß gedacht.
Simon braucht Bedenkzeit, was den Geschäftsführerposten angeht. Amelie kann es nicht fassen und denkt kurz darüber nach, sich mit einer Intrige weiterzuhelfen. Dann aber entscheidet sie sich dafür, ehrlich zu kämpfen


Folge 3693,05.01.23
Mathias erkennt nach dem magischen Moment mit Sandra: Er kann seine Gefühle nicht mehr leugnen und will offen mit Birgit reden. Davor spricht Mathias mit Gunter über seine Situation und dass er sich trennen will. Birgit hört das Gespräch zufällig mit und erleidet einen Nervenzusammenbruch. Simon will einen „Probetag“ als Geschäftsführer absolvieren, um seine Entscheidung abzuwägen. Amelie findet sich mit der Situation ab und zeigt sich Simon gegenüber versöhnlich. Doch niemand hat mit Jolina gerechnet: Sie will unbedingt verhindern, dass Simon Geschäftsführer wird und behauptet vor Gunter, Simon habe sie belästigt. Anette kann ihr Misstrauen gegenüber Malte nicht ganz ablegen: Als er zu einer Verabredung nicht erscheint, vermutet sie das Schlimmste. Doch noch schlimmer ist, sie kann sich niemandem anvertrauen.
Malte spürt, wie sehr Anette leidet und sagt Miller den Job ab. Tina ist geschockt von Bens Kündigung. Wie soll er so den Kredit bedienen? Gleichzeitig lässt sie sich von Charlottes Geschäftsidee anstecken und will investieren



Folge 3694,06.01.23
Mathias fühlt sich für Birgits Zustand verantwortlich und kümmert sich um sie. Birgit hofft, dass sie sich so näher kommen. Doch dann findet Mathias bei der Suche nach Birgits Krankenkassenkarte die Rechnung einer Abtreibung. Fassungslos begreift er: Brigit hat ihm eine Schwangerschaft verheimlicht. Malte plant eine Überraschung für Anette. Seine Heimlichtuerei lässt sie skeptisch werden und Anette spioniert ihm hinterher. Als sie ihn auf dem Flugplatz stellt, ist sie glücklich gerührt. Doch das Glücksgefühlt ist schnell verflogen, als sie eine denunzierende Schmiererei auf ihrem Lkw findet. Amelie entlarvt Jolinas Intrige gegen Simon und wächst in Gunters Ansehen. Simon unterstellt Amelie sofort, dass sie hinter der ganzen Sache steckt. Doch Charlotte öffnet Simon die Augen: Jolina hat gelogen, weil er sie arrogant behandelt.
Simon wird bewusst: Wenn er Chef ist, wird er wie sein Vater. Er sagt den Geschäftsführerposten ab. Amelie kann es kaum glauben – Gunter macht sie zur Geschäftsführerin


Folge 3695,09.01.23
Birgit gesteht Mathias, dass ihre Unfruchtbarkeit gelogen war. Mathias trennt sich endgültig von ihr. Überstürzt flieht Birgit nach Frankfurt. Doch vorher hinterlässt sie Mathias ein letztes Geständnis: Wie sie vor 20 Jahren dafür gesorgt hat, dass Sandra und Mathias sich nicht wiederfinden. Ohnmächtig wütend erkennt Mathias: Seine Ehe war eine einzige Lüge. Während Anette den Sprayerangriff zur Anzeige bringt, gerät Malte erneut mit Ben aneinander. Anette versucht, zwischen den beiden zu vermitteln. Mit Erfolg. Ben lenkt ein. Und Anette wird wieder einmal bewusst, wie sehr ihr Sandra als Freundin fehlt. Joes Handy ist verschwunden und die Patchworkfamilie macht eine Schnitzeljagd, ganz analog. Trotz anfänglicher Widerstände wird der Ausflug ein voller Erfolg. Dann erfahren Hendrik und Britta, wer der Handydieb ist: Sam.
Doch Britta nimmt die Schuld auf sich. Dörte und Gunter geraten wegen ihrer Hochzeitsplanung aneinander. Gunter hat den Eindruck, Dörte möchte nur ihre eigenen Vorstellungen durchsetzen


Folge 3696,10.01.23
Nici will Sandra und Anette versöhnen. Mit Mathias’ Hilfe kann sie die ahnungslose Sandra zum Treffpunkt lotsen. Nur Anette durchschaut ihr Vorhaben und ringt mit sich. Wie soll sich die Situation ändern? Nici bittet sie eindrücklich, ihre Familie nicht aufzugeben. Charlotte lassen die Erinnerungen an die K.-o.-Tropfen-Nacht nicht los. Simon spürt, dass etwas nicht stimmt, aber Charlotte redet sich heraus. Um sich selbst zu beweisen, dass sie klarkommt, nimmt sie eine Einladung zu einer Party an, wird dann aber von einer Panikattacke überrollt. Mathias will sein Leben nach Birgits Geständnissen neu ordnen, bevor er seinen Gefühlen für Sandra mehr Raum gibt. Er will Sandra nicht belasten und erzählt ihr nicht, dass Birgit ihr Wiedersehen vor 20 Jahren verhindert hat.
Ben steht unter massivem Druck: Er muss das Geld für die fällige Kreditrate auftreiben. Als er Johannas Brosche auf der Straße findet, ist er versucht, sie heimlich zu verkaufen. Dörte und der ahnungslose Gunter bereiten sich auf ihren Polterabend und die entsprechenden Bräuche vor…


Folge 3997,16.01.23
Anette geht Nicis Bitte – die Familie nicht für Malte aufzugeben – sehr nahe. Sie will weder die Reichards, noch Malte verlieren. Doch dafür scheint es in der aktuellen Situation keinen Weg zu geben. Doch dann macht Sandra unerwartet einen Schritt auf sie zu und lädt sie zu Dörtes Polterabend ein. Ben gibt Johanna die Brosche zurück und kann mit seinem ehrlichen Finderlohn zumindest die erste Rate bezahlen. Nach der Erleichterung direkt der Schock: Die Rate kommt einen Tag zu spät und es folgen horrende Mahngebühren. Sandra und Mathias genießen bei einem ausgedehnten Spaziergang einen wunderschönen Abend, auch wenn weiterhin offene Fragen zu Birgit zwischen ihnen stehen. Sandra fühlt, dass sie und Mathias sich näherkommen, und auch Mathias zieht es immer stärker zu ihr.
Simon ist alarmiert: Charlotte kommt nicht wie verabredet nach Hause und ist nicht auf der Party erschienen. Er folgt seinem Bauchgefühl und findet Charlotte aufgelöst in Hannes’ Laube. Liebevoll bestärkt er sie, sich Hilfe zu suchen…


Folge 3698,17.01.23
Sandra und Mathias kommen sich auf dem Polterabend von Dörte und Gunter beim Tanzen näher. Doch Mathias kann sich nicht auf Sandra einlassen – er hat die Trennung von Birgit noch nicht verarbeitet. Traurig gehen die beiden von der Tanzfläche… Finn ist aus Leipzig zurück und hat sich festgelegt: Er wird sein Referendariat in Leipzig machen. Nici ist enttäuscht, dass er die Entscheidung ohne sie getroffen hat und hat gleichzeitig Angst vor der Fernbeziehung. Die beiden versöhnen sich zwar, geraten aber direkt in den nächsten Streit… Anette besteht erst darauf, dass Malte mit zum Polterabend kommt. Doch Dörte kann ihr ins Gewissen reden und sie kommt ohne Maltes Begleitung. Auf dem Polterabend wird Anette klar, wie sehr ihre Freundschaft zu Sandra gelitten hat. Sie beschließt Lüneburg vorerst mit Malte zu verlassen.
Amelie passt auf Lilly und Louis auf, während die Eltern auf Dörtes und Gunters Polterabend feiern. Während Amelie mit Lilly gut klar kommt, kann sie Louis nur mit ihrem Handy ruhigstellen



Folge 3699,18.01.23
Nici und Finn lenken sich nach ihrem Streit mit feiern ab. Nici ist so verletzt, dass sie sich auf einen One-Night-Stand einlässt. Am nächsten Morgen wird ihr klar, was sie getan hat. Als Finn sich versöhnen möchte macht sie in einer Kurzschlussreaktion mit ihm Schluss. Ben kann vor Tina nur noch schwer verbergen, wie sehr er wegen der wachsenden Mahngebühren unter Druck steht. Als Tina beginnt, sich Sorgen zu machen, macht ihn ausgerechnet Malte darauf aufmerksam. Ben versucht Tina zu beruhigen, als plötzlich Schlägertypen vor der Werkstatt auftauchen… Simon ist irritiert: Warum schickt Amelie ihm anzügliche Nachrichten? Erst als Amelie Louis Nachrichten sieht, wird ihr klar, was los ist und klärt die Sache auf ihre Weise. Mathias will Birgit seinen abrupten Abgang auf dem Polterabend erklären.
Er erwischt sie gerade rechtzeitig bevor sie sich auf den Weg nach Berlin macht. Er gesteht Sandra, dass er emotional noch nicht mit Birgit abgeschlossen hat. Die beiden beschließen, es langsam anzugehen


Folge 3700,19.01.23
Ben kann mit Maltes Hilfe verhindern, dass Tina von den Inkasso-Typen Wind bekommt. Doch der Druck wird größer und er streitet sich wegen Nichtigkeiten mit Tina. Malte macht ihm klar zu, er solle seine Ehe nicht belasten. Ben vertraut Malte wieder, bis er zufällig ein Telefonat von Malte und Miller mithört… Gunter und Dörte sind enttäuscht – es sieht so aus, als ob Merle nicht zur Hochzeit anreisen kann. Doch dann ist die Überraschung umso größer, als Merle plötzlich vor ihrer Tür steht. Sowohl Nici als auch Finn leiden unter der Trennung. Nici wollte Finn zuvorkommen, denn sie ist überzeugt: Den Seitensprung könnte er ihr nicht verzeihen. Doch Finn bringt Nici mit einem Liebesappell zum Umdenken.
Als er auch noch sein Referendariat in Leipzig für sie aufgeben will, klopft Nicis schlechtes Gewissen an und sie muss mit der Wahrheit rausrücken. Charlotte kann sich nicht überwinden zum Treffen der Selbsthilfegruppe zu gehen. Ein offenes Bekenntnis von Amelie – nicht vor ihren Ängsten davon zu laufen – bestärkt sie

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz