Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 3.782 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3700
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.378

02.11.2022 17:23
Folgen 3681 - 3690 Vorschau Antworten

Folge 3681,13.12.22
Nici weiß nicht, wie sie mit dem negativen Ergebnis des Vaterschaftstests umgehen soll. Dörte will sie beruhigen, löst aber ungewollt Zweifel aus: Könnte doch jemand anderes Nicis Vater sein? Hat Sandra ihr Leben lang gelogen? Verunsichert stellt Nici gemeinsam mit Mathias ihre Mutter zur Rede. Anette fehlt der Code für Maltes Zweit-Handy. Birgit versucht ihr klar zu machen, dass auf dem Handy auch Beweise für Maltes Schuld sein könnten. Das will Anette nicht hören. Doch als ihr endlich das richtige Passwort einfällt, erkennt sie schockiert: Malte hat sie getäuscht und belogen! Lilly möchte ein neues Skateboard, bekommt für den Kauf aber nicht die Zustimmung der Gemeinschaft. Als sie bei Johanna etwas Geld verdient, kauft sie sich davon heimlich ein Skateboard und fliegt direkt auf.
Amelie hat ein Kochevent vergessen und muss kurzerhand umplanen, denn Carla kümmert sich um ihre Weinernte. Als Carlas Erntemaschine kurz vor einem Hagelsturm ausfällt, hat Amelie eine kreative Lösung, die Event und Weinernte rettet


Folge 3682,14.12.22
Sandra ist enttäuscht, dass Nici ihr nicht glaubt, dass Mathias der Vater sein muss. Während Birgit den Erfolg ihrer Intrige genießt, sucht Nici bei Anette Rat. Aber auch Anette ist sicher – in Sandras Vergangenheit gab es keine heimlichen Affären. Nici überwindet die Zweifel und versöhnt sich mit Sandra. Gleichzeitig beschleicht Nici ein Verdacht: Hat Birgit den Test gefälscht? Anette ist tief getroffen, dass Malte sie belogen hat. In ihrer Verbitterung will sie das Zweit-Handy der Polizei übergeben. Als sie auf dem Revier sitzt, ruft Malte sie aus dem Gefängnis an: Er fleht Anette an, ihm eine Chance zu geben, sich zu erklären. Kann sie ihm noch einmal vertrauen? Dank der Gemeinschaftskasse müssen Britta und Hendrik mit weniger Geld auskommen, während Ben und Tina besser über die Runden kommen.
Deshalb wollen die beiden sich einen unvernünftigen Luxus gönnen… Amelie hat die Idee, den Gästen des Kochkurses die Weinernte als Event-Challenge zu verkaufen. So rettet sie den Kochkurs und die Weinernte


Folge 3683,19.12.22
Mathias weist Nicis Verdacht, Birgit könnte den Vaterschaftstest manipuliert haben, entschieden zurück. Birgit dagegen ist beunruhigt. Denn Sandra redet Mathias ins Gewissen: Sie hätte ihre magische Nacht niemals durch eine Lüge entwertet. Mathias und Nici beschließen, den Test in einem anderen Labor zu wiederholen – schlimmer kann es für Birgit nicht kommen. Während Dörte beim Schreiben einer Hochzeitsrede klar wird, dass sie nicht noch einmal heiraten will, beschließt Gunter, ihr einen Antrag zu machen. Als Dörte unbedarft von ihrer Entscheidung erzählt, merkt sie, wie verletzt Gunter ist. Anette bringt es nach dem Telefonat mit Malte nicht über sich, sein Zweit-Handy der Polizei auszuhändigen. Innerlich zerrissen entdeckt Anette auf Maltes Handy Hinweise, dass seine Liebe für sie echt ist.
Hendrik macht einen herablassenden Spruch gegenüber Ben und Tina, wer finanziell am besten aufgestellt ist. Britta ist entsetzt und fordert ihn auf, Tina in der Gärtnerei zu helfen, um den Wert ihrer Arbeit zu erkennen


Folge 3684.20.12.22
Dörte will Gunter zeigen, dass sie ihn auch ohne Heiratsurkunde liebt: Stolz und mutig reitet sie ihm entgegen. Als sie glücklich vor ihm steht, wird sie von ihren Gefühlen übermannt und macht Gunter spontan einen Heiratsantrag. Durch den erneuten Vaterschaftstest droht Birgits Intrige aufzufliegen. Nici und Mathias fiebern dem neuen Ergebnis entgegen und sind erleichtert. Diesmal ist der Test positiv! Für Nici ist das Ergebnis auch der Beleg dafür, dass Birgit den ersten Test manipuliert hat. Birgit dagegen schiebt alle Schuld auf das Labor. Wird Mathias ihr glauben? Anette schafft es nicht, sich emotional von Malte lösen. Sandra rät Anette zu einem klaren Schlussstrich und dazu, Malte nicht mehr persönlich zu treffen. Doch dann bekommt Anette die ersehnte Besuchserlaubnis für die U-Haft.
Was soll sie tun? Obwohl Ben seinen und Tinas Anteil für die Kellersanierung durch einen lukrativen Auftrag finanzieren kann, lässt er sich immer wieder von Hendrik provozieren. In seiner Wut vergisst er die Werkstatt abzuschließen

Folge 3685,21.12.22
Nici verdächtigt Birgit weiterhin, den Vaterschaftstest manipuliert zu haben. Birgit fühlt sich unter Druck gesetzt und verlangt von Mathias, sich hinter sie zu stellen. Auch Sandra gibt zu bedenken, dass Nici sich nicht in eine fixe Idee verrennen soll. Schließlich lenkt Nici ein. Bis sie auf Finns Video vom Spendenevent den Beweis für Birgits Schuld findet. Anette hadert mit sich, ob sie Malte im Gefängnis besuchen soll. Sandra rät ihr klar davon ab. Und so macht sich Anette auf die Suche nach einem Nachfolger für Malte in der Spedition. Doch dann kann sie nicht anders und eilt in einer Kurzschlussreaktion zu Malte ins Gefängnis. Wie wird sie auf ihn reagieren? Ben und Tina sind entsetzt: Die Versicherung kommt nicht für das gestohlene Motorrad auf, weil die Tür zur Werkstatt nicht verschlossen war.
Tina will Britta und Hendrik um einen Privatkredit bitten. Doch Ben will nicht in Hendriks Schuld stehen und nimmt im Alleingang einen Kredit bei einem unseriösen Institut auf. Gunter und Dörte schweben nach Dörtes Heiratsantrag auf Wolke sieben und schmieden glücklich Pläne für die gemeinsame Zukunft


Folge 3686,22.12.22
Nici konfrontiert Birgit mit dem Video. Doch Birgit leugnet, die Proben vertauscht zu haben. Mathias will, trotz des Videos, daran glauben, dass seine Frau nichts damit zu tun hat. Als er schließlich von seinem positiven Stammzellentest erfährt, stellt er Birgit zur Rede und sie gesteht. Er ist fassungslos. Anette ist hin- und hergerissen: Soll sie Maltes Bitte folgen und sein Zweithandy vernichten? Sandra versucht Anette zu überzeugen, alle Beweise gegen Malte an die Polizei zu liefern. Doch Malte entscheidet sich unterdessen, sein Schicksal anzunehmen. Tina versucht, Bens Kredit zu stornieren. Doch sie scheitert an der Telefonhotline. Lilly bekommt die Problematik mit. Sie will die Situation mit ihrem Kommunismus-Experiment lösen und bittet Hendrik und Britta: Die Gemeinschaft soll für Bens Geldproblem aufkommen.
Gunter will nicht, dass Thomas extra für seine Hochzeit aus Brasilien kommen muss und wählt Carla als Trauzeugin. Doch Johanna funkt dazwischen. Sie will unbedingt, dass Thomas kommt und organisiert hinter Gunters und Dörtes Rücken einen Hochzeitstermin in nur drei Wochen


Folge 3687,23.12.22
Anette ist kurz davor, Sandra die belastenden Beweise gegen Malte auszuhändigen. Bis sie ein emotionaler Brief von Malte erreicht. Während Sandra auf dem Revier auf ihre Freundin wartet, besucht Anette Malte erneut im Gefängnis. Ihr wird klar: Malte liebt sie aufrichtig und sie will ihn nicht hängenlassen! Mathias will Birgit trotz allem nicht sofort verurteilen. Nici hat kein Verständnis dafür, doch Sandra kann ihr begreiflich machen, wie schwer die Situation für ihn ist. Birgit hat gehofft, dass Mathias ihr verzeiht. Sie ist am Boden zerstört, als er seine Sachen packt und auf Abstand geht. Hendrik und Britta sind bereit, Ben und Tina einen Privatkredit zu geben. Doch dazu kommt es nicht – Tina erfährt fassungslos, dass Bens Sofort-Kredit nicht mehr zu stornieren ist.
Johanna lässt sich von Dörte und Gunter nicht einbremsen, was die Hochzeitsvorbereitungen angeht. Als Gunter endlich klare Worte findet, um sie zu stoppen, gefallen Dörte plötzlich die Ideen. Soll sie Johanna als Hochzeitsplanerin arrangieren


Folge 3688,27.12.22
Sandra ist entsetzt: Anette hat Malte entlastet. Sie versucht, Anette ins Gewissen zu reden. Sie wird einen Meineid begehen, wenn sie ihre Lügen vor Gericht wiederholt. Anette ist eingeschüchtert. Als Malte freikommt sieht sie nur eine Möglichkeit, um nicht als Zeugin aussagen zu müssen: Sie wird Malte heiraten. Birgit bekommt Panik, Mathias wirklich zu verlieren und überrumpelt ihn mit dem verzweifelten Vorschlag, das Thema Kinderwunsch noch einmal anzugehen. Mathias sieht die Hilflosigkeit und den hilflosen Versuch, ihre Beziehung zu kitten. Dennoch erreichen Brigits Bemühungen sein Herz. In der Patchworkfamilie brandet das Thema Handy für Kinder auf. Die Kinder wollen die Frage im kommunistischen Plenum verhandeln. Nach der Unterhaltung kann Lilly das Ende des Experiments kaum noch abwarten. Charlotte und Simon sind zurück aus ihrem Urlaub.
Entgegen Charlottes Bitte, folgt Simon seiner Schwester auf Schritt und Tritt. Charlotte führt ihrem Bruder daraufhin wirkungsvoll vor Augen, dass Nein auch Nein bedeutet. Auch wenn es gut gemeint ist…


Folge 3689,28.12.22
Birgit unterläuft ein folgenschwerer Fehler im Hotel. Aus Angst um ihren Job schiebt sie den Fehler Amelie zu. Dank Gunters altem Misstrauen in Amelie kündigt er ihr. Doch Amelie durchschaut enttäuscht Birgits Aktion und erpresst sie: Entweder sie gibt alles zu oder Mathias erfährt von Birgits Schwangerschaftsabbruch. Nici freut sich nach dem Trubel um den Vaterschaftstest auf einen Tretbootausflug mit Finn. Sie resümiert, wie wichtig Aufrichtigkeit in einer Beziehung ist, als Finn ihr eröffnet, dass er sich für ein Referendariat in Leipzig beworben hat. Sandra ist fassungslos: Anette hat Malte geheiratet. Sie versucht, beide mit einer spontan angesetzten Hausdurchsuchung zu überlisten. Aber Anette hat Maltes Zweithandy, den letzten Beweis, verschwinden lassen. Beide fühlen sich voneinander verraten. Ihre Freundschaft zerbricht.
Anette wird klar: Mit Sandra hat sie ihre Freundin und ihre Familie verloren. Charlotte wird immer wieder von ihrem Trauma eingeholt. Um sich von den Gedanken abzulenken, stürzt sie sich in diverse Aufgaben


Folge 3690,29.12.22
Malte erträgt es kaum, wie sehr Anette seinetwegen unter der zerbrochenen Freundschaft zu Sandra leidet. Als Dörte ein Versöhnungsgespräch anstößt, schlägt Malte vor, zurück ins Gefängnis zu gehen, wenn Anette durch eine Aussage gegen ihn die Freundschaft retten kann. Gerührt davon macht Anette Sandra klar: Versöhnung kann es nur geben, wenn Sandra ihre Liebe akzeptiert. Kann Sandra das? Birgit geht auf Amelies Erpressung ein. Sie gesteht Gunter ihre Täuschung und trägt die Konsequenz: die Kündigung. Mathias ist für sie da, Birgit hofft auf eine Annäherung. Amelie bekommt zwar ihren Job zurück, hat aber daran zu knabbern, Brigit als Freundin verloren zu haben. Zwischen Nici und Finn eskaliert der Streit um Finns Bewerbung in Leipzig. Die Frage, wie wichtig Finn die Beziehung ist, steht plötzlich im Raum.
Mathias kann Nici helfen, ihre Kränkung zu überwinden. Sie entscheidet sich, Finn nach Leipzig zu begleiten und der Zukunft offen gegenüberzustehen. Charlotte bekommt von Johann ungeahnt einen guten Rat, der sie zielgenau trifft: Manchmal muss man Dinge hinter sich lassen

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz