Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 4.266 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3900
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.350

06.09.2022 08:20
Folgen 3911 - 3920 Vorschau Antworten

Folge 3911,17.10.22
Paul bringt Leon in Gefahr. Christoph unterbreitet Alexandra ein Angebot. Helene und Gerry starten eine Tombola. Werner macht sich Sorgen. Als Leon einen unschuldigen Moment von Josie und Paul fehlinterpretiert, kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern. Josie versucht zu vermitteln, aber die Konkurrenzsituation setzt sich am nächsten Tag fort, als Paul und Leon für den Triathlon trainieren. Dabei bringt Paul Leon nichts ahnend in Gefahr. Als Alexandra erfährt, dass ihre Tochter Eleni am „Fürstenhof“ ist, ist sie zwischen ihren Gefühlen für Christoph und ihrer Familie hin- und hergerissen.
Christoph ist sich allerdings sicher: Er möchte ein neues Leben mit Alexandra beginnen und fordert sie auf, mit ihm wegzugehen… André bietet Helene an, im Café eine Veranstaltung zu machen, um Zusatzeinnahmen für die Hochzeit von Max und Vanessa zu sammeln. Helene ist gerührt und gemeinsam mit Gerry kommt sie auf die Idee, eine Tombola auszurichten. Doch dann werden sie des illegalen Glückspiels bezichtigt. Durch Alfons’ und Hildegards Freude über die Geburt ihres Urenkels wird Werner bewusst, wie sehr er seine eigene Enkelin Valentina vermisst. Doch als Werner Valentina anruft, ist diese sehr kurzangebunden und weicht seinen Fragen aus. Voller Sorge wendet sich Werner an Robert



Folge 3912,18.10.22
Leon gibt Paul die Schuld. Alexandra ist hin- und hergerissen. Werner und Robert bekommen Konkurrenz. André will Helene helfen. Während Leon bei der Serpentinenfahrt von losgetretenen Steinen getroffen wird und bewusstlos zusammenbricht, bemerkt Paul den Unfall nicht und tritt den Heimweg an. Als Leon nicht zu ihrer Verabredung erscheint, macht sich Josie mit Paul auf die Suche. Schließlich finden die beiden Leon und rufen den Rettungsdienst. Später im Krankenhaus erklärt Leon Josie, dass er Paul für den Steinschlag verantwortlich macht. Christoph ist sich sicher, dass Alexandra mit ihm weggehen will, und wartet auf sie. Doch Alexandra ringt um eine Entscheidung. Hin- und hergerissen trifft sie auf ihre Tochter Eleni, die ihr offenbart, warum sie wirklich an den „Fürstenhof“ gekommen ist.
Während Werner Alfons bittet, als Chefportier im neu geplanten Gästehaus zu arbeiten, bietet Robert Vanessa diesen Job an. Als alle das Durcheinander begreifen, kommt es zu einer Diskussion, in die Hildegard mit einer beunruhigenden Nachricht hereinplatzt. Der Neubau ist noch ungewiss. Denn es gibt einen anderen Interessenten für das Seegrundstück… Zunächst macht André Helene Vorhaltungen, dass er wegen ihrer nicht angemeldeten Tombola eine Geldstrafe befürchten muss. Doch als sich Helene bei ihm entschuldigt, wird André bewusst, wie enttäuscht sie ist, Max und Vanessa nicht finanziell unterstützen zu können. Er will ihr helfen


Folge 3913,19.10.22
Alexandras und Markus’ Plan droht aufzufliegen. Paul wird verhört. Vanessa bekommt Reitunterricht. André und Helene haben eine Idee. Als Werner und Robert von dem zweiten Interessenten für das Seegrundstück erfahren und auf ein höheres Angebot drängen, geht der Plan der Schwarzbachs nicht auf. Denn Alexandra und Markus wollten das Grundstück von einem Freund hinter dem Rücken der Saalfelds kaufen lassen. Um nicht aufzufliegen, müssen sie sich nun selbst überbieten. Nachdem Leon Paul wegen des Steinschlags bei der Polizei angezeigt hat, wird Paul verhört und versichert den Beamten, die Steine nicht losgetreten zu haben. Paul versucht auch, Leon zu beschwichtigen und betont, dass er ihm bei dem Lauf nicht schaden wollte.
Doch dann findet die Polizei verdächtige Schuhabdrücke… Während Carolin noch immer mit ihren Gefühlen kämpft, bedauert es Vanessa sehr, sich derzeit keine Reitstunden leisten zu können. Als Max Vanessa günstigere Reitstunden bei einem Reitlehrer des „Fürstenhofs“ organisiert, ist sie von seinem Einsatz berührt. Doch dann erkrankt der Reitlehrer und Carolin muss einspringen. Um Max und Vanessa bei der Hochzeit finanziell unter die Arme zu greifen, wollen Helene und André ein Event für das „Café Liebling“ organisieren und so Geld sammeln. Am besten sollte es etwas sein, das es in Bichlheim noch nie gab. Nach einigen Überlegungen kommen Helene und André auf die zündende Idee…


Folge 3914,20.10.22
Carolin und Vanessa kommen sich näher. Josie soll aussagen. Alexandra ist enttäuscht. André und Helene planen ihre Veranstaltung. Nach kurzem Zögern nimmt Vanessa die Reitstunde mit Carolin an. Und tatsächlich verbringen die beiden Frauen eine unbeschwerte Zeit miteinander und freuen sich über das Wiederaufleben ihrer Freundschaft. Doch als sie sich beim anschließenden Picknick zufällig berühren, wird Vanessa mit unerwarteten Gefühlen konfrontiert. Als Paul von der Polizei mit seinen Schuhabdrücken konfrontiert wird, begreift er, dass er doch, ohne es gemerkt zu haben, die Schuld an Leons Unfall trägt. Allerdings steht für Leon weiterhin fest: Paul wollte ihm absichtlich schaden und er will nun Josie davon überzeugen, gegen Paul auszusagen.
In der Hoffnung, Markus loszuwerden, erzählt Christoph Robert und Werner die Wahrheit über das Vorhaben der Schwarzbachs. Doch mit seinem Handeln treibt er Alexandra nur weiter in Markus’ Arme und zieht ihren Zorn auf sich. Alexandra macht Christoph eine Ansage… Bei der gemeinsamen Planung des Speed-Dating-Events kommt André auf die Idee, auch Helene anzumelden. Denn sie lebt schon seit sehr langer Zeit ohne Partner und das soll sich Andrés Meinung nach ändern. Doch als André Helene von der Anmeldung erzählt, ist sie alles andere als begeistert



Folge 3915,21.10.22
Leon trifft eine Entscheidung. Shirin möchte ihr Idol schminken. Vanessa wehrt sich gegen ihre Gefühle. Alexandras Wut steigt. Obwohl Josie über die Rivalitäten zwischen Paul und Leon vor dem Unfall Bescheid weiß, ist sie von Pauls Unschuld überzeugt und will nicht gegen ihn aussagen. Als Leon Josies Loyalität gegenüber Paul erkennt, muss er befürchten, sie zu verlieren, und trifft eine Entscheidung. Als Shirin erfährt, dass eine von ihr verehrte Bollywood-Schauspielerin an den „Fürstenhof“ kommt, wittert sie eine große Chance. Shirin will versuchen, die Schauspielerin als Kundin für ihren Beautysalon zu gewinnen, jedoch benötigt sie als Zimmermädchen dafür einen freien Tag. Von dem Kuss überfordert, behauptet Vanessa, dass dieser nur von Carolin ausging.
Irritiert vermutet Carolin allerdings, dass Vanessa nur Angst hat, sich ihre Gefühle einzugestehen. Sie glaubt Vanessa nicht, als diese betont, wie glücklich sie mit Max ist. Und tatsächlich muss Vanessa immer wieder an den Kuss denken… Da Christoph neben dem Plan, den Ostflügel zu verkaufen, auch von den gefälschten Bilanzen der Schwarzbachs weiß, hat Markus Angst, dass Christoph sie weiter auffliegen lässt. Um die Bilanzen schnellstmöglich ausgleichen zu können, bleibt den Schwarzbachs nur noch der Verkauf ihres Familiensitzes. Alexandras Wut auf Christoph wird weiter geschürt


Folge 3916,24.10.22
Carolin trifft eine Entscheidung. Leon will gewinnen. Gerry durchkreuzt Shirins Pläne. Werner wird skeptisch. Obwohl es Carolin immer schwerer fällt, die Nähe zu Michael zuzulassen, möchte sie an ihrer Beziehung und der baldigen Hochzeit festhalten. Doch als sie ihr Brautkleid kauft und die Hochzeit mit Michael vor sich sieht, trifft sie eine Entscheidung. Nachdem Leon die Anzeige gegen Paul zurückgezogen hat, bedankt sich Paul bei Josie für ihr Vertrauen. Unterdessen ist Leon noch immer von seiner Rivalität zu Paul gesteuert und möchte beim anstehenden Triathlon gewinnen. Da er durch seinen Unfall jedoch unter Schmerzen leidet, greift er zu Schmerzmitteln… Shirin gelingt es, Dayita in den Beautysalon einzuladen, und freut sich, diese von ihrem Talent überzeugen zu dürfen.
Jedoch erfährt Dayita von Gerrys Sieg beim Golfturnier und bittet ihn, mit ihr eine Runde Golf zu spielen. Und das zur selben Zeit, zu der sie ihren Termin bei Shirin gehabt hätte… Alexandra setzt alles daran, dass Robert und Werner Christophs Behauptungen nicht glauben. So beteuert sie vor Werner, weiterhin auf dessen Seite zu sein und sie bei der Suche nach einem Alternativgrundstück für das neue Gästehaus zu unterstützen. Trotz Alexandras Bemühungen wird Werner skeptisch… In Folge 3916 kommt die berühmte Bollywood-Schauspielerin Dayita Kumari (gespielt von India Rosita Antony) als Gast an den „Fürstenhof“

Folge 3617.25.10.32
Christof Arnold
Helene soll André helfen. Paul setzt sich für Josie ein. Valentina kommt zu Besuch. Robert droht mit Konsequenzen. Von Werner dazu überredet, nimmt auch Robert an der Speed-Dating-Veranstaltung teil. Doch er findet keinen Gefallen an dieser Art des Kennenlernens und bricht ab. An seiner Stelle rückt André als männlicher Teilnehmer nach, der sogleich eine penetrante Verehrerin für sich gewinnen kann. Um diese loszuwerden, benötigt André Helenes Hilfe. Nachdem Paul von einem Wettbewerb für Chocolatiers gelesen hat, schlägt er Josie vor, daran teilzunehmen. Doch diese ist sich sicher, dass sie als Auszubildende nicht zugelassen werden würde. Paul setzt alles daran, dass Josie dem Komitee ihre Bewerbung dennoch vorlegen darf.
Die Enttäuschung bei Werner ist groß, als Valentina ihren gemeinsamen Theaterbesuch in Berlin wegen Stress im Studium absagen muss. Obwohl er Verständnis zeigt, lässt ihn das Gefühl nicht los, dass seine Enkelin etwas bedrückt. Und da taucht Valentina plötzlich am „Fürstenhof“ auf… Mit Gerrys Hilfe ist es Shirin doch noch möglich, Dayita für eine Filmpremiere zu schminken. Damit sie Zeit dafür hat, übernimmt Gerry Shirins Putzdienst. Allerdings bleibt das nicht unbemerkt und so bestellt Robert Shirin in sein Büro, wo er ihr eine ernste Ansage macht. In Folge 3917 kommt überraschend Valentina Saalfeld (gespielt von Aylin Ravanyar) zurück an den „Fürstenhof


Folge 3918,26.10.22
André macht Josie ein Angebot. Robert kommt Shirin entgegen. Valentina hat Kummer. Alexandra verteidigt Christoph. Nachdem Josies Bewerbung für den Pralinen-Wettbewerb abgelehnt wurde, ist sie enttäuscht. Auch André trifft die Absage, denn seit die „Schoko-Götter“ eröffnet haben, läuft es im „Café Liebling“ immer schlechter. Die zusätzliche Werbung durch den Gewinn des Wettbewerbs wäre genau richtig gewesen. So macht André Josie ein unmoralisches Angebot… Als Gerry von Shirins Abmahnung erfährt, macht er sich bei Robert für sie stark. Tatsächlich ist dieser bereit, über Shirins Fehltritt hinwegzusehen, denn durch den Besuch des Bollywood-Stars im Beautysalon bekommt Shirin viele Terminanfragen und das ist auch gut für den „Fürstenhof“. Doch Shirin hat andere Pläne.
Während Robert sich über Valentinas überraschenden Besuch freut, ahnt Werner, dass mehr dahintersteckt. Im Vertrauen erzählt Valentina ihrem Opa später, dass ihr Freund Fabien sie verlassen hat. Aber das ist noch lange nicht alles, was Valentina ihrer Familie vorenthält… Zu Christophs Empörung plädiert sein Anwalt darauf, dass er bei seinem Prozess wegen der Körperverletzung gegen Ariane Reue zeigen soll, und es kommt zum Zerwürfnis. Obwohl Alexandra keine Strafverteidigerin ist, bietet sie Christoph kurzfristig ihre Hilfe an. Ganz zum Ärger von Markus…


Folge 3919,27.10.22
Yvonne ruiniert Eriks Karriere. Josie nimmt Andrés Vorschlag an. Eleni ist fasziniert vom „Fürstenhof“. Carolin kämpft um Michael. Als Erik und Yvonne beim Golfen auf Markus treffen, versucht Erik seinen Posten als Geschäftsführer zurückzubekommen. Tatsächlich denkt Markus über diesen Vorschlag nach, denn es missfällt ihm sehr, dass Paul als Christophs engster Vertrauter gerade allein die Führung am „Fürstenhof“ innehat. Doch dann ruiniert Yvonne mit nur einem Schlag Eriks Karriere. Eigentlich kommt es für Josie nicht infrage, André mit ihren Pralinen am Wettbewerb teilnehmen zu lassen. Doch als die „Schoko-Götter“ mit einer neuen Werbekampagne weitere Gäste des „Café Lieblings“ abwerben, sieht Josie keine andere Lösung mehr und geht auf Andrés Vorschlag ein.
Da Eleni ein Portfolio zum Verkauf des Ostflügels anfertigen will, zeigt ihr Hildegard die Chronik, die sie und Alfons über den „Fürstenhof“ geschrieben haben. Bei ihrer Recherche stößt Eleni auf die zahlreichen Liebesgeschichten und zweifelt an, dass Teile dieses besonderen Ortes verkauft werden sollten. Nachdem Carolin die Hochzeit mit Michael abgesagt hat, ist ihre Beziehung belastet. Doch Carolin bemüht sich um einen normalen Umgang mit Michael und möchte um ihn kämpfen. Allerdings muss sie weiterhin an Vanessa denken

Folge 3920,28.10.22
Valentina will nicht die Wahrheit erzählen. Christoph ist auf Bewährung frei. Max und Shirin sprechen Helene Mut zu. Um Robert nicht weiter zu belasten, greift Valentina zu einer Notlüge. Statt ihren Studienabbruch und die Trennung von Fabien zu beichten, erzählt sie ihrem Vater, dass sie ein Praktikum bei einem lokalen Radiosender macht. Doch als Robert versucht, Valentina bei ihrer Praktikumsstelle zu erreichen, kann ihm keiner weiterhelfen… Nachdem Markus von Yvonne mit dem Golfschläger ausgeknockt wurde, kümmert sich Alexandra liebevoll um ihren Mann. Allerdings hält die Harmonie zwischen den beiden nicht lange. Denn als Christoph vor Gericht nur eine Bewährungsstrafe bekommt, lässt der Sieg Alexandra und Christoph wieder einander annähern. Als André einen Friseurtermin bei Helene vereinbart, machen ihre neuen Gefühle für André sie nervös.
Auch Shirin und Max stellen fest, dass es Helene immer schwerer fällt, ihr Empfinden zu verbergen, und ermutigen sie, um André zu werben. Doch Helene ist sich sicher, dass dieser nicht an ihr interessiert ist…

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz