Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 12.390 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3900
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.350

09.06.2022 08:14
Folgen 3871 - 3880 Vorschau Antworten

Folge 3871,22.07.22
Michael hat einen Plan. Josie ist enttäuscht von Leon. Yvonne will das Billiard-Turnier gewinnen. Alfons wird Helenes erster Kunde. Um die unschuldige Patientin zu entlasten, bleibt Carolin nichts anderes übrig als Michael die Wahrheit zu gestehen. Daraufhin will Michael Carolin helfen und bringt an der Medikamentenschachtel einen Peilsender an, damit Frau Fröbel bei der Übergabe auf frischer Tat ertappt wird. Doch die Bewährungshelferin schöpft Verdacht… Nachdem Erik Leon vor Josie als Geschäftsführer der „Schoko-Götter“ enttarnt hat, will diese nichts mehr von Leon wissen und sagt ihm den Kampf an. Mit einer Werbeaktion will sich Josie gegen die Eröffnung von Leons Filiale wehren.
Doch dann geht das Schokoladen-Temperiergerät im Café kaputt und Josie muss es aus eigener Tasche ersetzen… Als Yvonne erfährt, dass dem Gewinnerteam des Billiard-Turniers eine Woche in der Fürstensuite winkt, überzeugt sie Erik, gemeinsam mit ihr anzutreten. Über Umwege gelingt es Erik, Ersatz für Yvonne hinter der Bar zu finden, damit diese am Turniertag frei hat. Beim ersten Billiard-Training mit Yvonne fällt Erik aus allen Wolken… Alfons freut sich für Gerry, dass seine Mutter in Bichlheim bleibt, und möchte sie näherkennenlernen. Er bucht einen Termin bei ihr im Beautysalon und ist positiv überrascht, als Helene ihm nicht nur eine Kopfmassage, sondern auch Tipps für die Bartpflege gibt…


Sommerpause

Ab dem 25. Juli 2022 zeigt Das Erste montags bis freitags um 15:10 Uhr 'Team Hirschhausen - Einfach besser leben


Folge 3872,15.08.22
Carolin flieht. Leon macht Josie einen Vorschlag. Max versetzt Vanessa. Carolin fleht Frau Fröbel an, ihre Drohung nicht wahr zu machen. Doch Frau Fröbel lässt sich davon nicht beeindrucken, stellt einen Antrag auf Widerrufung der Bewährung von Carolin und setzt die Polizei auf sie an. Vor Angst, wieder ins Gefängnis zu müssen, flieht Carolin… Um sich Josie wieder anzunähern und ihr mit dem kaputten Schokoladen-Temperiergerät zu helfen, schlägt Leon vor, zusammen am Billard-Turnier teilzunehmen. Josie könnte den Hauptpreis später verkaufen und sich von dem Geld ein neues Gerät anschaffen. Schließlich nimmt Josie seinen Vorschlag an und macht ihm klar, dass es ihr nur um den Gewinn geht… Da sich Vanessa mehr Zeit mit Max wünscht, lädt sie ihn zu einem Picknick ein.
Obwohl Max von der Idee begeistert ist, muss er spontan absagen, da er einen Termin mit Christoph hat. Vom politischen Ehrgeiz ihres Freundes überrascht, ist Vanessa zunächst enttäuscht, doch als jemand anderes von dem Picknickkorb profitiert, freut sie sich sehr…


Folge 3873,17.08.22
Josie und Leon kommen sich näher. Michael stellt Frau Fröbel zur Rede. Yvonnes Plan fliegt auf. Vanessa unterstützt Max. Obwohl das gemeinsame Billard-Training für Josie angenehmer war als erwartet und sie weiß, dass sich Leon mehr von ihr erhofft, bleibt sie auf Distanz. Bei einer zufälligen Begegnung am See hilft sie ihm beim Verarzten einer Blase, die er sich beim Wandern zugezogen hat. Als sich Leon später bei Josie für ihre Hilfe bedanken will, kommen sich die beiden näher… Nachdem Carolin von der Polizei gefasst wurde, macht sich Michael Sorgen, ob Carolin die Zeit im Gefängnis übersteht. Als er später auf Frau Fröbel trifft, stellt er sie zur Rede und kann ihre dreisten Lügen nicht glauben. Michael hofft mit Constanzes Hilfe, Zeugen zu finden, um die Wahrheit über Frau Fröbel aufzudecken.
Aber Constanze hat schlechte Nachrichten… Als sich Erik vor Yvonne wundert, dass Gerry kaum noch zu Hause ist, lässt ihn Yvonnes Reaktion ahnen, dass sie etwas damit zu tun hat. Im Gespräch mit Gerry bestätigt sich Eriks Verdacht und er erfährt, dass Yvonne mehr Zweisamkeit mit ihm in der Wohnung eingefordert hat – für ihre Unterschrift auf Max’ Wählerliste für den Gemeinderat. Max sucht ein Modell für einen Künstler, dessen Werk beim Frühlingsfest versteigert werden soll. Er bittet Vanessa um Hilfe, die nach kurzem Zögern zusagt. Vanessa lässt sich bei Shirin und Helene für ihre Aufgabe schön machen, doch der Künstler hat ganz andere Vorstellungen, wie er Vanessa malen möchte, was Max irritiert


Folge 3874,19.08.22
André will die Konkurrenz ausschalten. Kann Henning helfen? Erik wird misstrauisch. Als es zwischen Josie und Leon fast zu einem Kuss kommt, beobachtet André die Szene irritiert und denkt, dass Leon Josie mit seinen Schmeicheleien für die „Schoko-Götter“ abwerben will. Umso mehr ärgert es André, als er Leons Lieferwagen vor dem Café Liebling stehen sieht, und er beschließt ihn umzuparken. Ohne zu ahnen, dass Leon im hinteren Teil des Wagens ist… Michael sieht durch die Falschaussage von Frau Fröbel seine Existenz bedroht und spricht darüber mit Henning. Dabei bekommt Michael den Eindruck, dass Henning Frau Fröbel kennt und hofft auf einen Verbündeten gegen die Bewährungshelferin. Doch dieser streitet zunächst eine Verbindung zu ihr ab.
Währenddessen erfährt Carolin von Michaels Problemen und trifft eine Entscheidung… Beim Billard-Training kann Josie Erik mit einem Spielzug beeindrucken und streckt Yvonne triumphierend ihre gerollte Zunge heraus. Auf Eriks Nachfrage erklärt Yvonne, dass Josie sie schon immer mit ihrer gerollten Zunge geärgert hat, weil Yvonne das nicht kann. Da das Zungenrollen eine genetisch vererbbare Fähigkeit ist, wird Erik skeptisch


Folge 3875,22.08.22
Josie will gewinnen. Kann das Frühlingsfest stattfinden? Michael und Carolin sind glücklich. Max gibt ein Interview. Als Leon mit Josies Hilfe aus dem Lieferwagen befreit werden kann, verpasst er André einen Schlag auf die Nase. Zu Josies Erleichterung nimmt ihr Leon Andrés Aktion aber nicht übel und will weiter mit ihr für das Billard-Turnier trainieren. Dabei treffen sie auf Paul und Constanze, die ebenfalls teilnehmen wollen. Angestachelt von Constanzes Kommentaren, will Josie gewinnen, doch Leon muss passen. Das Frühlingsfest steht kurz bevor, aber André hat ein Problem: Durch Leons Schlag auf die Nase kann er nicht richtig riechen und schmecken. Glücklicherweise übernimmt Robert die Küche und Werner ist guter Dinge, dass das Fest ein voller Erfolg wird.
Doch dann muss Werner eine neue Hürde meistern… Durch Hennings Aussage konnte Frau Fröbel überführt werden und Carolin ist wieder frei. Erleichtert sehnen sie und Michael sich nach ungestörter Zweisamkeit, um ihre gemeinsame Zukunft zu feiern. Doch zuhause werden sie von Helene und André begrüßt… Um sich weiter als Kandidat für den Gemeinderat zu profilieren, will Max ein Interview geben und sein Projekt für Wohn- und Arbeitsraum für Künstler vorstellen. Wegen eines heraufziehenden Unwetters entscheidet sich Max dazu, das Interview im Stall stattfinden zu lassen, doch da steht Gerry plötzlich vor ihm…


Folge 3876,23.08.22
Josie und Erik gewinnen das Billard-Turnier. Werner will den „Fürstenhof“ retten. Max leitet die Kunstauktion. André ist zuversichtlich. Als Leon mit seiner verletzten Hand nicht am Billard-Turnier teilnehmen kann, springt Erik als Josies Partner ein und sie gewinnen den ersten Platz. Trotz der Euphorie nagt an Erik weiterhin der Verdacht, dass Josie möglicherweise nicht seine Tochter ist und er kämpft mit der Entscheidung, ob er das Ergebnis des Vaterschaftstests überhaupt wissen will… Da Christoph in Betracht zieht, das Angebot der Schwarzbachs anzunehmen, sieht Werner den „Fürstenhof“ als Familienunternehmen bedroht. Auf Roberts Unterstützung gegen Christoph kann Werner dabei nicht zählen, da dieser bereits seine Abreise zu Lia nach Italien vorbereitet.
Jedoch zeigt Robert Werner eine Alternative auf… Nachdem Gerry Max bei dessen Interview unabsichtlich die Show gestohlen hat, will Max auf der Auktion des Frühlingsfests zeigen, was in ihm steckt. Die Versteigerung ist ein Erfolg, bis ein weiteres, unbekanntes Bild enthüllt wird… André ist erfreut, als er bei der Auktion des Frühlingsfests ein Gemälde zu einem guten Preis ersteigert und sein Geruchssinn schneller als erwartet zurückkehrt. So macht André Robert klar, dass er nun wieder die Leitung der Küche übernimmt. Doch dann macht ihm Helene einen Strich durch die Rechnung


Folge 3877,24.08.22
Christoph ist überwältigt. Erik stellt Yvonne zur Rede. Leon hilft Josie. Carolin fotografiert Max. Nach einer Vision, in der sich Ariane über Christophs Niederlage freut, sieht dieser ein, wie wichtig es ist, dass die Saalfelds zusammenhalten. So willigt Christoph in Werners Angebot ein, den „Fürstenhof“ doch zum Flagship-Hotel seiner Hotelkette zu machen, und erteilt den Schwarzbachs eine Absage. Doch dann steht auf einmal Alexandra Schwarzbach selbst vor Christoph… Erik ist am Boden zerstört, als er das Ergebnis des Vaterschaftstests erfährt und stellt Yvonne zur Rede. Yvonne ist geschockt und beteuert, immer davon ausgegangen zu sein, dass Erik der Vater sei.
Derweil sucht Erik Josie auf, um ihr die Wahrheit zu sagen… Während Erik unter seiner Erkenntnis leidet, freut sich die ahnungslose Josie immer noch über den Sieg des Billard-Turniers und will den Hauptgewinn nutzen, um sich ein neues Schokoladen-Temperiergerät anzuschaffen. Der Übernachtungsgutschein für die Fürstensuite findet schnell einen Käufer… Als Werner Max das Stiftungsprojekt für bedürftige Künstler ganz anvertraut, freut sich dieser. Doch dann erzählt Hildegard Max, dass die Wahl der Gemeinderäte vorgezogen wird und sich Max um seine Wahlplakate kümmern muss. Hierzu bietet sich Carolin als Fotografin an. Als Max seine Fotos sieht, wird er skeptisch. In Folge 3877 kommt Alexandra Schwarzbach (gespielt von Daniela Kiefer) an den „Fürstenhof“, um Christoph auf ihre Seite zu ziehen


Folge 3878,25.08.22
Vanessa überrascht Max. Christoph ist angetan von Alexandra. Michael und Carolin genießen ihren Abend. Josie missversteht die Situation. Von Vanessa und der anstehenden Gemeinderatswahl unter Druck gesetzt, gesteht sich Max ein, dass er seine politische Karriere nicht weiterverfolgen will. Im Gegensatz zu Hildegard, welche Max’ Entscheidung verständnisvoll annimmt, ist Vanessa enttäuscht. Doch nach einem Gespräch mit Alfons wird Vanessa bewusst, dass sie Max Unrecht getan hat, und bereitet eine romantische Überraschung für ihn vor… Obwohl Alexandra vorgibt, zufällig in der Gegend gewesen zu sein, befürchtet Werner, dass sie nicht ohne Hintergedanken an den „Fürstenhof“ gekommen ist. Und tatsächlich versucht Alexandra, Christoph bei einem gemeinsamen Essen zu umgarnen und ihn von ihren Geschäftsplänen zu überzeugen.
Obwohl Christoph skeptisch ist, lässt ihn Alexandra nicht kalt… Michael wünscht sich einen ungestörten Abend mit Carolin und hofft, die Wohnung für sich allein zu haben. Als dies missglückt und auch das Hotel ausgebucht ist, genießen Michael und Carolin ihre Zweisamkeit in der Pianobar. Mit Yvonnes Zustimmung dürfen die beiden nach Barschluss noch bleiben. Da Erik es nicht über sich gebracht hat, Josie die Wahrheit zu gestehen, geht diese davon aus, dass Yvonne schuld an Eriks ausweichendem Verhalten ist. Als auch Yvonne ihren Kummer nicht verbergen kann, sieht Josie ihren Verdacht bestätigt, dass Yvonne Mist gebaut hat. Ohne zu ahnen, wie sehr ihn ihre töchterliche Fürsorge schmerzt, will Josie Erik aufmuntern


Folge 3879,26.08.22
Josie sucht nach dem Gewinner. Alexandra wickelt Christoph um den Finger. Vanessa und Max feiern ihre Verlobung. Hildegard erwischt Carolin und Michael. Mit André, Hildegard und Robert als Jury bereitet Josie die Auslosung ihres Pralinen-Gewinnspiels vor. Die Praline, die dem Gefühl „Wehmut“ nachempfunden wurde, überzeugt die Jury und somit steht der Gewinner für den Schokoladen-Workshop mit Josie fest. Jedoch kann die Praline niemandem zugeordnet werden, da auf dem Stimmzettel kein Name steht… Alexandra will Christoph weiter um den Finger wickeln und bittet ihn, ihr das gesamte „Fürstenhof“-Gelände zu zeigen. Bei ihrem Ausflug zu den Romantikhütten schwelgen die beiden in Erinnerungen, was Alexandra nutzt, um Christoph den Verkauf seiner „Fürstenhof“-Anteile schmackhaft zu machen… Vanessa ist überglücklich, als Max ihren Heiratsantrag annimmt.
Während Vanessa Alfons von den Geschehnissen berichtet, freut sich Helene für ihren Sohn. Um Max und Vanessa hochleben zu lassen, wird eine Verlobungsfeier geplant, aber Gerry und Shirin werden von der Polizei aufgehalten… Als Hildegard Michael und Carolin in der Pianobar erwischt, ist es den beiden sehr peinlich und Carolin versucht, den Sonnbichlers am nächsten Tag aus dem Weg zu gehen. Doch Hildegard nimmt den Vorfall und Carolins Versuch, sich von ihr zu verstecken, mit Humor. Erleichtert über Hildegards Zuspruch und von Michael inspiriert, hat Carolin eine Idee

Folge 3880
Josie ist inspiriert. Alexandra will Henning wegrationalisieren. Gerry trifft eine Entscheidung. Hildegard schießt sich ein Eigentor. Als Josie und Leon eine Wanderung unternehmen, treffen sie auf einen Imker, der ihnen einen Alpenrosenhonig verkauft. Von dem Geschmack inspiriert, will Josie eine regionale Praline kreieren und sich so gegenüber den „Schoko-Göttern“ absetzen. Ohne Leon in ihren Plan einzuweihen, sucht Josie den Imker später erneut auf und muss feststellen, dass jemand bereits den gesamten Honigbestand aufgekauft hat… Werner und Robert passt es gar nicht, dass Alexandra den „Fürstenhof“ auf den Prüfstand stellen und Arbeitsplätze wegrationieren will. Henning hingegen findet Gefallen an Alexandra als Geschäftspartnerin und berichtet Constanze, über was für einen guten Weingeschmack Alexandra verfügt.
Umso mehr ist Constanze entsetzt, als Alexandra ihr sagt, dass sie Hennings Posten für überflüssig hält… Eigentlich ist Shirin mit Gerry zum Abendessen verabredet, jedoch dauert ein Kundentermin im Beautysalon länger als erwartet und Shirin muss anschließend im Dunkeln durch den Wald nach Hause laufen. Währenddessen wartet Gerry voller Sorge auf Shirin und trifft einen Entschluss, als diese endlich ankommt… Angeregt durch Michaels ärztlichen Rat, will Hildegard wieder mit dem Nordic-Walking beginnen und überredet Alfons, ihr Gesellschaft zu leisten. Obwohl dieser eigentlich zum Angeln gehen wollte, bereitet ihm das Nordic-Walking überraschenderweise viel Freude. Und das zu Hildegards Leidwesen, deren Begeisterung nicht so lange währt

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz