Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 3.179 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3800
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.323

12.05.2022 17:32
Folgen 3851 - 3860 Vorschau Antworten

Folge 3851,20.06.22
Josie glaubt Paul nicht. Michael muss Rosalie versetzen. Ariane hat einen Plan. Alfons bekommt sein Geschenk. Josie ist außer sich, als sie Paul am nächsten Morgen in Tatjanas Bett vorfindet. Obwohl Paul einen Filmriss hat und sich nicht daran erinnern kann, wie er in Tatjanas Bett gekommen ist, ist er sich sicher, Josie nicht betrogen zu haben. Doch Constanzes Plan geht auf, denn Josie bringt es nicht über sich, Paul diesen vermeintlichen Fehler zu verzeihen… Nachdem ihre Versöhnung mit Michael einen bitteren Beigeschmack hinterlassen hat, setzt Rosalie den zerrissenen Geldschein wieder zusammen. Währenddessen wird Michael zu einem Vorstellungsgespräch für eine Chefarztstelle in München eingeladen und sieht sich bereits in seinem Traumjob.
Doch die Stelle würde bedeuten, dass Michael die Neuseelandreise mit Rosalie absagen muss… Mit Constanze als Anwältin an seiner Seite ist Christoph bereits zuversichtlich, dass Ariane für eine lange Zeit hinter Gittern verschwinden wird. Doch dann muss ihm Constanze mitteilen, welche Informationen sie über Arianes Plan gegen eine lange Gefängnisstrafe erhalten hat: Ariane plädiert auf Schuldunfähigkeit… In Folge 3851 kommt Anwalt Steinmeier (gespielt von Matthias Kostya) zu Ariane ins Gefängnis, um sie für ihren Prozess vorzubereiten


Folge 3852,21.06.22
Rosalie ruft Raphael an. Josie trennt sich von Paul. Ariane ist siegessicher. Merle lernt reiten. Rosalie ist enttäuscht, als Michael die Chance auf den Chefarztposten über die geplante Neuseelandreise und so auch über ihre Beziehung stellt. Während Michael der Ansicht ist, dass sie sich wieder beruhigen wird, überlegt Rosalie erneut, sich bei Raphael zu melden. Tatsächlich wählt sie die Nummer… Obwohl Paul alles versucht, um die Trennung abzuwenden und es Josie das Herz bricht, bleibt sie dabei, denn sie kann Paul nach dem vermeintlichen Seitensprung nicht mehr vertrauen. Währenddessen verläuft für Constanze alles nach Plan und sie versichert Paul, wie sehr sie von seiner Unschuld überzeugt ist.
Doch da beichtet ihr Paul, dass er Josie liebt und mit ihr zusammen sein will… Christoph ist um den Ausgang des Prozesses besorgt und stimmt mit Werner eine Strategie ab, wie sie sich bei der Verhandlung verhalten sollen. Doch Ariane ist sich siegessicher und betont vor Christoph, dass sie bald wieder auf freiem Fuß sein wird und er dabei eine tragende Rolle spielt… An Merles Seite versucht Gerry, seine Gefühle so gut er kann zu ordnen und blickt optimistisch in eine gemeinsame Zukunft. Denn Merle beschließt nicht nur, in Bichlheim zu bleiben und bei Gerry und Erik einzuziehen, sondern vielmehr will sie ihm ihre Liebe beweisen, indem sie Reiten lernt… In Folge 3852 kommt Anwalt Marius Decker (gespielt von Matthias Saffert), um Ariane bei ihrem Prozess zu vertreten


Folge 3853,22.06.22
Rosalie hat Gewissensbisse. Robert kehrt zurück. Henning hilft Constanze. Obwohl Rosalie die Nähe zu Raphael genießt, plagt sie das schlechte Gewissen und sie entzieht sich der Situation. Als sie versucht, unbemerkt nach Hause zu kommen, trifft sie auf Michael, der sich wundert, wo sie den Abend über war. Trotz einer gelungenen Ausrede will Rosalie sich von den Gefühlen für Raphael ablenken und ein Fest für Michael organisieren. Doch dann trifft sie erneut auf Raphael… Als Robert für Arianes Prozess anreist, wünscht sich Werner, dass sein Sohn gegen Ariane aussagt und nach deren Verurteilung gemeinsam mit Lia an den „Fürstenhof“ zurückkehrt. Doch Robert möchte sich keine Zeugenaussage vorschreiben lassen und vertraut auf das Urteil der Richterin. Christoph hingegen möchte auf Nummer sicher gehen und schmiedet einen Plan.
Constanze versucht Paul von seiner Entscheidung, sich zu trennen, abzuhalten, jedoch kann sich dieser seinen vermeintlichen Fehltritt mit Tatjana selbst kaum verzeihen und geht auf Abstand. Aber Henning hat einen Plan, wie sich seine Cousine und Paul wieder näherkommen: Er überredet Paul, Constanze zu einem Physiotermin zu fahren, und manipuliert das Auto, sodass es zu einer Autopanne kommt… In Folge 3853 kehrt Robert Saalfeld (gespielt von Lorenzo Patané) zurück an den „Fürstenhof“, um Arianes Prozess beizuwohnen


Folge 3854,24.06.22
Ariane steht vor Gericht. Michael ist überfordert. Max vergisst Vanessas Geburtstag. Josie hinterfragt Constanzes Verhalten. Der Gerichtsprozess gegen Ariane hat begonnen und es macht den Anschein, als würde das psychiatrische Gutachten die Richterin von Arianes Schuldunfähigkeit überzeugen. Daraufhin sieht Christoph keine andere Chance, als sich selbst zu belasten, doch dazu braucht er Eriks unterstützende Zeugenaussage. Als Ariane erfährt, was die beiden planen, tätigt sie einen Anruf. Nachdem Rosalie Michael gestanden hat, dass sie mit Raphael geschlafen hat, ist Michael erschüttert und sucht Trost bei André. Doch dieser weist Michael darauf hin, welche Rolle er selbst in dem Dilemma spielt, denn schließlich begann alles mit seinen Gefühlen für Carolin.
Aber Michael ist nicht bereit, sich dieser Wahrheit zu stellen, und stößt Rosalie zurück, als sie das Gespräch sucht. Als Max die Zusage für ein Trainingslager bekommt, übersieht er in seiner Vorfreude, dass Vanessa am Tag der Abreise Geburtstag hat. Währenddessen glaubt Vanessa, von Max eine Reise zum Geburtstag geschenkt zu bekommen, und ist umso enttäuschter, als dieser von seinem Trainingslager berichtet. Erst im Gespräch mit Alfons fällt Max ein, dass er etwas Wichtiges vergessen hat… Um sich von ihrem Liebeskummer abzulenken, genießt Josie die Zeit mit Shirin und lässt sich bei einer Beautybehandlung verwöhnen. Dabei rätselt Josie, warum sich Paul wieder auf Constanze einlässt und diese ihm so einfach die heimliche Beziehung mit Josie sowie den Seitensprung mit Tatjana verziehen hat.
Auch Shirin hinterfragt Constanzes Verhalten, ist jedoch von ihrem eigenen Liebeskummer abgelenkt… Ab Folge 3854 leitet Richterin Petra Bamminger (gespielt von Claudia-Sofie Jelinek) den Gerichtsprozess gegen Ariane Kalenberg


Folge 3855,27.06.22
Josie wird entführt. Vanessa vermisst Max. Michael trifft eine Entscheidung. Um Erik von seiner Zeugenaussage abzuhalten, setzt Ariane ihren Handlanger Orlow auf Josie an, der sie entführt. Constanze gelingt es, die Verhandlung und somit Eriks belastende Aussage zu vertagen, um Zeit zu gewinnen. Während sie versucht, durch Arianes Anwalt an Informationen über Josie zu gelangen, machen sich Erik, Yvonne und Paul bereits auf die Suche. Obwohl Vanessa es Max nicht übelnimmt, dass er ihren Geburtstag vergessen hat, und ihn bestärkt, zum Trainingslager zu fahren, wird ihr klar, wie gerne sie ihren Geburtstag mit ihm gefeiert hätte. Als Vanessa von Alfons und Hildegard auch noch einen Gutschein für zwei für den Besuch einer Kletterhalle geschenkt bekommt, wird die Feierlaune zunehmend getrübt.
Doch dann taucht ein Überraschungsgast auf… Als Michael Rosalie die Gelegenheit gibt, sich zu erklären, betont sie, dass sie Michael liebt und ihren Seitensprung mit Raphael bedauert. Obwohl die beiden beschließen, ihrer Beziehung noch eine Chance zu geben, hat Michael große Zweifel und macht eine folgenschwere Beobachtung… In Folge 3855 entführt Pjotr Orlow (gespielt von Thomas Schwendemann) im Auftrag von Ariane Josie


Folge 3856,28.06.22
Constanze und Paul nähern sich an. Gerry will Merle eine Reise schenken. Michael gibt Rosalie frei. Die Saalfelds feiern ihren Sieg. Nach Josies Befreiung und dem guten Ausgang der Gerichtsverhandlung kommt es zwischen Paul und Constanze beinahe zum Kuss. Obwohl der nahe Moment von Henning unterbrochen wird, schöpft Constanze Hoffnung und fordert von Paul ein Frühstück am See als Gegenleistung für ihre Unterstützung ein. Während Paul und Constanze die gemeinsame Zeit genießen, beschließt Josie, Paul eine zweite Chance zu geben… Auf Vanessas Geburtstagsfeier bemerkt Gerry, dass Merle Fernweh hat, und möchte ihr eine Reise nach Irland schenken. Den Urlaub will er mit dem Honorar für die gemeinsame Werbekampagne mit Shirin finanzieren.
Trotz ihrer unerwiderten Gefühle stimmt Shirin der Veröffentlichung der Kussfotos zu und ist dabei nicht die Einzige, bei der die Werbefotos eine emotionale Reaktion hervorrufen. Als Michael die tiefe Verbindung zwischen Rosalie und Raphael erkennt, beschließt er, sie freizugeben und ihrer Zukunft nicht mehr im Weg zu stehen. Auch wenn Rosalie die Trennung nicht leichtfällt, eilt sie Raphael hinterher und schafft es gerade noch rechtzeitig, ihn von seiner Abreise abzuhalten. Mit Rosalie in seinen Armen macht Raphael ihr einen Vorschlag… Nachdem Ariane zu einer lebenslangen Haft mit anschließender Sicherheitsverwahrung verurteilt wurde, stoßen die Saalfelds auf eine friedliche Zukunft am „Fürstenhof“ an. Ariane hingegen begreift, was sie nun erwartet


Folge 3857,29.06.22
Gerry wird Opfer eines Shitstorms. Rosalie wird mit einer Abschiedsfeier überrascht. Josie will den „Fürstenhof“ verlassen. Nach der Veröffentlichung der Werbefotos kämpft Gerry nicht nur gegen seine Gefühle für Shirin, sondern auch mit abwertenden Kommentaren im Internet. Zunächst lassen ihn die Kommentare kalt, doch als sein Rasenmäher beschmutzt wird, ist Gerry sehr verletzt und möchte allein sein. Im Gegensatz zu Merle, die es nicht schafft zu ihm durchzudringen, kennt Shirin die Lösung… Als Alfons von Rosalies Plänen erfährt, will er sie nicht so einfach abreisen lassen und plant eine Überraschungsabschiedsfeier. Unter einem Vorwand werden Rosalie und Raphael von Vanessa auf dem Weg zum Bahnhof abgefangen und zu den Sonnbichlers gebracht, wo all ihre Freunde auf sie warten. Doch Michael ist nicht dabei.
Da Paul nicht bemerkt, dass Josie Zeuge seines Kusses mit Constanze geworden ist, lässt er sich weiter hinreißen und verbringt die Nacht mit Constanze. Währenddessen leidet Josie unter der erneuten Enttäuschung durch Paul und erwägt den „Fürstenhof“ zu verlassen. Als Josie bereits André in ihre Absichten einweiht, hat Erik eine Idee, mit der er Josie umstimmen will


Folge 3858,30.06.22
Gerry ist hin- und hergerissen. Erik will Josies Traum erfüllen. Wird Josie in Bichlheim bleiben? Alfons muss befürchten, dass er gehackt wurde. Nachdem es zwischen Gerry und Shirin fast zu einem Kuss gekommen ist, entflieht Gerry überfordert der Situation und lenkt sich mit Arbeit am Gestüt ab. Als Merle auf Gerry trifft, gesteht er ihr den nahen Moment mit Shirin und fragt sich, ob man zwei Frauen gleichzeitig lieben kann. Mit einem Gedankenexperiment führt Merle Gerry vor Augen, für wen sein Herz wirklich schlägt… Erik setzt alles daran, dass Josie in Bichlheim bleibt, und will ihr Rosalies Anteile am Café Liebling kaufen. Da Erik jedoch weder von Christoph noch von der Bank einen Vorschuss für die Finanzierung bekommt, sieht er sich gezwungen, sein Waldstück und das seines Bruders Florian zu verpachten.
Doch dann wird er von Max an sein Versprechen erinnert. Während Josie überlegt, ob Eriks Idee eine Alternative für sie sein könnte, stellt André fest, dass Josie sich unersetzlich in der „Fürstenhof“-Küche gemacht hat und er ihre Hilfe benötigt. Als André versucht, sie zum Bleiben zu bewegen, wird Josie einmal mehr klar, wie sehr ihr die Menschen in Bichlheim ans Herz gewachsen sind. Bei einem Blick in seinen Versandhaus-Account wundert sich Alfons über eine ihm unbekannte Schuhbestellung. Als Hildegard und Vanessa beteuern, keine Bestellungen getätigt zu haben, befürchtet Alfons, dass sein Account gehackt wurde. Und nicht nur das: Es sind bereits 27 weitere Bestellungen auf dem Weg zu ihm…

Folge 3859.01.07.22
Christoph soll Josie helfen. Paul redet Christoph gut zu. Carolin befolgt Hildegards Rat. Alfons will die Pakete zurückschicken. Als Erik Josie gesteht, dass er sie beim Kauf der Café-Anteile doch nicht unterstützen kann, kann diese zwar ihre Enttäuschung herunterspielen, doch Yvonne macht ihm schwere Vorwürfe. Während Erik auf Werners finanzielle Hilfe hofft, wendet sich Yvonne an Christoph und versucht ihn zu überzeugen, in Josies Talent und in das Café Liebling zu investieren. Nach Yvonnes Vorschlag überlegt Christoph tatsächlich, die Café-Anteile zu kaufen, und er fragt Paul um Rat. Einerseits will Paul Constanze nicht vor den Kopf stoßen, aber andererseits will er auch nicht, dass Josie geht. Deshalb redet er Christoph gut zu.
Während Constanze von den Investitionsplänen erfährt, möchte Paul von Josie wissen, ob sie seinetwegen am „Fürstenhof“ bleibt. Nachdem Carolin von Rosalies und Michaels Trennung erfahren hat, wagt sie auf Hildegards Rat hin einen ersten Annährungsversuch. Obwohl Michael vor André zugibt, dass er noch nicht bereit für eine neue Liebe ist, stimmt er einem Treffen mit Carolin zu. Die beiden genießen die gemeinsame Zeit, doch als Michael von der Toilette zurückkehrt, ist Carolin verschwunden… Alfons kämpft mit einem Berg aus Paketen und will diese so schnell wie möglich zurückschicken. Doch Hildegard scheint zwischen den Bestellungen eine Bluse entdeckt zu haben, die ihr gefällt. Als auch Max und Vanessa an einigen Dingen Gefallen finden, ist Alfons’ Großzügigkeit gefragt…p

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz