Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 9.140 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3900
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.378

23.03.2022 20:43
Folgen 3821 - 3830 Antworten

Folge 3821,05.05.22
Paul möchte mit Josie zusammen sein. André will seinen Job zurück. Merle bekommt eine zweite Chance. Alfons amüsiert sich über Werners technische Probleme. Überrumpelt von Pauls Liebesgeständnis kann Josie ihr Glück kaum fassen und fragt sich, wie es nun mit Constanze weitergeht. Für Paul steht fest, dass er mit Josie zusammen sein will, und er möchte das Gespräch mit Constanze suchen. Dazu kommt es aber nicht, da Constanze über Nacht zu einem wichtigen Geschäftstermin reisen muss. Nichtsdestotrotz möchte Paul Josie sehen und lädt sie zu einem Übernachtungsdate in einer der Almhütten ein… Als André nichts außer einer alten Kochmütze erbt und auch noch ohne Job dasteht, spielt er vor Werner den Versöhnlichen und bietet an, wieder in der Küche zu arbeiten.
Nach kurzem Zögern akzeptiert Werner zwar das Angebot, erfährt jedoch, dass André kein großes Vermögen geerbt und deshalb überraschend eingelenkt hat. Da Werner nun am längeren Hebel sitzt, stellt er seinem Bruder neue Arbeitsbedingungen. Nach ihrem Geständnis fleht Merle Gerry an, ihr zu verzeihen. Doch Gerry kommt nicht so einfach über ihre Lüge hinweg und sucht Rat bei Erik, der ihm empfiehlt, Merle eine zweite Chance zu geben. Merle ist zwar froh, dass Gerry tatsächlich weiterhin mit ihr zusammen sein will, möchte sich aber ihrem Eifersuchtsproblem stellen. Da Werners Versuch, mittels Diktierfunktion eine Nachspeise bei Hildegard zu bestellen, kläglich gescheitert ist, schlägt Alfons Werner vor, eine App herunterzuladen, mit der man direkt Sprachnachrichten versenden kann.
Die Installation der App gelingt Werner zwar, jedoch zeigt eine Sprachnachricht an Alfons, dass Werner wohl doch vorher das Tutorial dazu hätte ansehen sollen

Folge 3822 06.05.22
Henning schöpft Verdacht. Merle verlässt den „Fürstenhof“. Max versucht an Geld zu kommen. Nach der gemeinsamen Nacht mit Paul kommt Josie am nächsten Morgen zurück in ihre Wohnung und trifft auf einen skeptischen Henning. Besonders als dieser später einen innigen Blick zwischen Paul und Josie bemerkt, äußert er sein Misstrauen gegenüber Shirin. Durch Shirin gewarnt, alarmiert Josie Paul, dass er endlich mit Constanze reden muss. Als Paul Constanze die Wahrheit über seine Gefühle gestehen will, erscheint diese jedoch nicht zum vereinbarten Treffpunkt… Merle gesteht Gerry, dass sie sich in eine Kur samt Therapie begeben will, bevor sie wieder glücklich mit ihm zusammen leben kann. Obwohl Gerry traurig über Merles Abreise ist, bemüht er sich um Verständnis und stimmt wehmütig einer vorläufigen Fernbeziehung zu.
Um Gerry aufzumuntern, haben Vanessa und Alfons ein besonderes Geschenk für ihn… Niedergeschlagen erkennen Max und Vanessa, dass ihnen das Geld für die nötigen Baumaterialien für den Dachstuhlausbau fehlt. Um dem entgegenzuwirken, will Max an einem Mountainbike-Rennen teilnehmen und sich die Gewinnsumme sichern. Bei der Probefahrt verliert er auf der Strecke seine Helmkamera, welche spannende Aufnahmen macht

Folge 3823,09.05.22
Michael ringt mit seinen Gefühlen. Constanze hat einen Autounfall. Max identifiziert die Person im Video. Alfons und Hildegard laden Gerry zum Essen ein. Da Michael in Carolins Nähe zunehmend in Versuchung gerät, bittet er André, diese zum Auszug aus der Scheune zu bewegen. Als Carolin die WG jedoch mit einem Essen als Dank für ihre Gastfreundschaft überrascht, kann Michael nicht anders, als ihre Anwesenheit zu genießen. Er überdenkt sein Vorhaben, sie aus der Wohnung zu drängen. Durch Michaels Verhalten verärgert, stellt André ihn zur Rede… Auf dem Weg zu Paul weicht Constanze einem Hasen aus und hat einen Autounfall. Paul, der noch rechtzeitig am Unfallort eintrifft, um Constanze ins Krankenhaus zu begleiten, bringt es nicht übers Herz, ihr seine Gefühle für Josie zu gestehen.
Währenddessen wartet Josie unruhig auf Paul… Als Max seine verlorene Helmkamera wiederfindet, entdeckt er darauf eine Aufzeichnung, die ein Treffen zweier Personen zeigt. Da der Kameraausschnitt wie auch die Tonqualität mäßig sind, erkennen Max und Vanessa erst später, um wen es sich handelt… Alfons möchte mit Hildegard seinen vergangenen Urlaub aufleben lassen und kocht Japanisch. Auch Gerry wird zum Essen eingeladen und übt unter Alfons’ Anleitung das Essen mit Stäbchen. Gerry gibt sich große Mühe, hat dann aber eine bessere Idee, wofür die Stäbchen gut sein könnten


Folge 3824,10.05.22
Yvonne und Erik nähern sich an. Christoph, Werner und Max kommen Arianes Plan auf die Spur. Josie ist verunsichert. Yvonne und Erik wollen Josie, die wegen der Situation mit Paul und Constanze leidet, aufheitern und planen ein gemeinsames Abendessen. Doch Josie ist bereits mit Shirin auf dem Weg ins Kino, so entscheiden sich Yvonne und Erik, den Abend zu zweit zu verbringen. Dabei kommen sich näher… Auf Vanessas Drängen hin zeigt Max Werner und Christoph das Video seiner Helmkamera, welches Ariane mit einem Unbekannten zeigt. Da die Polizei nicht mehr mit ihnen kooperieren will, müssen die drei Männer auf eigene Faust versuchen, Arianes Vorhaben zu vereiteln.
Auf der Suche nach Hinweisen macht Max eine entscheidende Entdeckung… Obwohl Paul beteuert, dass er mit Josie zusammen sein und Constanze nur bis zu ihrer Genesung unterstützen will, ist diese verunsichert. Als Constanze aus dem Krankenhaus entlassen wird, soll ihr ausgerechnet Josie das Essen auf ihr Zimmer bringen und sie muss mitansehen, wie Paul und Constanze sich küssen

Folge 2325,11.05.22
Ariane will sich rächen. André will Michael helfen. Erik und Yvonne geraten aneinander. Christoph und Werner wenden sich mit den Beweisen von Max an die Polizei und wollen Ariane in eine Falle locken. Jedoch durchschaut diese ihren Plan und stellt sich Christoph entgegen, um sich an ihm zu rächen… Michael kämpft weiterhin mit seinen Gefühlen und braucht Andrés Hilfe. Da Carolin eine Abneigung gegenüber musikalischen Anfängern hat, wollen die beiden Männer die Chance nutzen, um Carolin zum Auszug zu bewegen. André leiht sich eine alte Geige und beginnt in der Scheune zu üben. Jedoch erzielt das Geigenspiel einen anderen Effekt… Nach ihrer gemeinsamen Nacht macht Erik Yvonne klar, dass es eine einmalige Sache war, wodurch es zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden kommt. Josie verurteilt das Verhalten ihrer Eltern und möchte nicht in deren Streit mit hineingezogen werden, weil sie selbst mit Liebeskummer zu kämpfen hat…

Folge 3826,12.05.22
Paul will Josie treffen. Michael gesteht Carolin seine Gefühle. Hildegard braucht Andrés Hilfe. Paul fällt es schwer, sich von Josie fernzuhalten, vor allem, als er begreift, dass es ihr ähnlich geht. Er möchte Josie zu einem Treffen in einer der Almhütten überreden, bemerkt dabei aber nicht, dass sie von Henning beobachtet werden. Während Josie überlegt, Paul zu versetzen, macht sich dieser auf den Weg und trifft in der Hütte auf Henning… Da André seine Pläne, Carolin zum Auszug zu bewegen, aufgeben muss, ist Michael mit seinem Problem auf sich alleine gestellt. Schließlich bleibt ihm nichts anderes übrig, als Carolin seine Gefühle zu gestehen und auf ihr Verständnis zu hoffen.
Carolin tut es leid, Michael in Verlegenheit gebracht zu haben, und will sich eine neue Bleibe suchen… Josie soll im Auftrag der Schokoladen-Sommelière-Ausbildung ein Dessert kreieren, woraufhin Hildegard ihr ihre Hilfe anbietet. Alfons, der die fertige Nachspeise im Kühlschrank entdeckt, isst diese unwissend in seiner Pause und bringt Hildegard in Bedrängnis. Um Josies Dessert neu herzustellen, bittet sie um Andrés Expertise…

Folge 3827,13.05.22
Yvonne löst einen Skandal aus. Paul kann sich bei Henning herausreden. Ariane hat eine Krise. Gerry will Merle besuchen. Nach Arianes versuchtem Anschlag auf den „Fürstenhof“ und ihrer Verhaftung kümmert sich Alfons darum, dass wieder Normalität im Hotel einkehrt. Indessen will eine Journalistin Christoph interviewen, woraufhin sich Yvonne, stellvertretend als seine Partnerin, den Fragen stellt und damit einen Presseskandal auslöst… Auf Hennings Nachfrage, warum sich Paul mit Josie treffen will, schafft es dieser, sich herauszureden und Josie zu warnen. Obwohl Josie auf Paul warten und sich nicht verunsichern lassen will, macht ihr das schlechte Gewissen gegenüber Shirin zu schaffen.
Denn Shirin möchte ihren Freund nicht weiter anlügen, um Josie zu decken… Während des Polizeiverhörs gerät Ariane in eine Krise und sie erinnert sich an ihre gemeinsame Zeit mit Erik. Währenddessen ist Erik erleichtert, dass er sich von Ariane lösen konnte und sie nun im Gefängnis ist. Als Ariane begreift, wie ihr Leben hätte anders verlaufen können, nimmt sie Kontakt zu Erik auf… Von Andrés Vorhaben, Bettina in Südfrankreich zu überraschen, inspiriert, will auch Gerry Merle in Hamburg besuchen. Erik ist skeptisch, ob es eine gute Idee ist, Merle bei ihrer Therapie zu stören und will Gerry mit einem Geschenk ablenken. Doch Gerry sucht lieber den Rat der neuen Reitlehrerin Carolin


Folge 3828,16.05.22
Josie gerät in einen Loyalitätskonflikt. Alfons will sein Dienstjubiläum nicht feiern. Christoph hat eine Kopfverletzung. Nachdem Yvonne das Interview gegeben hat, wird ein Zeitungsartikel veröffentlicht, der den „Fürstenhof“ in ein schlechtes Licht rückt. Yvonne, die nicht namentlich im Artikel genannt wird, befürchtet, eine hohe Geldstrafe zahlen zu müssen und vertraut sich ihrer Tochter an. Kurz darauf bittet Paul Josie um Hilfe bei der Suche nach der Informantin. Als Werner Alfons beschuldigt, das Interview gegeben zu haben, ist dieser so gekränkt, dass er überlegt, nicht zur Feier seines Dienstjubiläums zu erscheinen.
Währenddessen laufen die Vorbereitung für die Feier auf Hochtouren und die gesamte Belegschaft wartet im Blauen Salon auf Alfons, der tatsächlich bereits auf dem Nachhauseweg ist… Christoph ist nach Arianes Anschlag auf dem Weg der Besserung, jedoch kann er die Zahlen seiner Uhr nicht mehr lesen. Daraufhin will Michael weitere Tests mit ihm machen, aber Christoph blockt ab und bestellt stattdessen Paul wegen des Zeitungsartikels ins Krankenhaus. Als Paul ihm dann die aktuellen Geschäftszahlen vorlegt, erkennt Christoph, dass er ein Problem hat

Folge 3829,17.05.22
Paul will Constanze die Wahrheit sagen. Michael wird von André aufgehalten. Christoph leidet an einer Akalkulie. Erik erhält einen Brief. Obwohl Paul Josie Vorwürfe macht, dass sie ihm nicht die Wahrheit über Yvonnes Interview gesagt hat, möchte er mit ihr zusammen sein. Währenddessen schöpft Constanze Hoffnung, bald wieder laufen zu können, und möchte dies mit Paul feiern. Als sie sich für das Treffen mit ihm hübsch machen will, macht sie eine ruckartige Bewegung mit schlimmen Folgen. Michael will sich auf seine Beziehung mit Rosalie konzentrieren und bereitet mit Max’ und Vanessas Hilfe einen Abend in einer der Romantikhütten vor. Als Michael sich auf den Weg macht, wird er von André aufgehalten, der geknickt aus dem Urlaub zurück ist. Dadurch kommt er zu spät zu seiner Verabredung mit Rosalie.
Doch diese hat sich in der Zwischenzeit eine neue Begleitung organisiert. Christoph erhält die Diagnose, dass er aufgrund seiner Kopfverletzung an einer vorübergehenden Akalkulie leidet und ihm folglich der Umgang mit Zahlen schwerfällt. Zurück am „Fürstenhof“ bemerkt Christoph eine Überweisung in Arianes Namen auf dem Geschäftskonto, aber er kann das Ausmaß dieser nicht erkennen. Erik erhält einen Brief von Ariane, in dem sie ihn bittet, sie im Gefängnis zu besuchen und ihr zu verzeihen. Zunächst will Erik nicht darauf reagieren, doch Werner überzeugt ihn, Arianes Schwäche zu nutzen, um herauszufinden, was es mit der Überweisung auf sich hat


Folge 3830,18.05.22
Constanze bricht zusammen. Am „Fürstenhof“ kommt es zu Diebstählen. Ist Carolin wirklich unschuldig? Hildegard möchte André helfen. Josie erzählt Shirin voller Vorfreude, dass Paul Constanze die Wahrheit sagen will. Währenddessen bangen Paul und Henning im Krankenhaus um Constanze, die durch den Sturz Angst haben muss, nie wieder laufen zu können. Als Constanze daraufhin einen emotionalen Zusammenbruch hat, steht Paul ihr zur Seite und trifft eine Entscheidung… Im „Fürstenhof“ kommt es zu einigen Diebstählen und Vanessa macht eine verdächtige Beobachtung. Sie informiert Christoph, dass es sich bei den Dieben um zwei Hotelgäste handeln könnte. Bei deren Abreise stellt Christoph das Paar zur Rede, doch die beiden scheinen unschuldig zu sein und verdächtigen ihrerseits Vanessa.
Auch Werner rätselt, wer hinter den Diebstählen steckt, und spricht Rosalie auf Carolins Vergangenheit an. Verunsichert von Werners Fragen, ob Carolin wirklich unschuldig im Gefängnis saß, bezieht Rosalie Michael mit ein. Dieser ist zwar von Carolins Unschuld überzeugt, möchte sich aber wegen seiner Gefühle für sie nicht einmischen. André leidet unter der Trennung von Bettina und sein Liebeskummer scheint sich auch auf seine Kochkünste auszuwirken, denn selbst eine einfache Soße will ihm nicht gelingen. Hildegard möchte André motivieren und macht sich mit Josies Hilfe die geerbte Kochmütze zunutze…

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz