Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 8.296 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3800
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.331

06.10.2021 05:34
Folgen 3721 - 3730 Antworten

Folge 3721,18.11.21
Max macht Vanessa ein Geständnis. Cornelius reist zur Hochzeit an. Erik macht sich Michaels Fehltritt zunutze. Vanessa willigt ein, nach der Deutschen Meisterschaft mit Max auf Reisen zu gehen. Als die beiden mit den Planungen für ihre Tour beginnen, kommt beiläufig das Kinderthema wieder auf, doch Max lenkt das Gespräch schnell in eine andere Richtung. Als Vanessa ihrem Fechtverband jedoch die weiteren Turniere verbindlich absagen will, macht Max ihr ein folgenreiches Geständnis… Maja verzeiht Constanze und freut sich, dass ihre Schwester ihr bei den Hochzeitsvorbereitungen helfen will. Auch Selina ist glücklich, dass das ersehnte Familienfest doch noch stattfinden kann. Am nächsten Tag reist Cornelius an, so dass alles auf eine traumhafte Hochzeit hinauszulaufen scheint. Doch dann trifft Cornelius auf Erik… Erik schlägt Werner den Wechsel zu einem neuen Lieferanten vor, von dem er sich bei erfolgreicher Vermittlung eine Provision verspricht. Doch zu seinem Missfallen zieht Werner es vor, beim alten Lieferanten zu bleiben. Kurz darauf bekommt Erik zufällig mit, wie Rosalie André Vorwürfe macht, weil er Michael illegal als Arzt konsultiert hat. Dieses Wissen macht er sich kurzerhand zunutze… (Text: ARD)


Folge 3722,19.11.21
Maja und Florian feiern ihre Traumhochzeit. Vanessa reist vorzeitig in ihr Trainingslager. Robert kämpft gegen die Nähe zu Lia. Majas und Florians großer Tag ist gekommen. Nach einer romantischen Trauung an ihrem magischen Baum feiern die beiden frisch Vermählten gemeinsam mit ihren Gästen ein rauschendes Fest am See. Am späten Abend eisen sich die beiden los, um ihre Zweisamkeit zu genießen. Bei einem Spaziergang zu ihrem Baum macht Florian Maja daraufhin noch ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk… Vanessa ist schockiert von Max’ Offenbarung. Als dieser ihr noch nicht einmal in Aussicht stellen kann, dass er jemals anders über die Familienplanung denken wird, reist Vanessa vorzeitig in ihr Trainingslager ab. Daraufhin geht Max missgelaunt allein zu Majas und Florians Hochzeit. Als er am Abend einsam an der Bar sitzt, wird er von Elsa, einem neuen Hotelgast, angeflirtet… Lia und Robert versuchen, auf dem Hochzeitsfest so normal wie möglich miteinander umzugehen. Sie steigen sogar gemeinsam in den Hochzeitstanz ein, doch bereits nach wenigen Takten wird die Nähe für beide zur Qual. Nur mit Mühe kann Robert sich von Lia losreißen und flüchtet in die Arme von Ariane… In Folge 3722 kommt Elsa Reinhardt, gespielt von Anna Ewelina, an den „Fürstenhof“. Als sie zufällig an der Bar auf Max trifft, ist sie sofort fasziniert von ihm… (Text: ARD)


Folge 3723,22.11.21
Lia hat eine Befürchtung. Selina liest Cornelius’ Manuskript. Max begeht einen schweren Fehler. Werner eröffnet Lia, dass er seine Vaterschaft offiziell anerkennen möchte und zeigt ihr im Zuge dessen Fotos von ihren Geschwistern, Neffen und Nichten. Dadurch hebt sich Lias Stimmung ein bisschen. Später begegnet sie Robert und Ariane gemeinsam in der Lobby. Als Ariane dabei eine unbedachte Bemerkung macht, wächst in Lia eine schlimme Befürchtung… Maja erzählt Florian, dass sie auf der Hochzeit bemerkt hat, wie vertraut ihre Eltern miteinander umgehen. Daraufhin spricht sie Cornelius direkt darauf an, doch dieser gesteht ihr, dass er seiner neuen Beziehung in England eine Chance geben will und mittlerweile über Selina hinweg ist. Diese hat in der Zwischenzeit das fertige Manuskript von Cornelius’ Biographie gelesen und ist sehr berührt von seinen emotionalen Schilderungen. Max lässt sich auf den Flirt mit Elsa ein und landet kurze Zeit später mit ihr im Bett. Am nächsten Morgen wird ihm sofort bewusst, dass er einen großen Fehler begangen hat. Michael gegenüber beteuert Max, wie sehr er Vanessa liebt und dass sie auf keinen Fall von der Sache erfahren darf. Elsa hingegen will ihn erneut treffen und flirtet offensiv mit Max. Dabei ahnen die beiden nicht, dass sie beobachtet werden…(Text:ARD)


Folge 3724,23.11.21
Vanessa kehrt zurück. Lia fasst einen Entschluss. Selina macht Cornelius ein Geständnis. André vermisst eine teure Salami. Vanessa kommt früher aus ihrem Trainingscamp zurück, da sie Max sehr vermisst hat und mittlerweile dazu bereit ist, ihren Kinderwunsch ein paar Jahre hintanzustellen. Währenddessen gesteht Max Gerry seinen Fehltritt. Da Gerry der Meinung ist, dass Vanessa sofort die Wahrheit erfahren muss, entfacht ein Streit zwischen den Brüdern. Lia leidet sehr unter der Liaison zwischen Robert und Ariane. Da Ariane Anfeindungen befürchtet, verspricht Robert, auch in der Öffentlichkeit zu ihr zu stehen. Währenddessen erinnert sich Lia an Eriks Aussage, dass Ariane über Robert an Hotelanteile kommen will, und fasst einen Entschluss. Cornelius ist irritiert von Selinas Kuss, woraufhin sie diesen schnell als spontane Anwandlung abtut. Maja und Constanze sind unterschiedlicher Meinung, was sie ihrer Mutter raten sollen, da Cornelius bereits lange Zeit vergeblich um Selina gekämpft hat. Als Cornelius’ Abschied schließlich naht, sucht Selina ihn noch einmal auf und macht ihm ein folgenschweres Geständnis. André vermisst in der Küche eine teure Salami. Da er den Dieb im Team vermutet, setzt er ein Ultimatum, bis wann die Salami wieder aufzutauchen hat. Als daraufhin nichts passiert, wirft André wild mit Verdächtigungen um sich

Folge 3725,24.11.21
Lia und Werner wollen Robert die Augen öffnen. Michaels Anhörung rückt näher. Max ist zu einem Kompromiss bereit. Robert gesteht Michael, dass sich seine Gefühle Ariane gegenüber verändert haben, seit er bei der Entführung eine andere, verletzliche Seite an ihr kennengelernt hat. Währenddessen gelingt es Lia und Werner, Erik zu überzeugen, ihnen gegen Ariane zu helfen. Gemeinsam hecken sie daraufhin einen Plan aus. Michael erfährt, dass seine Anhörung bereits diese Woche stattfinden soll. Rosalie und André machen ihm Mut, denn sie sind sich sicher, dass ihm seine Approbation nicht entzogen wird. Wenig später klagt ein Teammitglied aus Andrés Küchencrew über Schmerzen im Knie, woraufhin André sofort Michael als versierten Orthopäden empfiehlt. Dabei schwärmt er etwas zu laut von seiner kürzlichen Behandlung… Max gelingt es, Vanessa mit einer Notlüge zu besänftigen. Während Gerry nicht fassen kann, wie problemlos sein Bruder Vanessa anlügt, will dieser seinen Ausrutscher mit Elsa einfach nur vergessen und sich mit Vanessa versöhnen. Dabei ist Max aus schlechtem Gewissen heraus zu einem Kompromiss
bereit


Folge 3726,25.11.21
Michael verdächtigt Erik. Lia gerät ins Zweifeln. Alfons und Gerry machen einen Ausflug. Michael erfährt von der Klinikleitung, dass man von seiner unerlaubten Behandlung von André weiß. Sein Verdacht fällt sofort auf Erik, der als einziger Mitwisser bereits einmal versucht hat, seinen Nutzen aus der Angelegenheit zu ziehen. Doch dieser versichert ihm, niemandem von der Behandlung erzählt zu haben. Daraufhin kommt Michael ein anderer Verdacht… Ariane tappt nicht in Eriks Falle. Während Werner sich davon nicht entmutigen lässt und weiter gegen sie vorgehen will, beginnt Lia durch Arianes ehrliche Worte an deren bösen Absichten zu zweifeln. Überfordert durch ihre neue Gefühlslage, fasst Lia daraufhin einen Entschluss. Um den Kopf freizubekommen, schließt sich Gerry spontan Alfons bei seinem Angelausflug an. Doch auch am See wird Gerry den Gedanken an Max’ Fehltritt nicht los. Er ist froh, als Alfons endlich etwas an der Angel zu haben scheint. Allerdings ziehen die beiden keinen Fisch, sondern etwas ganz anderes aus dem Wasser…(Text:ARD)



Folge 3727,26.11.21
Max macht Vanessa einen Antrag. Michael erhält Unterstützung von seinen Freunden. Gerry will dem Geheimnis der Flaschenpost auf den Grund gehen. Vanessa schwebt nach der Versöhnung mit Max im siebten Himmel. Auch Max freut sich sehr über ihr zurückgewonnenes Glück und macht Vanessa im Überschwang der Gefühle einen romantischen Heiratsantrag, den sie überglücklich annimmt. Doch als Gerry sich kurz darauf gar nicht über die tollen Neuigkeiten der beiden freuen kann, stellt Vanessa ihn zur Rede. Maja und Florian trommeln sämtliche Freunde und Patienten von Michael zusammen, um ein Plädoyer für ihn als gewissenhaften Arzt auf Video aufzunehmen. Dieses wollen Maja und Florian an die Ärztekammer weiterleiten, um positiv auf die Entscheidung über Michaels Approbation einwirken zu können. Als Florian Michael die Videobotschaft zeigt, ist dieser tief gerührt vom Einsatz seiner Freunde. Gerry ist wild entschlossen, die große Liebe von Hugo, dem Adressaten der Flaschenpost, zu finden. Wenig später zeigt Alfons Hildegard den Brief. Als sie diesen überfliegt, fällt ihr ein Gedicht ins Auge und sie hat eine Vermutung, wer Hugo sein könnte… (Text: ARD)

Folge 3728,29.11.21
Shirin trifft auf Constanzes Cousin Henning. Vanessa trennt sich von Max. Michael darf seine Approbation behalten. Am „Fürstenhof“ wird ein neuer Sommelier gesucht. Constanze schlägt Erik ihren Cousin Henning vor, der einen hervorragenden Ruf hat. Als Maja und Shirin kurz darauf erfahren, dass Henning möglicherweise an den „Fürstenhof“ kommt, kann sich Shirin gar nicht vorstellen, dass er inzwischen ein renommierter Sommelier sein soll. Doch als sie Henning begegnet und ihn im ersten Moment nicht erkennt, ist es um sie geschehen. Vanessa ist nach Gerrys Geständnis fassungslos und will nichts mehr mit Max zu tun haben. Dieser lässt in seiner Verzweiflung seine Wut an Gerry aus, doch Shirin stellt sich schützend vor ihn und macht Max eine gepfefferte Ansage. Dadurch flammen Gerrys Gefühle für sie wieder auf und er fasst einen Entschluss. Michael kehrt von seiner Anhörung zurück und verkündet Rosalie überglücklich, dass er seine Approbation behalten und seine Praxis wieder öffnen darf. Als er am nächsten Tag seine persönlichen Sachen in die Praxis bringt, steht als erster Patient Robert auf der Matte. In Folge 3728 kommt Majas und Constanzes Cousin Henning von Thalheim, gespielt von Matthias Zera, an den „Fürstenhof“. Als Shirin auf den renommierten Sommelier trifft, ist es um sie geschehen… (Text: hr-fernsehen)


Folge 3729,30.11.21
Maja und Florian verlassen den „Fürstenhof“. Robert macht Werner eine Ansage. Shirin bringt Henning in die Bredouille. Der Tag der Abreise ist für Maja und Florian gekommen. Mit einer Mischung aus Wehmut und Vorfreude nehmen die beiden auf einer kleinen Feier Abschied von ihrer Familie und ihren Freunden. Schließlich verlassen sie den „Fürstenhof“ und machen sich auf den Weg nach Kalifornien. Die Spannungen zwischen Robert, Werner und Ariane halten an. Robert stellt sich auf Arianes Seite und fordert seinen Vater auf, mit den ständigen Attacken gegen sie aufzuhören. Werner gesteht Robert jedoch, dass er es nicht mehr mitansehen kann, wie sein Sohn ins Unglück rennt, und will Ariane vor die Tür setzen. Daraufhin macht Robert Werner eine klare Ansage. Henning stellt eine Auswahl erlesener Weine, die er für sein Vorstellungsgespräch als Sommelier benötigt, vorübergehend an der Rezeption ab. Gleichzeitig bestellt Constanze für Majas und Florians Abschiedsfeier eine Kiste Wein, die ebenfalls an der Rezeption gelagert wird. Shirin, die den Wein für die Party abholen will, nimmt versehentlich die falsche Kiste und bringt Henning dadurch in die Bredouille…


Folge 3730,01.12.21
Werner schleicht sich in Arianes Zimmer. Alfons kommt dem Autor der Flaschenpost auf die Spur. Max singt für Vanessa ihr gemeinsames Lied. Henning lässt Shirin abblitzen. Erik und Werner planen gemeinsam das weitere Vorgehen gegen Ariane: Da es keine Beweise dafür gibt, dass diese ihre und Roberts Entführung selbst inszeniert hat, beschließen die beiden, falsch datierte Nachrichten von Ariane an Erik auf ihrem Handy zu installieren. Daraufhin schleicht sich Werner heimlich in ihr Zimmer… Auf der Suche nach dem geheimnisvollen Verfasser der Flaschenpost findet Alfons in einem alten Reservierungsbuch einen Hugo, der vor 20 Jahren Urlaub im „Fürstenhof“ gemacht hat. Auch Hildegard erinnert sich daraufhin an den sehr freundlichen Gast, der ihr damals sogar ein Abschiedsgeschenk überreicht hat. Für Alfons gibt es demnach nur eine Schlussfolgerung… Max hofft verzweifelt, dass Vanessa ihm seinen Seitensprung verzeihen kann und überlegt, was er tun kann. Daraufhin beschließt er, vor dem Haus der Sonnbichlers das Lied zu singen, bei dem sich Vanessa damals in ihn verliebt hat. Doch statt Vanessa kommt jemand anderes aus dem Haus… Ariane richtet einen Umtrunk für die Belegschaft des Hotels aus, da es der „Fürstenhof“ unter die Top 500 der weltbesten Hotels geschafft hat. Dabei versucht Shirin geschickt, Henning beim Smalltalk ein paar Details aus seinem Leben zu entlocken, doch dieser lässt sie gekonnt abblitzen. Aber Shirin gibt nicht auf… (Text: hr-fernsehen)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz