Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 5.216 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3700
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.323

25.05.2021 17:39
Folgen 3371 - 3380 Antworten

Folge 3371,07.07.21
Carla wird bewusst, was eine Härtefallscheidung in letzter Konsequenz für Gregor und auch für sie bedeutet. Im „Carlas“ kommt es zwischen ihr und Gregor zu einem heftigen Disput, der in einer bedrohlichen Ansage von ihm mündet… Die anstehende OP von Thomas macht es Sara mit ihren Schuldgefühlen nicht leichter, ihre Falschmedikation geheim zu halten. Aber Hendrik dringt weiter darauf, dass sie ihren Fehler geheim hält. Simon rät Sara, ihren Fehler in einem Brief an sich selbst aufzuschreiben. Gregor hat Probleme wegen des Baustopps. Und er will um jeden Preis eine Scheidung von Carla verhindern. Ausgerechnet jetzt ist sein skrupelloser Kreditgeber Veit Brandauer misstrauisch geworden und fordert sein Geld umgehend zurück. Er droht unmissverständlich, dass Gregor sonst um das Leben von Carla fürchten muss. Mona befürchtet, Andreas spiele – wie früher – nicht mit offenen Karten. Aber sie sieht auch, wie sehr sich Andreas für Tatjanas Geschäft einsetzt und wie fürsorglich er mit Sascha umgeht. Ellen will einen Werbefilm für die Kochboxen drehen, ausgerechnet mit Nicht-Köchin Johanna… (Text: ARD)


Folge 3372,08.07.21
Andreas muss sich eingestehen, dass er pleite ist, weil er seinen Job verloren hat. Als Sascha auffällt, dass jemand sein Sparkonto abgeräumt hat, stellt er seinen Vater zur Rede. Der leugnet, aber Sascha erkennt schockiert, dass sein Vater ihn nicht nur beklaut, sondern auch noch dreist angelogen hat. Veit macht Druck: Er fordert von Gregor, das Hotel umgehend an Gunter zu verkaufen, damit Gregor ihn auszahlen kann. Sollte er nicht bald zahlen, könne Veit nicht für Carlas Sicherheit garantieren. Wird Gregor einlenken? Simon entdeckt eher zufällig, dass es im Krankenhaus fehlerhaft verpacktes Material gibt. Sara sorgt dafür, dass mehrere nicht sterile Stents aus dem Verkehr gezogen werden und so kein Patient zu Schaden kommt. Endlich kann Sara wieder in den Spiegel gucken. Amelie fühlt sich nutzlos und leidet darunter. Bis sie bei Gunter dem Pferd Bijou begegnet – überraschenderweise haben die beiden einen Draht und Amelie hat eine neue Freundin gefunden…


Folge 3373,09.07.21
Sara macht dank Simon und der Entdeckung der unsterilen Stents ihren Frieden mit ihrem Fehler. Doch dann verliert sie ihren Verzeih-Brief an sich selbst, der in Brittas Hände gerät. Empört stellt diese Sara zur Rede. Und Hendrik gesteht, dass er die Sache mit Sara gemeinsam vertuscht hat. Gunter und Carla sind erfreut über Veits Idee, das Hotel und das „Carlas“ zurück zu kaufen. Gregor willigt zunächst ein, bearbeitet Veit dann aber doch, ihm noch eine Chance zu geben anders an das Geld zu kommen. Und die sieht er unverhofft gekommen. Sascha ist wütend und enttäuscht, weil Andreas sein Geld genommen hat. Doch der kann ihn mit Reue und Erklärungen wieder einfangen. Mona fordert aber von Andreas, dass er zum Beweis seiner Läuterung seinen Wagen verkauft. Zu ihrer Verblüffung erklärt Andreas sich bereit. Amelie spannt Ellen ein, um bei Gunter als Käuferin von Bijou akzeptiert zu werden. Gunter will aber einen Beweis, dass Amelie Verantwortung übernehmen kann: Sie soll Stallarbeit übernehmen. Amelie willigt zähneknirschend ein, wälzt dann aber die Arbeit heimlich auf Lilly ab – und hat Erfolg damit… (Text: ARD)


Folge 3374,12.07.21
Gregor ist zufrieden – er darf seine Appartements im „Drei Könige“ weiterbauen. Allerdings sitzt ihm die anstehende Scheidung im Nacken – und auch Veits Drohung, Carla aus dem Weg zu räumen, falls Gregor Probleme macht. Als sich die Fronten zwischen Gregor und Carla verhärten und Carla nach einem Streit mit Gregor ausreitet, fällt im Wald ein Schuss… Britta kann nicht fassen, dass Hendrik ihr Saras Fehler verschwiegen hat. Tief enttäuscht eröffnet sie ihm, dass sie den Vorfall bei der Klinikleitung ansprechen muss. Ben und Ellen setzen große Hoffnungen in den Verkauf der Kochboxen. Und tatsächlich können sie am ersten Tag fünf Stück verkaufen. Tina kommt in einen Gewissenskonflikt als sie erfährt, dass Johanna das initiiert hat. Jens drückt sich davor, sein Flugzeug zu reparieren. Mona und Ellen sehen, dass er ein Problem hat. Der Absturz steckt ihm offensichtlich immer noch in den Knochen. Als dann die Reparatur erfolgreich abgeschlossen ist und Mona mit Jens fliegen will, rettet er sich in die Notlüge, dass noch eine letzte Abnahme fehle


Folge 3375,13.07.21
Während Hendrik seine Verfehlung kleinredet, macht Sara ihren Schuldgefühlen bei Britta Luft und bringt sie dazu, ihr zu verzeihen. Hendrik versucht noch, Britta mit einem Kniefall zu besänftigen. Doch da liegt sein Schicksal schon nicht mehr in ihren Händen. Britta hat den Fall gemeldet, Hendrik wird freigestellt. Als Carla im Affekt überzeugt ist, dass Gregor auf sie geschossen hat, wird ihr klar, dass sie mit den Nerven am Ende ist. Sie zieht die Reißleine und verabschiedet sich nach Korfu. Gregor wird mitten im neuen Triumph von der Trauer um seine kaputte Ehe kalt erwischt. Als Veit unumwunden zugibt, auf Carla geschossen zu haben, droht Gregor nun im Gegenzug ihm. Nachdem Jens zweimal ihren geplanten Jungfern-Flug absagt, sagt Mona ihm liebevoll, dass er sich die Zeit nehmen soll, die er braucht, bis er wieder zum Fliegen bereit ist. Als Simon Ellen bittet, noch einmal Urlaub zu nehmen, kommt es mit Carla zum Missverständnis – und Simon muss plötzlich alleine das Carlas wuppen…


Folge 3376,14.07.21
Hendrik ist fassungslos über seine Suspendierung. Er hat doch nur Saras Fehler vertuscht. Britta sucht Thomas auf und gesteht ihm die Wahrheit. Der ist geschockt und engagiert Paul als seinen Anwalt. Thomas erwartet eine Entschuldigung von Hendrik – und geht ihn wütend an, als der kommentarlos an ihm vorbeiläuft. Sara gesteht in der Betriebsratssitzung ehrlich ihren Fehler ein und ist erleichtert, als man ihr verzeiht. Das will sie mit Simon feiern, ins „Alte Land“ reisen und am Selfie-Wettbewerb „Das verliebteste Pärchen des Nordens“ teilnehmen. Auch Tina und Mona hören von dem Wettbewerb und bekommen beide unabhängig voneinander Lust, einen Ausflug in die Apfelblüte zu machen. Gregor ist verzweifelt auf der Suche nach Carla. Er will ihr klarmachen, dass Veit Brandauer den Schuss im Wald abgegeben hat und sie in Gefahr ist. Paul findet heraus, dass Carla sich auf Korfu befindet. Er erzählt Gregor nichts von Carlas Aufenthaltsort, warnt aber Carla vor Brandauer… (Text: ARD)


Folge 3377,15.07.21
Thomas reagiert positiv auf Saras Entschuldigung, aber ihr schlechtes Gewissen bleibt. Vor allem, weil sie Mona nichts von ihrem Fehler erzählen will. Sie vertraut sich Andreas an – der jedoch in einem Streit mit Mona verrät, dass Sara um ein Haar Thomas umgebracht hätte. Saras Vertrauen zu Andreas ist massiv verletzt. Auch Hendrik versucht, sich bei Thomas zu entschuldigen. Aber im Gegensatz zu Saras Entschuldigung, die aus tiefstem Herzen kommt, nimmt Thomas die Entschuldigung Hendriks nicht an. Gregor hat Probleme, seine Luxus-Appartements an den Mann zu bringen. Schließlich sieht er, dass Gunters Charity-Event genau die richtige Käufer-Klientel nach Lüneburg bringt. Er übernimmt kurzerhand die Organisation des Events. Das muss alles viel exklusiver werden. Amelie ist außer sich, als sie erfährt, dass Lilly bei einem Reitturnier nicht starten darf, nur weil sie ein Mädchen ist. Kurzerhand überzeugt sie Gunter, während des Charity-Events ein Reitturnier für Kinder zu veranstalten. Doch das passt Gregor nicht ins Konzept… (Text: ARD)


Folge 3378 16.07.21
Hendrik hofft, dass Britta und die Klinikleitung seine Suspendierung aufheben. Aber da erhält Britta einen anonymen Brief, der Hendrik einen weiteren Behandlungsfehler und eine weitere Vertuschung unterstellt. Hendrik versichert seine Unschuld. Doch dann bekommt Britta geschockt mit, wie Hendrik mit der anonymen Briefeschreiberin telefoniert. Mona fragt sich, warum Sara ausgerechnet Andreas in ihr Problem eingeweiht hat und nicht sie. Sara entzieht sich sauer. Mona sucht die Aussprache, aber Sara meldet sich nicht. Dabei hat Simon Sara zur Apfelblüte ins Alte Land entführt, mitten in ein großes Funkloch… Das von Amelie geplante Kinderreiten fällt flach. Sauer stellt Amelie fest, dass eine Mitgliedschaft im Gentlemen’s Club die einzige Chance ist, so etwas zukünftig zu verhindern. Aber der Club nimmt nur Männer auf. Als Paul ihr dann noch steckt, dass der Verkauf der Appartements unmittelbar bevorsteht, erfasst Amelie die Trauer um den Verlust des Hotels. Ben und Tina sind überrascht, wie aufwendig sich ein schlichtes Picknick mit Baby gestaltet… (Text: ARD)


Folge 3379,
Britta wundert sich, dass Sara sich als Betriebsrätin für ihre Kollegin Chrissi starkmacht, die Hendrik mit einem anonymen Brief unter Druck setzt. Britta geht der Sache auf den Grund und muss überrumpelt erkennen: Hendrik und Chrissi hatten eine Affäre. Mona macht sich liebevoll Sorgen um Jens, der sich seit dem Flugzeugabsturz in Arbeit stürzt. Jens will nichts davon hören und macht Mona gereizt klar, dass sie aufhören soll, ihn zu analysieren. Mona ist getroffen, sie will ihm doch nur helfen. Amelie wird wehmütig daran erinnert, dass Gregor ihr das Hotel abgeluchst hat. Als sie sich in der ehemaligen Lobby umblickt, erwacht in ihr neuer Kampfgeist. Dafür muss sie allerdings an dem Charityevent vom Gentlemen’s Club teilnehmen, das auf dem Gutshof stattfindet. Die Teilnahme gestaltet sich jedoch schwieriger als gedacht… (Text:ARD)


Folge 3380,21.07.21
Britta konfrontiert Hendrik damit, dass er ihr seine frühere Affäre mit Chrissi verschwiegen hat. Zu allem Ärger droht Thomas nun auch noch, das Krankenhaus und Hendrik zu verklagen. Währenddessen findet Britta zufällig eine Restaurantquittung in Hendriks Sachen. Darauf angesprochen, hat Hendrik das Gefühl, dass Britta ihm misstraut. Er stellt ihre Beziehung infrage. Sara hofft, den Selfie-Wettbewerb zu gewinnen, der Preis ist eine Woche Urlaub auf einem Obstbauernhof im Alten Land. Am Ende gewinnen aber Tina und Ben, denen die Reise gerade nicht passt. Sie schenken den Kurzurlaub Sara, die darüber überglücklich ist. Und Simon hat sogar Zeit, sie zu begleiten. Mona weist Jens’ Behauptung von sich, sie statt er hätte ein Problem. Beide fühlen sich missverstanden. Gregor prahlt vor Gunter, dass er bereits mehrere Kaufinteressenten für die geplanten Apartments im alten „Drei Könige“ hat. Unterdessen versucht Amelie, die Ehefrauen der Käufer zu beeinflussen. Gregor muss sauer feststellen, dass immer mehr Kaufinteressenten zurücktreten

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz