Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 3.890 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3700
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.323

12.04.2021 15:18
Folgen 3341 - 3350 Antworten

Folge 3341,21.05.21
Merle muss nun zur Therapie erscheinen, ist aber entschlossen, den Therapeuten zu überzeugen, dass sie keine Behandlung braucht. Die Sitzung mit Burckhardt von Tangendorf verläuft dann auch scheinbar erfolgreich. Als Merle darum bittet, auf die Maßnahme zu verzichten, widersetzt er sich nicht. Merle freut sich. Doch dann erhält sie einen Brief vom Gericht, das sie stattdessen zu 10.000 Euro Strafe verdonnert. Tatjana und Paul fallen aus allen Wolken, als Sascha plötzlich vor der Tür steht. Und Sascha ist sauer, dass er nichts von Paul wusste. Tatjana fühlt sich zwischen allen Stühlen. Tristan gesteht Amelie eine künstlerische Blockade. Er hofft, neue Inspiration zu finden. Er sieht in Amelie eine Seelenverwandte. Sara überzeugt Britta, eine Patientin mit Kittelphobie in Privatkleidung versorgen zu dürfen. Hendrik ist sauer, dass Sara nicht zuerst mit ihm als zuständigem Stationsarzt gesprochen hat, sondern gleich mit Britta. Er spürt zum ersten Mal, dass er mit der neuen Situation ein Problem hat. David und Ellen schweben im siebten Himmel, doch kurz vorm Sex wird Ellen zu einem Noteinsatz ins „Carlas“ beordert

Folge 3342,25.05.21
Tatjana versucht, eine Balance zu finden zwischen den Interessen ihres Sohns Sascha und ihres Freundes Paul. Als beide guten Willen zeigen, ist Tatjana optimistisch. Doch dann der Schock. Paul will keinen Kontakt zu Sascha haben! Merle versucht, sowohl den Richter als auch ihren Therapeuten Burckhardt von Tangendorf davon zu überzeugen, dass sie keine Therapie braucht. Doch vergeblich, wenn sie nicht zahlen will, muss sie die Therapie machen. Tristan überredet Amelie, das Wort „SKANDAL“ hundertfach als Graffiti an Lüneburgs Wände zu sprühen. Amelie macht mit, ohne zu wissen warum. Sie mag diesen Tristan einfach. Die Aktion erzeugt ein großes öffentliches Echo. Die Menschen suchen den Sinn hinter der Aktion. Gibt es überhaupt einen? Ben und Tina leiden darunter, dass Louis nachts wenig schläft. Tina vermutet, dass es Louis einfach zu still ist und dass er die Geräuschkulisse des Mutterbauchs vermisst. Sie will es künftig mit Lärm versuchen. Ben findet das abwegig. Ellen und David sind glücklich. Aber David quält der Gedanke, dass Jens etwas gegen ihn haben könnte… (Text: MDR)


Folge 3343,26.05.21
Paul tut sich schwer mit Sascha und schlägt Tatjana eine Auszeit vor, solange Sascha da ist. Tatjana ist empört, auch wenn Sascha selbst wenig Wert auf Begegnungen mit Paul legt. Jens sieht sich in seinem Vorurteil bestätigt: Paul denkt nur an sich. Dann geschieht ein Unglück: Paul droht an einer Nuss zu ersticken. Aber die Neu-Feuerwehrfrau Mona schafft es, ihn zu retten. Aufgewühlt durch Tristans Geschichte um den verlorenen Freund begreift Amelie, dass sie den Verlust von Torben bis heute nicht verarbeitet hat. Aber wie soll sie Torben loslassen? Britta schlägt ein altes Familienritual vor, aber Amelie hält das für Quatsch. Nach einem wirren Traum will sie dem Ritual dann doch eine Chance geben… Die Wünsche an Britta als ärztliche Direktorin sind vielfältig. Hendrik hofft tatsächlich, dass sein Anliegen Vorrang hat. Aber er täuscht sich. Und auch Sara muss einsehen: Britta lässt sich nicht bestechen. Tina beginnt zu realisieren, wie sehr der kleine Louis ihr Leben auf den Kopf stellt. Aber Lilly packt mit an, Ben und Tina sind gerührt


Folge 3344,27.05.21
Jens kramt in einem Karton voller Erinnerungsstücke. Ellen zieht ihn dabei mit seinem Faible für Hochzeiten auf. Das läßt Jens sich nicht zweimal sagen. Schon nimmt sein Plan Gestalt an. Er will Mona auf einem Ausflug mit einem spontanen und romantischen Antrag überraschen. Ihr Ausflug nimmt jedoch ein chaotisches Ende. Die Laune droht zu kippen. Und als Jens sie dann aber schlicht und direkt fragt, ist Mona perplex… Amelie findet ausgerechnet in Tristan einen Gesprächspartner, dem sie ihre Gedanken anvertrauen kann. Sie spürt dabei den Flirt in der Luft und denkt an Brittas Worte, dass sie noch mal eine Liebe finden wird. Britta macht ihr Mut, dies als Chance zu begreifen und wieder zu leben. Lilly wird gebremst, als sie den kleinen Louis mit der Flasche füttern will. Tina will Louis die ersten Wochen nur stillen. Doch nach Lillys Enttäuschung gibt sie ihr schließlich doch die Chance, ihrem Bruder ganz nah zu sein. Tatjana tut sich schwer, als Sascha sich einem Familiennachmittag entzieht…


Folge 3345,27.05.21
Tatjana ist froh, dass Paul sich jetzt um einen guten Kontakt zu Sascha bemüht, der blockt ihn aber weiterhin ab. Als Paul Saschas Enttäuschung über eine geplatzte Ballonfahrt mitbekommt, schlägt er vor, diese nachzuholen. Die gemeinsame Fahrt soll das Eis brechen. Doch da steht plötzlich Andreas vor der Tür… Jens ist überglücklich, als Mona seinen Heiratsantrag doch noch annimmt. Und plant sofort den nächsten Überraschungsausflug. Ellen und Sara freuen sich über das Glück ihrer Eltern und planen ihrerseits eine Überraschung. David stellt schnell fest: Die zukünftigen Schwestern gibt es ab sofort nur noch im Doppelpack. Merle setzt ihre Anti-Aggressionstherapie bei Burckhardt von Tangendorf mehr aus Zwang denn aus Überzeugung fort. Erst durch Gunter wird ihr klar, dass sie die Therapie durchaus gebrauchen kann. Amelie hilft Tristan in einer durchgemachten Nacht bei seinen Entwürfen für neue Graffitis und erkennt dabei: Sie hat Torben endlich gehen lassen, die Leichtigkeit ist zurück…

Folge 3346,31.05.21
Tatjana, aber auch Sascha sind von Andreas’ plötzlichem Auftauchen aus der Bahn geworfen. Andreas fühlt sich missverstanden, von seiner Vergangenheit betrogen, als er realisiert, dass niemand etwas mit ihm zu tun haben will. Aber er ist entschlossen, um Sascha zu kämpfen und macht dem „Eindringling“ Paul die klare Ansage, sich von seinem Sohn fernzuhalten. Britta kämpft mit der Entscheidung, wofür sie das restliche Budget des Krankenhauses einsetzen soll. Ein neues MRT für Hendrik oder eine bessere Ausstattung der Geburtenabteilung? Zwischen Ben und Tina kommt es zu Meinungsverschiedenheiten in der Frage, ob Louis getauft werden soll. Während das Ritual für Ben wichtig ist, kann Tina damit nichts anfangen. Merle hat ihre Temperamentsausbrüche unter Kontrolle. Zumal das Heideecho seine Hetzkampagne gegen sie eingestellt hat. Ausgerechnet Johanna gießt Öl ins erloschen geglaubte Feuer. Gunter und Ellen haben ein Problem miteinander. Es scheint, die beiden sprechen unterschiedliche Sprachen…


Folge 3347.01.06.21
Amelie schätzt Tristan sehr, doch als er mit ihr flirtet macht sie ihm klar, dass es zwischen ihnen nur Freundschaft geben kann. Britta sieht, wie gut Tristan ihrer Schwester tut und versucht Amelie dazu zu bringen, sich auf ihn einzulassen. Aber Amelie bleibt hart. Doch plötzlich sieht sie ihn mit anderen Augen… Tatjana und Paul sind entrüstet über Andreas’ rücksichtloses Verhalten. Beide sind sich sicher, dass es ihm nicht nur um Sascha geht. Er will auch einen Keil zwischen sie treiben. Paul versichert Tatjana, dass ihm das nicht gelingen wird. Doch dann eröffnet er der fassungslosen Tatjana, dass er sich von Sascha zurückziehen will. Sara wühlt das Auftauchen von Andreas weit mehr auf, als sie erwartet hätte. Tina freut sich auf Louis’ Namensfeier, doch Ben bittet sie, noch einmal über eine kirchliche Taufe nachzudenken. Doch so schnell kommen die beiden nicht zu einer Entscheidung. Gunter bittet Ellen und David um Hilfe: Pferd Hektor hat eine Kolik. Dabei hofft er auf eine Annäherung zur Freundin seines Sohns… (Text: MDR)


Folge 3348,02.06.21
Hendrik ärgert sich, weil Britta seine Vorgesetzte ist und sein MRT nicht genehmigt hat. Als Paul ihm empfiehlt, auf Abstand zu gehen und Hendrik ein Jobangebot aus Hamburg erhält, will er sich bei der Hamburger Klinik vorstellen. Britta fühlt sich verraten. Amelie möchte Tristan nicht ihre Verliebtheit gestehen, da sie vermutet, dass er ihre Gefühle nicht erwidert. Doch dann gesteht Tristan ihr seine Gefühle – es kommt zum ersten Kuss und mehr… David leidet unter Muskelkater, weil er heimlich bei Gunter reiten lernt, um mit Ellen ausreiten zu können. Er ahnt nicht, dass Ellen ihrerseits heimlich von Gunter Schach lernen will – ebenfalls als Liebesbeweis. Gunter und Merle schmunzeln über das Paar. Paul will sich von Sascha zurückziehen, um die angespannte Situation nicht noch mehr zu belasten. Als er erfährt, dass Sascha in Lüneburg bleibt, reagiert er verhalten. Doch Tatjana hofft, dass ihre Liebe Bestand hat. Als Andreas verletzt begreift, dass Sara ihn abblockt, sagt er ihr, dass er sie nicht mehr belästigen wird. Sara nickt das gelassen ab…


Folge 3349.07.06.21
Paul ist sauer auf die ganze Situation mit Sascha. Patchwork-Profi Hendrik kocht ihn runter. Doch ausgerechnet da feiern Sascha, Tatjana und Andreas ihre Einigung über Saschas Zukunft. Beim Anblick der vermeintlich heilen Familie packt Paul die Eifersucht. Britta ist enttäuscht, dass Hendrik das Job-Angebot aus Hamburg annehmen will. Das Angebot ist Balsam für sein geschundenes Ego. Als er Britta bittet, ihn per sofort aus seinem Vertrag zu entlassen, erteilt sie ihm eine professionelle Absage. Amelie genießt ihr Liebesglück mit Tristan in vollen Zügen und erstaunt ihr Umfeld mit ihrer ungewohnten Fröhlichkeit. Merles Kooperation mit „Energie-Grün“ läuft an und wird vom Heideecho begeistert gelobt. Sie scheint gerade alles richtig zu machen. Nach einem sperrigen Einstieg in ihre erste Schach-Unterrichtsstunde finden Gunter und Ellen zu einer guten Ebene. Doch dann platzt David ins Spiel und Ellens Überraschung für ihn ist dahin. Aber sie schafft es endlich, ihm die drei magischen Worte zu sagen


Folge 3350,08.06.21
Paul hat die Familienrunde zwischen Tatjana, Andreas und Sascha gesprengt und erntet dafür heftige Kritik von Tatjana und Verachtung von Sascha. Paul erklärt Tatjana, er befürchtet, Andreas wolle sie zurück. Diese weist Andreas in die Schranken und macht Sascha klar, dass sie nie wieder mit Andreas zusammenkommen wird. Die Lage scheint sich zu entspannen, als er ankündigt, nach Münster zurückzugehen – mit Sascha. Hendrik freut sich auf seinen neuen, herausfordernden Job in Hamburg. Aber er liebt seine Söhne. Ist es wirklich richtig, sich so einseitig für die Karriere zu entscheiden? Tina versucht zu verstehen, warum Ben und seine Familie so vehement die Idee verfolgen, Louis katholisch zu taufen. Ausgerechnet Britta schafft es, bei Tina Verständnis zu wecken. Andreas wünscht sich, mit Sara in Kontakt zu bleiben. Erst, als er nach Münster abreist, macht sie ihm leise Hoffnung. Mona und Jens planen ein besonders schönes Essen für Sara, um ihr das Gefühl von Familie zu geben. So kommt es zu einem Großfamilien-Rosenhausessen… (Text: MDR)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz