Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 3.988 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3700
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.323

10.03.2021 11:37
Folgen 3321 - 3330 Antworten

Folge 3321, 22.04.21
Mona hat Verständnis für Tatjanas Zerrissenheit zwischen Thomas und Paul. Dennoch fürchtet Mona einen Loyalitätskonflikt, der prompt eintritt: Verunsichert über Tatjanas ausweichendes Verhalten, fragt Thomas Mona als Freundin, ob zwischen Tatjana und Paul noch etwas läuft. Gregor macht Oliver Druck, ihre Intrige zu starten und Carla schnell aus der „Carlas“-Küche zu vergraulen. Da Oliver in Ellen eine mögliche Komplizin zu erkennen glaubt, überredet er sie, fest im „Carlas“ zu arbeiten. David bekommt mit, dass sich Gregor und Amelie über alle ökologischen Vereinbarungen im Pachtvertrag mit Gunter hinwegsetzen und einen Teich mit artengeschützten Fröschen zuschütten wollen. Aber Gunter macht Gregor eine kompromisslose Ansage. Merle sieht sich im „Heide-Echo“ dem Vorwurf ausgesetzt, sie gebe sich nach außen als Umweltschützende, vergeude in der Gärtnerei jedoch Strom. Sie begreift, dass der Vorwurf nicht ganz unberechtigt ist. Ben und Hendrik stehen unter Versöhnungsdruck. Doch der geschlossene Burgfrieden wirkt verkrampft… (Text: MDR)


Folge 3322.23.04.21
Tatjana begreift, wie dringend sie ihr Gefühlschaos klären muss, als sie mithört, wie Mona Thomas auf Fragen nach Paul anlügt. Paul hofft, dass Tatjana sich für ihn entscheidet. Aber Tatjana sieht nicht, wie ernst es Paul ist, und bleibt bei Thomas. Ihre Absage trifft Paul mitten ins Herz. Lilly erwartet ein miserables Halbjahreszeugnis. Ben will verhindern, dass sie sich wieder durch endlose Nachhilfestunden quält – keine Nachhilfe, dafür einen Schulwechsel! Aber Lilly lehnt das empört und kategorisch ab. Olivers Strategie, Carla aus dem Restaurant zu vergraulen, funktioniert nicht. Die einzige Verbündete ist Ellen, die er mit einer Vision vom gemeinsamen Restaurant ködert. Gunter droht mit Baustopp, sollten Amelie und Gregor nicht die Umweltauflagen beim Bau des Golfplatzes erfüllen. Gregor sieht dem gelassen entgegen, Amelie reagiert jedoch zunehmend nervös. Als Reaktion auf den „Heideecho“-Artikel postet Merle ihre Absicht, die Gärtnerei klimaneutral umzurüsten, im Netz. Doch der Weg wird mühsam sein… (Text: ARD)


Folge 3323,26.04.21
Lilly will das Gymnasium nicht verlassen, weil sie ihren besten Freund Joe nicht verlieren will. Also macht Hendrik den Vorschlag, dass Joe Lilly bei den Hausaufgaben hilft. Britta findet das richtig rührend. Bis Hendrik sie bittet, für den Posten des medizinischen Direktors eine Alibi-Bewerbung einzureichen. Britta ist empört! Paul ist tief getroffen, weil Tatjana ihm eine klare Abfuhr erteilt hat. Sie will an Thomas’ Seite bleiben. Mona ist genervt, weil sich Gianluca Mazzola, Chefdesigner von DENI, angekündigt hat. Sie empfindet den Besuch als Farce. Aber der egozentrische Südtiroler ist sehr beeindruckt, als er Monas Recycling-Möbel-Entwürfe entdeckt. Die will er haben! Er setzt Mona unter Druck und die bittet Paul um juristischen Beistand. Olivers Idee, mit ihr gemeinsam das „Carlas“ zu führen, lässt Ellen nicht mehr los. David warnt Ellen, sich an Oliver nicht wieder die Finger zu verbrennen. Gregor will Gunter gegenüber knallhart verhandeln, doch der droht, den Pachtvertrag platzen zu lassen… (Text: ARD)


Folge 3324,27.04.21
Tatjana spürt bei einer Begegnung mit Paul, dass sie seine Zurückhaltung ärgert. Mona erklärt ihr, Paul tut nur das, was Tatjana von ihm verlangt hat: Er lässt sie ihn Ruhe. Aber will Tatjana das überhaupt? Dann trifft sie eine konsequente Entscheidung. Gunter erwirkt einen Baustopp für den Golfplatz. Amelie wird nervös und fordert Gregor auf einzulenken. Doch der provoziert Merle und schneidet ihren Wutausbruch auf seinem Handy mit. Britta erteilt Hendrik eine klare Absage, mit einer Fake-Bewerbung ihre Prinzipien zu brechen. Carla schlägt vor, dass Hendrik sich es etwas kosten lassen soll, wenn Britta doch ihre Prinzipien bricht. Das bringt Britta auf eine „fesselnde“ Idee. Für Ellen ist klar: Oliver will sie wieder ins Bett kriegen. Sie ist enttäuscht, dass er sich offenbar kein Stück verändert hat. Oder irrt sie sich? Sie bekommt mit, wie Oliver reagiert, als er befürchtet, Ellen für immer verloren zu haben. Beide landen im Bett, Ellen ist glücklich. Wären da nicht Olivers Gedankenspiele, mit krummen Tricks das „Carlas“ übernehmen zu wollen… (Text: ARD)


Folge 3325,28.04.21
Ellen ist tief verunsichert von Olivers Idee, Carla mit gefälschten Abrechnungen das „Carlas“ abzuluchsen. Sie beschließt, sich von ihm zu trennen. Da zeigt Oliver sein wahres Gesicht: Er bedroht Ellen. Thomas ist tief getroffen von Tatjanas abrupter Trennung. Er vermutet, dass Paul der Grund ist. Aber während er von Paul erfährt, dass der keine Absichten mehr bei Tatjana hat, fühlt diese sich von allen verlassen. Doch Mona versichert ihr ihre Freundschaft und baut sie so wieder ein wenig auf. Britta und Hendrik haben ihr Handschellen-Spiel genossen. Da wird Britta zu einem Notfall ins Krankenhaus gerufen. Eilig befreit sie Hendrik nur halb und lässt ihm den Schlüssel da. Doch dieser entgleitet Hendrik und er muss die Nacht angekettet im Bett verbringen. Bis Tina ihn morgens zufällig entdeckt. Gunter und Merle sind entsetzt, wie Merle nach Gregors Handy-Falle im „Heideecho“ diskreditiert wird. Carla fordert von Gregor aufgebracht, ihre Freunde in Ruhe zu lassen, sonst werde sie nie wieder ein Wort mit ihm wechseln. Gregor wird nachdenklich… (Text: ARD)


Folge 3326,29.04.21
Britta amüsiert sich über das Mega-Ego von Hendrik, der keinerlei Zweifel an seiner Qualifikation für den Posten des Ärztlichen Direktors hegt. Doch ihre Alibi-Mitbewerbung bekommt eine Eigendynamik, und in Britta erwacht der Kampfgeist als echte Mitbewerberin. Ellen kann sich nur mit Mühe der bedrohlichen Situation durch Oliver entziehen. Sie ärgert sich, ihn überhaupt wieder in ihr Leben gelassen zu haben. Tatjana leidet unter dem Dilemma, es sich mit beiden Jansen-Brüdern, Thomas und Paul, verscherzt zu haben. Auch ein sportliches Ablenkungsprogramm von Mona hilft da nur wenig. Gunter zweifelt, wie sehr er sich gegen Gregor und Amelie in seine Rache verbeißen soll, zumal auch die Pressekampagne immer schmutziger wird. Doch Merle ist zu keinem Rückzieher bereit. Gregor hingegen will auf Druck von Carla die Pressekampagne beenden, doch das „Heideecho“ heizt das Thema weiter an. Gregor hat große Mühe, Carla glaubwürdig wieder einzufangen… (Text: ARD)


Folge 3327,30.04.21
Oliver sichert sich bei Carla ab und warnt sie vor, Ellen würde versuchen, ihn zu diskreditieren. Als er bei Ellen zweideutige Andeutungen macht und seine Hände nicht bei sich behalten kann, bedroht sie ihn plötzlich im Affekt mit dem Küchenmesser – just als Carla in die Küche kommt… Als Britta Hendrik offenbart, dass sie ihm ernsthaft Konkurrenz um die Direktoren-Stelle machen wird, ist er zunächst gar nicht begeistert – aber was soll schon passieren? Er hat den Posten so gut wie sicher – seiner Meinung nach. Tatjana und Mona haben einen Termin mit Paul, den Tatjana am liebsten nicht wahrnehmen möchte. Anstatt der Besprechung beizuwohnen, lauscht sie dem Gespräch zwischen Paul und Mona vom Nachbarraum aus und hört Worte, die sie in den falschen Hals bekommt. Sie stellt Paul wütend zur Rede: Wie kann er so lange um sie kämpfen, nur um sie dann fallen zu lassen? Amelie sieht, dass sich das Gerichtsverfahren eher zu Gunters und Merles Vorteil entwickelt. Beim Versuch eines Deals lässt Gunter Amelie eiskalt abblitzen… (Text: ARD)


Folge 3328,03.05.21
Nach Pauls Rückzieher will Tatjana gekränkt mit ihm abschließen. Doch als sie gemeinsam beim Blutspenden warten müssen, erfährt sie etwas aus seiner Vorgeschichte, was ihr klarmacht, wie sehr sie ihn mit ihrer Unentschlossenheit verletzt hat. Tatjana kann sich nicht mehr zurückhalten und läuft zu Paul, um ihm ihre Liebe zu gestehen. Nach Ellens „Messerattacke“ fordert Oliver ihren Rauswurf. Doch Carla bringt Ellen dazu, sich ihr anzuvertrauen. Entsetzt von Olivers Nötigung will sie ihm kündigen und fordert dafür Gregors Beistand. Amelie fühlt sich von Gunters Absage an ihr Versöhnungsangebot gedemütigt und sieht keine andere Chance, als den Gutachter zu bestechen. Gregor warnt vor diesem riskanten Manöver. Erst als Hendrik erfährt, dass Britta bei ihrer Bewerbung Eindruck gemacht hat, nimmt er sie als Konkurrenz ernst. Britta kann das Duell auf Augenhöhe genießen, zumal sie sich einig sind, den beruflichen Wettstreit aus ihrem Privatleben rauszuhalten… (Text: MDR)


Folge 3329,04.05.21
Merle hofft, dass Gunters Verhandlung vor Gericht auch sie wieder in ein besseres Licht rückt. Sie glaubt, dass sie die von Thomas empfohlene Landesförderung für den Öko-Umbau der Gärtnerei bekommen wird. Doch der Prozess geht verloren. Merle mutmaßt zu Recht, dass Amelie und Gregor den Gutachter bestochen haben. Als sie auch noch erfährt, dass deren Golfplatz ihr Konkurrenzobjekt bei der Förderung ist, verliert sie die Nerven und ohrfeigt Gregor vor versammelter Presse. Tatjana und Paul genießen ihr Glück. Tatjana weiß nur nicht, wie sie Thomas die neue Entwicklung beibringen soll. Dann sieht Thomas per Zufall, dass Tatjana und Paul nun tatsächlich ein Paar sind. Erneut ist er tief verletzt. Ellen kann nach Olivers Abgang endlich nach vorne blicken. Als Carla ihr erneut den Posten der Souschefin anbietet, sagt sie erfreut zu. Doch dann macht sie einen kostspieligen Fehler, den David entdeckt. Aber David erweist sich als verständnisvoller Freund. Gregor will seine Hoffnung auf Carla nicht aufgeben. Er gibt sogar Carla zuliebe die Umbaupläne für das Hotel auf. Tina bekommt Bammel vor der Geburt ihres Babys. Hannes überredet sie zur Entspannung durch Meditation, sogar Ben macht mit… (Text: MDR)


Folge 3330,05.05.21
Gregor schmeichelt sich weiter bei Carla ein. Doch da hört sie einen Disput zwischen Gregor und Oliver und kapiert, dass Olivers Kündigung nur Taktik war. Carla ist tief enttäuscht: Sie will die Scheidung! Merle ist selbst geschockt davon, dass sie Gregor geohrfeigt hat. Das „Heideecho“ nimmt sie erneut aufs Korn, und das Land Niedersachsen entzieht ihr die Aussicht auf Förderung. David versucht, irgendwie an ein Autogramm von Promi-Hotelgast Thomas Anders für seine Oma zu kommen. Ellen und Sara helfen, aber erst mit Hilfe von Sam und dessen Fußball bekommen sie Kontakt zu ihm: Thomas Anders singt sogar noch ein Ständchen für Oma Ingrid. Tatjana fühlt sich schuldig, Thomas wegen Paul tief verletzt zu haben. Schließlich sucht Thomas Tatjana auf und erklärt, dass er ihre Beziehung mit Paul akzeptiert, ihr aber möglichst wenig begegnen will. Tatjana ist so aufgewühlt wie erleichtert… Ben lässt sich im Tauschhandel mit Hannes ein Tattoo stechen. „Lilly und Louis“. Zu Hause erfährt er, dass Lilly den Namen Louis für ihren Bruder verabscheut… (Text: MDR

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz