Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 7.354 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3800
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.323

17.02.2021 16:14
Folgen 3571 - 3580 Antworten

Folge 3571,30.03.21
Selina wird eine verfängliche Frage gestellt. Florian verteidigt Erik weiterhin. Robert will den „Goldenen Schneebesen“ an den „Fürstenhof“ holen. Max gelingt es, Shirin zu beeindrucken. Christoph ist es gelungen, Selina für die Homestory zu gewinnen. Vor Ort instruiert er den Reporter, im Interview eine bestimmte Frage zu stellen. Als dieser Selina plötzlich fragt, wann sie und Christoph heiraten werden, ist sie völlig überrumpelt. Um Florian nicht zu verlieren, gesteht Erik seinem Bruder Majas Erpressung. Florian ist von dem Geständnis zwar hart getroffen, gibt Maja aber zu verstehen, dass er nicht glaubt, dass sein Bruder der Schuldige am Millionenbetrug ist. Während Alfons sich vorsorglich um einen Trostpreis für Hildegard kümmert, erreicht Werner eine schlechte Nachricht: Die Halle, in der der Kochwettbewerb stattfinden sollte, ist abgebrannt. Da kommt Robert eine Idee: Wieso holen sie den Wettbewerb nicht an den „Fürstenhof“? Schweren Herzens gibt Vanessa Max Tipps, wie er Shirin beeindrucken kann. Insgeheim hofft sie aber, dass Max bei Shirin chancenlos bleibt. Beim Training im Fitnessraum gelingt es Max jedoch, Shirin durch seinen Eifer zu beeindrucken … (Text: MDR)


Folge 3572,31.03.21
Max hofft auf eine Partynacht mit Shirin. Rosalies und Michaels Streit wird gefilmt. Der Kochwettbewerb findet am „Fürstenhof“ statt. Florian weigert sich, Erik zu überwachen. Vanessa bekommt von ihrem alten Schulfreund, dem Modedesigner Marvin von Storchheimer, zwei Karten für seine Launch-Party in München geschenkt. Es stellt sich heraus, dass Shirin ein großer Fan von ihm ist und so schwatzt Max Vanessa die Karten ab, um eine gemeinsame Partynacht mit Shirin zu verbringen. Doch dann meldet sich der Designer… Um im Wahlkampf zu zeigen, wie sehr ihr die Umwelt am Herzen liegt, will Rosalie mit Michael ein Video zum Thema Mülltrennung aufnehmen. Doch bevor sie beginnen, geraten sie in einen Streit: Michael wirft Rosalie vor, sie wolle mit dem Video lediglich ihre Wähler ködern. Die beiden bemerken nicht, dass jemand ihren Streit filmt. Werner gelingt es, den „Goldenen Schneebesen“ an den „Fürstenhof“ zu holen. André überrascht Leentje mit einem Urlaubsmitbringsel aus Italien: ein teures Olivenöl für den Kochwettbewerb. Vor André verbirgt sie ihre Enttäuschung, denn insgeheim hat sie sich ein persönlicheres Geschenk gewünscht. Cornelius hofft auf Florians Unterstützung, Erik als Betrüger zu entlarven, aber dieser stellt sich quer: Es könnte doch genauso gut sein, dass Cornelius der Betrüger ist und er Erik die Tat in die Schuhe schieben möchte. Maja ist entsetzt über diese Mutmaßung und befürchtet, dass Florian Cornelius nun doch verraten will … (Text: MDR)


Folge 3573,01.04.21
Der „Goldene Schneebesen“ wird verliehen. Rosalie erhält eine anonyme Drohung. Florian hat eine neue Theorie. Max geht Vanessa auf die Nerven. Am Tag des Kochwettbewerbs wird André von Leentje erwischt, als er die Wertungslisten zu ihren Gunsten manipulieren will. Sie verbietet ihm, ihr auf diese Art zum Gewinn des „Goldenen Schneebesen“ zu verhelfen. Als es zur Preisverleihung kommt, fällt Hildegard aus allen Wolken… Rosalie erhält eine anonyme Erpresserbotschaft mit einem manipulierten Video, das den Streit zwischen ihr und Michael zeigt. Als sie die Nachricht öffnet, ist sie fassungslos: Entweder sie zieht ihre Kandidatur zurück oder das Video landet im Netz! Florian versichert Maja, dass er weiterhin Cornelius’ wahre Identität vor Erik verschweigen wird. Als Cornelius eine Spyware auf Eriks Laptop installieren will, um belastendes Material zu finden, stellt sich Florian jedoch entschieden dagegen. Er glaubt an die Unschuld seines Bruders und hat eine neue Theorie: Was, wenn weder Cornelius noch Erik hinter dem Betrug stecken? Schweren Herzens muss Max Shirin mit Vanessa zur Launch-Party ziehen lassen. Vanessa ist genervt von Max und ihrer Rolle als Liebescoach, bringt es aber nicht übers Herz, ihm ganz aus dem Weg zu gehen … (Text: ARD)


Folge 3574,06.04.21
Max will mit Vanessa eine Wette abschließen. Hildegard bricht zu einer Promo-Reise auf. Cornelius nutzt einen günstigen Moment. Rosalie will Christoph mit einem neuen Video zuvorkommen. Zum Dank, dass Max Shirin die Einladung für die Party überlassen hat, will sie für ihn kochen. Gerade als Shirin beginnt, in Max mehr als den oberflächlichen Verführer zu sehen, bekommt sie mit, wie Max Vanessa eine verfängliche Wette anbietet. Hildegard und Alfons genießen den Applaus und Hildegard freut sich über ihre zwei „Goldenen Schneebesen“. Als Siegerin macht sie sich für eine Woche auf eine Promo-Reise zu verschiedenen Restaurants in Deutschland auf, während André und Leentje froh sind, den Wettbewerb hinter sich zu haben. Um ihr Liebesglück mit Florian nicht erneut aufs Spiel zu setzen, bittet Maja ihren Vater, die Spyware nicht auf Eriks Computer zu installieren, sondern die Polizeiakte erneut zu prüfen. Während Maja und Florian hoffen, dass die Frage nach Eriks Schuld nicht mehr zwischen ihnen steht, nutzt Cornelius einen günstigen Moment und macht sich an Eriks Laptop zu schaffen… Rosalie vermutet Christoph hinter der anonymen Erpressung und überlegt, was sie nun tun soll. Da kommt ihr die Idee: Sie stellt ihren Streit mit Michael noch einmal als Video nach und kann es selbst in ganzer Länge online stellen. So hat Christoph nichts mehr gegen sie in der Hand … (Text: ARD)


Folge 3575,07.04.21
Leentje stellt eine Forderung. Shirin erteilt Max eine Lektion. Ariane will das Erpresservideo beschaffen. Maja entdeckt ein altes Hobby wieder. Um Leentjes Heimweh zu bekämpfen, möchte André ihr seine Heimat ein Stück näherbringen und begibt sich mit ihr auf eine Wandertour. Leentjes Sehnsucht nach zu Hause wächst aber so sehr, dass sie wiederum versucht, André Holland schmackhaft zu machen. Schließlich fordert sie ihn zu einem folgenreichen Schritt auf. Nachdem Shirin mitanhören musste, dass Max „wettet“, sie zu verführen, beschließt sie, ihm eine Lektion zu erteilen. Sie lädt ihn zu einem romantischen Dinner ein, wodurch sich Max am Ziel glaubt. Doch das Date verläuft anders als geplant… Rosalie steht wegen des Erpresservideos unter Druck: Wenn sie nicht von ihrer Kandidatur zurücktritt, wird das Video veröffentlicht, in dem sie als heuchlerische Politikerin erscheint. Ariane will ihr helfen und Christoph als den mutmaßlichen Erpresser entlarven. Doch dafür müssen sie an die Originalfassung des Videos kommen. Maja erhält von Marvin von Storchheimer großes Lob für ihren Hut, den Shirin auf der Party trug. Er ist so begeistert, dass er bei Maja einen Hut für ein Kleid seiner nächsten Modekollektion in Auftrag gibt. Während sie beginnt eifrig Hutkreationen zu erstellen, bezweifelt Florian, dass sie die Sache durchziehen wird. Doch das befeuert Majas Ehrgeiz nur noch mehr


Folge 3576 08.04.21
Selina konfrontiert Christoph mit einem Verdacht. André und Werner geraten aneinander. Florian geht einen Schritt auf Erik zu. Als der Versuch, an das Erpresservideo zu gelangen, scheitert, will Rosalie ihre Kandidatur endgültig zurückziehen. Doch Ariane gelingt es, sie zu überreden, mit Michael vor die Öffentlichkeit zu treten, um die Erpressung publik zu machen. Christoph fällt aus allen Wolken, als ausgerechnet Selina ihn nach Rosalies Auftritt mit einem Verdacht konfrontiert. André beschließt, mit Leentje nach Holland zu gehen. Während Michael ihm dafür ehrlich Glück wünscht, schafft es Werner nicht, seinen Bruder ziehen zu lassen. André ärgert sich über Werners Sturheit und es kommt zum Streit zwischen den beiden Brüdern. Maja ist froh, dass ihre Liebe zu Florian nicht länger durch Erik belastet wird. Sie spürt aber, dass Florian der vertraute Umgang mit seinem Bruder fehlt, und versucht ihn aufzumuntern. Florian beschließt daraufhin, einen Schritt auf Erik zuzumachen. Als Erik sich für seine Fehler bei ihm entschuldigt, kann er ihm aber noch nicht verzeihen … (Text: ARD)


Folge 3577,09.04.21
Christoph steht vor einer schweren Entscheidung. Andrés Abschied nimmt eine Wendung. Shirin ist beeindruckt von Max. Selina findet heraus, dass Christoph sie angelogen hat und tatsächlich hinter dem erpresserischen Video steckt. Christoph muss sich entscheiden: Entweder er veröffentlicht die Originalfassung des Videos, um Rosalie zu entlasten, oder er verliert Selina… Während André und Leentje ihre Abfahrt nach Holland vorbereiten, fällt André der Abschied von seinen Liebsten sehr schwer. Als Werner sich schließlich mit André versöhnt, steht seinem neuen Leben mit Leentje in Holland nichts mehr im Wege. Doch kurz vor der Abfahrt hat André ihr etwas Wichtiges zu sagen. Shirin findet Gefallen daran, Max noch weiter zu ärgern. Als Max sie zu einem Essen in den „Fürstenhof“ einlädt, will sie ihm eigentlich eine teure Rechnung bescheren. Doch dann offenbart er ihr seine Gefühle und klärt das Missverständnis mit der Wette auf. Shirin ist daraufhin ehrlich angetan von ihm. Sie ahnt allerdings nicht, dass Max in ihren ursprünglichen Plan eingeweiht war… (Text: ARD)


Folge 3578,12.04.21
Vanessa leidet unter der Situation mit Max. Rosalie gewinnt die Landratswahl. Maja und Florian erleben eine romantische Nacht. André und Leentje nehmen Abschied. Max möchte für Shirin einen Kuchen backen und bittet ausgerechnet Vanessa erneut um Hilfe. Als sie Max und Shirin beim Turteln auf der Couch beobachtet, wird es ihr zu viel und sie wirft ihm vor, ein Heuchler zu sein. Christoph macht die für Rosalie entlastende Originalfassung seines Videos öffentlich und verliert die Landratswahl. Rosalie und Michael feiern ihren Sieg, während Ariane und Erik wegen des Triumphs über Christoph etwas nachlässig sind. Cornelius bekommt dadurch etwas mit, was seinen Verdacht gegen Erik erhärtet. Als Florian gemeldet wird, dass eine Schneeeule in seinem Revier gesichtet wurde, ist er völlig aus dem Häuschen. Gemeinsam mit Maja bricht er auf, um die weiße Schönheit zu beobachten. Auch wenn sie die Eule nicht zu Gesicht bekommen, erleben sie eine romantische Nacht in der Almhütte. André und Leentje nehmen traurig voneinander Abschied, sind aber überzeugt davon, das Richtige zu tun. Werner ist erleichtert, dass sein Bruder am „Fürstenhof“ bleibt und spendet ihm Trost… (Text: MDR)


Folge 3579,13.04.21
Cornelius setzt Erik unter Druck. Maja und Florian schweben auf Wolke Sieben. Max glaubt, dass Vanessa in ihn verliebt ist. Um Erik zu überführen, setzt Cornelius ihn mit einem anonymen Drohbrief unter Druck. Aufgescheucht wollen Erik und Ariane die belastenden Beweise gegen Erik in ein sicheres Versteck bringen. Da bemerken sie, dass sie über Eriks Laptopkamera ausspioniert werden. Sie vermuten, dass Lars dahintersteckt und schmieden einen Plan, wie sie ihn auf eine falsche Fährte locken können. Auch wenn Maja und Florian in der Nacht keine Schneeeule zu Gesicht bekommen haben, hat sie das gemeinsame Erlebnis noch enger zusammengebracht. Beiden tut es gut, nicht mehr zwischen den Fronten von Cornelius und Erik zu stehen. Als Erinnerung an ihre „Schneeeulen-Nacht“ hat Florian eine kleine Überraschung für Maja. Als Vanessa Max bittet, sie nicht mehr mit Shirin zu nerven, ist er irritiert. Sein Onkel Michael bietet ihm eine neue Perspektive: Es ist doch offensichtlich, dass Vanessa in ihn verliebt ist. Im ersten Moment kann Max das nicht glauben. Doch dann findet er den Gedanken nicht mehr so abwegig und konfrontiert Vanessa mit seiner Vermutung… (Text: MDR)


Folge 3580,14.04.21
Ariane bedroht Maja. Werner holt André aus seinem Liebestief. Cornelia bringt sich in eine peinliche Lage. Alfons wird bei seiner Überraschung ausgebremst. Ariane und Erik ahnen, dass sie von Cornelius hereingelegt wurden. Erik gerät unter massiven Druck und schafft es im letzten Moment, Cornelius davon abzuhalten, zur Polizei zu gehen. Währenddessen erpresst Ariane Maja, um an die Beweise gegen Erik zu gelangen. Obwohl Werner versucht, seinen Bruder auf andere Gedanken zu bringen, geht es André schlecht. Überall wird er an seine verloren gegangene Liebe erinnert und Werner macht sich zunehmend Sorgen um seinen Bruder. Doch gemeinsam mit Robert und Alfons gelingt es ihm, André aus seinem Liebestief zu holen. Cornelia bietet Rosalie ihre Unterstützung für die Charity-Auktion an, die in einigen Wochen am „Fürstenhof“ stattfinden soll. Für die geplante Versteigerung spendet auch Christoph einige seiner Gemälde. Als die wertvollen Stücke geliefert werden, passiert Cornelia bei einem besonders ausgefallenen Gemälde ein Missgeschick… Als Hildegard von ihrer Promotiontour nach Hause zurückkehrt, ist Alfons voller Vorfreude. Er hat von Maja den fertigen Hut für Hildegard bekommen und will sie nun damit überraschen. Nichtsahnend, dass Hildegard während der Reise eine spezielle Meinung zu Hüten entwickelt hat… (Text: MDR)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz